Zum Inhalt wechseln






Foto

Einer der möglichen Nachfahren...der Mäusebussard!

Geschrieben von Sah-Gahn , 03 December 2012 · 2675 Aufrufe

Sah-Gahns Plaudereien
Ich muss meine Aussage korrigieren. Es gibt keine Dinosaurier mehr am Rheinbogen. Nun das könnte sich als nicht ganz richtig erweisen. Wissenschaftler halten die Vögel, insbesondere die Raubvögel für die Nachfahren der Dinosaurier. Insofern leben sie also immer noch mitten unter uns.
Hier hockt ein Mäusebussard auf der Lauer und schaut nach potentieller Beute aus. Hinter dem Mäusebussard, selbstverständlich auf dem Bild nicht sichtbar hockte der Fotograf Albert Mrozinski auf der Lauer und hielt nach potentieller Fotobeute Ausschau und konnte sich, natürlich immer wieder nur fototechnisch den Bussard einverleiben.
Viel Spass beim Betrachten, mehr davon gibt es auf http://www.umo.kulturserver-nrw.de

Schöne Grüße
von Sah-Gahn!Eingefügtes Bild



0 Besucher online

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

MyBlogLog

Alberts Astrofotos

Hallo liebe Sternen und Planetengucker!

Hier sollen in regelmäßigen Abständen eine Auswahl von der Homepage http://www.albu.kulturserver-nrw.de stehen. Wenn mein Blog mich denn lässt, und nicht meint, er hätte genug Bilder gefressen und wäre jetzt satt. Der Versuch startet - jetzt!
Na wer sagts denn!
Eingefügtes Bild

c) 2009
©<big>Sternbild der Zwillinge.
Mit den beiden Hauptsternen
Kastor und Pollux.
Aufgenommen am 17.3.2009.
Um cirka 20:35..
Mit Verschlusszeiten von 10 + 15 sec.
Blende 3,2 + 3,5.
Und Brennweiten von 14,8 +16,8 mm.
Castor hat die Größenklasse 1,6 und ist einer der beiden hellsten Sterne im Tierkreis-Sternbild Zwillinge.
Er ist ein spektroskopischer Doppelstern, dessen Komponenten einander in etwa einem Tag umrunden. Damit ist das ganze Castor-System mindestens ein Sechsfachstern.
Seine Entfernung von der Erde beträgt etwa 45 Lichtjahre.
Der andere helle Stern dieses Sternbildes ist Pollux Im Jahre 1719 wurde Castor als Doppelstern erkannt.
Diese umkreisen sich einmal in etwa 350 Jahren. Jeder von ihnen ist wiederum ein spektroskopischer Doppelstern.
Der Pollux zählt zu den Sternen der ersten Größenklasse und ist 35 Lichtjahre von der Erde entfernt.</big>



Eingefügtes Bild

Kategorien

August 2020

M D M D F S S
     12
34 5 6789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Letzte Besucher

  • Foto
    Petra
    21 Dec 2014 - 20:08
  • Foto
    Nina
    23 Oct 2014 - 16:19
  • Foto
    Gallagher
    14 Sep 2014 - 13:21
  • Foto
    yiyippeeyippeeyay
    12 Sep 2014 - 22:20
  • Foto
    Diboo
    25 Aug 2014 - 16:30