Zum Inhalt wechseln


KlöppingSF (MegaFusion u. a.)



Foto

Erste MegaFusion-Antho mit Gastbeiträgen erscheint bald!

Geschrieben von fictionality , in MegaFusion, Veröffentlichungen 16 September 2014 · 943 Aufrufe
MegaFusion, Gaststorys und 1 weitere...
"Bullet" heißt die erste Anthologie mit Gastbeiträgen bekannter deutschsprachiger SF-Autoren. Sie erscheint (nach langer Anlaufzeit) bald in meinem kleinen SF-Verlag "sternwerk". Unter "Bücher" könnt ihr sie dann bestellen und probelesen.

Hier schon mal ein Blick aufs Covermotiv von Lothar Bauer:

Eingefügtes Bild

Und noch eine Info hierzu:

Michael Schmidt hat eine Folgestory zu "She" aus der Anthologie "Bullet" verfasst und teilweise vorgetragen. Hier findet ihr sie (aber ihr solltet euch erst die MegaFusion-Antho "Bullet" kaufen, damit ihr sie voll versteht):

Mehr Infos zu MegaFusion findet ihr hier.


Foto

Am Ende des Regens ...

Geschrieben von fictionality , in Veröffentlichungen 17 February 2014 · 753 Aufrufe

... heißt die Anthologie, in der zwei meiner Kurzgeschichten zu finden sind. Eine eher mystisch angehauchte Story und eine SF-Story. Auf Michael Schmidt HP findet man Interviews mit verschiedenen Autoren der Antho (u. a. auch mit mir). Schaut mal rein: defms.blogspot.de (rechts auf "Am Ende des Regens" klicken).

PS: Shit, zum wiederholten Mal kann ich kein URLs einfügen. Admins?


Foto

Roman vollendet!

Geschrieben von fictionality , in MegaFusion, Veröffentlichungen 16 January 2014 · 827 Aufrufe

Endlich hab ich's geschafft. Mein erster Roman ist fertig und beim Verleger. Jetzt noch überarbeiten, Illus in Auftrag geben, dann könnt ihr ihn lesen. Es ist eine dystopische Utopie, wobei sich die Dystopie eigentlich nur im Kopf des Protagonisten abspielt. Es sind viele Stilelemente vorhanden: von Satire über Erotik bis hin zu Military SF. Ich glaube, das ist ein interessanter Mix für viele Leser. Der Titel: "Der Tag an dem die Welt ausfiel". Es geht um eine Welt, in der nicht mehr nach Arbeitsleistung entlohnt wird, sondern nach Verhalten. Geld spielt eine untergeordnete Rolle, Gefühle und Ausdruck derselben eine sehr hohe. Der Roman inkl. Anhang wird ca. 400 Seiten haben. Auszüge gibt es demnächst auf meiner Website: http://www.svenkloepping.de ...


Foto

Roman fast fertig

Geschrieben von fictionality , in MegaFusion, Veröffentlichungen 28 July 2013 · 754 Aufrufe
Roman, Megafusion und 1 weitere...
Seit Monaten muss ich "nur noch ein paar Seiten" schreiben, um meinen ersten Roman endlich zu beenden. Aber ihr wisst ja wie das ist: Das große Finale zieht sich beim Schreiben oft endlos hin. Erst war ich bei 280 Seiten, da dachte ich, es wären noch 20-30 Seiten. Jetzt bin ich bei 330 Seiten und es sind immer noch 20-30 Seiten. Da kann doch irgendwas nicht stimmen oder? Doch: Denn das Finale Grande wird größer und umfangreicher als erwartet. Die Leser wird es freuen, meine Ungeduld eher weniger. Aber egal. Wird schon.


Foto

"Der Neurohacker" in SpecFlash 13

Geschrieben von fictionality , in MegaFusion, Veröffentlichungen 08 October 2012 · 591 Aufrufe

Neben einem Artikel über Bewusstsein vs. Androiden ("Warum Androiden und Roboter uns niemals ersetzen können") ist auch eine weitere MegaFusion-Story im neuen SpecFlash erschienen: "Der Neurohacker". Es geht um einen Sexcontest, der nicht wie erwartet endet ...

http://www.specflash.de


Foto

Leseprobe aus "Brainstorming"

Geschrieben von fictionality , in Veröffentlichungen, MegaFusion 29 August 2012 · 127 Aufrufe

Hier mal der Anfang einer Story, die bald zusammen mit weiteren 26 in "Dirty MegaFusion" erscheinen wird (darunter 15 Erstveröffentlichungen!) ...

"Wir sitzen gerade im 300sten Stock vom shape house, wo jetzt niemand mehr hinzieht wegen der schlechten atmosphere, ich glaub, das war so irgendwann vor'n paar fuffzig Jahren, wo's hier oben mal gebrannt hat – seitdem hat sich eigentlich nicht viel verändert am Zustand der beschissenen „Rückbesinnung" auf alte Wohngewohnheiten vor der Cyborg/Clonage-Periode. Alles liegt irgendwie hinter'm Horizont & nur die Gegenwart ist wichtig, unser shape house, unser Trip.
Hier haben wir unser Brainstorming installiert, absolut perfekte Location. Im Wust der anderen Hochhäuser des Bezirkes fällt das gar nicht weiter auf, sonst wär's auch'n bisschen risky, so was hier aufzustellen – sind ja schließlich noch selten und ziemlich neu, die Brainstonning-Maschinen, teuer und völlig abgefahren. Unser Glück, dass wir so'n Ding aus der Zukunft mitgebracht haben – das glaubt uns aber eh keiner. Also steht die Maschine durch die Ignoranz der Welt so ziemlich geschützt da und verfehlt ihre Wirkung absolut nie, ich seh's gerade wieder mal an Pete, der heute schon seine zweite Runde dreht." (aus: Brainstorming)


Foto

"Der mechanische Diplomat" kommt gut an!

Geschrieben von fictionality , in Veröffentlichungen 02 August 2012 · 179 Aufrufe
SFCD, Story Center, Vatikan und 1 weitere...
Die Reaktionen auf meine satirische Steampunk-Story mit obigem Titel sind durchaus positiv.

So schreibt Arno Endler im SF-Netzwerk: "Ich mag die Schreibe von Sven Klöpping ... Ich liebe seinen Umgang mit Prosa, die auf mich eher lyrisch wirkt und mich zumeist mit einem warmen Gefühl der Ratlosigkeit zurücklässt. Daher war ich sehr gespannt auf seinen Umgang mit dem Thema Steampunk und wurde überrascht. Eine geradlinig erzählte Story am Anfang mit etwas viel Hintergrundwissen, das man sicherlich anders hätte verpacken können. Aber dann: Auftritt D1
D1??? Krik und Fridn. Wunderbar."

Selbst bisherige Kritiker geben zu, dass ich schreiben kann: "Bisher kam ich mit Sven Klöppings Geschichten nicht ganz so gut klar, diese hier ist genial!" (Vincent Voss)

Und bei lovelybooks.de heißt es in einer Kritik: "Bei Sven Klöpping ist es wie bei Vincent Voss. Ich mag auch Svens Stil. Auch er scheint seine Geschichten mit verschmitztem Blick zu verfassen. Seine kleinen Spitzen auf die Weltpolitik sitzen."

Da freu ich mich jetzt mal und mach mir eine Flasche Wein auf!


Foto

"Mein Freund, der Arkologiker" für den KLP nominiert!

Geschrieben von fictionality , in Veröffentlichungen, MegaFusion 04 March 2012 · 251 Aufrufe
KLP, MegaFusion und 2 weitere...
Da ich im Vorauswahlgremium war, habe ich es schon ein paar Tage früher gewusst, aber ich poste die frohe Botschaft trotzdem erst jetzt (bin ich nicht brav?) ... Also: Wie ihr am Titel dieses schönen Beitrags erkennen könnt, wurde ich zum zweiten Mal für den Kurd Laßwitz Preis nominiert. Ich hoffe, diese Story landet etwas weiter oben in der Endplatzierung (2002 wurde ich 12.) ...


Foto

MegaFusion-Antho kommt!

Geschrieben von fictionality , in MegaFusion, Veröffentlichungen 08 January 2012 · 191 Aufrufe

Im Frühjahr oder Sommer ist es soweit: die erste MegaFusion-Anthologie mit Beteiligung verschiedener Autoren ist hinter Schloss und Riegel ... ähm ... unter Dach und Fach. Wie sie heißen wird, wissen wir noch nicht, aber dass sie gut wird, das ist schon mal klar :-)

Folgende Autoren haben u. a. bislang zugesagt:

Simone Edelberg
Thorsten Küper
Christian Kathan
Vincent Voss
Susanne Schnitzler
Andreas Winterer
Lucas Edel
Frederic Brake
Stefan Blankertz
Dirk Ganser
Dirk Bernemann

Erscheinen wird das Buch dann bei p.machinery. Ich denke dass ihr damit gut unterhalten werdet!


Foto

"Unser täglich Brot" als Kindle eBook

Geschrieben von fictionality , in Veröffentlichungen 09 December 2011 · 134 Aufrufe
Psycho, Grusel, Horror und 4 weitere...
Auch ich habe jetzt gekindlet: Es handelt sich um meine o. a. Erzählung, die schon in Nova 5 zu lesen war, aber an Qualität und Aktualität nicht verloren hat. Für "nur" 2,99 EU (ich hätte es gerne günstiger angeboten, aber da ist Amazon leider resolut) bekommt ihr ca. 50 Buchseiten pure Spannung. Ich hoffe ihr kauft zahlreich! Hier der Linkzum eBuch.

PS: Bald erscheinen auch andere eBooks von mir. Zum einen die eBook-Version von "Menschgrenzen", zum anderen ein absolut geiles Buchprojekt namens "Dirty MegaFusion" - hier bekommt ihr die totale Härte und Unerbittlichkeit meiner abgefahrenen MegaFusion-Protas zu spüren! Und dann wäre da noch ein Elektro-Lyrikband namens "ein stück wirklichkeit", aber das interessiert hier ja eeeh keine Sau oder? Mehr Infos und Leseproben auf meiner HP: www.svenklöpping.de

EDIT: Durch einen guten Tipp von Uwe Post konnte ich den Preis doch noch auf 0,99 EU reduzieren. Puuuh ...






Juli 2017

M D M D F S S
     12
3456789
10111213141516
1718192021 22 23
24252627282930
31      

Neueste Einträge

Neueste Kommentare

Sven Klöpping

Autor von Lyrik und SF. Veröffentlicht (D/EN) in verschiedenen Magazinen und Anthologien, z. B.: Nova, phantastisch!, c't, Internova, Aphelion, Planet Magazine, Story Center. Herausgeber eines Lyrikmagazins (Kaskaden). Redakteur bei Internova, einem internationalen SF-Online-Zine. Ich über mich: Meistens bin ich selten da wo ich sein sollte ;-)

Bislang zwei Bücher: MegaFusion (2001), Menschgrenzen (2010).

Würde gerne eine Katze besitzen, darf aber wegen der Vermieterin nicht.