Zum Inhalt wechseln


Entdecke neue Welten



Foto

Mit der Vergangenheitsform in die Zukunft

Geschrieben von Carole , in Schreiben 03 November 2012 · 700 Aufrufe
Science Fiction, Schreiben
"Nimm die Gegenwartsform, einen SciFi kann man doch nicht in der Vergangenheitsform schreiben!” - Hmm, interessant, also dann müsste man ja, um noch näher dran zu sein, so anfangen: "Es wird einmal sein, in einer fernen Zukunft, ein Mädchen namens Xila. Sie wird sagen: "Ich habe Hunger" Und dann wird sie den Essensgenerator betätigen ... Oh je, spätestens nach eineinhalb Seiten springt jeder Leser schreiend vom Sofa hoch. Also doch Gegenwartsform. Nun, wenn man es gewohnt ist, Bücher in der Vergangenheitsform zu lesen und zu schreiben, dann ist es sehr anspruchsvoll, ein Buch ganz in der Gegenwartsform zu verfassen - na ja, spätestens beim ersten Korrekturdurchgang wird man zehn Fehler pro Seite korrigieren müssen, weil die Hauptdarsteller doch das Raumschiff nahmen statt es zu nehmen. Was meint ihr?





Oktober 2020

M D M D F S S
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930 31  

Neueste Einträge

Neueste Kommentare