Zum Inhalt wechseln


Foto

Bewegliche Städte


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
48 Antworten in diesem Thema

#31 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 05 November 2012 - 21:23

Hallo,

ich suche nach Romanen in denen es um moblie Städte geht. Also Städte, die nicht an einen Ort gebunden sind, sondern entweder ständig in Bewegung sind oder regelmäßig umziehen. Das müssen auch nicht zwangsläufig Science Fiction Bücher sein. Gesucht wird auch in allen anderen Genres.
In China Miévielle gibt es in "Die Narbe" zum Beispiel eine schwimmende Stadt, die ständig in Bewegung ist. Bei Michael Moorcock gibt es, glaube ich, auch eine fahrende Stadt, in einem seiner Reihe um den Ewigen Helden.
In der SF gibt es sicher viele Raumschiffe, die wie ganze Städte organisiert sind, aber da geht es mir um Schiffe oder andere Vehikel, die wirklich den Namen und den Status einer permanenten Stadt haben. Also z.B. auch Habitate oder Ähnliches.
Weiß jemand, ob es so etwas wie ziehende Städte in der Geschichte der Menschheit wirklich gab? Ich vermute mal bei Nomadenstämmen. Aber gab es dort auch den Status einer Stadt?

Für Hinweise bin ich sehr dankbar. Ich werde natürlich auch eigene Recherche anstellen und die Ergebnisse hier posten.

Gruß Markus

Hallo Markus,

der Thread ist zwar nicht mehr brandneu, aber falls Dich das Thema noch immer interessieren sollte:

In Kim Stanley Robinsons 2312 kommt eine Stadt auf dem Merkur vor, die dem Sonnenaufgang auf Schienen fahrend andauernd "voraus ist".

LG

Jakob

Bearbeitet von derbenutzer, 12 November 2012 - 22:47.

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#32 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 05 November 2012 - 21:38

In Kim Stanley Robinsons, 2312 kommt eine Stadt auf dem Merkur vor, die dem Sonnenaufgang auf Schienen fahrend andauernd "voraus ist".


So etwas ähnliches hat auch Timothy Zahn für Star Wars geschrieben: Nomad City auf dem Planeten Nkllon. Da sieht man's mal wieder - "Great minds think alike".
  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#33 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8947 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 05 November 2012 - 21:41

Robert A. Heinlein hat sogar im Jahr 1940 in The Roads Must Roll ganze Städte auf rollende Straßen verfrachtet.

Bearbeitet von Ming der Grausame, 05 November 2012 - 21:44.

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Schiff
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Jupiter Ascending
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: Gunpowder - Hinter jeder Verschwörung steht ein Genie

#34 7even

7even

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 33 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf

Geschrieben 06 November 2012 - 13:32

Also ein Buch fällt mir noch ein das bis her nicht erwähnt wurde:

In Plasmawelt von Michael Marcus Thurner,geht es um einen Gefangenen in der beweglichen Stadt Kamandar.
Ich fand zwar Turils Reise um einiges besser, aber die Atmosphäre in dem Buch ist echt klasse und die Geschichte selbst ist ziemlich schräg!

#35 Frederic Brake

Frederic Brake

    Fabulator

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1295 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Altena i.W.

Geschrieben 12 November 2012 - 19:55

"Im Banne des Feuervogels" von John Jakes. Original "On Wheels"

http://www.scifinet....-strase-spielt/
I was lying in my bed the other night and looked up to the stars and thought:
who the hell took my roof and ceiling?



Armageddon - die Suche nach Eden bei Amazon ||| »Hölle, LTD.« ||| »Schattenzeit - Sammelband der 1. Staffel« ||| »Dunkelste Stunden«

We will go on:

BiomAlpha

#36 RalfT

RalfT

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 3 Beiträge

Geschrieben 23 March 2013 - 15:21

ich lese gerade 2312 von Kim S. Robinson. Dort wird die wandernde Stadt auf Schienen auf dem Merkur sehr detailliert beschrieben wird. ich meine schon mal etwas von einer wandernden Stadt auf Rädern/Ketten gelesen zu haben. könnte ein Banks oder Reynolds gewesen sein. Fällt euch etwas dazu ein??

#37 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 23 March 2013 - 17:36

ich lese gerade 2312 von Kim S. Robinson. Dort wird die wandernde Stadt auf Schienen auf dem Merkur sehr detailliert beschrieben wird. ich meine schon mal etwas von einer wandernden Stadt auf Rädern/Ketten gelesen zu haben. könnte ein Banks oder Reynolds gewesen sein. Fällt euch etwas dazu ein??

Bei Banks ist mir zwar alles an SF und darüber hinaus einiges geläufig, als zentrales Thema "wandernde Stadt" ist mir akut nichts im Gedächtnis.

Bei Reynolds: Jein, da gibt es riesige wandernde "Kathedralen" auf dem Mond eines Gasriesen im letzten Band des mehr als empfehlenswerten Revelation Space-Zyklus (Absolution Gap, dt.: Offenbarung).
Die könnte man als wandelnde Mini-Städte eventuell durchgehen lassen. Diese Gebilde wandern, um eine bestimmte Besonderheit dieses Planeten ohne Unterbrechung zu beobachten ...

LG

Jakob

Bearbeitet von derbenutzer, 23 March 2013 - 17:37.

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#38 RalfT

RalfT

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 3 Beiträge

Geschrieben 23 March 2013 - 20:08

Danke Jakob,

das ist genau das Buch was ich gesucht aber nicht gefunden habe.

Grüße
Ralf

#39 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 28 March 2013 - 15:02

Hallo Markus,

der Thread ist zwar nicht mehr brandneu, aber falls Dich das Thema noch immer interessieren sollte:

In Kim Stanley Robinsons 2312 kommt eine Stadt auf dem Merkur vor, die dem Sonnenaufgang auf Schienen fahrend andauernd "voraus ist".

LG

Jakob


Habe es jetzt angefangen zu lesen.

#40 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 28 March 2013 - 17:06


Habe es jetzt angefangen zu lesen.

Der könnte Dir gefallen. Ich fand den Roman großartig. Natürlich ist er ein Kandidat für einen Lesezirkel, nachdem er nun übersetzt wurde, und dies -- meiner bescheidenen Meinung nach -- sehr gut.

LG

Jakob

Bearbeitet von derbenutzer, 28 March 2013 - 19:13.

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#41 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 28 March 2013 - 18:48

Die fahrende Stadt in 2312 erinnert mich an einen Roman von Michael Moorcock, etwas aus seinem Zyklus um den ewigen Helden, weiß nur nicht mehr welcher. Da gab es auch eine solche fahrende Stadt (wurde hier im Thread auch schon erwähnt). Aber auf dem Merkur fährt sie ja aus reiner Notwendigkeit, um vor der tödlichen Sonne zu flüchten. Ein faszinierendes Konzept.

Edit: ah ja, es war »Die Rache der Rose«, passenderweise vom »2312«-Übersetzer Jakob erwähnt.

#42 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2033 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 24 September 2016 - 17:26

Also ein Buch fällt mir noch ein das bis her nicht erwähnt wurde:

In Plasmawelt von Michael Marcus Thurner,geht es um einen Gefangenen in der beweglichen Stadt Kamandar.
Ich fand zwar Turils Reise um einiges besser, aber die Atmosphäre in dem Buch ist echt klasse und die Geschichte selbst ist ziemlich schräg!

 

Mir persönlich hat das Buch überhaupt nicht gefallen. Ich fürchte, der ganze Autor ist nix für mich. Dabei fand ich ihn auf seiner Lesung sympatisch und überzeugend, hatte mir beide Bücher aus diesem Grund besorgt. Doch "Turils Reise" war noch schlimmer! 


Bearbeitet von Selma die Sterbliche, 24 September 2016 - 17:30.

Am liebsten ist es mir egal - das ist doch auch irgendwie Buddhismus

 

 

jottfuchs.de

 

 


#43 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2033 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 23 April 2017 - 09:56

... was haben die Leute nur gegen Camping ... vermutlich, dass man sich dort in der Regel dauerhaft einrichtet!


Am liebsten ist es mir egal - das ist doch auch irgendwie Buddhismus

 

 

jottfuchs.de

 

 


#44 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 23 April 2017 - 21:01

Modell einer gehenden Stadt (Walking City), entwickelt 1964 von der Archigram Gruppe
http://de.wikipedia....ki/Walking_City

 

Weiterentwicklung obigen Modells; gesehen in der Ausstellung Hello Robot:

Walking City



Madeline Ashby

Company Town

http://www.locusmag....-madeline-ashby


Jared Axelrod / Steve Walker

The Battle of Blood and Ink

Greg Egan

Dichronauts



Ilija Trojanow
Autopol
http://www.dtv.de/bu...opol_24114.html

Jacques Lob/Jean Marc Rochelle/Benjamin Legrand
Schneekreuzer
http://www.jacobystu.../schneekreuzer/

Kenneth Bulmer
Roller Coaster World
http://www.fantastic...aster-world.htm
http://modernmoonman...ster-world.html


Bearbeitet von Jorge, 23 April 2017 - 21:03.


#45 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 03 September 2017 - 19:21

Kenneth Oppel

Danger Express

http://www.kirkusrev.../the-boundless/



#46 AnonymusAsca

AnonymusAsca

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 07 September 2017 - 16:01

Amanda Foody - Daughter of the Burning City

https://www.goodread...rom_search=true

 

Spielt in einer Stadt aus mobilen Zelten in einer Fantasy-Welt.



#47 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3472 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 07 September 2017 - 20:51

Ian McDonalds "Luna" wurde noch nicht erwähnt: Eine gewaltige Verhüttungsanlage für Metall fährt dort beständig um den Mond herum.

#48 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 11 March 2018 - 23:22

suche nach Romanen in denen es um moblie Städte geht. Also Städte, die nicht an einen Ort gebunden sind, sondern entweder ständig in Bewegung sind oder regelmäßig umziehen.

 

eine schwimmende Stadt, die ständig in Bewegung ist.



Sam J. Miller

Blackfish City

 

Dirk van Versendaal

Nyx



#49 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 03 April 2019 - 20:39

Christopher Priest
Die Stadt/Der steile Horizont
http://www.sf-hefte......eihe=Heyne SF

 

Erscheint demnächst als Neuausgabe unter dem Titel Inversion




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0