Zum Inhalt wechseln


Foto

AndroSF 34: ENTER SANDMAN, Anthologieprojekt Metallica


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
73 Antworten in diesem Thema

#1 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 February 2011 - 18:35

"Hinterland", hrsg. von Karla Schmidt, verlegt von Ernst Wurdack, hat es vorgemacht. Eine Anthologie mit Geschichten, inspiriert von Werken des David Bowie. Im Lesezirkel zum Buch in diesem SF-Netzwerk zeigte sich nicht nur die große Zustimmung zum Buch, sondern auch: Es gibt Bedarf für mehr.

Wir wollen diesen Bedarf abdecken. Und so rufen mir sie aus - die Anthologie mit SF-Geschichten, die vom Werk der Band METALLICA inspiriert wird.

Arbeitstitel: ENTER SANDMAN, oder auf gut Deutsch:

ENTER SANDMAN

Im ersten Schritt sollten wir Songs und Texte von Metallica-Tracks (nur Originale, keine Cover, sonst finden wir kein Ende ...) zusammenstellen - zumindest in Form von Links.

Eingeladen sind alle Autoren, die sich angesprochen fühlen.
Das Endprodukt gehorcht dem Prinzip: 20 Autoren, 20 Storys. D.h., es wird eine Auswahl stattfinden. D.h. auch, wir brauchen eine Art Jury - ich denke an 2-3, vielleicht 4 Leute, die die Storys lesen und bewerten (mich eingeschlossen); aber das hat Zeit.
Es gibt kein Limit. Jeder Autor kann mehr als eine Story einreichen, aber es kommt pro Autor max. eine Story in den Band; die beste eben ... Vom Umfang her: nach oben offen. Vom Stil her: SF, bitte; Elemente anderer Stilrichtungen (z.B. Horror) sind erlaubt, dürfen jedoch nicht die Oberhand gewinnen; keine Fantasy mit Tolkien-Viechereien; keine FanFiction; Steampunk ist okay.
Die Veröffentlichung erfolgt als AndroSF-Taschenbuch bei p.machinery. Es gibt Belegexemplare, dazu Einkaufspreise für Autorenex.e, ISBN, Buchhandels- und Internetbuchhandelseinbindung usw. usf.; das übliche Programm.

Sollte sich herausstellen, dass so viel gutes Material zusammen kommt, dass sich mehr lohnt: Es muss ja nicht bei einer Anthologie bleiben :D

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#2 Jakob

Jakob

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1979 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 23 February 2011 - 18:43

Das sind ja schnell gedeihende Pläne ...
Ich bin in bezug auf Metallica zu allen Schandtaten bereit (aber vorsichtig muss man sein mit den Jungs, dass man ihre Copyrights nicht verletzt, die sind ja für's verklagen bekannt), was das konkret heißt, muss ich mir noch überleben. Und ich kenne den ein oder anderen Autor, der es sich nicht nehmen lassen würde, mitzumischen (bekanntermaßen ist Dietmar Dath ja großer Metallica-Fan).
Wenn es so weit kommt, weiß ich jetzt schon, dass ich mich einem unbekannten Song von einem vielgeschmähten Album widmen werde, nämlich "Fixxxer" von Reload.
"If the ideology you read is invisible to you, it usually means that it’s your ideology, by and large."

R. Scott Bakker

"We have failed to uphold Brannigan's Law. However I did make it with a hot alien babe. And in the end, is that not what man has dreamt of since first he looked up at the stars?" - Zapp Brannigan in Futurama

Verlag das Beben
Otherland-Buchhandlung
Schlotzen & Kloben
Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Zachary Jernigan, No Return/James Tiptree Jr., Zu einem Preis
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel R. Delany, Dunkle Reflexionen/Thomas Ziegler, Sardor - Der Flieger des Kaisers
  • • (Buch) Neuerwerbung: Julie Phillips, James Tiptree Jr. (Biographie)
  • • (Film) gerade gesehen: Oblivion
  • • (Film) als nächstes geplant: Star Trek Into Darkness
  • • (Film) Neuerwerbung: American Horror Story (Serie)

#3 karla

karla

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 357 Beiträge
  • Wohnort:Hinterland

Geschrieben 23 February 2011 - 18:48

Wenn es so weit kommt, weiß ich jetzt schon, dass ich mich einem unbekannten Song von einem vielgeschmähten Album widmen werde, nämlich "Fixxxer" von Reload.


Cool, habe ich mir beinahe schon gedacht.


Ich bin hier ebenso gerne dabei, wie beim benachbaren KB-Projekt, werde mich am Ende aber wohl für eines von beiden entscheiden müssen ... werde mich auch hier wieder reinhören.

Das Tolle sowohl an KB als auch an James Heatfield: Beides große Stimmen. Ich stehe auf Stimmen! (was mich vlt. schon auf eine Story-Idee bringt. Mal sehen ...)

LG, Karla

#4 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 February 2011 - 18:49

Um evtl. Rechtefragen in der Beziehung werde ich mich kümmern. Ich habe da jemanden ...

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#5 Mazer Rackham

Mazer Rackham

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2520 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 23 February 2011 - 19:19

Wie wäre es mit einem deutschen Titel? "Sandmännchen, komm!" oder so. Da kommt die Rechtsabteilung von Metallica bestimmt nicht hinter. :thumb:

#6 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 February 2011 - 19:19

@ Mazer

ENTER SANDMAN ist ja eh nur der Arbeitstitel :thumb:

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#7 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5459 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 23 February 2011 - 19:54

Bei Metallica würde ich eher an eine Horror- als an eine SF Anthologie denken.

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#8 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 February 2011 - 21:15

Wir wollen diesen Bedarf abdecken. Und so rufen mir sie aus - die Anthologie mit SF-Geschichten, die vom Werk der Band METALLICA inspiriert wird.

Arbeitstitel: ENTER SANDMAN, oder auf gut Deutsch:

ENTER SANDMAN

Im ersten Schritt sollten wir Songs und Texte von Metallica-Tracks (nur Originale, keine Cover, sonst finden wir kein Ende ...) zusammenstellen - zumindest in Form von Links.


Du bist der Held, den ich in meiner Jugend nicht hatte :D
Komplette Diskografie inklusive Texte und Hörproben findet sich hier: http://www.metallica...bums/albums.asp

Jetzt muss ich nur noch Autor werden, dann nehme ich teil :)

Wenn es so weit kommt, weiß ich jetzt schon, dass ich mich einem unbekannten Song von einem vielgeschmähten Album widmen werde, nämlich "Fixxxer" von Reload.


Ah, vermutlich mein Lieblingsalbum, obwohl das schwer zu sagen ist. Und ein Hammer-Song!

Das Tolle sowohl an KB als auch an James Heatfield:

Hetfield, bitte.

Wie wäre es mit einem deutschen Titel? "Sandmännchen, komm!" oder so. Da kommt die Rechtsabteilung von Metallica bestimmt nicht hinter. ;)

:) :thumb: Vielleicht "Sandmännchen, tritt ein!"

Bei Metallica würde ich eher an eine Horror- als an eine SF Anthologie denken.

The Call of Ktulu halt ;)

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#9 karla

karla

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 357 Beiträge
  • Wohnort:Hinterland

Geschrieben 23 February 2011 - 21:29

Hetfield, bitte.


Höhö - freudscher Vertipper ... Klar, hast Recht.

#10 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 23 February 2011 - 23:51

Außer "Nothing else matters" kenn' ich nichts.
Alles andere war mir zu laut....

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#11 Christian Günther

Christian Günther

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 395 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Buxtehude

Geschrieben 24 February 2011 - 00:05

Ist ja eine großartige Idee! Meine ab-so-lute Lieblingsband - ja, da muss ich mitspielen!

Lange nicht mehr so einen spontanen und intensiven Motivationsschub bekommen!

:thumb:

#12 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 February 2011 - 06:42

Bei Metallica würde ich eher an eine Horror- als an eine SF Anthologie denken.

Es gibt meiner Ansicht nach erkennbare Verbindungen zwischen SF und Horror.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#13 valgard

valgard

    Revoluzzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2156 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Merzig-Silwingen/Saarland/

Geschrieben 24 February 2011 - 06:52

Für die Jenigen die dem Englischen nicht so mächtig sind, wie ich, die deutsche Übersetzzung einiger Texte:
http://www.songtexte...n-6bdf6ae6.html

Wie gut die sind kann ich nicht beurteilen, ist aber auch egal. Eine Hilfe sind sie sicher.

Ne Idee für ein cover schwirrt mir auchs chon im Kopf rum ...

valgard

Bearbeitet von valgard, 24 February 2011 - 07:48.

  • (Buch) gerade am lesen:Biom Alpha 1-3

#14 fictionality

fictionality

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwarzwald

Geschrieben 24 February 2011 - 12:20

Na des nenn ich doch mal eine gute Idee. Kate Bush kenne ich noch nicht einmal, aber Metallica: DÄ DÄ DÄÄÄÄ ... (GESCHREDDER). Yeah! Da fühle ich mich sofort angesprochen. Gerne werd ich eine Story dazu schreiben. Da fällt mir bestimmt was Hammerhartes zu ein.

Ah ja ... Gibt's denn schon einen Einsendeschluss?

Bearbeitet von fictionality, 24 February 2011 - 12:25.


#15 fictionality

fictionality

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwarzwald

Geschrieben 24 February 2011 - 12:23

Bei Metallica würde ich eher an eine Horror- als an eine SF Anthologie denken.


Na ja, Dark SF käme dem schon näher, aber das wird ja nicht ausgeschlossen.

#16 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 February 2011 - 16:55

Im Fantasyautorenkreis "Tintenzirkel" haben sich die beiden Projekte schon herumgesprochen (meinen Dank einmal mehr an "Google Alert" <g>):
http://forum.tintenz...hp?topic=7258.0

Klar sollte sein, daß - wie im "Hinterland"-Fall - die Songs der Künstler, die ausgewählt werden, _inspirierend_ sein sollen, d.h., es geht nicht darum, eine Geschichte zu erzählen, die im Song bereits erzählt ist, sondern eine Geschichte, die mehr oder minder erkennbar etwas mit der Inspirationsquelle zu tun hat. (Die Frage im Tintenzirkel nach den urheberrechtlichen Konsequenzen ist typisch deutsch ... Wenn mich ein Song von Kate Bush oder Metallica auf eine Idee bringt, habe ich keinen Urheberrechtsverstoß begangen und auch keine Vermarktung durchgeführt. Wer nicht möchte, daß seine Werke jemanden auf Ideen bringen, der möge sie in der Schublade lassen - oder besser noch verbrennen, das ist sicherer.)

Zu erwähnen wäre noch, daß es sich bei den hiesigen Threads natürlich noch nicht um Ausschreibungen im eigentlichen Sinne handelt. Die wird es in den nächsten Tagen oder Wochen auf pmachinery.de geben, wo sie auch - nicht nur, aber auch - hingehören. Ansonsten wird hier im SF-Netzwerk diskutiert, und ich stehe jederzeit für Fragen auch per Email - michael [at] haitel.de, bitte wenn möglich, PM im SFN vermeiden, die sind so leicht zu übersehen ... - zur Verfügung. Wenn es mir geeignet erscheint, bringe ich hier dann gerne Zusammenfassungen (wie oben).

Jakob hat sich per PM gemeldet und gemeint, es müßten nicht unbedingt 20 Autoren und 20 Beiträge sein, weil die Anthologien keine Hinterland-Ziegelsteine werden müssen. Das ist richtig. Sie müssen nicht. Sie können aber. 20/20 ist eine Hausnummer. Was am Ende rumkommt, sehen wir dann.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#17 Gast_Dirk_*

Gast_Dirk_*
  • Guests

Geschrieben 24 February 2011 - 17:54

The Call of Ktulu halt ;)


Oder vielleicht
"The thing, that should not be"? ;)

Was mir ja gefallen könnte wäre "Sanatorium (Welcome Home)", "The god that failed", "The day that never comes" ... hach ja ... :)

Headbanging greez

Dirk *yeaaah*

#18 Mazer Rackham

Mazer Rackham

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2520 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 24 February 2011 - 19:57

Die Frage im Tintenzirkel nach den urheberrechtlichen Konsequenzen ist typisch deutsch ...

Die Diskutanten sind offenbar nicht auf dem aktuellen Stand. Nach den Bayreuther Guttenberg-Festspielen diese Woche ist in Deutschland alles erlaubt. Es muss einem hinterher nur ganz schrecklich leid tun - sofern man erwischt wird. :)

#19 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5459 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 24 February 2011 - 20:22

Battery, einfach zum genießen:

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#20 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5459 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 26 February 2011 - 14:54

Die Idee hat mich zu einer Playlist inspiriert. :P

http://defms.blogspo...anthologie.html

War mal schön, das ein oder andere Lied mal wieder zu hören.

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#21 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 27 February 2011 - 11:38

Die offizielle Ausschreibung findet sich nun hier:
http://blog.pmachine...tion-metallica/

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#22 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 27 February 2011 - 19:32

31. März 2012.

Da habe ich ja genug Zeit, um Autor zu werden und die Metallica-Sammlung noch einige Male durchzuhören. Schön, dass keine Hektik herrscht, aber schade, dass wir auf das Ergebnis so lange warten müssen.

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#23 karla

karla

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 357 Beiträge
  • Wohnort:Hinterland

Geschrieben 02 March 2011 - 10:38

Danke für die Playlist. :o

Ich habe mich soeben für zwei Stücke entschieden ... trotzdem gut für mich, dass noch so lange Zeit ist!

LGK

#24 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 March 2011 - 19:34

Du Glückliche. Ich konnte noch nicht mal zwei ausschließen :o

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#25 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12833 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 March 2011 - 20:59

Wie gesagt, ihr müßt euch nicht auf ein oder zwei Tracks beschränken. Es darf z.B. auch eine LP-Seite sein. Oder für den, der nur CDs hat, auch eine CD. Darum geht es nicht.
Und es dürfen pro Autor auch mehrere Storys eingereicht werden. Natürlich. Wie die Auswahl dann aussieht, wird sich eh zeigen.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#26 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 March 2011 - 22:00

Ich spiele gerade mit der Idee herum, mir von jedem Album einen Track zu nehmen und aus denen dann eine Geschichte zu machen. Mal sehen, ob da was bei rauskommt.

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#27 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5459 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 03 March 2011 - 22:12

Keine schlechte Idee. Aber ich würde es mal unabhängig von den Alben machen und einfach eine Geschichte über mehrere Songs machen. Das schränkt weniger ein. ;)

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#28 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 March 2011 - 20:05

Ich finde oft die Einschränkung besonders inspirierend und herausfordernd.

Bearbeitet von methom, 04 March 2011 - 20:05.

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#29 karla

karla

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 357 Beiträge
  • Wohnort:Hinterland

Geschrieben 04 March 2011 - 22:30

Ich finde oft die Einschränkung besonders inspirierend und herausfordernd.


Sehe ich auch so.
Ansonsten verfranse ich mich auch sehr leicht. Darum habe ich mich einfach kurzerhand für die erste Idee entschieden und beschlossen, dass ich daraus etwas machen muss.
Ich fange jetzt gar nicht erst an, Alternativen überhaupt nur in Erwägung zu ziehen. Auch wenn es sicherlich Hunderte gäbe.

#30 karla

karla

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 357 Beiträge
  • Wohnort:Hinterland

Geschrieben 11 March 2011 - 22:20

Bitte nicht hauen, aber ich habe mich absolut kaputt gelacht. Ein wenig Heldendekonstruktion gefällig? :flenn:

http://www.youtube.c...feature=related

LG, Karla


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0