Zum Inhalt wechseln


Foto

Cthulhu Libria


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
46 Antworten in diesem Thema

#1 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 04 April 2011 - 19:37

CTHULHU LIBRIA
Erscheinungsform: Ezine als .pdf ab Ausgabe 31, davor ausschließlich an Abonnenten per E-Mail; monatlich neu; kostenlos erhältlich
Genre: Düstere Phantastik/Horror
Kontakt: Eric Hantsch, erichantsch(at)yahoo.de
Bestellen unter: Cthulhu-Libria-subscribe@yahoogroups.de
Internet: http://dunkelgestirn.wordpress.com und http://www.literra.i...gazin.php?id=89

CTHULHU-LIBRIA - kurz CL - ist ein Magazin, dessen Schwerpunkt auf lovecraft'scher Literatur und Phantastik im Allgemeinen liegt. Vor allem auf das Programm von Kleinverlagen hat sich der Schwerpunkte von CL eingependelt, da vor allem deren Tätigkeit mehr Beachtung erfahren soll. Bücher, die gerade neu erschienen sind, werden ausführlich vorgestellt, es gibt eine Auflistung von Titeln, die sich noch in Vorbereitung befinden. Aber auch Rezensionen, Interviews, Berichte und Kurzgeschichten finden Eingang.
CL führt auch eine Sparte, genannt Aus dem vergessenen Bücherregal, in der sporadisch phantastische Werke, die nur noch antiquarisch erhältlich sind, besprochen werden sollen und den meisten Leser unbekannt sein dürften
Eingefügtes Bild

#2 d'wolf

d'wolf

    Temponaut

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2592 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Edewecht-Kleefeld

Geschrieben 11 April 2011 - 17:10

CTHULHU LIBRIA

Ich habe für CL auf dem DortCon in meinem Beitrag "Horror-Punk" Werbung gemacht. War im Zusammenhang mit der CD "Carpathia" der Band "The Vision Bleak", die das Thema Kutulu (sic!) aufgenommen haben.

Ralf Boldt

Stellvertr. Vorsitzender des SFCD



Und übrigens: Man kann ohne Hunde leben - es lohnt sich aber nicht! Heinz Rühmann

www.dasistmeinblog.de


#3 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 11 April 2011 - 22:34

Finde ich super, danke!
Eingefügtes Bild

#4 d'wolf

d'wolf

    Temponaut

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2592 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Edewecht-Kleefeld

Geschrieben 13 April 2011 - 13:46

Finde ich super, danke!

Gern geschehen!

Ralf Boldt

Stellvertr. Vorsitzender des SFCD



Und übrigens: Man kann ohne Hunde leben - es lohnt sich aber nicht! Heinz Rühmann

www.dasistmeinblog.de


#5 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 24 April 2011 - 15:17

Heute ist wieder eine neue Ausgabe von Cthulhu Libria herausgekommen.

Eingefügtes Bild

Inhalt:
Fhtagn!
MICHAEL KNOKE - „Es fängt wieder an!“
News aus R'Lyeh
Lovecraftsche Vorschau 11/12
Update Lovecraft/Cthulhu-Liste
Update Lovecraft/Cthulhu-Kurzgeschichten
Novitätenberich des Monats
Weitere Neuerscheinungen
Rezicenter
Verlagsvorschau 11/12
Phantastisches Allerlei
Aus dem vergessenen Bücherregal
Imaginatio Lux
Verzeichnis der genannten Verlage (Verlinkt)
Disclaimer für Links

Link zum Runterladen: http://www.literra.i...abe.php?id=1096
Eingefügtes Bild

#6 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 03 July 2011 - 14:13

Ganz vergessen zu posten: Zwischenzeitlich sind noch zwei weitere Ausgaben von Cthulhu Libria erschienen.

Die Ausgabe 33 ist wegen Umzugs des Herausgebers Eric Hantsch weniger umfangreich als sonst, aber immer noch sehr informativ
Eingefügtes Bild
Download: http://www.literra.i...abe.php?id=1114

Die Nummer 34 wartet mit Highlights wie der Kurzgeschichte "Karussells auf Rummelplätzen" von Markus K. Korb auf, ebenso gibt es eine Leseprobe des durchaus als bizarr zu bezeichnendem Buch "Ultra Fuckers" aus dem Festa Verlag. Dazu wie immer die Neuerscheinungen aus der deutschen Phantastik-Szene und jede Menge Rezensionen.
Eingefügtes Bild
Download: http://www.literra.i...abe.php?id=1132
Eingefügtes Bild

#7 valgard

valgard

    Revoluzzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2156 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Merzig-Silwingen/Saarland/

Geschrieben 03 July 2011 - 18:27

Lese ich immer wieder gerne!

valgard
  • (Buch) gerade am lesen:Biom Alpha 1-3

#8 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 03 July 2011 - 20:19

Das freut mich aber!
Ich hoffe, dass die nächsten beiden Ausgaben auch pünktlich erscheinen können, aber möglicherweise gibt es jetzt in der Sommerzeit auch mal eine Doppelausgabe. (Ich bin ja jetzt eine Woche weg und im August noch mal drei Wochen in zwei unterschiedlichen Ländern und ich lese ja normalerweise alles vorab.)
Eingefügtes Bild

#9 alexandermerow

alexandermerow

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 629 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 July 2011 - 18:12

Klingt nicht uninteressant, wollte mich irgendwann auch mal näher mit Lovecraft befassen.
"Jedes Zeitalter strahlt am hellsten vor seinem Untergang!"
www.alexander-merow.de.tl
http://www.amazon.de...a...5941&sr=1-5
http://www.amazon.de...r...2576&sr=8-1
http://www.amazon.de...8889779&sr=1-11
  • (Buch) gerade am lesen:Timothy Zahn - Der Zorn des Admirals
  • • (Film) gerade gesehen: Black Mass
  • • (Film) als nächstes geplant: Gibt es auch Critters 4?
  • • (Film) Neuerwerbung: Critters 3 (total uncut)

#10 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 19 July 2011 - 22:46

Falls Du hier Lesestoff suchst, der Herausgeber von CL listet alles cthulhoide in seinem Blog recht genau auf, da gibts viele Lesetipps: http://dunkelgestirn.wordpress.com/
Eingefügtes Bild

#11 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 26 July 2011 - 19:49

Hallo Freunde,
mit CL 35 liegt euch diesen Monat eine recht voluminöse Ausgabe vor. Das hat zum einen den
Grund, dass uns recht viele Material zur Verfügung stand, andererseits möchten wir Euch einiges
zum Lesen geben, denn im August legen wir Sommerurlaub ein und sind erst mit der September-
Ausgabe wieder zurück.
Neben dem üblichen Novitätenbericht erwarten euch wieder einige interessante Rezensionen von
Benjamin Kentsch, Florian Hilleberg, Thomas Hofmann und Eric Hantsch.
Es gibt einen kurzen Bericht über den Privatverlag Nemed House, dessen Programm ganz im
Zeichen der amerikanischen Pulps steht. In Verbindung damit dürfen wir Euch hier eine
Geschichte des Nemed House-Verlegers Axel M. Gruner präsentieren, die dieser uns zum Abdruck
überlassen hat und im Geschichtenteil Imaginatio Lux zu finden ist. Für seine Mühe und
freundliche Zustimmung bedanken wir uns recht herzlich!
Ein weiterer Artikel ist dem neuen Band von Eddie M. Angerhuber gewidmet, was ein besonderes
Vergnügen ist, da es der erste seit fast neun Jahren ist. Ursprünglich hatten wir nur nach einer
Leseprobe beim Verlag angefragt, dann jedoch überraschenderweise und zu unserer großen Freude
eine komplette Story erhalten. Sowohl der Autorin, als auch dem Atlantis Verlag sei dafür vielmals
gedankt! Auch diese Erzählung ist in Imaginatio Lux zu finden.
Und Last but not least wird Aus dem vergessenen Bücherregal in dieser Ausgabe von Nina Horvath
bestritten, die über einen höchst kuriosen Titel zu berichten weiß.
Tentaklige Grüße und viel Vergnügen beim Schmökern wünscht Euch
Das CL-Team

Eingefügtes Bild

Downloadlink: http://www.literra.i...abe.php?id=1143
Eingefügtes Bild

#12 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 04 October 2011 - 09:37

Nun ist auch die neue Ausgabe da:

Eingefügtes Bild

Zum Inhalt:

Hallo Freunde,
mit dieser Doppel-Ausgabe CTHULHU LIBRIA melden wir uns nach langer Pause wieder
zurück. Da in den vergangen Wochen so viele neue Titel erschienen sind und sich auch sonst
einiges Material angesammelt hat, ist es nur recht und billig, CL 36/37 so umfangreich wie
möglich zu gestalten.

Unter den Novitäten dürfte vor allem die neue Publikation von Stefan Melneczuk hervorstechen,
zu dem es in dieser Ausgabe eine etwas längere Vorstellung gibt. Weiterhin interessante sind die
Titel des Blitz Verlages, Festa, Lübbe und der Voodoo Press.

Im Rezicenter warten wieder einige fundierte Buchbesprechung von Elmar Huber, Eric Hantsch,
Florian Hilleberg und Benjamin Kentsch darauf, den Leser zum Buchkauf zu verführen.

Ein Interview mit Michaela Stadelmann zum ihrem Wunderwald Verlag ist in Phantastisches
Allerlei zu finden, in dem die Verlegerin über das Wohl und Wehen eines Kleinverlegers berichtet.

Auch der Geschichten-Teil Imagination Lux ist nicht leer geblieben, sonder beherbergt diesmal
eine Kurzgeschichte von Stefan Melneczuk aus seinem neuen Band Rabenstadt. Für die
freundliche Abdruckgenehmigung bedanken wir uns recht herzlich!

Weiterhin gibt es eine erfreuliche Nachricht: Ab dieser Ausgabe werden auch im Innenteil die
schaurig-schönen Illustrationen von Johann Peterka zu finden sein!

Und zu guter Letzt noch etwas in eigener Sache:

Da CTHULHU LIBRIA, ein nicht-kommerzielles Projekt ist, verdankt es seine Existenz dem
Schaffen der Team-Mitglieder, die einen (manchmal recht großen) Teil ihrer Freizeit dafür opfern.
Bist Du ein Freund phantastischer Literatur, hast Lust, Deine Leseerfahrungen mit anderen zu
teilen und uns als Gast- oder festes Mitglied zu unterstützen? – Dann melde Dich unter
Erichantsch(@)yahoo.com oder Yuggoth-Buecher(@)web.de.
Gesucht werden Buchbesprechungen und Artikel zur unheimlichen Phantastik und Horror, aber
auch SF und Dark Fantasy. Da schon andere Zines genügend Material zu All-Age-, Romace- und
High-Fantasy, Vampiren, Feen, Werwölfen und dergleichen bereitstellen, wollen wir von der
Veröffentlichung solcher Artikel absehen. Im Übrigen wären wir über das Zusenden von
Informationen und Leseproben zu phantastischen Neuerscheinungen, seien es Romane,
Geschichtensammlungen oder Anthologien sehr dankbar. Wir würden uns freuen, Dich schon bald
als unser neuen Team-Member begrüßen zu dürfen!

Tentaklige Grüße und viel Vergnügen beim Schmökern wünscht Euch

Das CL-Team
Eingefügtes Bild

#13 Thomas Sebesta

Thomas Sebesta

    Biblionaut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3217 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Neunkirchen/Austria

Geschrieben 04 October 2011 - 11:14

Hast du vielleicht einen Link dazu?
Danke

#14 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 06 October 2011 - 11:50

Na klar, es gibt alle zum Download verfügbaren Ausgaben hier:
http://www.literra.i...gazin.php?id=89
Die neuen werden dann immer kurz nach Erscheinen hinzugefügt.
Eingefügtes Bild

#15 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 26 October 2011 - 18:48

Inzwischen gibt es auch die neue, 38. Ausgabe von Cthulhu Libria für euch, unter anderem mit Interviews mit Jörg Kleudgen, Crossvalley Smith und Barbara Büchner und einer exklusiven Leseprobe aus der von Alisha Bionda herausgegebenen Anthologie "Odem des Todes" (Hommage an Edgar Allan Poe), die in Bälde bei Voodoo Press erscheint.

Eingefügtes Bild

Kostenlos runterzuladen hier:
http://www.literra.i...ews.php?id=6011
Eingefügtes Bild

#16 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 25 November 2011 - 23:01

Jetzt gibt es auch die 39. Ausgabe!

Eingefügtes Bild

Hochverehrte Tiefenwesen, liebe Mitshoggothen,

die aktuelle Ausgabe CL präsentiert Ihnen auch diesen Monat wieder ein blasphemisches
Programm. Neben den neusten Buchveröffentlichungen, finden sich im cthuloiden Rezensions-
Teil Buchbesprechung von Elmar Huber, Dennis Schmolk und Benjamin Kentsch. Und für das
Rezicenter haben sich Nina Horvath, Thomas Hofmann, Benjamin Kentsch und Eric Hantsch
einige Titel zur Brust genommen.

In „Phantastisches Allerlei“ plaudert der Verleger und Übersetzer Hannes Riffel aus dem
Verlagsalltag, während im „Aus dem vergessenen Bücherregal“ phantastische Happen kredenzt
werden.

Der Schriftsteller Tobias Bachmann hat uns für „Imaginatio Lux“ eine Geschichte überlassen,
die im wahrsten Sinne des Wortes durch die Zeit gegangen ist.
Tentaklige Grüße sendet Euch

Das CL-Team

Link: http://www.literra.i...abe.php?id=1208
Eingefügtes Bild

#17 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 24 December 2011 - 11:33

Die letzte Ausgabe CTHULHU LIBRIA für diese Jahr ist mit ihren 71 Seiten wieder reichlich behängt … äh … bestückt! Neben Buchvorstellungen und Rezensionen gibt es auch ein Interview mit dem Autor Rolf Stolz. Thomas Hofmann hat in Aus dem vergessen Bücherregal zwei verschollenen Geschichten von Michael Knoke ausgegraben, während Imaginatio Lux zum einen mit einer Geschichte von Galax Acheronian aufwartet und zum anderen den ersten Teil einer weihnachtlichen Grafik-Novel von Johann Peterka enthält!

Herunterzuladen hier: http://www.cthulhu.d...u-libria-nr-40/

Eingefügtes Bild

Zum Inhalt:
Fhtagn!: Begrüßung
News aus R’Lyeh
Cthulhu found?: Rezensionen von Dennis Schmolk und Elmar Huber
Update Lovecraft/Cthulhu-List
Lovecraftsche Vorschau 11/12
Schlaflos!: Die dunkel-satirische Glosse von Michaela Stadelmann: Toxische Tonart. Von der Schwierigkeit, anhand der Literatur das Land des Bösen kennenzulernen
Novitätenbericht des Monats
Weitere Neuerscheinungen
Con-Kalender
Kioskgeflüster
Pressemeldung zum Vincent Preis
Rezicenter: Rezensionen von Alisha Bionda, Elmar Huber,Nina Horvath, Benjamin Kentsch, Florian Hilleberg und Eric Hantsch
Verlagsvorschau 11/12
Vorschau Kioskgeflüster
Phantastisches Allerlei: Interview mit dem Autor Rolf Stolz
Aus dem vergessenen Bücherregal: Eine Artikel von Thomas Hofmann
Imaginatio Lux: Der verlorene Sohn von Galay Acheronian und Das Fest: Die Ankunft von Johann Peterka
Eingefügtes Bild

#18 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 02 February 2012 - 22:04

Eingefügtes Bild

Hochverehrte Tiefenwesen, liebe Mitshoggothen,
die Sterne stehen günstig, das Jahr 2012 läutet den Untergang der menschlichen Rasse ein und wir, die wir diesen finsteren Moment mit Freuden entgegensehen und die Ankunft unserer formlosen Meister erwarten, werden jeden Tag voranschreitenden Verfalls in vollen Zügen genießen. Mit dem monatlichen Erscheinen weiterer Ausgaben von CL sind wir bemüht, Euch die Wartezeit zu verkürzen!

In den Rezensions-Teilen Cthulhu found? und Rezicenter erwarten Euch diesmal Buchbesprechungen von Elmar Huber, Benjamin Kentsch, Alisha Bionda, Florian Hilleberg und Eric Hantsch; während der Novitätenbericht wieder einige interessante Neuerscheinungen zu verzeichnen hat!

Phantastisches Allerlei wartet mit einer recht subjektiven Retrospektive des literarischen Jahres 2011 auf und in Aus dem vergessenen Bücherregal gibt es eine Besprechung zu dem Titel Serverins Gang in die Finsternis.

Als Schmankerl dürfen wir in dieser Ausgabe die Fortsetzung von Johann Peterkas lovecraftscher Graphic Novel Das Fest präsentieren, welche in Imaginatio Lux zu finden ist.

Tentaklige Grüße sendet Euch

Das CL-Team

Downloadlink: http://www.literra.i...abe.php?id=1245
Eingefügtes Bild

#19 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 29 February 2012 - 18:26

Eingefügtes Bild

Hochverehrte Tiefenwesen, liebe Mitshoggothen,

diese aktuelle Ausgabe CL wartete neben einem bunten Mix aus Rezensionen von Alisha Bionda, Benjamin Kentsch, Dennis Schmolk, Elmar Huber, Florian Hilleberg und Eric Hantsch mit einem weiteren Teil der dunkel-satirischen Glosse von Michaela Stadelmann auf.

Für den Februar ist die Novitätenausbeute überraschend hoch. Wer also seinen Geldbeutel ein wenig erleichtern möchte, möge diesen Teil des Zines genauer betrachten.

In Phantastisches Allerlei findet sich zum einen ein kleiner Artikel über ein ganz besonderes Schreibprojekt und zum anderen ein Text zu dem Autor Arnold Reisner, dessen Werke eine besondere Qualität der Phantastik aufweisen.

Neben Adina sehen und ... von Heidrun Jänchen aus ihrem neusten Band Willkommen auf Aurora, zierte eine neue, bisher unveröffentlichte Story von Arnold Reisner den Geschichten-Teil Imagiantio Lux. Für die Überlassung der jeweiligen Beiträge seien Arnold Reisner, Heidrun Jänchen und Verleger Ernst Wurdack HERZLICHST BEDANKT!

Tentaklige Grüße sendet Euch

Das CL-Team

Link: http://www.literra.i...abe.php?id=1258
Eingefügtes Bild

#20 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 31 March 2012 - 12:31

Hochverehrte Tiefenwesen, liebe Mitshoggothen,

der März bringt Sonne, Wärme und bunte Blüten. Auch wir gedenken unsere dunkle Saat zu verbreiten. In Euren Köpfen wollen wir damit beginnen, wozu sich ein Blick ins Rezicenter lohnt, wo Buchbesprechungen von Alisha Bionda, Benjamin Kentsch, Florian Hilleberg und Eric Hantsch der Lektüre harren.

Eingefügtes Bild

Daneben gibt es im Novitätenbericht wieder einige frisch erschienen Titel der Phantastik zu bestaunen, während unsere neue Kategorie Comic-Stuff Euch das Grauen nun auch bildhaft vor Augen bringen soll.

In Aus dem vergessen Bücherregal findet sich wieder eine Rezension zu einem antiquarischen Titel – diesmal aus dem Jahre 1916; und in Phantastisches Allerlei ein Interview mit Barbara Büchner zu ihrem Roman Das Haus der Phantome. Abgeschlossen wird diese Ausgabe mit der Steampunk-Geschichte Die Maschine von Vincent Voss, die jüngst in Story Center 2011: Quantum (p.machinery) erschienen ist; und einer neuen Grafik-Novel von Johann Peterka. Für die freundliche Abdruckgenehmigung der Beiträge seien Vincent Voss, Verleger Michael Haitel und Johann Peterka HERZLICHST BEDANKT!

Und zu guter Letzt noch zwei Dinge in eigener Sache: Die Lovecraft/Cthulhu-Liste dient dem Zweck, Werk zu sammeln, die vom Meister des Schreckens inspiriert, in seinem Erbe geschrieben wurden oder seiner Schöpfung im engeren oder weiteren Sinne huldigen. Die Liste stellt alle relevanten Daten für eine komfortable Internetsuche bereit und ist bemüht, so aktuell wie nur möglich zu sein. Da ich dieses Projekt allein realisiere, kann es passieren, dass zugehörige Titel übersehen werden. Sollte Ihr also bemerkten, dass Bücher fehlen, die in die Liste aufgenommen werden sollten, dann gebt mir doch bitte einen „Wink mit dem Tentakel“, auf dass ich sie schnell möglich einpflege.

Nach wie vor suchen wir noch nette Leute, die sich an der Mitarbeit zu CTHULHU LIBRIA beteiligen würden. Rezensionen oder Artikel zu phantastisch-literarischen Themen, Horror, SF oder phantastischen Comics/Mangas sind immer herzlich willkommen. Meldet Euch einfach unter Erichantsch(@)yahoo.de oder Yuggoth-Buecher(@)web.de.
Von der Zusendung von Beiträgen zu All-Age-, Romance- und High-Fantasy, Vampiren, Feen, Werwölfen und dergleichen bitten wir abzusehen, da dieses Themenfeld schon zur Genüge in anderen Zines und Portalen gepflegt wird. Im Übrigen wären wir über das Zusenden von Informationen und Leseproben zu phantastischen Neuerscheinungen, seien es Romane, Geschichtensammlungen oder Anthologien sehr dankbar. Wir freuen uns über Eure Zusendungen!

Tentaklige Grüße senden Euch

Das CL-Team und Eric Hantsch („Herausgeber“)

Link: http://www.literra.i...abe.php?id=1276
Eingefügtes Bild

#21 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 05 May 2012 - 16:58

Eingefügtes Bild
Die kürzlich erschienene 44. Ausgabe des E-Zines Cthulhu Libria berichtet nicht nur über Lovecraft'sche Literatur, sondern auch über viele andere Phantastik-Titel mit einem Schwerpunkt auf Publikationen aus dem Programm von Kleinverlagen. Neben Buchvorstellungen, Rezensionen und den ersten Teil einer neuen Grafik-Novel von Johann Peterka, enthält CL 44 auch ein Interview mit Uwe Voehl.
Ein kostenloser Download ist hier möglich.
Eingefügtes Bild

#22 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 27 June 2012 - 12:52

Eingefügtes Bild

Die kürzlich erschienene 46. Ausgabe des E-Zines Cthulhu Libria berichtet nicht nur über Lovecraft'sche Literatur, sondern auch über viele andere Phantastik-Titel mit einem Schwerpunkt auf Publikationen aus dem Programm von Kleinverlagen. Neben Buchvorstellungen und Rezensionen enthält CL 46 auch ein Interview mit Luzifer-Verleger Steffen Janssen und eine neue Kurzgeschichte von Arnold Reisner.

Ein kostenloser Download ist hier möglich.
Eingefügtes Bild

#23 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 31 July 2012 - 20:26

Eingefügtes Bild

Die kürzlich erschienene 47. Ausgabe des E-Zines Cthulhu Libria berichtet nicht nur über Lovecraft’sche Literatur, sondern auch über viele andere Phantastik-Titel mit Schwerpunkt auf Publikationen aus dem Programm von Kleinverlagen. Neben Buchvorstellungen, Rezensionen und Leseproben enthält CL 47 einen Artikel über eine ganz besondere Geschichte von Alfred Kubin, einen Bericht vom Elstercon 2012 und die taufrische Grafic-Novel The Horror in the Museum von Johann Peterka.

Der kostenlose Download ist hier möglich.

Bearbeitet von Nina, 01 August 2012 - 13:17.

Eingefügtes Bild

#24 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 08 September 2012 - 09:09

Eingefügtes Bild

Die kürzlich erschienene 48. Ausgabe des E-Zines Cthulhu Libria berichtet nicht nur über Lovecraft’sche Literatur, sondern auch über viele andere Phantastik-Titel mit Schwerpunkt auf Publikationen aus dem Programm von Kleinverlagen. Neben Buchvorstellungen, Rezensionen und Leseproben hat unser Redakteur Axel Weiß für die aktuelle Nummer ein ganz spezielles Buch ausgegraben, das auch Lovecraft bekannt gewesen sein dürfte; und Axel M. Gruner kredenzt eine Storyauskoppelung aus der neuen Ausgabe Redmask.

Link: http://www.cthulhu.d...u-libria-nr-48/
Eingefügtes Bild

#25 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 01 October 2012 - 15:57

Eingefügtes Bild

CL 49 ist erschienen und enthält neben kompetenten Rezensionen und Artikeln auch eine neue Grafik Novel von Johann Peterka. Die neue Ausgabe kann wie immer unter Cthulhus Ruf und Literra.info heruntergeladen werden.
Eingefügtes Bild

#26 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 03 November 2012 - 19:02

Cthulhu Libria berichtet nicht nur über Lovecraft’sche Literatur, sondern auch über viele andere Phantastik-Titel mit Schwerpunkt auf Publikationen aus dem Programm von Kleinverlagen.

Eingefügtes Bild

Diese inzwischen 50. Ausgabe wartet wieder mit Rezensionen von Elmar Huber, Benjamin Kentsch, Thomas Backus, Dennis Schmolk und Jörg Herbig auf. Nicht zu vergessen eine Menge neuer Bucherscheinungen aus allem Bereichen des Phantastik-Genre und einer neuen Glosse von Michaela Stadelmann.

Für ein Interview hat sich CL in die Höhle des Malers und Autors Michael Hutter begeben, der darin über seinen Moritaten-Band Melchior Grün erzählt. Eine gar blasphemisches Vergnügen!

Aus dem vergessenen Bücherregal präsentiert zwei Klassiker, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Während Axel Weiß über das allseits bekannte Werk Der Golem von Gustav Meyrink berichtet, hat sich Eric Hantsch Das Labyrinth von Mauric Sandoz vorgenommen.

Abgeschlossen wird der Band mit einer neuen, tentakelbewehrten Graphic-Novel von Johann Peterka.

Link: http://www.literra.i...abe.php?id=1385
Eingefügtes Bild

#27 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 23 December 2012 - 11:49

Eingefügtes Bild

In gewohnter Manier bietet CL 51 wieder einen Menge Rezensionen von Thomas Backus, Elmar Huber, Benjamin Kentsch, Florian Hilleberg und Jörg Herbig. Daneben aktuelle Neuerscheinungen aus dem Reich der Phantastischen Literatur.
Ein Interview mit dem Meister der horrablen Short-Story Markus K. Korb gibt es in Phantastisches Allerlei; nicht zu vergessen den längst überfälligen Bericht vom
BuCon 2012.
Abgerundet wird diese Ausgabe mit einer neuen Graphic-Novel von Johann Peterka.

Link: http://www.literra.i...abe.php?id=1395
Eingefügtes Bild

#28 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 08 January 2013 - 13:41

Eingefügtes Bild

Die neue Nummer 52 von Cthulhu Libria enthält Rezensionen von Thomas Backus, Elmar Huber, Benjamin Kentsch, Florian Hilleberg und Eric Hantsch.
Weiterhin gibt es einen Artikel von Axel Weis zum Thema „H. P. Lovecraft und die Scheinwissenschaft“, sowie eine Retrospektive auf das phantastisch-literarische Jahr 2012, verfasst von Eric Hantsch.
Zum guten Schluss erwartet Euch die höllische Weihnachtsgeschichte „Teufel an der Wand“ von Tanya Carpenter, die hier mit freundlicher Genehmigung der Autorin und der Herausgeberin Alisha Bionda erscheint. Die dazugehörige Illustration stammt von
Crossvalley Smith. Die Story erschien 2009 in der Anthologie „Höllische Weihnachten“ im Fabylon Verlag.

Downloadlink: http://www.literra.i...abe.php?id=1406
Eingefügtes Bild

#29 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 07 February 2013 - 23:33

Eingefügtes Bild


Cthulhu Libria, das Magazin für lovecraftsche Phantastik und Literatur, ist soeben in der 53. Ausgabe erschienen.



Darin finden lassen sich nicht nur die aktuellen Neuerscheinungen der Phantastik-Verlage aus dem Januar 2013, sondern auch Rezensionen von Elmar Huber, Jörg Herbig, Benjamin Kentsch, Thomas Backus, Carmen Weinand und Eric Hantsch.

In der Rubrik Phantastische Allerlei gibt es den Artikel »Der Untergang der Carnatic. Eine Gespenstergeschichte taucht auf« von Axel Weiß zu goutieren; und als krönenden Abschluss ein neue Graphic-Novel – »Shadow over Innsmouth« – von Johann Peterka.



Link: http://www.cthulhu.d...u-libria-nr-53/

Bearbeitet von Nina, 19 March 2013 - 15:34.

Eingefügtes Bild

#30 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2933 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 19 March 2013 - 15:26

Eingefügtes Bild

Der Blick in das Zine lohnt diesen Monat besonders, denn die Verlage habe ein Gros an Neuerscheinungen zu bieten, was zweifellos auch der Leipziger Buchmesse geschuldet ist, die in wenigen Tagen ihren Anfang nehmen wird. Daneben gibt es wieder Rezensionen von Elmar Huber, Florian Hilleberg, Benjamin Kentsch, Carmen Weinand, Eric Hantsch und Jörg Herbig, die Euch hoffentlich Lust machen, zu dem einen oder anderen besprochenen Titel zu greifen.
Von Jörg Herbig gibt es darüber hinaus noch einen Artikel über das Theaterspiel der Dramatischen Bühne, die am 9. Februar 2013 in der Exzess-Halle zu Frankfurt/Main die Stücke Das Wachsfigurenkabinett, Shining und Der Exorzist in grandiose Bühnendarbietungen verwandelten.
Zum guten Schluss entführt der Autor Dennis Schmolk in ein ganz besondere Stadt, die auf den ersten Blick faszinierend wirkt, jedoch nicht ganz geheuer ist – wie die Protagonisten von Die Stadt der Treppen schon bald feststellen müssen.

Kostenloser Download: Hier klicken
Eingefügtes Bild


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0