Zum Inhalt wechseln


Foto

Die Idee ist nicht neu


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11976 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 September 2011 - 15:12

Der SFCD vergibt seit 1985 einen Literaturpreis. Am Anfang hieß er noch SFCD-Literaturpreis. Heute ist es der Deutsche Science-Fiction-Preis, kurz DSFP. Dotiert mit je 1000 Euro für die beste SF-Kurzgeschichte und den besten SF-Roman deutscher Provenienz des vorangegangenen Jahres.

Die Idee ist nicht neu. In Bezug auf die prämierten Romane ist sie aussichtslos und auch nicht zielführend, aber im Hinblick auf die preistragenden Kurzgeschichten gibt es mehr als einen guten Grund, die Idee nicht fallen zu lassen. Und wir haben es nicht getan.

Für 2012 ist es vorgesehen, die seit 1985 (bis 2011) im SFCD-LP und DSFP prämierten Kurzgeschichten gesammelt wieder zu veröffentlichen, geballtes, preiswürdiges deutsches SF-Schriftsteller-Schaffen, darunter Autoren wie Mielke, Cunis, Erler, Prokop, Findig, Stöbe, Fieberg, Eschbach, Marrak, Iwoleit, Armer, Hammerschmitt, Haubold, die Schmidt und der Falke. Und ...

Richtig. Der Jeschke. _DER_ Jeschke. Der deutsche Kurzgeschichten-Jeschke, der Mann, der zeit seines verlagsaktiven Lebens die Kurzgeschichte hochgehalten hat. Und der Jeschke, der nicht nur 2011 nochmal den Kurzgeschichten-DSFP (sic!) mitgenommen hat, sondern auch genau der Jeschke, der gemeinsam mit dem Motor Ralf Boldt die Herausgeberschaft übernehmen wird.

Das Buch wird 2012 erscheinen. Details folgen. We'll keep you informed.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#2 † a3kHH

† a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 September 2011 - 15:16

Ääääh ... gibt's Spezialexemplare ?

#3 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11976 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 September 2011 - 15:40

Ääääh ... gibt's Spezialexemplare ?

Inwiefern "Spezial"? Du meinst (wie immer <g>) signierte Exemplare? Nein, die wird es nicht geben. Nicht bei 27 Geschichten mit ... naja, ich zähl jetzt nicht nach ... rund 20 Autoren. Zumal einige von diesen bereits verstorben sind.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#4 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5962 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 16 September 2011 - 15:42

Inwiefern "Spezial"? Du meinst (wie immer <g>) signierte Exemplare? Nein, die wird es nicht geben. Nicht bei 27 Geschichten mit ... naja, ich zähl jetzt nicht nach ... rund 20 Autoren. Zumal einige von diesen bereits verstorben sind.

My.


Er meint handgewirktes Büttenpapier, von indischen Jungfrauen mundgeblasen.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#5 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11976 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 September 2011 - 15:44

Nebenbei, von wegen "verstorben": Hat hier jemand von euch eine Ahnung, wo und wie man die Witwe von Reinmar Cunis erreichen kann? Ralf Boldt hat im Grunde alle Kontakte beieinander, bis auf den zu Cunis' Witwe, die vermutlich die Rechte an seinen Werken hält. Ralf hat zwar schon die einschlägigen und naheliegenden Kontakte durch (Iwoleit, Jeschke u.ä.), aber vielleicht ergibt sich ja hier was.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#6 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11976 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 September 2011 - 15:46

Ach, und an dieser Stelle - im SFCDforum - wäre auch noch zu erwähnen, dass ich schon in Angriff genommen habe, Ralf Boldt zu einem "Werkstattbericht" zu überreden, wie er nach und nach an die ganzen Kontakte, Rechte usw. usf. gekommen ist. Daumen drücken. Er hat positiv reagiert. Nur abspringen darf er nicht :devil:

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#7 Thomas Recktenwald

Thomas Recktenwald

    Temponaut

  • SFCD-Vorstand
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1177 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Lenzkirch

Geschrieben 16 September 2011 - 18:55

Nebenbei, von wegen "verstorben": Hat hier jemand von euch eine Ahnung, wo und wie man die Witwe von Reinmar Cunis erreichen kann? Ralf Boldt hat im Grunde alle Kontakte beieinander, bis auf den zu Cunis' Witwe, die vermutlich die Rechte an seinen Werken hält. Ralf hat zwar schon die einschlägigen und naheliegenden Kontakte durch (Iwoleit, Jeschke u.ä.), aber vielleicht ergibt sich ja hier was.

Wurde schon bei seinem letzten Arbeitgeber, dem Norddeutschen Rundfunk, nachgefragt?

Beim Googeln bin ich gerade auf diese interessante Seite gestoßen:
http://de.inforapid....h=Reinmar Cunis

#8 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 September 2011 - 19:02

:devil: Das klingt super.
Falls ich noch irgendwie behilflich sein kann, würde ich mich bemühen. (Mit dem gewünschten Kontakt kann ich allerdings nicht dienen.)

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#9 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7017 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 17 September 2011 - 08:07

Das Buch wird 2012 erscheinen. Details folgen. We'll keep you informed.

My.


Das ist eine tolle Sache. Das Buch kauf ich mir auf jeden Fall.


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0