Zum Inhalt wechseln


Foto

Rund um Perry Rhodan


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
1120 Antworten in diesem Thema

#61 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 24 April 2012 - 21:46

Heft 2646 hat ja den Titel "Die Tage des Schattens". Einen Roman mit diesem Titel gibt es bereits vom Suhrkamp Verlag. Ob das wohl gut geht? So ein Problem gabs ja schon mal, der Titel von Band 2000 (ES) war ja identisch mit dem Titel eines Romans von Stephen King, weshalb u.a.(?) bei Nach- und Neuauflagen von 2000 ein anderer Titel benutzt werden muss (Die ES-Chroniken oder so).

Hier noch der Untertitel von 2645, also vom nächsten Roman:
Ein Terraner erreicht Anboleis - und erlebt Glanz und Untergang des mentronischen Zeitalters
Hört sich für mich nach SoW an.

#62 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3092 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 25 April 2012 - 11:24

Heft 2646 hat ja den Titel "Die Tage des Schattens". Einen Roman mit diesem Titel gibt es bereits vom Suhrkamp Verlag. Ob das wohl gut geht? So ein Problem gabs ja schon mal, der Titel von Band 2000 (ES) war ja identisch mit dem Titel eines Romans von Stephen King, weshalb u.a.(?) bei Nach- und Neuauflagen von 2000 ein anderer Titel benutzt werden muss (Die ES-Chroniken oder so).


Da muß ein anderer Titel benutzt werden? Tatsächlich...
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#63 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 16 May 2012 - 22:26

Billige Träume? - Eine kleine Geschichte der Heftromane in Deutschland

Eine Sendung von Deutschlandradio Kultur (knappes Stündchen). Perry Rhodan + MIKRU-JON kommen auch vor (2 mal), es geht aber um Heftromane allgemein, vom Kaiserreich bis heute. Ganz interessant und unterhaltsam gemacht, finde ich. Man muss auf der verlinkten Seite die Überschrift (Billige Träume?) anklicken, dann kann man sich die Sendung anhören. Witzig der Text unter dem Bild mit KNF: Der "Perry Rhodan"-Autor (Eingefügtes Bild) Klaus Frick ...

#64 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 492 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 19 May 2012 - 18:56

Ein PR-Autor auf Abwegen? Eingefügtes Bild

http://twitter.com/#...520459948556290

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:N.K. Jemisin: Broken Earth 3: The Stone Sky, gesprochen von Robin Miles
  • (Buch) als nächstes geplant:Markus Walther: Buchland
  • • (Buch) Neuerwerbung: Uwe Post: Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit Extra Chili
  • • (Film) gerade gesehen: The Wolverine
  • • (Film) als nächstes geplant: Captain Future 07: Die sieben Schätze des Sonnensystems
  • • (Film) Neuerwerbung: Marvels's Agent Carter - Die komplette Serie

#65 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 20 May 2012 - 00:37

Ein PR-Autor auf Abwegen? Eingefügtes Bild


Nö, MMT pausiert nur wegen eigenen Projekts (das wusste man auch schon etwas länger).- Die Pause wird aber wahrscheinlich auch nicht länger dauern als die gerade zurückliegende von Leo Lukas (zwischen 2601 und 2646); fällt also gar nicht weiter auf...

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#66 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 492 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 20 May 2012 - 12:14

Nö, MMT pausiert nur wegen eigenen Projekts (das wusste man auch schon etwas länger).- Die Pause wird aber wahrscheinlich auch nicht länger dauern als die gerade zurückliegende von Leo Lukas (zwischen 2601 und 2646); fällt also gar nicht weiter auf...

Jaktusch

Ah so, danke. Was für ein Projekt ist das denn?

Ob's auffällt, hängt sicher auch davon ab, wer sein Pensum (immerhin ein Fünftel des bisherigen Zyklus) übernimmt. Vielleicht darf der geneigte Leser sich ja von 50-99 auf 25 Christian Montillon-Romane oder auf einen ordentlichen Happen Arndt Ellmer freuen ...

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:N.K. Jemisin: Broken Earth 3: The Stone Sky, gesprochen von Robin Miles
  • (Buch) als nächstes geplant:Markus Walther: Buchland
  • • (Buch) Neuerwerbung: Uwe Post: Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit Extra Chili
  • • (Film) gerade gesehen: The Wolverine
  • • (Film) als nächstes geplant: Captain Future 07: Die sieben Schätze des Sonnensystems
  • • (Film) Neuerwerbung: Marvels's Agent Carter - Die komplette Serie

#67 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 20 May 2012 - 17:45

Na, ob sie sich wirklich darauf freuen, wage ich doch zu bezweifeln an – gerade Montillon ist ja bekanntlich nicht jedermanns Sache...
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Cixin Liu - Die drei Sonnen
  • (Buch) als nächstes geplant:James L. Cambias - Meer der Dunkelheit
  • • (Buch) Neuerwerbung: Gilles Kepel - La Fracture
  • • (Film) gerade gesehen: Zero Dark Thirty
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: An jedem verdammten Sonntag

#68 rainer1803

rainer1803

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 137 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 20 May 2012 - 17:54

Etwas mehr Arndt Ellmer würde ich nicht schlecht finden

#69 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 492 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 20 May 2012 - 19:06

Gerade über den Mail-Server 'reingeflattert:

Meister der Insel Extended geht in die zweite Runde. Nach "Geleitzug nach Andromeda" erscheint zum Colonia-Con am nächsten Wochenende "Das Andromeda-Backup". MdI E ist eine Fanromanreihe des TCE = Terranischer Club Eden. Der erste, zum 50 Jahre PR-Jubiläum erschienene Band konnte - außer mit einer schönen Story von Norbert Mertens - auch mit mehreren Innengrafiken und einem umlaufenden Titelbild von Raimund Peter aufwarten, außerdem mit einem farbigen Risszeichnungsposter in A3-Format von Michael Bey. Einen Datenblattteil gab es auch noch, alles in allem: Überaus empfehlenswert, absolute Kaufempfehlung (und Schande über die, die den Band damals verpasst haben Eingefügtes Bild ) Ich will's nicht beschwören, aber der Band könnte noch zu haben sein http://www.terranisc...l/geleitzug.htm

Autoren des neuen Werks sind Michael Pfrommer und Kurt Kobler. Einen Trailer gibt es hier

http://www.youtube.com/watch?v=Da0mRXzh7Rw

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:N.K. Jemisin: Broken Earth 3: The Stone Sky, gesprochen von Robin Miles
  • (Buch) als nächstes geplant:Markus Walther: Buchland
  • • (Buch) Neuerwerbung: Uwe Post: Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit Extra Chili
  • • (Film) gerade gesehen: The Wolverine
  • • (Film) als nächstes geplant: Captain Future 07: Die sieben Schätze des Sonnensystems
  • • (Film) Neuerwerbung: Marvels's Agent Carter - Die komplette Serie

#70 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 20 May 2012 - 20:23

Darf man zum Trailer eine ganz dumme Frage stellen? Warum fliegen die terranischen Kugelraumer seitlich? Und was sucht ein Panzerkampfwagen VI Tiger da überhaupt? Eingefügtes Bild
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Cixin Liu - Die drei Sonnen
  • (Buch) als nächstes geplant:James L. Cambias - Meer der Dunkelheit
  • • (Buch) Neuerwerbung: Gilles Kepel - La Fracture
  • • (Film) gerade gesehen: Zero Dark Thirty
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: An jedem verdammten Sonntag

#71 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 20 May 2012 - 20:39

Ah so, danke. Was für ein Projekt ist das denn?


Ich weiß es nicht, würde aber (nach "Turils Reise" und "Plasmawelt" <hieß der so?>) auf seinen 3. (Nicht PR-) Roman tippen.

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#72 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 21 May 2012 - 15:46

Darf man zum Trailer eine ganz dumme Frage stellen? Warum fliegen die terranischen Kugelraumer seitlich? Und was sucht ein Panzerkampfwagen VI Tiger da überhaupt? Eingefügtes Bild

Bei den alten Illustrationen des Johnny Bruck selig gab es auf der LKS auch solche Fragen zuhauf, ist aber meiner bescheidenen Meinung nach nicht so wirklich der Punkt. Letztendlich ist PR Unterhaltungs-SF und wird, wenn man mal allzu strenge Maßstäbe anstellt, entzaubert. Was irgendwo schade wäre. Fehlte noch, dass denn einer aufstünde und Guckys Schwanzwedeln interpretierte ...

Bearbeitet von derbenutzer, 21 May 2012 - 20:01.

Ich und mein SUB

 

Austriae Est Imperare Orbi Universo

  


#73 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 21 May 2012 - 19:03

Ich lege ja schon ziemlich laxe Maßstäbe an. Sonst würde ich auch noch monieren, dass die Geschütze viel zu groß dargestellt wurden. Aber das ist nun wirklich nebensächlich. Nicht jedoch, dass die Kugelraumer der Solaren Flotte anders fliegen.
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Cixin Liu - Die drei Sonnen
  • (Buch) als nächstes geplant:James L. Cambias - Meer der Dunkelheit
  • • (Buch) Neuerwerbung: Gilles Kepel - La Fracture
  • • (Film) gerade gesehen: Zero Dark Thirty
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: An jedem verdammten Sonntag

#74 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4936 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 May 2012 - 20:07

Darf man zum Trailer eine ganz dumme Frage stellen? Warum fliegen die terranischen Kugelraumer seitlich? Und was sucht ein Panzerkampfwagen VI Tiger da überhaupt? Eingefügtes Bild


Zwei gute Fragen. Und der "Tiger" sieht noch nicht mal annähernd wie ein Shift aus.

Allerdings hatten die Soldaten um Hauptmann Gunter Emerich auf History einen "Tiger" im Einsatz.
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#75 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 21 May 2012 - 20:10

Darf man zum Trailer eine ganz dumme Frage stellen?

Klar, warum nicht?

Warum fliegen die terranischen Kugelraumer seitlich?

Weil sie es könnten – theoretisch. In Richtung der Äquatorialebene dürften so zwischen 30 und 40 Prozent Triebwerksleistung zur Verfügung stehen. In Richtung der Polachse 100 Prozent. Im Inertflug ist die Ausrichtung der Hüllenachse ohnehin relativ unbedeutend.


Und was sucht ein Panzerkampfwagen VI Tiger da überhaupt?

Hm – der muß aus irgendeinem Deuteriumtank ausgebüchst sein…


...die Geschütze viel zu groß dargestellt...

Vor allem stehen sie viel zu weit aus der Hülle vor. (das könnte man jetzt analysieren…) Nur die Schwenkmündungen sollten aus den Geschützpforten ragen, das wäre technisch eleganter. Überhaupt scheint mir die sinnvolle Verteilung von Strahlgeschützen auf einer Kugelhülle nach wie vor klärungsbedürftig. Wo platziere ich meine schwersten Stücke? Nur an den Polen? Nur auf einer Kugelhälfte? Die wirklich dicken Dinger sollte ich stets gemeinsam auf ein Ziel ausrichten können. Bei den Sekundär- und Tertiärstücken wäre das weniger wichtig.
Im übrigen: ganz nett gemacht, der Trailer…
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#76 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 22 May 2012 - 17:16

Zwei gute Fragen.

Stimmt. Es sind tatsächlich 2 Fragen...

Im Inertflug ist die Ausrichtung der Hüllenachse ohnehin relativ unbedeutend.

Stimmt, aber im Überlichtflug führt man gewöhnlich auch keine Raumschlachten.

Hm – der muß aus irgendeinem Deuteriumtank ausgebüchst sein…

Echt? Was führen die alles im Deuteriumtank so mit?

Vor allem stehen sie viel zu weit aus der Hülle vor. (das könnte man jetzt analysieren…) Nur die Schwenkmündungen sollten aus den Geschützpforten ragen, das wäre technisch eleganter.

Da gehe ich mit dir definitiv d’accord.

Überhaupt scheint mir die sinnvolle Verteilung von Strahlgeschützen auf einer Kugelhülle nach wie vor klärungsbedürftig. Wo platziere ich meine schwersten Stücke? Nur an den Polen? Nur auf einer Kugelhälfte? Die wirklich dicken Dinger sollte ich stets gemeinsam auf ein Ziel ausrichten können. Bei den Sekundär- und Tertiärstücken wäre das weniger wichtig.

Dass ein Kugelraumer aus militärischer Sicht kein großer Sinn ergibt, ist unbestreitbar. Aber daran kann man wohl nichts mehr ändern – zum Perryversum gehören die Kugelraumer einfach dazu.

Im übrigen: ganz nett gemacht, der Trailer…

Definitiv.
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Cixin Liu - Die drei Sonnen
  • (Buch) als nächstes geplant:James L. Cambias - Meer der Dunkelheit
  • • (Buch) Neuerwerbung: Gilles Kepel - La Fracture
  • • (Film) gerade gesehen: Zero Dark Thirty
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: An jedem verdammten Sonntag

#77 Sierra

Sierra

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 659 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bonn

Geschrieben 28 May 2012 - 11:51

Bericht, Fr, 25. Mai 2012, Badische Zeitung.
Lesung von Perry-Rhodan-Autor Wolfgang Kehl in der Stadtbücherei Bad Säckingen,

Blog: Metaphernpark  Twitter


#78 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 492 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 28 May 2012 - 16:12

Bericht, Fr, 25. Mai 2012, Badische Zeitung.
Lesung von Perry-Rhodan-Autor Wolfgang Kehl in der Stadtbücherei Bad Säckingen,

Interessant, danke. Besonders der Satz zum Ausbau der SF-Abteilung wegen des Interesses der Kinder und Jugendlichen. Es scheint, der Fantasyboom - zumindest in Bad Säckingen - ist erst mal wieder vorbei Eingefügtes Bild

Interessant auch die Aussage zur allwöchentlichen PR-Leserzahl von AE. Mein letzter Stand war "bei 69.000 stabil und leicht steigend". Man darf, glaube ich, gespannt sein, wann die Schmerzgrenze des Verlags/Konzerns erreicht ist oder ob das Ab bei der Printauflage von den anderen Medien aufgefangen werden kann.. Wohlverstanden, Bastei würde von solchen Auflagen träumen, aber bei VPM gelten da sicher andere Maßstäbe

Darf man zum Trailer eine ganz dumme Frage stellen? Warum fliegen die terranischen Kugelraumer seitlich? Und was sucht ein Panzerkampfwagen VI Tiger da überhaupt? Eingefügtes Bild

@Tiger: Er wird bei der Flucht einer Space-Jet vom Planeten Lando/History von deren "Sog" mit ins All gerissen (und möge mich bitte niemand fragen, ob das physikalisch möglich wäre). Eigentlich hätte er auf dem Titelbild als sich langsam überschlagend durchs All taumelnd 'rüberkommen sollen. Ansonsten gehört der Panzer zu dem hier: http://www.perrypedi.../Gunter_Emerich

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:N.K. Jemisin: Broken Earth 3: The Stone Sky, gesprochen von Robin Miles
  • (Buch) als nächstes geplant:Markus Walther: Buchland
  • • (Buch) Neuerwerbung: Uwe Post: Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit Extra Chili
  • • (Film) gerade gesehen: The Wolverine
  • • (Film) als nächstes geplant: Captain Future 07: Die sieben Schätze des Sonnensystems
  • • (Film) Neuerwerbung: Marvels's Agent Carter - Die komplette Serie

#79 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 492 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 29 May 2012 - 01:13

Kein Spoiler, aber hoffentlich ein Teaser:

Michael Pfrommer und Kurt Kober: Das Andromeda-Backup
Die Toten kehren zurück ... Die Vergangenheit greift nach der Zukunft

2406: Terraner und Maahks setzen zum Sturm auf die letzte Bastion der Meister der Insel an, Tamanium. Da erhält Perry Rhodan eine Nachricht, die bei ihm sämtliche Alarmglocken schrillen lassen: "Hallo, alter Feind!"

Superfestung Tamanium: Der terranische Archäologe Ron Fox erwacht inmitten eines Hexenkessels im Museum der Schläfer. Aber warum ist er der einzige Terraner unter 5000 Alt-Lemurern? Warum ist er hier und nicht wie alle anderen von der Erde entführten Menschen auf History? Wer ist dieser Mann ohne Gedächtnis, dem ein gewisser Olaf Peterson 1968 in Paris begegnete?

Wer ist der kleine Leutnant des terranischen Superschlachtschiffs Maximilian, dem sich die Computer des Tamaniums unterwerfen? Warum gibt es in diesem Tamanium geheime Räume, von denen nicht einmal Faktor II etwas ahnt? Und, etwas weniger ernsthaft, war der Doctor hier, oder warum gibt es eine Companion?

Was hat es mit dem Andromeda-Backup auf sich? Wie konnten die Meister der Insel den Terranern unterliegen, wenn doch ihre Technik der Irdischen so überlegen war wie der Eurofighter einem Zeppelin?

Wie viele Geheimnisse haben die Terraner bei ihrer Hetzjagd durch Andromeda auf der Welt History und anderswo übersehen? Welchen Plan hat der sterbende Lemurer Lesaron, um die verhassten Meister in den Untergang zu reißen?



Das sind einige der Fragen, die im Fanroman "Das Andromeda-Backup" aufgeworfen werden. Der Roman ist gute 180 Seiten (Heftromanformat) stark. Einige wenige Illustrationen haben sich auch in den Text verirrt. Die Illustrationen sowie das Hochglanz-Titelbild sind von Raimund Peter unter Mitwirkung von Joe Kutzner und Norbert Mertens. Erhältlich ist er beim TCE zum Preis von 7,50 € + Versand. http://www.terranischer-club-eden.com/

Mir persönlich hat der Roman viel Spass gemacht (muss aber nix heißen - ich mag auch Neo Eingefügtes Bild ). Ich fand es ausgesprochen vergnüglich, den von den Autoren ausgestreuten Rätseln zu folgen und die Identitäten sowie Pläne der verschiedenen Akteure nach und nach zu erfahren (oder aber auch nicht).

Der Roman spielt im Wesentlichen parallel zu den Ereignissen von PR 298-299. Man begegnet immer wieder mal Akteuren dieser Romane (z.B. Perry, Atlan Gucky, Omar Hawk, Faktor II, Krath/Mezzo, Krantar, Mirona Thetin), wenn sich die "neue" Geschichte mit der der Klassiker trifft, dann trennen sich die Wege der Geschichten wieder und das Autorenduo Pfrommer/Kobler setzt seine eigene Handlung fort. Das klappt gut. Die "Promis" sind gut getroffen und kaum von ihren "Originalen" zu unterscheiden.

Der Roman ist akribisch recherchiert, viele Quellen von kleineren und größeren Geheimnissen wurden nicht erfunden, sondern Originalheften entnommen. Im Datenanhang erfährt der geneigte Leser, welche Quellen und Stellen dies sind. Demzufolge wimmelt's im Roman auch von Anspielungen, die zu Erkennen für Alt-Fans sehr vergnüglich sein dürfte. Einen Nachteil hat der Roman doch: Er endet offen. Ansonsten: Ich habe durchaus schon Perry Rhodan Extra gelesen, die mir weit weniger gefallen haben, als dieser Roman. Von daher: Definitive Lese- (und Kauf-) empfehlung

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:N.K. Jemisin: Broken Earth 3: The Stone Sky, gesprochen von Robin Miles
  • (Buch) als nächstes geplant:Markus Walther: Buchland
  • • (Buch) Neuerwerbung: Uwe Post: Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit Extra Chili
  • • (Film) gerade gesehen: The Wolverine
  • • (Film) als nächstes geplant: Captain Future 07: Die sieben Schätze des Sonnensystems
  • • (Film) Neuerwerbung: Marvels's Agent Carter - Die komplette Serie

#80 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 29 May 2012 - 12:47

Horst Hoffmanns neuer Roman: FRAUEN FÜR OBAN-OBANA

#81 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4936 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 29 May 2012 - 13:36

Ansonsten gehört der Panzer zu dem hier: http://www.perrypedi.../Gunter_Emerich


Sach ich doch...
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#82 Puh

Puh

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 769 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 29 May 2012 - 16:53

Erwachsene Kinder haben ja so ihre Vorteile, da kann man auch zu Zeiten Urlaub machen, wo sie sonst hier keiner macht, man (und auch frau) muss sich nur einen entsprechenden Ort suchen - was hält die Gerüchteküche denn von dieser Meldung: Elke Rohwer verlässt Perry Rhodan.
Traurig, noch eine Frau, die es nicht mit ihm aushält. Traurig aber wohl auch für Frau Rohwer.

#83 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 825 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben 29 May 2012 - 17:26

Hoffentlich haben sie ihr Arbeitszeugniss besser formuliert...

Schalom,

Schlomo
@NSA: F**k you! Take this: tails, linux, USB, CD, secure desktop, IRC, truecrypt, tor.
  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#84 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 20 June 2012 - 12:01

Die Uwe Anton Methode.
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#85 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 492 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 20 June 2012 - 13:13

Aus einem Telefongespräch mit der Bauer Abo-Verwaltung:

Brief
... bitte melden Sie sich bezüglich Ihres Abonnements ... und eines Dankeschön-Angebots ...

Telefon
... (ich): Klingt nicht schlecht. Will ich aber nicht am Telefon abschließen. Bitte schicken Sie mir das Angebot schriftlich zu ...

... (Call-Center-Dame, vorwurfsvoll): Warum rufen Sie denn dann hier an? Das geht nicht. Wir können Ihnen nicht noch mal einen Brief schicken ...

... (ich) Nein. Telefonisch schließe ich das nicht ab. ...

...(Sie) In Ordnung, dann streiche ich Sie aus dem Verzeichnis. Schönen Tag.

Also, so richtig nötig scheint Bauer das ja nicht zu haben Eingefügtes Bild

@Uwe Anton Methode: Vielleicht auch der Frick-Way Eingefügtes Bild

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:N.K. Jemisin: Broken Earth 3: The Stone Sky, gesprochen von Robin Miles
  • (Buch) als nächstes geplant:Markus Walther: Buchland
  • • (Buch) Neuerwerbung: Uwe Post: Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit Extra Chili
  • • (Film) gerade gesehen: The Wolverine
  • • (Film) als nächstes geplant: Captain Future 07: Die sieben Schätze des Sonnensystems
  • • (Film) Neuerwerbung: Marvels's Agent Carter - Die komplette Serie

#86 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 20 June 2012 - 19:48

...
@Uwe Anton Methode: Vielleicht auch der Frick-Way Eingefügtes Bild

Ich sag nur: Verschwörung! Eingefügtes Bild

#87 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 21 June 2012 - 13:20

Richard Dübell schreibt »Toufec« (2659)



Edit: Hat jemand schon mal etwas von ihm gelesen?

Bearbeitet von Nibor, 21 June 2012 - 13:39.


#88 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 492 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 22 June 2012 - 15:26

Die Ausweispflicht im neuen NGF fällt.

http://www.perry-rho...2012062204.html
http://forum.perryrh...ndpost&p=891824
http://www.perry-rho...2012062205.html

Wahrscheinlich muss man nun eine DNA-Probe einschicken, um in die heiligen Hallen vorgelassen zu werden Eingefügtes Bild Die andere Möglichkeit: Der (doch überschaubare) Kreis der Aktiven ist der Redaktion inzwischen ohnehin persönlich bekannt Eingefügtes Bild. Bei diesen Aktiven hat das große Zittern um den Erhalt des liebgewonnenen Nicks begonnen. Man ist halt im Alter nicht mehr so flexibel ...

Ansonsten: Wenn sich Bauer von PR trennt, wird Dirk Schulz den Laden schon aus Eigeninteresse übernehmen müssen. Gibt's was, das der noch nicht für Perry macht?

@Richard Dübell: Nope. Aber schlimmer als der Heitz-Gastroman kann's auch nicht werden. Interessanter wäre es noch gewesen, wenn er einen Atlan-X-Gastroman geschrieben hätte ...

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:N.K. Jemisin: Broken Earth 3: The Stone Sky, gesprochen von Robin Miles
  • (Buch) als nächstes geplant:Markus Walther: Buchland
  • • (Buch) Neuerwerbung: Uwe Post: Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit Extra Chili
  • • (Film) gerade gesehen: The Wolverine
  • • (Film) als nächstes geplant: Captain Future 07: Die sieben Schätze des Sonnensystems
  • • (Film) Neuerwerbung: Marvels's Agent Carter - Die komplette Serie

#89 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3092 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 22 June 2012 - 17:52

Die Ausweispflicht im neuen NGF fällt.

http://www.perry-rho...2012062204.html
http://forum.perryrh...ndpost&p=891824
http://www.perry-rho...2012062205.html

Wahrscheinlich muss man nun eine DNA-Probe einschicken, um in die heiligen Hallen vorgelassen zu werden Eingefügtes Bild Die andere Möglichkeit: Der (doch überschaubare) Kreis der Aktiven ist der Redaktion inzwischen ohnehin persönlich bekannt Eingefügtes Bild. Bei diesen Aktiven hat das große Zittern um den Erhalt des liebgewonnenen Nicks begonnen. Man ist halt im Alter nicht mehr so flexibel ...


Ist mir eigentlich ziemlich schnuppe. Aber langsam hat man wohl eingesehen, daß man sich da ziemlich paranoid verhält. Andererseits haben sie ja noch genug Moderatoren dort, die unliebsame Threads zerbomben können...


Ansonsten: Wenn sich Bauer von PR trennt, wird Dirk Schulz den Laden schon aus Eigeninteresse übernehmen müssen. Gibt's was, das der noch nicht für Perry macht?


Yo, Romane schreiben...Schulz macht die Covers, den Internetauftritt, die Werbung, den Comic, der noch und nöcher hinausgezögert wird und Frick schreibt ein paar wohlmeinende Reviews zu den Comics von Splitter...irgendwie ziemlich inzestuös...


@Richard Dübell: Nope. Aber schlimmer als der Heitz-Gastroman kann's auch nicht werden. Interessanter wäre es noch gewesen, wenn er einen Atlan-X-Gastroman geschrieben hätte ...


Sagt mir gar nix, der Name.
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#90 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 02 July 2012 - 20:03



(Ehemaliger?) Perry Rhodan Leser fliegt erneut zur ISS. Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild



Hier die Vorbereitungen auf den Start und der glücklicherweise geglückte Start selbst.



Hier gibt es jetzt auch das Andockmanöver zu sehen.

Nun sind er und zwei seiner Kollegen wieder auf der Erde gelandet. Das Abkoppeln der Sojus von der ISS kann man sich hier anschauen (2 Minuten). Auf seinem Blog gibt es u.a. 2 Videos über die ISS, eine Kurzfassung (ca. 4 Min.) und eine Langfassung (ca. 70 Min.). Und hier gibt es ein paar Fotos von der Landung.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0