Zum Inhalt wechseln


Foto

Rund um Perry Rhodan


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
1147 Antworten in diesem Thema

#91 Klaus N. Frick

Klaus N. Frick

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 647 Beiträge

Geschrieben 03 July 2012 - 13:21

Sagt mir gar nix, der Name.


Es gibt so eine neumodische Erfindung. Heißt Internet. Und da kann man suchen. Nur so mal als Tipp ...

#92 Jordan

Jordan

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 593 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 03 July 2012 - 13:48


Es gibt so eine neumodische Erfindung. Heißt Internet. Und da kann man suchen. Nur so mal als Tipp ...

Oh weh, womit haben die schlimmen Jungs vom SFN denn jetzt schon wieder den Unmut des Herrn Chefredakteurs erregt? Eingefügtes Bild

Habt ihr euch etwa im schönen neuen Forum danebenbenommen? Echo, du? Eingefügtes Bild

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Theodora Goss: The Strange Case of the Alchemists Daughter
  • (Buch) als nächstes geplant:Kai Meyer: Die Krone der Sterne 3: Maschinengötter
  • • (Buch) Neuerwerbung: C.L. Polk: Witchmark 1: Die Spur der Toten
  • • (Film) gerade gesehen: Captain Marvel
  • • (Film) als nächstes geplant: Doctor Who Series 18
  • • (Film) Neuerwerbung: Out of the Unknown Anthology Series

#93 Quinto

Quinto

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 447 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 July 2012 - 13:50


Es gibt so eine neumodische Erfindung. Heißt Internet. Und da kann man suchen. Nur so mal als Tipp ...


Ich habe mich schon immer gefragt, welchen Sinn für die Serie Gastromane haben mögen. Hat jemand eine Idee?

#94 Kokomiko

Kokomiko

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 249 Beiträge

Geschrieben 03 July 2012 - 14:21


Es gibt so eine neumodische Erfindung. Heißt Internet. Und da kann man suchen. Nur so mal als Tipp ...


Und was genau soll uns dieser Satz sagen? Könnte man seine schlechte Laune vielleicht nicht besser im eigenen Forum ausleben?

#95 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12416 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 July 2012 - 15:07

Klaus hat ganz sicher keine schlechte Laune. Aber Richard Dübell nicht zu kennen, ist schon ein wenig ein ... naja, sagen wir nicht Armutszeugnis, aber ein gutes Zeugnis ist es ganz sicher nicht. Und der Hinweis aufs Internet diente keinem anderen Zweck, als kundzutun, wie einfach man Richard genau dort findet - und reichlich Infos über ihn:

http://www.duebell.de/
http://de.wikipedia....ard_D%C3%BCbell

zum Beispiel. Ich kenne Richard ansonsten - ich glaube, sogar persönlich - noch aus den 80er Jahren, als man ihn noch so richtig rundherum zum SF-Fandom rechnen durfte.

Achja, der Sinn von Gastromanen könnte übrigens - durchaus einleuchtend - ein Markttest sein, d.h., ein Test, wie gut ein potenziell neuer Autor im Team ankommt. Bevor man ihn dauerhaft verpflichtet und ihn so schnell vielleicht nicht wieder loswird, wenn er dann doch nicht so ankommen sollte.

My.

Bearbeitet von My., 03 July 2012 - 15:08.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#96 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7651 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 03 July 2012 - 16:32

Klaus hat ganz sicher keine schlechte Laune. Aber Richard Dübell nicht zu kennen, ist schon ein wenig ein ... naja, sagen wir nicht Armutszeugnis, aber ein gutes Zeugnis ist es ganz sicher nicht. Und der Hinweis aufs Internet diente keinem anderen Zweck, als kundzutun, wie einfach man Richard genau dort findet - und reichlich Infos über ihn:

http://www.duebell.de/
http://de.wikipedia....ard_D%C3%BCbell

zum Beispiel. Ich kenne Richard ansonsten - ich glaube, sogar persönlich - noch aus den 80er Jahren, als man ihn noch so richtig rundherum zum SF-Fandom rechnen durfte.

Achja, der Sinn von Gastromanen könnte übrigens - durchaus einleuchtend - ein Markttest sein, d.h., ein Test, wie gut ein potenziell neuer Autor im Team ankommt. Bevor man ihn dauerhaft verpflichtet und ihn so schnell vielleicht nicht wieder loswird, wenn er dann doch nicht so ankommen sollte.

My.


Sorry, ich kenne ihn auch nicht. Könnte doch auch sein das bestimmte Personen so eine Art Fandomtunnelblick haben und sich eben nicht vorstellen können das es durchaus Leser geben könnte die zwar interessiert sind am Genre aber nicht Gott und die Welt kennen und eventuell in den 80ern sogar noch in die Hose geschissen haben.

Und mir sagt der Name eines Gastautors aus Erfahrung erstmal nur eines, nämlich das man diesen Roman nicht lesen muss weil nichts Serienrelevantes passiert.

#97 Quinto

Quinto

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 447 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 July 2012 - 18:01

Und mir sagt der Name eines Gastautors aus Erfahrung erstmal nur eines, nämlich das man diesen Roman nicht lesen muss weil nichts Serienrelevantes passiert.


Na ja, selbst wenn nichts Serienrelevantes passiert, kann es natürlich sein, dass der Roman klasse ist. Voltz' Debütroman Band 74 gehört zu dieser zugegebenermaßen seltenen Gruppe von Füllern. Aber stimmt schon, ich kann mich momentan auch an keinen Gast erinnern, der etwas in dieser Richtung fabriziert hätte.

#98 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 July 2012 - 19:31

Richard Dübell nicht zu kennen, ist schon ein wenig ein ... naja, sagen wir nicht Armutszeugnis, aber ein gutes Zeugnis ist es ganz sicher nicht.

Warum sollte man Richard Dübell unbedingt kennen?

Ich bin Gastautoren gegenüber grundsätzlich positiv eingestellt, und ich fand auch den Roman von Markus Heitz nicht so schlecht. Von mir aus kann es häufiger Gastautoren geben. Je mehr die Serie aus ihrem üblichen Trott und von den Viererblöcken weg kommt, umso besser

#99 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12416 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 July 2012 - 19:33

Ich habe nicht gesagt, man müsse Richard Dübell _UNBEDINGT_ kennen. Das sicherlich nicht. Aber ansonsten hat Klaus ja nun nicht Unrecht. Heutzutage zu sagen, ein Name - eines Gastautoren der PR-Serie - sage einem nichts, das muss zwangsläufig einen Hinweis aufs Internet provozieren. Für was, was man heutzutage gerade mal nicht oder nicht genau weiß, schaut man denn NICHT im Internet nach? :)

My.


P.S.: Amtranik, ich bitte um Entschuldigung.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#100 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 July 2012 - 19:41

Für was, was man heutzutage gerade mal nicht oder nicht genau weiß, schaut man denn NICHT im Internet nach? Eingefügtes Bild

Ich denke nicht, dass Bully Informationen über Richard Dübell haben wollte, sondern, dass er es vielleicht etwas überraschend fand, dass plötzlich ein Gastautor, von dem er noch nie zuvor etwas gehört hat, in der EA einen Roman abliefert. So geht es mir zumindest, aber ich bin dem gegenüber positiv eingestellt.

#101 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 03 July 2012 - 20:33

Ich denke nicht, dass Bully Informationen über Richard Dübell haben wollte, sondern, dass er es vielleicht etwas überraschend fand, dass plötzlich ein Gastautor, von dem er noch nie zuvor etwas gehört hat, in der EA einen Roman abliefert. So geht es mir zumindest, aber ich bin dem gegenüber positiv eingestellt.

Er hat einfach nur auf eine Frage von mir geantwortet. In meinem Beitrag gabs auch einen Link, der über die alte PR-Homepage zur HP des Gastautors führte. Dieser Link funktioniert jetzt nicht mehr. weil es inzwischen eine neue PR-HP gibt. Natürlich (behaupte ich einfach mal) hat Gen. Bully sich den damals noch funktionierenden Link angesehen. Es gibt halt in jedem Forum Leute, die sich selbst für so toll halten, dass sie meinen, sie hätten es nicht nötig, sich erst einmal schlau zu machen, bevor sie ihren Senf dazu geben. Schwätzer halt.

#102 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3346 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 03 July 2012 - 21:03

Ich denke nicht, dass Bully Informationen über Richard Dübell haben wollte, sondern, dass er es vielleicht etwas überraschend fand, dass plötzlich ein Gastautor, von dem er noch nie zuvor etwas gehört hat, in der EA einen Roman abliefert. So geht es mir zumindest, aber ich bin dem gegenüber positiv eingestellt.


Richtig Tiff!
Den Link von Nib habe ich mir zwar angesehen, trotzdem habe ich vor der Bekanntgabe, daß er jetzt einen Gastroman schreibt noch nie etwas von...äh, wie hieß der noch gleich? Macht aber nix. Von Titus Müller habe ich vorher auch noch nie etwas gehört. Trotzdem fand ich seinen Roman klasse. Und das von Gastautoren lückenfüllermäßig nur schlechte Romane zu erwarten sind, bzw. nur unwichtige Romane stimmt einfach nicht. MAn denke nur an die ersten beiden Eschbachs.
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#103 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7651 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 03 July 2012 - 21:45

Ich habe nicht gesagt, man müsse Richard Dübell _UNBEDINGT_ kennen. Das sicherlich nicht. Aber ansonsten hat Klaus ja nun nicht Unrecht. Heutzutage zu sagen, ein Name - eines Gastautoren der PR-Serie - sage einem nichts, das muss zwangsläufig einen Hinweis aufs Internet provozieren. Für was, was man heutzutage gerade mal nicht oder nicht genau weiß, schaut man denn NICHT im Internet nach? Eingefügtes Bild

My.


P.S.: Amtranik, ich bitte um Entschuldigung.


Ich habe ein Problem damit jemanden zu schelten nur weil er in einem Forum ( soweit ich weiß, dient das doch der Komunikation ) kundtut jemanden nicht zu kennen. Das ist für uns andere erstmal eine Information die interessant sein könnte und welche mir nicht zuteilgeworden wäre, hätte Gen. Bully stillschweigend gegoogelt. Es ist eben doch auch ein kleiner aber entscheidender Unterschied, der einiges aussagt, ob man als SF-Leser einen Autorennamen sofort kennt oder erst ergoogeln muss.

Wofür entschuldigst Du dich? Ich wollte nur meine Sicht erläutern.

. Es gibt halt in jedem Forum Leute, die sich selbst für so toll halten, dass sie meinen, sie hätten es nicht nötig, sich erst einmal schlau zu machen, bevor sie ihren Senf dazu geben. Schwätzer halt.


Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das es sich hierbei um ein übersteigertes Ego handelt. Mir erschliesst sich da nicht so ganz das Motiv?
Für mich ist es der schlichte Wunsch zu komunizieren. Es soll durchaus Menschen geben die ziehen eine persönliche Info eines Foristen in Ihrem bevorzugten Forum einem Wikipediaeintrag vor. Oft ist das bei mir auch so. Aus dem Wunsch heraus im Forum zu komunizieren. Daraus einen Schwätzer zu konstruieren ist schon heftig.

. MAn denke nur an die ersten beiden Eschbachs.


Damit hat es sich dann aber auch schon. Es ist aber richtig, Lückenfüllerromane von Gastautoren müssen nicht schlecht sein. Für mich aber aufgrund einiger negativer Erfahrungen vor allem in den Taschenbuchreihen schon gravierend negativ besetzt, weil es vielfach bessere SF-Romane abseits von Serien gibt die es lohnt gelesen zu werden.

#104 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 03 July 2012 - 21:56


Ich habe ein Problem damit jemanden zu schelten nur weil er in einem Forum ( soweit ich weiß, dient das doch der Komunikation ) kundtut jemanden nicht zu kennen. Das ist für uns andere erstmal eine Information die interessant sein könnte und welche mir nicht zuteilgeworden wäre, hätte Gen. Bully stillschweigend gegoogelt. Es ist eben doch auch ein kleiner aber entscheidender Unterschied, der einiges aussagt, ob man als SF-Leser einen Autorennamen sofort kennt oder erst ergoogeln muss.


Dann teile ich auch mal mit, dass dieser Dübell der erste PR-Gastautor ist, der mir vorher nicht bekannt war.

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#105 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 03 July 2012 - 23:26

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das es sich hierbei um ein übersteigertes Ego handelt.

Wenn am Anfang einer Kommunikation ein Link zur Homepage des Gastautors steht und die Frage, ob jemand schon etwas von dem Autor gelesen hat, und dann jemand einen der Kommunizierenden dazu auffordert, sich doch mal im Internet über den Autor zu informieren, also er es offensichtlich nicht für nötig gehalten hat, sich über den bisherigen Verlauf der Kommunikation schlau zu machen, dann ist derjenige für mich nun mal jemand, der sich selbst für so toll hält, dass er die Kommunikation anderer nicht zu Kenntnis zu nehmen braucht. Du kannst das aber gerne anders sehen.

Mir erschliesst sich da nicht so ganz das Motiv?

Deine Frage nach einem Motiv verstehe ich nicht. Wer soll zu was ein Motiv haben?

Für mich ist es der schlichte Wunsch zu komunizieren. Es soll durchaus Menschen geben die ziehen eine persönliche Info eines Foristen in Ihrem bevorzugten Forum einem Wikipediaeintrag vor. Oft ist das bei mir auch so. Aus dem Wunsch heraus im Forum zu komunizieren.

Das sehe ich auch so, deshalb habe ich ja auch in meinem Beitrag gefragt, ob hier schon mal jemand etwas von Herrn Dübell gelesen hat.

Daraus einen Schwätzer zu konstruieren ist schon heftig.

Ich bin der Ansicht, dass in Foren überwiegend geschwätzt wird. Ich tue dass auch oft. Wenn jemand wie oben geschildert sich ohne Kenntnis der bisherigen Kommunikation in diese einklinkt, dann ist das für mich Geschwätz. Eigentlich wollte ich Tiff nur sagen, dass man deshalb die entsprechenden Beiträge von KNF + My nicht ernst zu nehmen braucht. Scheint mir aber nicht sonderlich gut gelungen zu sein.

Bearbeitet von Nibor, 03 July 2012 - 23:53.


#106 Kokomiko

Kokomiko

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 249 Beiträge

Geschrieben 04 July 2012 - 08:20


Es gibt so eine neumodische Erfindung. Heißt Internet. Und da kann man suchen. Nur so mal als Tipp ...

Eingefügtes Bild
Kommt ein Kunde zum Zeitschriftenhändler und fragt: "Guten Tag, da gibt es so eine Roman-Serie. Perry Irgendwas, Fantasy, Science Fiction oder so. Haben Sie das da?"
Zeitschriftenhändler: "Es gibt da so eine Low-Tech-Installation. Heißt Zeitschriftenregal. Und da kann man nachschauen. Wer lesen kann ist im Vorteil. Nur so mal als Tipp..."

#107 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 July 2012 - 10:15

Für was, was man heutzutage gerade mal nicht oder nicht genau weiß, schaut man denn NICHT im Internet nach? Eingefügtes Bild


Und genau das habe ich dann auch als erstes gemacht.
Ich kannte ihn nämlich auch nicht.

Eingefügtes Bild
Kommt ein Kunde zum Zeitschriftenhändler und fragt: "Guten Tag, da gibt es so eine Roman-Serie. Perry Irgendwas, Fantasy, Science Fiction oder so. Haben Sie das da?"
Zeitschriftenhändler: "Es gibt da so eine Low-Tech-Installation. Heißt Zeitschriftenregal. Und da kann man nachschauen. Wer lesen kann ist im Vorteil. Nur so mal als Tipp..."

Na jaaaa...

So ähnlich, wenn auch etwas harmloser ausgedrückt, würde die Tussi an der Kasse das wohl in der realen Welt formulieren...
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#108 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 04 July 2012 - 20:46

Und was genau soll uns dieser Satz sagen?


Klaus ist uns gram. Wir sind ja auch wirklich pöse Purchen, nicht wahr? Albern den ganzen lieben Tag nur rum, verreißen NEO, wertschätzen die EA nicht – und überhaupt… wir erdreisten uns eigene, von Rastatt abweichende Meinungen zu haben – und posten die auch noch!


Könnte man seine schlechte Laune vielleicht nicht besser im eigenen Forum ausleben?


Grundsätzlich ja, aber nicht in diesem speziellen Fall. Das dort ist das schöne Forum. Da gibt’s keine schlechte Laune. Bei uns hier – nun ja, wir sind halt eine Laune der Natur, die kann ruhig auch mal schlecht sein. Wenn er zuhause nicht darf…. Ich mein, es hat ja auch einen gewissen Unterhaltungswert! Wann hat denn schon mal ein Redax öffentlich erklärt, es wäre besser, ein Produkt des eigenen Verlags nicht zu lesen, wenn es zu schlecht ist? Das kann doch was! Wenn er noch ein bißchen zutraulicher wird – vielleicht erleben wir dann eine Rückholaktion für NEO?
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#109 Echophage

Echophage

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 391 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 July 2012 - 21:14

Das dort ist das schöne Forum. Da gibt’s keine schlechte Laune.

Aaaaach... So schlimm ist's nicht.
Definitiv... anders. Eingefügtes Bild
Du solltest Dich drüben mal anmelden - das könnte die Spoiler-Diskussionen... erheblich bereichern. Eingefügtes Bild
(Hier ist's mehr oder weniger preaching to the choir - was auf Dauer öde ist. Ohne Reibung macht's keinen Spaß! Eingefügtes Bild )

Von allen Gedanken
Schätze ich doch am meisten
Die interessanten...


#110 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 04 July 2012 - 21:28

Du solltest Dich drüben mal anmelden - das könnte die Spoiler-Diskussionen... erheblich bereichern. Eingefügtes Bild


Hmmmm - ich kenn ein paar Leute, die werden sich jetzt wahrscheinlich wünschen, du hättest das nicht gesagt!
Groß ist die Verlockung - und nicht unerheblich die Wahrscheinlichkeit!
Vorteil: das gäb eine Menge Spaß! Eingefügtes Bild
Nachteil: ich müßte weiterhin NEO lesen - oder zumindest so tun, als ob!

Ich überlege...
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#111 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 July 2012 - 22:12


Hmmmm - ich kenn ein paar Leute, die werden sich jetzt wahrscheinlich wünschen, du hättest das nicht gesagt!
Groß ist die Verlockung - und nicht unerheblich die Wahrscheinlichkeit!
Vorteil: das gäb eine Menge Spaß! Eingefügtes Bild
Nachteil: ich müßte weiterhin NEO lesen - oder zumindest so tun, als ob!

Ich überlege...


Ich ahne schon: man liest sich!
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#112 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 04 July 2012 - 22:22


Ich ahne schon: man liest sich!


Da müßte ich mich aber gaaaaanz raffiniert tarnen!
Soll ja niemand merken, daß ich das bin, gnichel!
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#113 Echophage

Echophage

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 391 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 July 2012 - 22:28

Nachteil: ich müßte weiterhin NEO lesen - oder zumindest so tun, als ob!

Aaach, komm'! ;)
Ich würde Dir schon sagen, warum das alles nicht sooo schlimm ist.
(Echt jetzt! Bis hierhin finde ich NEO - okay! :) Was natürlich unter anderem daran liegt, daß ich andere "Schwerpunkte" als Du habe - und derzeit nicht gründlich genug lese, um mich ernsthaft an diesen zu stören. Ich spiele jedoch mit dem Gedanken, mal wieder zu einem XXL-Zitat-Genörgel anzuheben. :rolleyes:)
Und wenn ich's Dir nicht sage, dann sagen die's Dir - mehr oder weniger freundlich. :lol:

Da müßte ich mich aber gaaaaanz raffiniert tarnen!
Soll ja niemand merken, daß ich das bin, gnichel!

Du kannst ja einfach Deinen alten aNGF-Nick... oh, wait... :huh:
Du warst doch schon drüben, oder? ;)

Von allen Gedanken
Schätze ich doch am meisten
Die interessanten...


#114 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 04 July 2012 - 23:04

Du kannst ja einfach Deinen alten aNGF-Nick... oh, wait... Eingefügtes Bild
Du warst doch schon drüben, oder? Eingefügtes Bild


Bislang nur als freischwebend aufmerksamer Beobachter.
Aber wer weiß - bald schon vielleicht...
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#115 Puh

Puh

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 769 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 05 July 2012 - 13:07


Klaus ist uns gram. Wir sind ja auch wirklich pöse Purchen, nicht wahr? Albern den ganzen lieben Tag nur rum, verreißen NEO, wertschätzen die EA nicht – und überhaupt… wir erdreisten uns eigene, von Rastatt abweichende Meinungen zu haben – und posten die auch noch!

Dass er jemanden in einem Forum mal gram ist, glaube ich nicht, Unterschätze ihn da lieber nicht, im Regelfall surft er solche Kritiken ziemlich lässig ab. Möglich, dass er schlechte Laune hatte; durchaus allerdings auch möglich, dass er ein wenig provozieren wollte, um zu sehen, ob die Kritiker auch wirklich Butter bei die Fische packen können.
Ihr solltet Klaus da wirklich nicht mit CM oder Kassian verwechseln, der hat schon ein ziemliches Stehvermögen, sonst wäre er nicht immer noch in dieser Funktion.

Bearbeitet von Puh, 05 July 2012 - 13:08.


#116 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 05 July 2012 - 19:47

Dass er jemanden in einem Forum mal gram ist, glaube ich nicht,


Und wenn - is ma a wuascht. Aber Butter kann er haben, soviel er will. Soll niemand sagen, daß er beim alten Lüy sein Fett nicht abkriegt!
Nein, der hält schon was aus, der Klaus. Ich kenn ihn ja aus Fandom-Urzeiten. Damals hat er auf den Cons mit Sagittarius (glaub ich zumindest) rumgefuchtelt. Hat sich ganz schön weiterentwickelt, der Knabe...
Ändert aber nix dran, daß NEO zum Grölen schlecht ist - und daß der Verlag nicht daran denkt, auch nur ein halbes Winkelgrad gegenzusteuern.
Is ma a recht - reiß ich halt weiter mein Schandmaul auf.
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#117 Jordan

Jordan

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 593 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 24 July 2012 - 14:54

Auf die Gefahr hin, als Ewiggestriger zu gelten: Hat schon jemand das neueste Titelbildverbrechen gesehen?

Die Redaktion hat es für nötig gehalten, das Titelbild für Silberband 119 "Der Terraner" modernisieren zu lassen. Erledigt hat das Arndt Drechsler (dessen Atlan- Sternenfaust- und sonstigen Bilder ich sehr mag) auf Basis des Bruck-Titelbilds von Band 1000. Nicht, dass ich das 1000er von JB für sonderlich gelungen halten würde, aber diese Modernisierung finde ich furchtbar. Nun blickt der erblondete jugendliche Held in diesem schrecklichen ewiggleichen blauen Dirk-Schulz/Renato Casaro-Raumanzug samt Goldfischglas als Helm furchtlos in die Zukunft. Das mag ja das sein, was die Redaktion unter modern versteht, aber ich empfinde das als genau so modern wie die Rhodan-Serie selbst und nein, das war kein Kompliment.

Die Damen und Herren aus der Redaktion: Wenn schon modern, dann doch bitte richtig. Wenn euch die Werke von Johnny als zu altmodisch erscheinen, ist es euer gutes Recht, andere Wege zu gehen (obwohl: Silberbände + modern, hallooo?). Dann habt doch bitte auch den Mut und gebt den Künstlern freie Hand (und freies Geld, das dafür offenbar vorhanden ist), eigene Motive zu schaffen. So eine halbherzige (und in meinen Augen misslungene) Teilkorrektur nützt keinem, behaupte ich mal, es ist weder für den Original- noch für den bearbeitenden Künstler befriedigend.

Abgesehen davon empfinde ich es allen Lippenbekenntnissen zum Trotz als große Respektlosigkeit gegenüber Johnny Bruck, wenn ihr ihm posthum verwehrt, auf DEM ersten großen Meilenstein der Rhodan-Serie in unverfälschter Form abgebildet zu sein.

(Ja ich weiß, es geht nicht nur um Modernisierung sondern vor allem um den Wiedererkennungswert der Marke Perry Rhodan, und der aktuelle Rhodan ist eben auf allen Jubibänden zu sehen, ist jung, strohblond und trägt einen seltsamen Raumanzug. Die Idee finde ich dennoch schlecht.)

Original
http://www.perrypedi...R_TiBi_1000.jpg

und Fälschung
http://www.perry-rho...lbildmotiv.html

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Theodora Goss: The Strange Case of the Alchemists Daughter
  • (Buch) als nächstes geplant:Kai Meyer: Die Krone der Sterne 3: Maschinengötter
  • • (Buch) Neuerwerbung: C.L. Polk: Witchmark 1: Die Spur der Toten
  • • (Film) gerade gesehen: Captain Marvel
  • • (Film) als nächstes geplant: Doctor Who Series 18
  • • (Film) Neuerwerbung: Out of the Unknown Anthology Series

#118 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 24 July 2012 - 15:35

Die Damen und Herren aus der Redaktion: Wenn schon modern, dann doch bitte richtig.


Wenn sie es nur könnten - oder wollten, dann - wäre vieles anders. NEO wär nicht so unerträglich und die EA würde nicht in der Sackgasse stecken, in die man sie hineingeschrieben hat.

... und der aktuelle Rhodan ist eben auf allen Jubibänden zu sehen, ist jung, strohblond und trägt einen seltsamen Raumanzug. Die Idee finde ich dennoch schlecht.)


Yep. Viel besser wär: Rhodan so alt, wie er in NEO dauernd aussieht, strohdumm, eine weiße Fahne schwenkend und im Unterzeug rumstehend, weil der komische Raumanzug gerade kaputt gegangen ist. (im Regen naß geworden, vom Wüstenstaub ruiniert - oder wieder mal einfach so...)
Das wär zukünftigen NEO-Lesern gegenüber wenigstens fair - da hätten sie eine Ahnung, was sie erwartet.
Im Hintergrund könnten noch ein paar abgestürzte kobaltblaue Walzen rumliegen...
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#119 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4713 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 24 July 2012 - 16:33

Das ist ästhetisch der Inbegriff von keinerlei Gefühl bzw. keinerlei Geschmack.

Johnny Brucks Illustrationen sollte man so lassen, wie sie sind bzw. waren. Sie sind ein Stück Geschichte der Perry Rhodan-Serie.

Ich habe gestern rein zufällig in alten Stapeln von PR-Heften gekramt. Johnny Bruck war wirklich gut, Nicht automatisch bei jedem Heft, aber sehr, sehr oft. Wieder einmal sind mir dabei die einschlägigen Beschwerden von seinerzeit auf der LKS eingefallen. Dauerbrenner waren fehlende Ringwülste der Kugelraumer und fehlende Handschuhe bei Raumanzügen! :-))

Oh Mann, ist das lange her ...

Wurscht! Trotzdem war er großartig!

Genügt ja, wenn mit Inhalten der Serie Recycling betrieben wird. Lasst bitte wenigstens Brucks alte Illustrationen unrecycelt!

Gibt 's eigentlich schon eine Umfrage hier im Forum über das tollste Titelbild der Serie? Man könnte so etwas ja nach Zyklen eingrenzen.



LG!

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#120 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3346 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 24 July 2012 - 20:06


und Fälschung
http://www.perry-rho...lbildmotiv.html


Ach du Sch.....
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0