Zum Inhalt wechseln


Foto

Ein "Wulff" im Schafspelz


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
183 Antworten in diesem Thema

#61 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6013 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 07 January 2012 - 15:54

Der schlecht sitzende Anzug und der schiefe Krawattenknoten waren die falschen Antworten auf die richtige Frage nach angemessener, Seriösität ausstrahlender Kleidung bei Fernsehinterviews. Auch die Benutzung des Kammes sollte, wenn sie schon grundsätzlich in Erwägung gezogen wird, konsequent auf sämtliche noch vorhandene und sichtbare Behaarung in Anwendung gebracht werden.


Die Maske hat eine Maskenbildnerin gemacht. Ich bin unschuldig.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#62 hkoerner

hkoerner

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 110 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 January 2012 - 16:29

Verstehe ich das richtig, dass du Herrn Wulff als schäbig verurteilst, weil er seine Familie verlassen hat, obwohl er Katholik ist?

Natürlich nicht (einmal mehr eine bewußt provokative Unterstellung).
Ich halte es für schäbig, daß er seine Familie verlassen hat und gleichzeitig weiter den gläubigen Katholiken mimt. Er hätte jederzeit die Möglichkeit gehabt, eine Kirche, deren moralische Anforderungen (schonmal was vom Sakrament der Ehe gehört?) ihm veraltet oder kleingeistig erscheinen, zu verlassen.

#63 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6013 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 07 January 2012 - 16:47

Natürlich nicht (einmal mehr eine bewußt provokative Unterstellung).
Ich halte es für schäbig, daß er seine Familie verlassen hat und gleichzeitig weiter den gläubigen Katholiken mimt. Er hätte jederzeit die Möglichkeit gehabt, eine Kirche, deren moralische Anforderungen (schonmal was vom Sakrament der Ehe gehört?) ihm veraltet oder kleingeistig erscheinen, zu verlassen.


Ich kenne viele Katholiken, die es vorziehen, in der Kirche zu bleiben, in der Hoffnung, dass derartige veraltete und kleingeistige Vorstellungen sich ändern lassen.
Ich räume aber ein, dass Herr Wulff möglicherweise nicht in diese Kategorie fällt.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#64 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9610 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 07 January 2012 - 17:09

Ich kenne viele Katholiken, die es vorziehen, in der Kirche zu bleiben, in der Hoffnung, dass derartige veraltete und kleingeistige Vorstellungen sich ändern lassen.

Dann sind das keine richtige Katholiken. Katholiken glauben nämlich, das die Wahrheit ewig und unveränderlich ist. Folglich gibt es keine veralteten und kleingeistigen Vorstellungen, sondern nur wahre oder falsche Vorstellungen. Was bereits im Nicäno-Konstantinopolitanum ganz klar zum Ausdruck gebracht wird: Wir glauben an den die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche – deren Morallehren und Tugendvorstellungen seit Adam und Eva und bis zum Ende der Welt Gültigkeit besitzen. Ich mag zwar ein ziemlich häretischer Katholik sein, aber sogar ich weiß, dass eher die Höhle zufriert, als dass das Sakrament der Ehe aufgeweicht wird. Deshalb habe ich auch nie kirchlich geheiratet. Für den Staat bin ich geschieden, für die römisch-katholische Kirche war ich nie verheiratet.

Bearbeitet von Ming der Grausame, 07 January 2012 - 17:12.

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Eklipse
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: John Wick: Kapitel 3
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: Jonathan Strange & Mr Norrell

#65 Reiner

Reiner

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 185 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:"Zitt City"

Geschrieben 07 January 2012 - 18:09

Der Kern des Problems!

http://www.freitag.d...lffs-demokratie

"Wulffs Verhalten bestätigt das Unbehagen an einem System, in dem sich die Institutionen von ihrer demokratischen Selbstbeschreibung entfernen, in dem legitime Verfahren durch Abhängigkeiten ersetzt werden, in denen Repräsentanten nicht als Vertreter der Allgemeinheit gelten, sondern als Apparatschiks im Dienste partikularer oder schlicht persönlicher Interessen."

++++++
Blog1 kommentiert zu Recht:
„Der Verquickung zwischen der Wirtschaft und der Politik ist das eigentliche Problem. …
… Wie lange wollen wir uns das noch gefallen lassen? Wir haben in der Tat eine systemische Krise der Demokratie. Wenn Wulff jetzt seinen Hut nehmen muss, weil er - wie Augstein zu Recht anmerkt - sein Würde verloren hat, ist das doch nur ein Placebo zur Beruhigung der Volkseele. Danach geht es wie gehabt weiter.“

------------------------
Der theoretische Bundespräsident
http://www.taz.de/!85163/


Oliver Kalkofe - Die wahre Presseerklärung von Christian Wulff


Wulffs Demokratie
http://www.freitag.d...lffs-demokratie

Bearbeitet von Reiner, 07 January 2012 - 23:12.

"Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafür seid.
  • (Buch) gerade am lesen:HOPE
  • • (Film) gerade gesehen: Hobbit
  • • (Film) als nächstes geplant: Star Wars

#66 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 07 January 2012 - 18:45

Wahrscheinlich wollt' die Merkel den Wulff nur endgültig loswerden... Erst zum Bundespräsidenten wegloben, wohl wissend um die Problem in seiner Geschichte, die ihn nun eingeholt haben. So beseitigt man unliebsame Mitkonkurrenten ums Kanzleramt. Eingefügtes Bild

(Vielleicht ist der Wulff nur bei denjenigen in die Falle getapst, die hinter den Kulissen des Internet ihr Unwesen treiben. Eingefügtes Bild )

Bearbeitet von MoiN, 07 January 2012 - 18:48.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#67 howdy10

howdy10

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 918 Beiträge
  • Wohnort:Austria

Geschrieben 07 January 2012 - 19:00

Diboo sagte am 07 January 2012 - 16:47:

Ich kenne viele Katholiken, die es vorziehen, in der Kirche zu bleiben, in der Hoffnung, dass derartige veraltete und kleingeistige Vorstellungen sich ändern lassen.
Dann sind das keine richtige Katholiken. Katholiken glauben nämlich, das die Wahrheit ewig und unveränderlich ist. Folglich gibt es keine veralteten und kleingeistigen Vorstellungen, sondern nur wahre oder falsche Vorstellungen. Was bereits im Nicäno-Konstantinopolitanum ganz klar zum Ausdruck gebracht wird: Wir glauben an den die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche – deren Morallehren und Tugendvorstellungen seit Adam und Eva und bis zum Ende der Welt Gültigkeit besitzen. Ich mag zwar ein ziemlich häretischer Katholik sein, aber sogar ich weiß, dass eher die Höhle zufriert, als dass das Sakrament der Ehe aufgeweicht wird. ...

Dazu fällt mir ein Witz ein:
Eines Tages kommt der alte Schwerenöter in die Hölle. Er wird von Luzifer persönlich empfangen: "Schönen Tag der Herr. Bier, Wein, Sekt, Limo gefällig?" "Waaas? Das gibt's hier?" "Ja, all das gibt es hier. Und tolle Weiber, und Tennisplätze, Bars ..." "Waaas? So tolle Dinge? Und was noch?" "Discos, Sandstrände, Freizeitecken, Kinos, Puffs, Solarien ...." "Toll! Und was ist hinter der Betonwand da hinten?" "Nichts besonderes. Das geht Sie nichts an." "Ich will es aber wissen." "Also gut, hinter der Betonwand brennt ein gewaltiges Feuer." "Ahaaaa! Also doch!" "Ach, das ist nur für die Katholiken, die wollen es so."
- Wünsche oder auch Befürchtungen erfüllen sich halt manchmal
Ein Fan-Fiction-Projekt, das einen Blick wert ist:
Eingefügtes Bild
Mehr auf:
http://www.scifinet....on-neo-pra-neo/
http://www.scifinet....nische-formate/

#68 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12478 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 January 2012 - 19:11

Ich bitte einen der hier zuständigen Mods, das Katholikenthema möglichst umgehend in einen eigenen Thread auszuklinken. Es wird in einen Bereich führen, der mit dem Threadtitel nichts (mehr) zu tun hat.
Danke.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#69 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 07 January 2012 - 19:43

Ich bitte einen der hier zuständigen Mods, das Katholikenthema möglichst umgehend in einen eigenen Thread auszuklinken. Es wird in einen Bereich führen, der mit dem Threadtitel nichts (mehr) zu tun hat.
Danke.


Abgelehnt.
Ich halte nichts davon, ausgerechnet im off-topic-Bereich off-topic-Schlenker auszugliedern. Dann müssten hier auch "Diboos Kleidung" und "Moins Videoabspielprobleme" raus- das führt ins Endlose...

Jaktusch (Mod)
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#70 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4813 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 08 January 2012 - 01:21

Wie sagte Dirk so schön? "Das Amt ist immer größer als der Amtsinhaber."

Hier wagt jemand zu widersprechen: SPON: Das Missverständnis vom großen Amt

Gruß
Ralf

Bearbeitet von ShockWaveRider, 08 January 2012 - 01:25.

Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:E. Redlin (Hg.) "Der Mann vom Anti"
  • (Buch) als nächstes geplant:phantastisch! 77
  • • (Buch) Neuerwerbung: M. Vogltanz "Shape Me"; phantastisch! 77

#71 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12478 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 08 January 2012 - 09:32

Abgelehnt.
Ich halte nichts davon, ausgerechnet im off-topic-Bereich off-topic-Schlenker auszugliedern. Dann müssten hier auch "Diboos Kleidung" und "Moins Videoabspielprobleme" raus- das führt ins Endlose...

Eigentlich bist du ja kein Mod, sondern Globmod. Aber wie du meinst. Und nicht, dass es hinterher heißt, ich hätte nichts gesagt (bzw. geschrieben).

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#72 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6013 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 08 January 2012 - 09:36

Wie sagte Dirk so schön? "Das Amt ist immer größer als der Amtsinhaber."

Hier wagt jemand zu widersprechen: SPON: Das Missverständnis vom großen Amt


Wenn die Sponnies nicht meiner Meinung sind, adelt mich das natürlich :-)

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#73 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 08 January 2012 - 10:18

Hier noch ein recht amüsantes Wulff-Bashing (gefunden via G+).

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#74 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6013 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 08 January 2012 - 13:05

Für alle, die mich visuell wegen meines Krawattenknotens genauso wenig ertragen können wie Ralf, heute nachmittag gibt es hier im SR-Radio ein längeres Interview mit mir zum Thema politische Kultur und... Weltuntergang auch noch:
http://www.sr-online...33/1342248.html
Sollte über das Webradio bzw. den SR-Radiorecorder auch außerhalb des Saarlandes zu empfangen sein :-)
Wann genau es kommt, weiß ich aber nicht.

Bearbeitet von Diboo, 08 January 2012 - 13:05.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#75 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 08 January 2012 - 16:19

Chris Boettcher: Wulff und das "Ehrenwerte Haus"

#76 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 08 January 2012 - 16:26

Wulfferine


Eingefügtes Bild
  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#77 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12786 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 08 January 2012 - 17:37

Trainieren gegen eventuelles Nachplappern: Ich schaffte 5 von 6. q:)d

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Monolog im Dezember...

Der Himmel über dem Hafen hatte die Farbe eines toten Fernsehkanals.

(Frei- & grob-übersetzter Anfangssatz der Chronik, wie Case sie erlebte, in Neuromancer, Ace-Verlag, S. 1, by Gibson)

 


#78 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 08 January 2012 - 18:13

Trainieren gegen eventuelles Nachplappern: Ich schaffte 5 von 6. q:)d


4 von 6....

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#79 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 08 January 2012 - 18:24

Eigentlich bist du ja kein Mod, sondern Globmod.


Es gibt derzeit keinen Bereichs-Mod für "Off Topic".
Berwerbungen dafür werden gern entgegengenommen.

Und nicht, dass es hinterher heißt, ich hätte nichts gesagt (bzw. geschrieben).


Die Gefahr ist gering....;-)

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#80 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 11 January 2012 - 07:49

Neue Widersprüche bei Wulffs Reisen:

http://www.stern.de/...en-1772042.html

Was ist das Wort dieses Mannes eigentlich noch wert?! Der ist ja fast so schlimm wie Adolf Sauerland...Eingefügtes Bild
  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#81 valgard

valgard

    Revoluzzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2156 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Merzig-Silwingen/Saarland/

Geschrieben 11 January 2012 - 07:53

Neue Widersprüche bei Wulffs Reisen:

http://www.stern.de/...en-1772042.html

Was ist das Wort dieses Mannes eigentlich noch wert?! Der ist ja fast so schlimm wie Adolf Sauerland...Eingefügtes Bild


Nix!
Genauso wie das Wort der meisten Politiker.

Und wird über Politikverdrossenheit und Wahlmüdigkeit lamentiert.

lothar
  • (Buch) gerade am lesen:Biom Alpha 1-3

#82 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11710 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 11 January 2012 - 08:08


Nix!
Genauso wie das Wort der meisten Politiker.



So war das mit Politikern schon bei den ollen Griechen.
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#83 valgard

valgard

    Revoluzzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2156 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Merzig-Silwingen/Saarland/

Geschrieben 11 January 2012 - 12:14


So war das mit Politikern schon bei den ollen Griechen.

Tja dann hat die Menschheit nix gelernt und wird es auch nicht
  • (Buch) gerade am lesen:Biom Alpha 1-3

#84 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9610 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 12 January 2012 - 18:48

Neue Widersprüche bei Wulffs Reisen:

http://www.stern.de/...en-1772042.html

Was ist das Wort dieses Mannes eigentlich noch wert?! Der ist ja fast so schlimm wie Adolf Sauerland...Eingefügtes Bild

Nix! Genauso wie das Wort der meisten Politiker.

Robert A. Heinlein sagte hierzu schlicht: „Alle Politiker sind Schmarotzer. Das gehört zu ihrem Geschäft. Das einzige, was sie zu bieten haben, sind Versprechen. Erfolgreiche Politiker halten ihr Wort – weil sie im Geschäft bleiben und weiterhin schmarotzen wollen. Ihr Charakter mag noch so mies und hinterhältig sein, sie achten darauf, daß ihre Ehrlichkeit zumindest nach außen hin nicht angezweifelt werden kann.“
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Eklipse
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: John Wick: Kapitel 3
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: Jonathan Strange & Mr Norrell

#85 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 12 January 2012 - 21:27

"Ich heiße Christian Wulff..."


  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#86 Reiner

Reiner

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 185 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:"Zitt City"

Geschrieben 14 January 2012 - 11:46

Das war's Herr Wulff:
"Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende!"

"Grenze der Strafbarkeit eindeutig überschritten"
http://www.spiegel.d...,809037,00.html
"Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskörpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrücktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafür seid.
  • (Buch) gerade am lesen:HOPE
  • • (Film) gerade gesehen: Hobbit
  • • (Film) als nächstes geplant: Star Wars

#87 T. Lagemann

T. Lagemann

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 821 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 14 January 2012 - 12:10

Robert A. Heinlein sagte hierzu schlicht: „Alle Politiker sind Schmarotzer. Das gehört zu ihrem Geschäft. Das einzige, was sie zu bieten haben, sind Versprechen. Erfolgreiche Politiker halten ihr Wort – weil sie im Geschäft bleiben und weiterhin schmarotzen wollen. Ihr Charakter mag noch so mies und hinterhältig sein, sie achten darauf, daß ihre Ehrlichkeit zumindest nach außen hin nicht angezweifelt werden kann.“


"schlicht", ja, das beschreibt die Dimensionen der Äußerung Heinleins recht gut.

Gruß Tobias

"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:Stefan Appelius "Die Spionin"
  • • (Buch) Neuerwerbung: ach, viel zu viel ...
  • • (Film) gerade gesehen: The Witcher

#88 valgard

valgard

    Revoluzzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2156 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Merzig-Silwingen/Saarland/

Geschrieben 14 January 2012 - 16:24

"schlicht", ja, das beschreibt die Dimensionen der Äußerung
Heinleins recht gut. Gruß Tobias


Naja, manchmal besser schlicht und einfach, klar und deutlich als ...

lothar
  • (Buch) gerade am lesen:Biom Alpha 1-3

#89 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11710 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 27 January 2012 - 13:41

Hach, ich muss es einfach verlinken, der neueste Postillon-Artikel:
http://www.der-posti...ritisieren.html
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#90 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4813 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 27 January 2012 - 14:04

Hach, ich muss es einfach verlinken, der neueste Postillon-Artikel:
http://www.der-posti...ritisieren.html

Großartig! Wie immer.

Gruß
Ralf
Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:E. Redlin (Hg.) "Der Mann vom Anti"
  • (Buch) als nächstes geplant:phantastisch! 77
  • • (Buch) Neuerwerbung: M. Vogltanz "Shape Me"; phantastisch! 77


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0