Zum Inhalt wechseln


Foto

Hörspieltipps


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
71 Antworten in diesem Thema

#31 Theophagos

Theophagos

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 640 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 18 October 2014 - 19:43

Hi Jakob,

 

der zweite Teil kommt eine Woche später: https://www.ndr.de/i...dung283160.html

 

Ja, Cyberpunk auf die drei zu reduzieren, ist sehr dünn - aber wenn man nur drei Namen nennen darf, und einer davon Calder sein muss, hätte ich wahrscheinlich auch die beiden anderen genommen.

Als Cyberpunk-Roman fand ich den ganz gut, aber nicht bahnbrechend. Mich interessierte aber vor allem die Umsetzung des Vampir-Motivs und die ist eben richtig gut geworden.

 

Da ich zudem die NDR-Hörspiele (bzw. die, die sich die staatlichen Kultur-Sender so durchreichen) ganz gut finde, ich bin recht zuversichtlich.

 

Theophagos


"Cool Fusion? What is 'Cool Fusion'?" - "As Cold Fusion is beyond our grasp, we should reach for something ... less ... cold. Cool Fusion."
- Dr. Karel Lamonte, Atomic Scientist (Top of the Food Chain, Can 1999)
  • (Buch) gerade am lesen:Annick Payne & Jorit Wintjes: Lords of Asia Minor. An Introduction to the Lydians
  • (Buch) als nächstes geplant:Che Guevara: Der Partisanenkrieg
  • • (Buch) Neuerwerbung: Florian Grosser: Theorien der Revolution
  • • (Film) gerade gesehen: Ghost in the Shell (USA 2017, R: Rupert Sanders)
  • • (Film) als nächstes geplant: Onibaba (J 1964, R: Kaneto Shindo)
  • • (Film) Neuerwerbung: Arrival (USA 2016, R: Denis Villeneuve)

#32 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 14 December 2014 - 09:07

SWR 2 am 14.12.2014, 18:20

 

"Wir"

 

Nach dem gleichnamigen Roman von Jewgenij Samjatin

 

"Samjatins 1920 entstandener, dystopischer Roman "Wir" gilt als Vorläufer der Romane "Brave New World" von Aldous Huxley und "1984" von George Orwell. Er beschreibt die Gesellschaft des "Einheitlichen Staates": Privatheit und Gefühle sind auf ein Minimum reduziert, allen Menschen werden Nummern anstelle von individuellen Namen zugeordnet; persönliche Freiheit, Liebe und Phantasie glaubt man überwunden zu haben."

 

Weiter lesen : http://www.swr.de/sw...x2p9/index.html

 

Das Hörspiel gibt es auch als Download bis zum 21.12.2014


Bearbeitet von MoiN, 14 December 2014 - 09:07.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#33 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 25 December 2014 - 11:13

Für den 22.Januar 2015 angekündigt:

 

1LIVE Krimi

 

Die drei Stigmata des Palmer Eldritch Teil 1

 

Von Philip K. Dick

 

"Die Erde ist längst ein glühender Backofen, die Städte sind überbevölkerte Schmelztiegel. Die Elite der Menschheit verbringt ihre Urlaube in der Antarktis, während die Vereinten Nationen den Mars mit Zwangsrekruten besiedeln."

 

Länge: 56 Minuten
Produktion: WDR 2012
Regie: Robert Steudtner
Redaktion:  Natalie Szallies

 

Teil 2 dann 1 Woche später, jeweils um 23 Uhr.

 

Mehr Infos: http://www.einslive....tigmata100.html


Bearbeitet von MoiN, 25 December 2014 - 11:13.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#34 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 25 December 2014 - 12:07

Ein wenig Phantastik ist auch hier im Spiel: ;)

 

 

HR2, Donnerstag, 25. Dezember, 14:05 Uhr

 

Robert Louis Stevenson: Die Schatzinsel (1/4)

 
(Ursendung)
 

"Die Schatzinsel" von Robert Louis Stevenson ist einer der berühmtesten Romane der Weltliteratur. Er erzählt die Geschichte von einem sagenhaften Schatz, von Piraten, einem mutigen Jungen und dem doppelzüngigen Schiffskoch John Silver."

 

 

Mitwirkende:
Jim / Erzähler - Max von der Groeben
Dr. Livesey - Sylvester Groth
Squire Trelawney - Gerd Wameling
Long John Silver - Udo Wachtveitl
Billy Bones - Thomas Fritsch
Der schwarzer Hund - Markus Graf
Der blinde Pew - Helmut Stange
Tom Morgan - Chiem van Houweninge
George Merry - Thomas Sarbacher
Jims Mutter - Stephanie Eidt
Robert Stevenson - Ulrich Noethen
Osbourne Stevenson - Julian Greis
Fanny Stevenson - Claude de Demo
sowie Barbara Rohr

Regie: Leonhard Koppelmann
Musik: Henrik Albrecht
(hr 2014)

 

Quelle und mehr: http://www.hr-online...cument_50342121


Bearbeitet von MoiN, 25 December 2014 - 12:08.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#35 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 23 June 2015 - 07:43

"Space Azubis"

 

 

Auch in der Zukunft wird die Drecksarbeit von Auszubildenden erledigt. Selbst im Jahr 3008 hat sich daran nichts geändert. "Space Azubis" - der Dreiteiler in der Reihe 1LIVE Krimi.

 

 

Ausstrahlung: Teil 1: 21. Mai 2015, Teil2: 28. Mai, Teil3: 4. Juni 2015
Länge: 55 Minuten
Produktion: SWR/WDR 2004
Von: Stefan Wilke und Christoph Jakobi
Regie: Alexander Schuhmacher
Redaktion:  Natalie Szallies

 

 

Der Sendetermin ist zwar bereits vorbei, aber alle 3 Teile gibt es (noch) als DOWNLOAD.

 

Weitere Details zum Inhalt und Download-Links gibt es hier:

 

http://www.einslive....-azubis102.html


Bearbeitet von MoiN, 23 June 2015 - 07:43.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#36 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12228 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 23 June 2015 - 07:52

Ah, danke, hole ich mir heute Abend!

:cheers:


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Anna Kavan – Eis

#37 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12228 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 23 June 2015 - 17:10

runtergeladen. mal sehn


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Anna Kavan – Eis

#38 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 13 October 2015 - 13:10

Viermal Horror!

Alle Folgen bereits gesendet, können aber noch per Download bezogen werden!

"The Cruise"

"Die "Princess Of Wales" ist das größte und luxoriöseste Kreuzfahrschiff der Welt. Die Passagiere freuen sich auf eine unvergessliche Reise und ahnen nichts von dem Horror, der sie auf dem Luxusliner erwartet. Über Nacht verschwinden mehr als 4.000 Menschen spurlos und für die Übriggebliebenen beginnt ein Kampf um Leben und Tod."

von Edgar Linscheid und Stuart Kummer

Regie: Stuart Kummer
Produktion: WDR 2014
Redaktion: Natalie Szallies
Länge: je Folge ca. 55 Minuten

Näheres (auch zu Inhalt und Charaktere) und MP3-Download-Links gibt es hier: http://www.einslive...._charaktere.jsp

...und hier (MP3-Links): http://www.einslive...._uebersicht.jsp

 

Dazu gibt es jetzt eine zweite Staffel (zum Glück, das offene Ende ging nämlich gar nicht). Die erste beiden Folgen (und die vier Folgen der ersten Staffel) kann man sich hier runterladen.

Die Folgen 7 u. 8. werden am 15. u. 22. Oktober ausgestrahl und sind danach auch zum Download erhältlich. Wer Interesse hat, sollte sich mit dem Downloaden aber beeilen, da die Folgen nur für begrenzte Zeit bereitstehen.



#39 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12228 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 13 October 2015 - 13:20

Danke für den Tipp!


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Anna Kavan – Eis

#40 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12228 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 19 October 2015 - 18:12

fehlt mir dann nur noch Teil 8


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Anna Kavan – Eis

#41 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 30 November 2015 - 09:05

SWR2

 

Der letzte Mensch auf dem Mars

 

Hörspiel von Christiane Kalss
 

Regie: Judith Lorentz

 

"Eine junge Frau sieht sich in ihrem Leben mit vielerlei Problemen konfrontiert. Der Job verschwindet, das Geld verschwindet und der Mann, in den sie verliebt ist, verschwindet auch, und zwar mit ihrer besten Freundin. Kurzentschlossen bewirbt sie sich für eine Mission zum Mars und wird tatsächlich ausgewählt. Es könnte alles gut werden. .... "

 

Weiterlesen

 

Morgen, 1.12.2015 auf SWR2 um 19.20

 

(Gibt es nach der Ausstrahlung auch als Download)


Bearbeitet von MoiN, 30 November 2015 - 09:05.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#42 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12228 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 30 November 2015 - 09:11

klingt nicht gerade spannend.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Anna Kavan – Eis

#43 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 30 November 2015 - 11:43


 

"Eine junge Frau sieht sich in ihrem Leben mit vielerlei Problemen konfrontiert. Der Job verschwindet, das Geld verschwindet und der Mann, in den sie verliebt ist, verschwindet auch, und zwar mit ihrer besten Freundin. Kurzentschlossen bewirbt sie sich für eine Mission zum Mars und wird tatsächlich ausgewählt. Es könnte alles gut werden. .... "

 

 

... doch dann verschwindet auch der Mars. :P



#44 heschu

heschu

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 770 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 30 November 2015 - 13:28

So richtig interessant finde ich die Beschreibung des Stückes jetzt auch nicht. Aber ich werde es mir mal anhören. Vielleicht wird das eine positive, akustische Erfahrung. 

Danke für den Tipp, MoiN!


Carpe diem!

  • (Buch) gerade am lesen:Die Stadt der toten Klingen von Robert Jackson Bennett
  • (Buch) als nächstes geplant:Der gestohlene Bazillus von Herbert George Wells

#45 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 16 January 2016 - 14:44

WDR 3 Hörspiel - 18.01.2016

 

ENTDECKER: 20.000 Meilen unter dem Meer

 

Von Jules Verne

 

In seinem erstmals 1870 erschienenen Roman nimmt Jules Verne die technische Entwicklung des Unterseeboots vorweg und entwickelt eine rasante Geschichte um eine gefährliche Expedition in die Tiefsee.

 

 

"Der Meereskundler Professor Aronnax macht sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Seeungeheuer, das für zahlreiche rätselhafte Schiffsunglücke verantwortlich gemacht wird. [...] Eine musikalische Abenteuerreise unter Wasser beginnt – begleitet vom Radio-Sinfonieorchester des SWR, das das Abenteuer musikalisch in Szene setzt."

 

Mit Malte Arkona, Patrick Blank und Bernd Gnann

 

von Jules Verne
Produktion: SWR 2014/ ca. 53’
Bearbeitung und Regie: Henrik Albrecht
Redaktion: Christina Hänsel

 

Quelle: http://www.wdr3.de/p...m-meer-102.html

 

 

Am Montag, 18.1.2016 um 19.05 - 20.00 Uhr.


Bearbeitet von MoiN, 16 January 2016 - 14:44.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#46 heschu

heschu

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 770 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 17 January 2016 - 08:46

Auf 1LIVE kommen erneut Hörspiele, die sicher wieder interessant sind. 

"Ghost Writer" von Bodo Traber. Von ihm kenne ich ja schon einige Werke. Höre ich mir garantiert an.

"Dafan" von Frank Peter Hermsen ist eindeutig SF, also auch Pflicht für mich . :)

Und viele mehr...


Carpe diem!

  • (Buch) gerade am lesen:Die Stadt der toten Klingen von Robert Jackson Bennett
  • (Buch) als nächstes geplant:Der gestohlene Bazillus von Herbert George Wells

#47 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 17 January 2016 - 11:35

ENTDECKER: 20.000 Meilen unter dem Meer

 

Von Jules Verne

 

 

Danke für den Tipp. Es gibt übrigens seit Ende letzten Jahres eine neue Höspielserie mit dem Titel "Jules Verne - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg", deren ersten beiden folgen mir gut gefallen haben. Da hält man sich nicht an die Vorlage, sonderm macht einen Abenteuer-Mash-Up mit verschiedenen literarischen Figuren, der in diesem Fall gut gelungen ist.



#48 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 29 January 2016 - 21:52

"Daemon"

1Live, 25.4.2013 (Teil2) und 2.5.2013 (Teil3), jeweils 23 Uhr

"Im Zeitalter der totalen Vernetzung kann ihm keiner entkommen. Nach seinem plötzlichen Ableben hinterlässt Computergenie und Softwaremogul Matthew Sobol der Welt ein tödliches Vermächtnis: Es kommt zu grausamen Morden, ohne dass eine Menschenhand beteiligt ist. Nichts scheint den DAEMON aufzuhalten. Schritt für Schritt macht er die ganze Welt zu seiner GameMap - wer sich widersetzt, stirbt!"

von Daniel Suarez
aus dem Amerikanischen von Cornelia Holfelder-von der Tann
Regie: Petra Feldhoff
Produktion: WDR 2013
Redaktion: Natalie Szallies
Länge: 55 Minuten
 

 

Wird im Februar wiederholt. Teil 1 am 18.2, Teil 2 am 25.2 um jeweils 23.00 Uhr auf 1Live. Falls es auch wieder zum Download angeboten wird, werde ich die Links nachreichen. Sehr gutes SF-Hörspiel.



#49 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 15 May 2016 - 17:16

Hörspiel  am 16.5.2016, 19.05 - 20.00 Uhr, WDR 3

 

 

"Hundeherz"

 

Zum 125. Geburtstag von Michail Bulgakow

 

 

"Im Moskau der 20er Jahre des 20. Jahrhunderts behandelt Professor Preobrashenski finanzkräftige Patienten, die an dieser Frage besonderes Interesse haben. Ein riskantes Experiment läuft aus dem Ruder."

 

"Durch die Implantation der Hypophyse eines jung verstorbenen Mannes in das Gehirn des Straßenköters Bello will er eine zufriedenstellende Methode entwickeln, das Altern endlich abzuschaffen. Aber der Hund wird durch die gewaltige Operation nicht verjüngt, sondern entwickelt sich überraschend zu einem Menschen, der nun seinerseits mit seinem Schöpfer zu experimentieren beginnt."

 

Weiterlesen: http://www1.wdr.de/r...lgakow-100.html

 

(Nach der Sendung auch zum befristeten Download)


Bearbeitet von MoiN, 15 May 2016 - 17:17.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#50 heschu

heschu

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 770 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 25 February 2017 - 21:37

Habe nach langer Hörspielabstinenz heute mal wieder auf die Website von 1LIVE geschaut. Da kommt am 2. März 2017 "PVP-Player vs. Player" von Max von Malotki. Scheint ganz gut zu sein.

Auch "...wie ein Lied" vom Autor Martin Heidel könnte meinen Geschmack treffen. Das Hörspiel wurde schon am 5. Januar gesendet, kann man aber noch anhören.  


Carpe diem!

  • (Buch) gerade am lesen:Die Stadt der toten Klingen von Robert Jackson Bennett
  • (Buch) als nächstes geplant:Der gestohlene Bazillus von Herbert George Wells

#51 Sierra

Sierra

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 708 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bonn

Geschrieben 19 March 2017 - 21:22

"Körperfresser" - 1-Live-Krimi mit Bezug auf den SF-Klassiker "Die Körperfresser kommen" (The Body Snatchers) von Jack Finney

 

Das Hörspiel wurde bereits gesendet, aber es kann noch angehört bzw. heruntergeladen werden.


Blog: Metaphernpark  Twitter


#52 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4141 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 12 December 2017 - 22:12

Cixin Liu "Die drei Sonnen" - Der WDR hat aus dem Welterfolg ein sechsteiliges Hörspiel geschaffen, das im Zentrum der zweiwöchigen WDR-5-Weihnachtsaktion steht.

 

Cixin Lius' Science-Fiction-Epos "Die drei Sonnen" genießt bei Kritikern und Lesern gleichermaßen Kult-Status. Der Roman erzählt von einer Gruppe chinesischer Wissenschaftler, die versucht, vor allen anderen Nationen Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen. Der Bestseller ist, genau wie das neu produzierte Hörspiel, viel mehr als eine spannende Science-Fiction-Story. Phänomene der Physik, der Nano-Technologie und des Umweltschutzes sind genauso Thema wie historische Entwicklungen und ethische Fragen. Der WDR hat aus dem Welterfolg ein sechsteiliges Hörspiel geschaffen, das im Zentrum der zweiwöchigen WDR-5-Weihnachtsaktion steht.

Die ersten beiden Folgen laufen am 1. Weihnachtsfeiertag von 14.05 Uhr bis 16.00 Uhr, die Folgen drei bis sechs ab dem 2. Weihnachtsfeiertag täglich jeweils von 15.05 Uhr bis 16.00 Uhr. Alle Folgen des Hörspiels stehen ab dem 1. Weihnachtsfeiertag vorab zum Download bereit.

Bereits in der Woche vor Weihnachten setzt WDR 5 in zahlreichen Sendungen einen Programmschwerpunkt auf China und Aspekte des Romans wie des Hörspiels. "Leonardo" (Montag bis Freitag, 15.05 Uhr bis 17.00 Uhr) überprüft in Fakten-Checks Inhalte des Hörspiels: zum Beispiel, wie realistisch eine Kommunikation mit Lebensformen auf weit entfernten Planeten ist, was wir über unser Nachbarsonnensystem Proxima Centauri wissen und ob man Lebensformen tatsächlich "trocknen" kann, um sie durch Flüssigkeitszufuhr wieder zu erwecken. "Scala" (Montag bis Freitag, 14.05 Uhr bis 15.00 Uhr) widmet sich den Möglichkeiten der Virtual Reality für die Kunst und fragt, wie Künstler diese schon heute nutzen, um neue Welten zu erschaffen. Das "Morgenecho" (Montag bis Samstag, 06.05 Uhr bis 09.45 Uhr) blickt auf die Kultur-Revolution zurück und auf die heutige Volksrepublik. "Neugier genügt" (Montag bis Freitag, 10.05 Uhr bis 12.00 Uhr) spürt den philosophischen Botschaften erfolgreicher Science-Fiction-Filme nach.

 

phantastik-news.de



#53 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 13 December 2017 - 00:50

Danke für den Hinweis!



#54 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3078 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 03 January 2018 - 14:10

Ich habe mir "Die drei Sonnen" auch angehört. Vor allem hat mir gleich mal getaugt, dass man nicht dran denken muss, es "rechtzeitig" zu hören, da man alle Tracks problemlos runterladen kann. Und storytechnisch hat das Ganze vollkommen zu Recht bei Preisen abgeräumt.



#55 Sturmhardt

Sturmhardt

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 2 Beiträge

Geschrieben 26 January 2018 - 12:33

3 Sonnen

 

Ich habe mir "Die drei Sonnen" auch angehört. Vor allem hat mir gleich mal getaugt, dass man nicht dran denken muss, es "rechtzeitig" zu hören, da man alle Tracks problemlos runterladen kann. Und storytechnisch hat das Ganze vollkommen zu Recht bei Preisen abgeräumt.

 

Kann ich leider nicht unterschreiben. Habe gerade den 12. Teil gehört und bin maßlos enttäuscht. Es wird ( habe ähnliches auch schon bei Gibsons "Mustererkennung" erlebt, oder schlimmer bei  Wilsons "Spin") 11 Folgen lang eine Spannung aufgebaut, die dann in den letzten 10 Minuten verpufft. Es taucht quasi ein "Erklärbär" auf, der Zurückblickend dann im Schnelldurchgang alle verbliebenen Rätsel auflöst.



#56 heschu

heschu

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 770 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 08 April 2018 - 19:29

Kennt jemand das Hörspiel "Die Kolonie" von Philip K. Dick? Eine Produktion des SDR von 1986. Sendetermin war auch noch einmal der 8.Juni 2017 auf WDR. Habe ich leider verpasst. Ich würde gern wissen, nach welchem Buch das Hörspiel entstanden ist. 


Carpe diem!

  • (Buch) gerade am lesen:Die Stadt der toten Klingen von Robert Jackson Bennett
  • (Buch) als nächstes geplant:Der gestohlene Bazillus von Herbert George Wells

#57 quanat

quanat

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 586 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09 April 2018 - 08:30

[ .... ] Habe ich leider verpasst. Ich würde gern wissen, nach welchem Buch das Hörspiel entstanden ist. 

 

Das Hörspiel kannst Du u.a. hier nochmal nachhören:

 

 

Das Hörspiel basiert auf der Kurzgeschichte Kolonie (1953) von Philipp K. Dick und ist u.a. in Haffmanns Werkausgabe Band 2 von 1999 enthalten: http://www.philipkdi...er_kolonie.html



#58 heschu

heschu

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 770 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 09 April 2018 - 12:35

Dankeschön, quanat!  :)


Carpe diem!

  • (Buch) gerade am lesen:Die Stadt der toten Klingen von Robert Jackson Bennett
  • (Buch) als nächstes geplant:Der gestohlene Bazillus von Herbert George Wells

#59 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 08 June 2018 - 11:42

Mitternachtskrimi - Science-Fiction "Game over"

Philip Kerrs Roman "Gridiron" über ein von Künstlicher Intelligenz gesteuertes Hochhaus erschien 1995. Die deutsche Erstausgabe mit dem Titel ,Game over' erhielt 1997 den Deutschen Krimipreis.

 

Am 9.6. um 00.05 (also heute nacht) Teil 2 im DLF.


Bearbeitet von MoiN, 08 June 2018 - 11:49.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#60 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 25 September 2018 - 14:32

Perpetuum Mobile

 

Die Geschichte einer Erfindung. Paul Scheerbart beschreibt im Jahr 1910 in einer Mischung aus wissenschaftlichem Bericht und Fiktion das "Perpeh", eine ewig bewegliche Maschine. Seine utopistischen Visionen verbindet das Autorenduo wittmann/zeitblom mit aktuellen Überlegungen zu Künstlicher Intelligenz.

 

Hörspiel von wittmann/zeitblom nach Paul Scheerbart

 

HEUTE (!) um 20:10

 

https://www.deutschl...ticle_id=425430

 

Zitat:

 

""Eine ewig bewegliche Maschine? - Gibt's nicht! Die physikalischen Hauptsätze sprechen dagegen!" Das ist die gängige Antwort auf die Frage nach dem Perpetuum mobile. - Und doch beschäftigt das Phänomen Wissenschaftler, Tüftler, Erfinder und Poeten. Die Idee dieser hypothetischen Maschine, die einmal angestoßen, immer weiterläuft und womöglich dabei sogar Arbeit verrichtet, ist noch immer nicht tot. Kein Wunder. Was könnte man nicht alles mit einer Maschine machen, die - wie der Wasserkreislauf, die Schwerkraft und die Anziehung der Planeten - nahezu unendlich wirken könnte? Paul Scheerbart hat nach eigenen Angaben das Problem der perpetuierlichen mechanischen Bewegung bereits am 12. Juli des Jahres 1910 gelöst und ein Buch darüber geschrieben."


Bearbeitet von MoiN, 25 September 2018 - 14:33.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0