Zum Inhalt wechseln


Foto

Perry Rhodan Film im Jahre 2030


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
96 Antworten in diesem Thema

#61 SF-Toni

SF-Toni

    Hauptsachenaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 48 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 March 2013 - 08:59

Es muss genug Abschnitte in der Serie geben, die guten Filmstoff abgeben. LOTR galt auch lange als unverfilmbar, und was kam schließlich raus?



Drehbuchauthoren können bei Perry aus dem vollen Schöpfen. Mit der 3. Macht würde ich bei einem Film nicht anfangen. 427 NGZ ist genau die richtige Zeit für den Film. Viel HighTech. 3D-Renderer haben hier genug zu tun. Ich traue nur Ridley Scott zu, Perry glaubwürdig zu verfilmen. Für ihn ist Science Fiction Literatur.

#62 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 March 2013 - 08:14


Eichinger. Nicht Emmerich ...


oh. Naja, wie gesagt, es ist lange her.

#63 voynix

voynix

    Limonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 12 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 31 August 2013 - 13:14

Ich gebe zu, die Frage ist alles andere als neu, und daher geniere ich mich auch ein wenig, das Thema anzusprechen, aber -

Warum gibt es keinen Perry Rhodan Film?

Gut, damals "Perry Rhodan - SOS aus dem Weltall" von 1967, aber das ist lange her. Klar, ich habe irgendwann den Film im Fernseher gesehen. Nur über ein Gefühl von Fantümelei und Anerkennung von historischem Wert hinaus, kann ich mich heutzutage damit nicht mehr so ganz anfreunden.

Und dann habe ich kürzlich auf Twitter den Link zum Making-Of des Videospiels gesehen (Video Download 118MB). Auch wenn ich es nie gespielt habe (kein Computer-Spiele-Spieler ;-), dachte ich nur, wie viel Welt und tolle Charaktere dieses Perry Rhodan-Universum dem Film doch zu bieten hätte.

Warum guckt die Filmwelt da nicht hin? Oder gibt es Gerüchte, die an meinen Ohren vorbeigegangen sind?

#64 Klaus N. Frick

Klaus N. Frick

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 647 Beiträge

Geschrieben 31 August 2013 - 15:14

Seit 2001 gibt es einen offiziellen Verfilmungsvertrag; leider ist seitdem aus der Kooperation mit der Firma Casascania kein Film entstanden.

#65 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 31 August 2013 - 20:48

Ich kenne ihn nicht, aber gab es da nicht ein sehr sehenswertes Elaborat, das in Super 8 gehalten war?

Wie auch immer, schlimmer als der Film aus den Sechzigern kann es nicht werden. Ab ca. 100 Millionen $ könnte etwas daraus entstehen. Ich bitte übrigens um Vorschläge die Besetzung betreffend.

Wer Til Schweiger als Perry Rhodan vorschlägt, landet auf meiner Ignorier-Liste ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

LG

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#66 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 01 September 2013 - 09:56

Anmerkung: Der ursprüngliche Thread "Perry Rhodan Film" wurde mit diesem Thread hier zusammengelegt, da er das gleiche Thema behandelt.

@Jorge
Danke für den Hinweis!

LG

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#67 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 September 2013 - 12:44

Warum guckt die Filmwelt da nicht hin? Oder gibt es Gerüchte, die an meinen Ohren vorbeigegangen sind?


Die Ignoranz Hollywoods könnte man u.U. auch durch die unsäglichen englischen Versionen der Romanserie erklären, die in den 60ern und 70ern durch die anglo-amerikanische Welt gegeistert sind. Welche Produktionsfirma würde schon "The Fleet of the Springers"* oder gar "The Atom Hell of GRAUTIER"** verfilmen wollen?

"The Fleet of the Springers" - da muss es wohl um eine Invasion dieser schrecklichen Collegestudenten gehen, die in den Wintersemesterferien die Strände der USA unsicher machen, um während des "Spring Break" ihre Sex- und Sauforgien zu veranstalten.

** "The Atom Hell of GRAUTIER" folgt wohl der Logik, dass, wenn ein englischer Begriff - Grey Beast - für einen deutschen Leser exotisch klingt, das Gegenteil ebenfalls zutreffen müsste. Dummerweise ist das Grautier von Haus aus ein Esel - und der Übersetzer ebenfalls.
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#68 Seti

Seti

    Zeitreisebegleiter durch die Windener Höhlen

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1957 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 September 2013 - 12:52

Den Anfang des alten Perry-Rhodan-Films hab ich als neugieriger Nicht-Rhodaner (heißt das überhaupt Rhodaner?) sogar mal gesehen. Aber ich war unentschlossen, ob das die Art von Film ist, die besser wird, wenn der Alkoholpegel proportional zu den vergangenen Filmminuten steigt - letztendlich hab ich mich doch fürs nüchterne Fernseherabschalten entschieden.

Wer Til Schweiger als Perry Rhodan vorschlägt, landet auf meiner Ignorier-Liste ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Was passiert, wenn man Veronica Ferres für die blonde Außerirdische vorschlägt... Eingefügtes Bild

"What today's nationalists and neosegregationists fail to understand," Kwame said, "is that the basis of every human culture is, and always has been, synthesis. No civilization is authentic, monolithic, pure; the exact opposite is true. Look at your average Western nation: its numbers Arabic, its alphabet Latin, its religion Levantine, its philosophy Greek… need I continue? And each of these examples can itself be broken down further: the Romans got their alphabet from the Greeks, who created theirs by stealing from the Phoenicians, and so on. Our myths and religions, too, are syncretic - sharing, repeating and adapting a large variety of elements to suit their needs. Even the language of our creation, the DNA itself, is impure, defined by a history of amalgamation: not only between nations, but even between different human species!"

- The Talos Principle


#69 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 01 September 2013 - 13:25

Ja, der alte Film hat es wirklich in sich. Lustig finde ich, dass Karl-Herbert Scheer den Regisseur Primo Zeglio durch den Kakao gezogen hat, indem er in seinen ZBV-Romanen einen Geheimdienstchef diesen Namen gab (laut Wikipedia-Beitrag zu Perry Rhodan).Eingefügtes Bild

(So, jetzt habe ich eine wunderbare Frage für unser schlafendes PR-Rätselspiel hergeschenkt ... Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild )

Veronika Ferres als Thora? Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Weiß nicht ... Wie wäre es mit Milla Jovovich ? Ich habe es eh schon mal gesagt: Die Besetzung für Gucky ist eine echte Herausforderung, von Icho Tolot ganz zu schweigen.

Dass die englischen Fassungen der Hefte so grausam sind, wusste ich gar nicht. Ich muss mir da mal eins besorgen. Nichts macht neugieriger als gnadenlose Verrisse.Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

LG

Jakob
.

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#70 Nuggnugg

Nuggnugg

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge

Geschrieben 01 September 2013 - 13:35

Veronika Ferres ist - heute - 48. Perry Rhodan von Band 1 ist gerade 35 geworden. Wollt Ihr ihm mit Gewalt einen Mutterkomplex andichten? Eingefügtes Bild

#71 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 September 2013 - 13:39

Dass die englischen Fassungen der Hefte so grausam sind, wusste ich gar nicht. Ich muss mir da mal eins besorgen. Nichts macht neugieriger als gnadenlose Verrisse.Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


Aber sei vorsichtig: Death Awaits in Semispace! Da kann nur Time´s Lonely One helfen...
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#72 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 01 September 2013 - 14:01


Aber sei vorsichtig: Death Awaits in Semispace! Da kann nur Time´s Lonely One helfen...

OMG, das heißt ja wirklich so. Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild . Wie haben die eigentlich "Gazelle" (das Raumschiff) übersetzt?Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#73 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 September 2013 - 14:45

OMG, das heißt ja wirklich so. Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild . Wie haben die eigentlich "Gazelle" (das Raumschiff) übersetzt?Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


Gar nicht.

Aber lustig sind auch die "Überschweren". Übersetzt zu "Mounders", überschweren Spezialgeräten aus der Forstwirtschaft. Eingefügtes Bild
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#74 Clauss-Hausen

Clauss-Hausen

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 337 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:ZRH

Geschrieben 02 September 2013 - 20:43

Die "Ueberschweren" klingt aber auch ziemlich daneben...

Hörbuch - Das Ende der Party
www.youtube.com/watch?v=SnyVYk7pkII

  • (Buch) gerade am lesen:Schuld und Suehne
  • (Buch) als nächstes geplant:vermutlich das Gleiche nochmal
  • • (Film) gerade gesehen: Escape from New York

#75 Nuggnugg

Nuggnugg

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge

Geschrieben 02 September 2013 - 20:55

Das "Time's Lonely One" blöd klingt, verstehe ich ja. Warum es objektiv betrachtet auch nur ein Gramm blöder klingen sollte als "Der Einsame der Zeit" verstehe ich allerdings nicht.

#76 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 September 2013 - 21:08

Das "Time's Lonely One" blöd klingt, verstehe ich ja. Warum es objektiv betrachtet auch nur ein Gramm blöder klingen sollte als "Der Einsame der Zeit" verstehe ich allerdings nicht.


"Der Einsame der Zeit" klingt auch blöd. Genauso blöd wie die "Wächter der Nacht", die "Meister des Bades" oder die "Herren der Strassen". Da kann man doch gleich von Nachtwächtern, Bademeistern oder Verkehrspolizisten reden.

Die "Ueberschweren" klingt aber auch ziemlich daneben...


Immerhin gibt es eine Super Heavyweight Championship.
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#77 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 September 2013 - 07:26

Seit 2001 gibt es einen offiziellen Verfilmungsvertrag; leider ist seitdem aus der Kooperation mit der Firma Casascania kein Film entstanden.


Wer macht heute noch solch langläufige Verträge ohne Erfolgsklauseln?

Bearbeitet von 64Seiten, 03 September 2013 - 07:26.


#78 Klaus N. Frick

Klaus N. Frick

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 647 Beiträge

Geschrieben 03 September 2013 - 08:54


Wer macht heute noch solch langläufige Verträge ohne Erfolgsklauseln?


Nicht »heute«. 2001 ... und die damalige Geschäftsleitung handelte nach bestem Ermessen.

#79 Nuggnugg

Nuggnugg

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge

Geschrieben 03 September 2013 - 23:44

Es ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt. Eingefügtes Bild

#80 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 04 September 2013 - 01:10

Es ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt. Eingefügtes Bild

Ah, ein Cthulhuianer ... Möge uns die Wiederkunft der Großen Alten erspart bleiben ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#81 Clauss-Hausen

Clauss-Hausen

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 337 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:ZRH

Geschrieben 04 September 2013 - 11:32


Nicht »heute«. 2001 ... und die damalige Geschäftsleitung handelte nach bestem Ermessen.

Auch ne Art von Odyssee ;)

Hörbuch - Das Ende der Party
www.youtube.com/watch?v=SnyVYk7pkII

  • (Buch) gerade am lesen:Schuld und Suehne
  • (Buch) als nächstes geplant:vermutlich das Gleiche nochmal
  • • (Film) gerade gesehen: Escape from New York

#82 Nuggnugg

Nuggnugg

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge

Geschrieben 04 September 2013 - 17:49

Ah, ein Cthulhuianer ... Möge uns die Wiederkunft der Großen Alten erspart bleiben ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Da Cascadings die Rechte ja auf 99 Jahre gepachtet hat, mache ich mir keine Sorgen, dass unsere Generation den Horror noch erleben wird.

#83 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 September 2013 - 18:09

Da Cascadings die Rechte ja auf 99 Jahre gepachtet hat, mache ich mir keine Sorgen, dass unsere Generation den Horror noch erleben wird.

Wobei ... an eine Cthulhu-Verfilmung auf dem heutigen Stand der Technik kann ich mich jetzt auch nicht erinnern.
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#84 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 848 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben 09 September 2013 - 22:29

Uwe, unser Multimediaspezialist, hat was entdeckt:

http://board.rendhar...p?p=41083#41083

Wow, boah! Muss ich sehen!

Schalom,

Schlomo

#no13

  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#85 Cybermancer

Cybermancer

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 109 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10 September 2013 - 00:42

Wer soll im Jahre 2030 Perry Rhodan noch für Science Fiction halten? Das Ganze ist ja schon heute eher in der Märchenecke anzusiedeln!

#86 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10 September 2013 - 00:47

Ach Schlomo, du kannst dir doch "Mission STARDUST" rund um die Uhr ansehen. Ist komplett auf Youtube. Da braucht es kein TELE5 für.

Hier ein kleiner Teaser:


  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#87 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 13 November 2016 - 11:56

Nach dem Stand der Dinge in Sachen Verfilmung zu fragen, ist vermutlich verschwendete Zeit. Oder? :)


πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#88 Zeitreisender

Zeitreisender

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1524 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 13 November 2016 - 15:23

@MoiN

Ein Perry Rhodan-Film muss finanzierbar sein und das gelingt nur mithilfe von ausländischen Ko-Produktionen. Valerian & Veronique konnte nur geschehen, weil ein starker Mann wie Luc Besson die Macht dazu hat. Zu einer deutschen Produktion wird es nie kommen, denn Deutschland verachtet den phantastischen Film. Christian Alvart plant Captain Future. Wenn das ihm gelingt, wäre vielleicht Perry Rhodan möglich. Der Markt muss außerdem dafür geben, aber dieser besteht momentan nur aus "alten weißen Rhodanern".


Bearbeitet von Zeitreisender, 13 November 2016 - 15:24.


#89 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 13 November 2016 - 16:14

Ich weiß nicht, was Ihr habt. Die Verfilmung gibt es längst, Die Handlung ist ein geglückter Mix aus Teilen der Heftserie. Gut, die Figuren heißen anders und Gucky ist zum Beispiel ein gewisser (cooler) Rocket Raccoon. Der Titel: irgendwas mit "Guardians ..." oder so ... :devil:  :rolleyes:  :D


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#90 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 15 November 2016 - 09:04

... und Gucky ist zum  Beispiel ein gewisser (cooler) Rocket Raccoon....

banghead.gif


πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0