Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Nova 20

Nova Michael Iwoleit Frank Haubold Michael Marrak Jubiläum

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
67 Antworten in diesem Thema

#61 oghilscher

oghilscher

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 129 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bad Zwesten

Geschrieben 01 December 2012 - 01:00

Übrigens, im Buchhandel des Bahnhofs Dessau ist Nova gelistet. Es gibt jedoch keinen Wareneingang, laut Aussage der Verkäuferin.


Es gibt halt auch ein paar Buchhandlungen, die leer ausgegangen sind. Wie bereits erwähnt sind etwas über 1000 Stück an den Pressevertrieb gegangen. Wenn man pro Buchhandlung von 4 - 6 georderten Exemplaren ausgeht, reicht es bei über 800 prinzipiell von denen versorgten Bahnhofs- und Flughafenbuchhandlungen in D, A und CH halt nicht für alle.
www.oghilscher.net

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Eingefügtes Bild

NOVA - Das deutsche Magazin für Science Fiction


#62 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3551 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 27 December 2012 - 18:21

23. Dezember, Virgin, Bahnhof Hannover: 3 Ex. Nova, jetzt nur noch 2.

#63 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2673 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 24 January 2013 - 12:40

Weder in Weimar noch in Jena hab ichs am Bahnhof gefunden. Dafür phantastisch! wenigstens in Weimar.

(Buch) gerade gelesen: Basma Abdel Aziz - Das Tor
(Buch) gerade am Lesen:
(Buch) als nächstes geplant: Brian W. Aldiss - Helliconia: Frühling
(Buch) Neuerwerbung: Terry Pratchett - Ruhig Blut!


#64 Jakob

Jakob

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1979 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 24 January 2013 - 16:27

Mal was anderes zum Nova-Vertrieb: Ist eigentlich auch eine Epub-Ebookausgabe angedacht? Ich fände es eigentlich sehr angenehm, Nova demnächst auf meinem Reader zu lesen, finde die ganze Nummer mit Amazons eigenem Kindle-Format aber eine derart bodenlose Frechheit, dass ich mir garantiert kein Amazon-Gerät anschaffen werde ...

Am besten fände ich ja Beambooks (wegen DRM-Frei), wenn ihr da bedenken habt, würde ich zu Kobo raten, die auch ein sehr gutes SF-Programm haben.
"If the ideology you read is invisible to you, it usually means that it’s your ideology, by and large."

R. Scott Bakker

"We have failed to uphold Brannigan's Law. However I did make it with a hot alien babe. And in the end, is that not what man has dreamt of since first he looked up at the stars?" - Zapp Brannigan in Futurama

Verlag das Beben
Otherland-Buchhandlung
Schlotzen & Kloben
Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Zachary Jernigan, No Return/James Tiptree Jr., Zu einem Preis
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel R. Delany, Dunkle Reflexionen/Thomas Ziegler, Sardor - Der Flieger des Kaisers
  • • (Buch) Neuerwerbung: Julie Phillips, James Tiptree Jr. (Biographie)
  • • (Film) gerade gesehen: Oblivion
  • • (Film) als nächstes geplant: Star Trek Into Darkness
  • • (Film) Neuerwerbung: American Horror Story (Serie)

#65 fahrenheit.451

fahrenheit.451

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 246 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rötha (bei Leipzig)

Geschrieben 15 May 2013 - 18:19

Inzwischen kann man drei Geschichten dieser Ausgabe als kostenloses Hörbuch herunterladen (so heißt das heute, wenn eine Autorenlesung aufgezeichnet wird).

Reichspunks von Christian Günther (23min16s]

Rekonstruktor von Thorsten Kueper (32min52s]

Teufels Obliegenheiten oder Der gewaltsame Frieden von Karsten Kruschel (1h13min32s]

Zu letzterer Geschichte gibt es auf den Wortwellen eine Hintergrundgeschichte und auch bei mir eine eigene Seite.


  • (Buch) als nächstes geplant:Shazim. Der verborgene Plan
  • • (Film) gerade gesehen: Enterprise, Staffel 4

#66 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5352 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 17 June 2013 - 18:50

Bewegung
Auch die allerletzte Geschichte bezaubert. Innensicht einer Autistin in einem sanften SF-Kontext - feinfühlig nahe gebracht. Liest sich wunderschön, ohne Betroffenheit und Sentimentalität.


Eine wirklich beeindruckende Geschichte. Sehr feinfühlig und vor allem eine interessante Sicht der Dinge.
Von der Autorin ist sonst noch nichts auf Deutsch erschienen, oder?

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#67 klox

klox

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 397 Beiträge

Geschrieben 30 June 2013 - 08:27


Es gibt halt auch ein paar Buchhandlungen, die leer ausgegangen sind. Wie bereits erwähnt sind etwas über 1000 Stück an den Pressevertrieb gegangen. Wenn man pro Buchhandlung von 4 - 6 georderten Exemplaren ausgeht, reicht es bei über 800 prinzipiell von denen versorgten Bahnhofs- und Flughafenbuchhandlungen in D, A und CH halt nicht für alle.


Nur mal so aus Neugier: Wieviel von den 1000 der Nova 20 sind den jetzt verkauft worden?

#68 klox

klox

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 397 Beiträge

Geschrieben 06 July 2013 - 08:12

Meine, rein subjektive, Bewertung:

Christian Günter, Reichspunk, Note 3
Nette Geschichte, gut geschrieben, aber irgendwie hat mich die Geschichte gelangweilt.

Thorsten Küper, Rekonstruktor, Note 2
Eine relativ typische Geschichte für Küper. Man hatte sehr schnell ein Gefühl worauf die Story hinausläuft (nicht zuletzt durch die Illustration), trotzdem fand diese Geschichte nicht langweilig.

Karsten Kruschel, Teufels Obligenheiten, Note 3
Die Gesichte war an sich orginell und auf jedenfall sehr gut geschrieben. Allerdings geht mir das Alternativwelt-Steampunk Thema langsam ein wenig auf den Kecks

Frank W. Haubold, Das Jenseits der Maschinen, Note 3
Ich kenne die anderen Geschichten aus diesem Universum (noch) nicht, trotzdem hat mir das Thema gefallen. An sich mag ich den Stil von Haubold, aber irgendwie ist mir die Handlung partiell zu hektisch. Das gleiche Problem hatte ich schon bei "Die Kinder der Schattenstadt".

Marcus Hammerschmidt, Über dem Altar, Note 4
Albern

Sami Salamé, Himmelfahrt mit Focus 10, Note 2
Ich mag diesen sentimentalen Scheiß.

Frank Hebben, Kinder der großen Maschine, Note 2
Ein wundervolles Maschinenmärchen.

Michael Marrak, Der Kananon mechanischer Seelen, Note 1
Eigentlich mag ich Fantasy nicht, aber diese Geschichte, diese Welt, hat mir sehr gut gefallen. Bin schon gespannt auf die Fortsetzung in Nova 21. (Die Fortsetzung der Fortsetzung scheint dann ja in Nova 22 zu kommen?)

Nancy Fulda, Bewegung, Note 2
Interessant, aber nicht unbedingt SF. Zudem habe ich letzten ein Radiofeature auf D-radio gehört in dem einige Experten davor warnen Autismus zu glorifizieren, und fordern das man Autismus weiterhin als Krankheit wahrnimmt.

Wie gesagt, ich betrachte meine Wertung selbst als äußert subjektiv.



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Nova, Michael Iwoleit, Frank Haubold, Michael Marrak, Jubiläum

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0