Zum Inhalt wechseln


Foto

Star Wars: The Force Awakens (Star Wars VII, Dez. 2015)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
729 Antworten in diesem Thema

#1 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30 October 2012 - 21:44

http://thewaltdisney...e-lucasfilm-ltd

Für schlappe 4 Milliarden.

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#2 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8502 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 30 October 2012 - 23:32

*schauder*

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktionalen Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#3 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 31 October 2012 - 06:02

Das erklärt endlich, warum Kathleen Kennedy zu Lucasfilm gekommen ist. Daß sie nicht für irgendein Projekt alles stehen- und liegenläßt und zu Lucasfilm kommt, war klar - aber das habe ich nun doch nicht erwartet. Ich hatte gedacht, sie soll endlich Schwung in die neue Fernsehserie bringen.

"Star Wars VII"? Und schon in drei Jahren? Dann müßte ja ungefähr jetzt schon einiges an Vorbereitungen fertig sein...

http://www.youtube.com/watch?v=Drkh0YLF8rI
  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#4 Oliver

Oliver

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zeven

Geschrieben 31 October 2012 - 06:10

*schauder*

Nein. Andersherum wird ein Schuh daraus:

http://www.hollywood...-reasons-384548

#5 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 October 2012 - 07:48

*schauder*

Absolute Zustimmung!

#6 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11925 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 31 October 2012 - 08:17

das wird nix
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Melanie Voglsand – Schwarzmondlicht; Lars Gustafsson – Das seltsame Tier aus dem Norden

#7 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 31 October 2012 - 08:24

Nein. Andersherum wird ein Schuh daraus


Jein. Einerseits unterschätzt der Kolumnist, auf den du verweist, massiv den Einfluß, den George Lucas auf Dave Filoni und die Macher der "Clone Wars"-TV-Serie hat. Da passiert nichts ohne sein Einverständnis bzw. seine ausdrückliche Anweisung (denk nur an die Rückkehr von Darth Maul).

Andererseits muß der Wechsel zu Disney kein Weltuntergang sein ("... als ob Millionen in panischer Angst aufschrien..."). Wenn ich an die Marvel-Comicverfilmungen denke, sind diejenigen, bei denen Disney die Finger drin hatte, nicht die Schlechtesten.

Spannend dürfte die Frage sein, was mit dem ganzen "Expanded Universe" passiert - die Hunderte von Romanen und Comicheften, die die Ereignisse nach "Rückehr der Jedi-Ritter" (mehr oder weniger gelungen) weitererzählen, z. T. über mehrere Jahrzehnte hinweg. Das wird wohl kaum jemand 1:1 verfilmen wollen. Aber als Steinbruch benutzen? Wahrscheinlich. Das kann man in diesem Interview zwischen den Zeilen lesen:

http://www.youtube.com/watch?v=YyqlTi7lkhY

Toll wäre natürlich eine buchstabengetreue Verfilmung der Thrawn-Trilogie von Timothy Zahn, aber Lucas ist nicht dafür bekannt, sich durch "Expanded Universe"-Material einengen zu lassen. Oder man findet eine Story, die ca. 40 Jahre nach der Schlacht von Endor spielt und engagiert noch einmal Harrison Ford, Carrie Fisher und Mark Hamill...
  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#8 T.H.

T.H.

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 516 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:...am Rande der Milchstraße

Geschrieben 31 October 2012 - 08:33

...und schon tauchen erste Szenenbilder im Netz auf... Mickey Maus mit Laserschwert... ;-)

Bearbeitet von T.H., 31 October 2012 - 08:33.

Phantastische Grüße,
Thomas

...meine "Phantastischen Ansichten" gibt's hier.
Auf FB zu finden unter phantasticus

(Hinweis: Derzeit keine Internetrepräsentanz meiner Bilder; schade eigentlich...)


#9 Kopernikus

Kopernikus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1900 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 31 October 2012 - 08:42

Tolle Neuigkeiten, neue Star Wars Filme. Und mal ehrlich: Nach Episode I kann einen doch eigentlich nichts mehr schockieren, oder?
John Scalzi hat schon ein paar Gedanken dazu in seinem Blog geschrieben, denen ich mich hundertprozentig anschließe:
http://whatever.scal...ying-lucasfilm/

Und was die Thrawn-Trilogie angeht: Vielleicht erleben wir ja eine Überraschung, immerhin wird Lucas nur noch in beratender Funktion dabei sein und die neuen Verantwortlichen haben vielleicht eine andere Einstellung zum Thema Expanded Universe. Zumindest würden sie sich auf die Weise nicht gleich den Zorn der alten Fans zuziehen.

#10 Torwan

Torwan

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 394 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 October 2012 - 09:36

Wenn ich mal die neue "Star Trek"-Filmerei als Vorlage nehme, könnte ich mir auch gut vorstellen, dass einer daherkommt und sagt:

"Ich bin der neue Regisseur. Was an Büchern nach Episode VI geschrieben wurde, interessiert mich einen Scheiß. Ich will Han Solo und ich caste dafür Leonardo di Caprio oder Tom Cruise."

Ganz ehrlich - man hat doch mit der neuen Trilogie aus den 90ern nicht unbedingt den Olymp erklommen. Was soll da jetzt kommen? Es wäre doch vielleicht mal eine Idee, erstmal ein paar Konzepte ins Fandom zu streuen um zu schauen, was die Fans (die den Kram ja schließlich durch ihr Geld zu einem Erfolg oder Misserfolg machen) von den Konzepten halten. Immerhin haben wir es hier nicht mit einem neuen, unbekannten Franchise zu tun, sondern mit einem, das 35 Jahre alt ist und eine große, weltweite Fangemeinde hat...

#11 Oliver

Oliver

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zeven

Geschrieben 31 October 2012 - 09:45

Spannend dürfte die Frage sein, was mit dem ganzen "Expanded Universe" passiert - die Hunderte von Romanen und Comicheften, die die Ereignisse nach "Rückehr der Jedi-Ritter" (mehr oder weniger gelungen) weitererzählen, z. T. über mehrere Jahrzehnte hinweg. Das wird wohl kaum jemand 1:1 verfilmen wollen. Aber als Steinbruch benutzen? Wahrscheinlich.

Denke ich auch. Es ist einfach fernliegend und unwahrscheinlich, dass die aktuellen Autoren des neuen Films nun so wahnsinnig erpicht darauf sein werden, zwanzig Jahre alte Romane zu verfilmen. Und nöliges Fangeschrei "Das ist aber Kanon!" wird nicht bis in die heiligen Hallen dort vordringen, was vielleicht auch ganz gut ist, denn letztlich ist es eher albern.

Das von Dir verlinkte Interview mit Lucas und Kennedy ist zwischen den Zeilen auch aus anderem Grund bemerkenswert: Da spricht nicht ein Grandmonarch mit seinem kleinen Prinzessinnen-Mädchen, sondern zwei Alpha-Tiere. Frau Kennedy fährt Lucas häufig in die Parade und redet mindestens so viel und so selbstbewusst wie er. Na gut, kein Wunder, sie ist eine der angesehensten und gestandendsten Hollywood-Veteraninnen überhaupt, in jedem Fall eine Person, der man eine solch große Franchise erstmal anvertrauten darf. Ihren Gag gegen Ende fand ich großartig: Lucas könne ja jetzt unter die Blogger gehen und lamentieren, wie seine Franchise verhunzt wird. Herrlich. Eingefügtes Bild

Es wäre doch vielleicht mal eine Idee, erstmal ein paar Konzepte ins Fandom zu streuen um zu schauen, was die Fans (die den Kram ja schließlich durch ihr Geld zu einem Erfolg oder Misserfolg machen) von den Konzepten halten.

Basisdemokratisches liquid storytelling? Geh mal lieber nicht davon aus, dass das passiert. Eingefügtes Bild

#12 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6033 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 31 October 2012 - 10:04

Ich bin dafür. Eine neue knackige SW-Trilogie findet meine Zustimmung. Raumschiffe. Aliens. Roboter. Explosionen. Ich sehe da gar kein Problem.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#13 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12666 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 October 2012 - 10:14

"Ouh. Mein. Gott."
(Jonathan Quayle Higgins, Magnum p.i.)

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#14 Curcaryen

Curcaryen

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 138 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Darmstadt

Geschrieben 31 October 2012 - 10:16

Ich muss gestehen ich sehe dem neuen Star Wars Film auch mit freudiger Erwartung entgegen.
There are only 10 types of people in the world:
Those who understand binary, and those who don't
  • (Buch) gerade am lesen:Die Herren von Winterfell
  • (Buch) als nächstes geplant:Das Erbe von Winterfell
  • • (Buch) Neuerwerbung: Perry Rhodan: Jupiter
  • • (Film) gerade gesehen: Godzilla
  • • (Film) als nächstes geplant: Avengers 2 Age of Ultron

#15 T.H.

T.H.

    Biblionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 516 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:...am Rande der Milchstraße

Geschrieben 31 October 2012 - 10:20

Warum so skeptisch?
2009 hat Disney Marvel übernommen. Seit dem gibt es nur noch schlechte Marvel-Verfilmungen..., oder doch nicht?

Gerade im Nachbar-Forum gelesen, dass es gut sei, dass Lucas NICHT mehr bei Star Wars mitmacht. - Irgendwie glaube ich, dass es sehr schwer ist, irgend jemanden etwas recht zu machen und dass SF-Fans wohl ziemlich konservativ sind :-)

Phantastische Grüße,
Thomas

...meine "Phantastischen Ansichten" gibt's hier.
Auf FB zu finden unter phantasticus

(Hinweis: Derzeit keine Internetrepräsentanz meiner Bilder; schade eigentlich...)


#16 Oliver

Oliver

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zeven

Geschrieben 31 October 2012 - 10:23

[META]

Ich muss gestehen(..)

Diese Formulierung darf ich mal rausgreifen, denn sie ist bezeichnend für sowohl dieses Forum, als auch den "Bruder" SF-Fan.de. Wer sich nicht überkritisch und nölig gibt, denkt wohl, dass er dann nicht intelligent genug in den SF-Foren rüberkommt. Deshalb hatte Genöle im letzten Jahrzehnt in beiden Foren einen Riesenanteil, nach meiner Beobachtung.

Deshalb, Cucaryen, Du darfst Dich ruhig ohne schlechtes Gewissen freuen, musst nichts gestehen und Dich nicht schuldig fühlen. Das ist echt absolut in Ordnung so.
[/META]

#17 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 October 2012 - 10:24

Ich sehe darin auch eher eine Chance. Immerhin wird es neue Filme geben. Wenn die mir nicht gefallen, dann nicht. Aber wenn es keine Filme gibt, können mir die gar nicht erst gefallen.
Ansonsten kann ich mich größtenteils diesem Kommentar auf phantanews anschließen.

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#18 Oliver

Oliver

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zeven

Geschrieben 31 October 2012 - 10:30

Ansonsten kann ich mich größtenteils diesem Kommentar auf phantanews anschließen.

Ich mich auch, möchte aber ein Faktum dort korrigieren: Fox ist nicht raus aus der Nummer, mit denen muss man sehr wohl noch reden. Wenn ich das gestern richtig verstanden habe, haben Sie noch die Verleihrechte an Episode IV, also dem wichtigsten Star Wars Film, bis an der Welt Ende, und an allen anderen Star Wars-Filmen bis 2020 immerhin. Das wird man nicht total trennen können und wollen, wenn man neue Star Wars Filme in die Kinos bringt.

#19 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12666 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 October 2012 - 11:21

Für mich gibt es bei SW nur die Episode IV. V und VI bin ich bereit, mit schmerzverzerrtem Gesicht anzuschauen. I bis III sind aufgrund Indiskutabilität nicht existent. Wozu also eine VII? Ich bin weder SWler noch Trekkie, aber für mich hat das Roddenberry-Universum viel mehr Sex.

My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#20 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4933 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 31 October 2012 - 11:22

http://thewaltdisney...e-lucasfilm-ltd

Für schlappe 4 Milliarden.

Hm. Und?
Soll Lucas glücklich werden mit den Milliarden und Disney mit Lucasfilm.
Hab die Aufregung um Star Wars und quasi-religiöse Bindung einiger Fans nie kapiert...
Durch mich ist Lucas jedenfalls NICHT reich geworden! (die drei Kinokarten...)

Ich bin dafür. Eine neue knackige SW-Trilogie findet meine Zustimmung. Raumschiffe. Aliens. Roboter. Explosionen. Ich sehe da gar kein Problem.

Du hast die Titten vergessen.

Gruß
Ralf

Bearbeitet von ShockWaveRider, 31 October 2012 - 11:24.

Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:U. Hermann "Userland - Berlin 2069"

#21 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6033 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 31 October 2012 - 11:24


Du hast die Titten vergessen.


Bei SW? Die müssen ab 12. Da gibt es maximal einen Sklavinnen-Bikini. Und die Fisher hatte ja nix in der Tüte.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#22 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12666 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 October 2012 - 11:30

Bei SW? Die müssen ab 12. Da gibt es maximal einen Sklavinnen-Bikini. Und die Fisher hatte ja nix in der Tüte.

Ich denke, bei deinen (Wunsch-) Vorstellungen reicht eh keine Tüte. Besser 'n Beutel. Oder gleich ein Sack.

My.

Bearbeitet von My., 31 October 2012 - 11:31.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!


#23 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12813 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 31 October 2012 - 11:34

Oder man findet eine Story, die ca. 40 Jahre nach der Schlacht von Endor spielt und engagiert noch einmal Harrison Ford, Carrie Fisher und Mark Hamill...

Ich hoffe, dann aber als Nebenrollen! Laut "Kanon" sollen doch Han & Leia Zwillinge bekommen - ich fänd's gut, wenn es vor allem um die ginge... Eingefügtes Bild

P.S. (vor allem um Oliver ein wenig zu triezen Eingefügtes Bild): Ich gestehe ich fand Ep. I, mit Ausnahme der unbefleckten Geburtserkärung darin, ganz gut, II & III zu großen Teilen aber mistig. Vielleicht konzentrieren sie sich bei VII und höher ja mal wieder weniger auf ewige SFX-Schlachten und mehr auf Story und Menschen und Dialoge.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im April...

Colonel: Wenn Sie schon meinen Namen kennen, müßten Sie auch wissen, dass ich vor Ihnen genauso viel Respekt habe wie vor einer Klapperschlange.

M. Geheimwaffe: Ich kann also nichts mehr sagen?

Colonel: Nichts. Die Würfel sind gefallen. (hebt Pistole, Finger am Abzug)

M. Geheimwaffe: Dann tun Sie mir Leid. Leben Sie wohl, Colonel Johns. (Pistole zuckt, macht dabei aber einen Bogen in der Luft)

<PENG!>

(Assassine vs. Psi-Befähigten, in Geheimwaffe Mensch, Ullstein-Verlag, Sn. 10 & 11, by Tucker)

 


#24 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6033 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 31 October 2012 - 11:37

Vielleicht konzentrieren sie sich bei VII und höher ja mal wieder weniger auf ewige SFX-Schlachten und mehr auf Story und Menschen und Dialoge.


Da siehste mal, wie die Erwartungen auseinander gehen und schon jetzt deutlich wird, dass man es nicht allen wird recht machen können.
ICH erwarte ordentliche SFX-Schlachten und knackige Sprüche, die Story und die "Menschen" (ich will mehr ALIENS!) sind mir wurscht wie nur sonstwas.
Und ich möchte, dass die weibliche Hauptrolle, wie Herr Haitel richtig vermutet, Körbchengröße DD hat. Aber diese Erwartung wird wahrscheinlich wirklich unerfüllbar bleiben.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#25 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11925 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 31 October 2012 - 11:49

Ich hoffe, dann aber als Nebenrollen! Laut "Kanon" sollen doch Han & Leia Zwillinge bekommen - ich fänd's gut, wenn es vor allem um die ginge... Eingefügtes Bild


pah, Jacen ist doch schon lange tot. Und Nummer Drei auch. Mara und Chewi ebenso.
Eingefügtes Bild
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Melanie Voglsand – Schwarzmondlicht; Lars Gustafsson – Das seltsame Tier aus dem Norden

#26 Turbinenreiter

Turbinenreiter

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 206 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederösterreich

Geschrieben 31 October 2012 - 11:53

mich freut das irrsinnig.

episode 1-3 waren ja auch super. verteufelt werden die ja auch immer nur von alt-fans die sich star wars von einer jüngeren generation weggenommen fühlen.
ala 'oh-mein-gott, mit jarjar gibts jetzt eine kindische figur fürs junge publikum - das ganze franchise geht vor die hunde'; oder 'oh-no, anakin ist ja ein kind und es gibt keinen richtigen protagonisten, ich kann der handlung nicht mehr folgen'

#27 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12813 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 31 October 2012 - 12:21

ICH erwarte ordentliche SFX-Schlachten

Ordentlich waren die bei SW-Filmen immer. Eingefügtes Bild Aber die häufigeren, ewig in die Länge gezogenen & teils "überbevölkerten" Szenen in II & III fand ich zum lauten Aufschnarchen; gleichzeitig ging die Story spätestens in III in Lava baden...

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im April...

Colonel: Wenn Sie schon meinen Namen kennen, müßten Sie auch wissen, dass ich vor Ihnen genauso viel Respekt habe wie vor einer Klapperschlange.

M. Geheimwaffe: Ich kann also nichts mehr sagen?

Colonel: Nichts. Die Würfel sind gefallen. (hebt Pistole, Finger am Abzug)

M. Geheimwaffe: Dann tun Sie mir Leid. Leben Sie wohl, Colonel Johns. (Pistole zuckt, macht dabei aber einen Bogen in der Luft)

<PENG!>

(Assassine vs. Psi-Befähigten, in Geheimwaffe Mensch, Ullstein-Verlag, Sn. 10 & 11, by Tucker)

 


#28 Lucardus

Lucardus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1944 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 October 2012 - 12:32

Die sollen machen, was sie wollen, solange sie nicht auf die Idee kommen, die "Macht" würde durch die Urzeitkrebse aus dem Yps-Heft verursacht.
Goodreads: Ich lese gerade" (sorry, nur für "Mitglieder" sichtbar)
Wer mal reinschauen will: http://www.goodreads.com/

#29 Lucardus

Lucardus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1944 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 October 2012 - 12:53

Und ich möchte, dass die weibliche Hauptrolle, wie Herr Haitel richtig vermutet, Körbchengröße DD hat. Aber diese Erwartung wird wahrscheinlich wirklich unerfüllbar bleiben.

Geh bitte zurück in dein Bücherzimmer und drehe die nächste Folge des Videoblogs! Ich sehe förmlich die Gesichter deiner Eltern, als du mit 5 Jahren schon danach gefragt hast, welche Körbchengröße denn Rotkäppchen zur Großmutter geschleppt hat.
Goodreads: Ich lese gerade" (sorry, nur für "Mitglieder" sichtbar)
Wer mal reinschauen will: http://www.goodreads.com/

#30 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2927 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 31 October 2012 - 13:08

Ich tippe mal, dass George Lucas krank ist.
Nicht im Kopf - wie manche nach den Episoden I bis III behauptet haben - sondern irgendwas ernstes.
Also holt er sich Mrs. Kennedy dazu, verscherbelt alles an Disney und sieht zu, dass er sauber aus der Sache rauskommt.
Es hatte sicherlich einen Grund, dass er seinerzeit ausgeschlossen hatte, selber eine Episode VII zu drehen.
Und es hat auch einen Grund, dass er jetzt ankündigt, dass es eben diese - nur nicht unter seiner direkten Führung - 'demnächst' geben wird.
Da ist was im Busch.
Zum Inhalt: Sollen Sie die Thrawn-Ideen nehmen und mit einer Nachfolgegeneration umsetzen (Fisher, Hamill und Ford sind nicht mehr taufrisch). Das wär's!

Bearbeitet von Frank Lauenroth, 31 October 2012 - 13:09.

 In memoriam Christian Weis & Alfred Kruse  



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0