Zum Inhalt wechseln


Foto

E-Book Reader

E-Book Reader

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
165 Antworten in diesem Thema

#1 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 31 October 2012 - 23:52

Ich habe mich jetzt lange genug geweigert E-Books zu lesen( ich bin einer der Dinosaurier,die noch das erotische Gefühl von echten Papier in den Fingern bevorzugen),aber jetzt beginne ich ernsthaft darüber nachzudenken mir einen Reader anzuschaffen.
Da ich immer häufiger im Südostasiatischen Raum unterwegs bin und ein kompletter Umzug immer konkreter wird,scheint mir der Reader die einzige Alternative zu sein wenn ich auf meine Bibliothek( ca.4500 Bücher) nicht verzichten will.Die Bücher hier einzulagern und mir einen Reader anzuschaffen kommt doch erheblich günstiger als sie per Flugzeug mitzuschleppen*gg*

Nun meine Frage: Ich habe zwei Kanditaten ins Auge gefasst.

1) Den neuen Bookeen HD Frontlight von Thalia

und

2) den Kindle von Amazon

Da ich über keinerlei Erfahrung mit diesem Medium verfüge würde ich mich über sachdienliche Hinweise freuen..über..: Funktion,Umgang,Backup( Cloud??).

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#2 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 November 2012 - 12:52

Schau dich doch erst einmal in den existierenden E-Book-Threads um, dann bist du vielleicht schon ein wenig schlauer.
Wenn nicht, kannst du ja da noch einmal nachfragen.

http://www.scifinet....__fromsearch__1
http://www.scifinet....__fromsearch__1
http://www.scifinet....neue-tendenzen/

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#3 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 01 November 2012 - 14:59

Der Hinweis von methom ist sicher mal hilfreich. Es hängt bei der Entscheidung für ein bestimmtes Modell auch sehr viel von persönlichen Vorlieben ab.

Bei Kindles aller Arten ist eine Gebundenheit an einschlägige Amazon-Formate gegeben. DRM-freie Bücher lassen sich allerdings konvertieren. Tools - wie etwa Calibre - beherrschen das.

Ich persönlich bevorzuge das .epub-Format.

Mit meinem Sony PRS-T1 kann ich dieses & PDF lesen. Der läuft unter Android und lässt sich bei Bedarf rooten, was dann das Aufspielen des Kindle-Readers (und diverser anderer Apps) erlaubt. Leider ist auch der aktuelle Sony (PRS-T2) nicht mit Beleuchtung versehen. Mich stört das nicht besonders, es gibt aber User, die das unbedingt haben wollen. Im Alltag mit normalen Lichtverhältnissen komme ich locker ohne die LED-Beleuchtung aus.

So oder so: Du wirst jeden Reader hunderte Stunden in der Hand halten. D.h.: vorher einen solchen unbedingt zu testen, in die Hand zu nehmen, dürfte kein Fehler sein.

Der von dir angedachte Bookeen HD Frontlight von Thalia sieht vielversprechend aus, ist aber noch nicht erhältlich.

LG

Jakob

Bearbeitet von derbenutzer, 01 November 2012 - 23:56.

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#4 7even

7even

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 33 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf

Geschrieben 02 November 2012 - 11:52

Ich sehe das so wie derbenutzer, epub ist halt der aktuelle Standard, Amazon braut seine eigene Suppe.

Schau dir mal den Kobo Touch bzw. Kobo Glo an. Eine echte Alternative zum Kindle.
Ich warte grade selbst aufs Glo :)

#5 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12355 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 November 2012 - 12:02

Schau dich doch erst einmal in den existierenden E-Book-Threads um, dann bist du vielleicht schon ein wenig schlauer.
Wenn nicht, kannst du ja da noch einmal nachfragen.
http://www.scifinet....__fromsearch__1
http://www.scifinet....__fromsearch__1
http://www.scifinet....neue-tendenzen/

Threads einfach alle miteinander zusammenschmeißen? :)

My.


P.S.: Ich wundere mich echt. Wenn ein Thread off topic abdriftet, schafft es keiner, einen neuen aufzumachen. Wenn Threads zu einem Thema schon drei Mal existieren, dann braucht es unbedingt noch einen vierten. Seltsam.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#6 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 03 November 2012 - 01:51

Danke Leute für die Rückmeldungen.Als ich die Forumssuche mit dem Begriff E-Reader quälte,bekam ich sehr viele Treffer.Kurz und prägnant:ich war zu faul mich durchzuackern und ausserdem besitze ich das technische Verständnis eines Neandertalers*lol*
@7even
Danke für den Tip...kann ich da auch Kindle E-Books draufladen(ohne Konvertierung..denn..ich bin sicher,das kapier ich nicht*gg*).Sind die Bücher dann auch extern gesichert so das ich sie bei Verlust ohne nochmaliges kaufen erneut herunterladen kann?
Heute werde ich meiner Thalia Zweigstelle einen Besuch abstatten und mich dort einmal gründlich beraten lassen.Werde mich zu diesem Zwecke als 9 jähriger verkleiden um es auch zu verstehen;-)

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#7 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 03 November 2012 - 02:21

Einen habe ich noch;-)

Was ich in den Threads nicht herauslesen konnte. Wenn ich jetzt zb. einen Kindle habe..kann ich mein E-Book auch bei Thalia kaufen und auf dem Kindle lesen?Und wird mein Kauf bei Thalia in der "Cloud" gespeichert?Ich bekomme nämlich bei Thalia 5% Bonus..d.h. bei einem Jahresumsatz von 2000 Euro,bekomme ich einen Büchergutschein im Wert von 100 Euro:-)

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#8 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 November 2012 - 10:03

Kindle: nur Amazon.
Andere Reader: alles außer Amazon.

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#9 Skydiver

Skydiver

    Schwebonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1149 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Spreeathen

Geschrieben 03 November 2012 - 12:52

Mir reicht mein Moon-Reader auf dem Smartphone und calibre zur Konvertierung verschiedener Formate.
Ich kann mich nicht mit dem Gedanken anfreunden noch ein Gerät mit mir herumzuschleppen.

Bearbeitet von Skydiver, 03 November 2012 - 13:57.

--------------------------------------------------------
It's all fun and game until someone loses an eye

  • (Buch) gerade am lesen:Robert B Parker

#10 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 03 November 2012 - 12:59

Mir reicht mein Moon-Reader auf dem Smartphone und calibre zur Konvertierung verschiedener Formate.
Ich kann mich nicht mit dem Gedanken, anfreunden noch ein Gerät mit mir herumzuschleppen.

Mit (neueren) Smartphones kann man E-Books durchaus auch lesen. Ich hab das sogar mit meinem etwas älteren HTC-Magic gemacht. Nur, mit einem E-Book-Reader ist die Sache wirklich komfortabler. Die Bildqualität hält bei passablen Lichtverhältnissen durchaus einen Vergleich zu gedruckten Büchern stand.

LG

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#11 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8380 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 03 November 2012 - 13:17

Auf heise.de ist ein Kommentar erschienen, in dem der Autor die Ansicht, dass E-Books beim Thema Gestaltung noch viel gutzumachen haben — und auch könnten. Die technischen Möglichkeiten wären da, werden aber noch zu wenig genutzt.

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#12 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8964 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 03 November 2012 - 17:54

Kindle: nur Amazon.

Mobipocket und PDF (ohne Adobe DRM) kann der Amazon Kindle schon. Aber du hast insoweit recht, dass derjenige, der seine Lesestoff hauptsächlich bei Amazon holt (und das dürfte die Mehrheit sein), mit ein Amazon Kindle besser beraten ist. Meine Schwester hat deshalb von mir ein Kindle Keyboard 3G als Geburtstagsgeschenk bekommen.
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Schiff
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Jupiter Ascending
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: Gunpowder - Hinter jeder Verschwörung steht ein Genie

#13 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 04 November 2012 - 03:17

Nach meinem heutigem Besuch bei Thalia und dem Gespräch mit dem dortigen "Fachmann" bin ich nicht schlauer als zuvor...ausser:
Biste Amazon Kunde..dann Kindle. Willste dich von Amazon freimachen: nen anderen reader( wobei mir der Bookeem wirklich sehr gefällt..derzeitiger Preis 99 Euro und die Möglichkeit durch eine Speicherkarte das Volumen auf 32 GB aufzublähen..was ja beim Kindle nicht möglich ist?).Ob Thalia,wie die Amazonen, ne Cloud anbietet konnte mir der nette junge Mann allerdings nicht verraten:-(

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#14 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 04 November 2012 - 12:02

Nach meinem heutigem Besuch bei Thalia und dem Gespräch mit dem dortigen "Fachmann" bin ich nicht schlauer als zuvor...ausser:
Biste Amazon Kunde..dann Kindle. Willste dich von Amazon freimachen: nen anderen reader( wobei mir der Bookeem wirklich sehr gefällt..derzeitiger Preis 99 Euro und die Möglichkeit durch eine Speicherkarte das Volumen auf 32 GB aufzublähen..was ja beim Kindle nicht möglich ist?).Ob Thalia,wie die Amazonen, ne Cloud anbietet konnte mir der nette junge Mann allerdings nicht verraten:-(

Greetz

Hallo Anubis,

erinnert mich an ein mitgehörtes Gespräch, das auch in einer Thalia-Filiale stattfand. Ein älterer Herr wollte wissen, wie er seine Bücher von "Projekt Gutenberg" (das ist ein Webportal, das zigtausende urheberrechtsfreie Bücher kostenlos anbietet) auf den Reader bekommt. Die Verkäuferin hatte leider keine Ahnung. In der Folge stellte sich heraus, dass nur zwei Angestellte für den E-Book-Sektor geschult waren, keine® war zugegen: leider Pech für den Kunden. Dir dürfte es ähnlich ergangen sein.

Amazon oder Nicht-Amazon, ist eben das Dilemma ...

Beide Welten haben ihre Vor- und Nachteile.

Bei Amazon geht es recht einfach, Buch auswählen, bezahlen, rauf auf den Kindle: fertig. Nur bist Du da auf die Amazon-Formate reduziert, was mich -- neben einigen anderen Dingen bei diesem Anbieter -- stört. Andererseits ist die Sache simpel.

Andere Reader: Es kommt darauf an, ob ein Kopierschutz vorhanden ist oder nicht.

Ohne Kopierschutz: kaufen, runterladen, fertig.

Mit Kopierschutz brauchst Du eine Adobe-ID:


aus http://www.thalia.at...tid=amc97764100

Mit einer Adobe ID lassen sich geschützte digitale Inhalte lesen. Geschützt sind z.B. viele eBooks, um Urheberrechte zu wahren. Wenn Sie einmal Ihre Adobe ID erhalten haben, erkennt diese Sie immer als legaler Besitzer des jeweiligen Titels und gibt daraufhin den geschützten Inhalt frei. Eine kostenlose Adobe ID erhalten Sie unter: http://www.adobe.com...igitaleditions/
Nach der kostenlosen Registrierung schickt Ihnen Adobe eine Bestätigung an Ihre eMail-Adresse. Die ID ist nach der Registrierung sofort aktiv, die Mail dient lediglich der Information.


Bei nicht geschützten Dateien ist die Sache naturgemäß einfacher.

Ich bevorzuge den Download auf den Rechner, verwalte dort die Bücher mit Calibre und lade mir die Datei(en) von dort auf den Reader. Was nur bei DRM-freien Büchern wirklich Sinn macht. Erfreulicherweise werden immer mehr solche angeboten.

LG

Jakob

Bearbeitet von derbenutzer, 04 November 2012 - 13:39.

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#15 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8964 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 04 November 2012 - 13:01

Bei Amazon geht es recht einfach, Buch auswählen, bezahlen, rauf auf den Kindle: fertig.

Auch Amazon bietet eine Unzahl an kostenlose E-Books an. Meine Schwester hat sich z.B. als erstes Tausend und eine Nacht geholt – wollte sie scheinbar schon immer mal lesen.
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Schiff
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Jupiter Ascending
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: Gunpowder - Hinter jeder Verschwörung steht ein Genie

#16 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6004 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 04 November 2012 - 13:46

Kindle: nur Amazon.
Andere Reader: alles außer Amazon.


Das stimmt in dieser Form nicht.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#17 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 04 November 2012 - 14:19

Dirk..Du verwirrst mich mit diesem Posting noch mehr*lol*
Könntest Du es etwas ausführlicher erklären..Bitte;-)

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#18 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3316 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 04 November 2012 - 17:17

Kindle: nur Amazon.
Andere Reader: alles außer Amazon.

Fast richtig.

ePub ohne DRM kaufen und auf PC speichern.
ePub in Calibre laden.
Konvertieren in mobi.
mobi per E-Mail an meinAccount@Kindle.com schicken.
Buch auf Kindle lesen.
  • • (Film) gerade gesehen: Endgame
  • • (Film) als nächstes geplant: Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Hellboy, Shazam, Bohemian Rhapsody

#19 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8964 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 04 November 2012 - 17:50

Wenn man gerade kein USB-Kabel zur Verfügung hat, sonst geht es direkt via USB-Kabel nämlich schneller.
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Schiff
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Jupiter Ascending
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: Gunpowder - Hinter jeder Verschwörung steht ein Genie

#20 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 04 November 2012 - 22:23

Geht das auch vice versa?..Kindle e-book zu bookeem? ( vorallem wegen der vielen gratis e-books auf Amazon*gg*)

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#21 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3472 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 04 November 2012 - 22:46

Geht das auch vice versa?..Kindle e-book zu bookeem? ( vorallem wegen der vielen gratis e-books auf Amazon*gg*)

So weit ich weiß, sind alle eBooks bei Amazon DRMt, natürlich die Gratis-Aktionen, aber auch die urheberrechtsfreien (die man auch bei Projekt Gutenberg bekommt). Daher kann man sie legal nicht konvertieren.

ePubs und alles andere DRM-freie auf den Kindle zu bekommen ist aber mit Calibre kein Problem.

#22 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 November 2012 - 23:02


Das stimmt in dieser Form nicht.


Ich weiß, aber ich hatte versucht, diesen Thread KURZ zu halten, da ich schon im zweiten Posting auf die vorhandenen Threads hingewiesen hatte, die hier geflissentlich ignoriert werden.
Und für die Grundsatzentscheidung für oder gegen Kindle ist es ausreichend.

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#23 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8964 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 05 November 2012 - 07:21

Daher kann man sie legal nicht konvertieren.

Allerdings ist es für Privatpersonen nicht strafbewehrt, d.h. es ist zwar nicht erlaubt, wird aber mangels Strafandrohung geduldet.
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Schiff
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Jupiter Ascending
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: Gunpowder - Hinter jeder Verschwörung steht ein Genie

#24 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3316 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 05 November 2012 - 07:54

So weit ich weiß, sind alle eBooks bei Amazon DRMt, (...)

Okay, das wird ANUBIS nicht weiterhelfen, aber beim Veröffentlichen über Kindle Direct Publishing kann jeder Autor/Verleger selbst entscheiden, ob der Titel DRM bekommt oder nicht. Ich lehne DRM aus Prinzip ab, daher sind meine Titel auch für Kindle DRM-frei.
  • • (Film) gerade gesehen: Endgame
  • • (Film) als nächstes geplant: Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Hellboy, Shazam, Bohemian Rhapsody

#25 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 05 November 2012 - 23:09

Trotzdem Danke,Folks:-)

Mein Kumpel riet mir sowieso:" Was überlegst so viel,du kannst net einmal deinen Laptop formatieren,wie willst du komplexe Programme zur umwandlung fehlerfrei benutzen" Ich denke er meinte damit Calibre;-)
Deswegen sein Vorschlag: "Kauf dir beide...."

Greetz

Bearbeitet von ANUBIS, 05 November 2012 - 23:09.

" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#26 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 06 November 2012 - 01:41

Trotzdem Danke,Folks:-)

Mein Kumpel riet mir sowieso:" Was überlegst so viel,du kannst net einmal deinen Laptop formatieren,wie willst du komplexe Programme zur umwandlung fehlerfrei benutzen" Ich denke er meinte damit Calibre;-)
Deswegen sein Vorschlag: "Kauf dir beide...."

Greetz

Hallo Anubis,
Ja dann ...
Kleiner Tipp: Manche Thalia Filialen in Österreich machen gerade einen Abverkauf (minus 50% !) der nicht mehr aktuellsten Geräte, um 60 € herum kannst Du da locker zugreifen. Die sind technisch vollkommen in Ordnung.


LG

Jakob

Bearbeitet von derbenutzer, 06 November 2012 - 01:42.

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#27 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3472 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 06 November 2012 - 01:44

Calibre ist nun echt nicht kompliziert zu bedienen, im Gegenteil. Das Ding nimmt dir das meiste ab und schön bunt isses auch.

Im Übrigen solltest Du vielleicht echt mal die von Methom verlinkten Threads lesen, da steht einiges an interessanten Details drin.

Ich habe übrigens einen Kindle, allerdings noch nicht so lange, daher kann ich nichts Erhellendes dazu beitragen.

#28 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6004 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 06 November 2012 - 13:48

So weit ich weiß, sind alle eBooks bei Amazon DRMt


Wie kommst Du denn darauf?
Ob DRM oder nicht ist die Entscheidung desjenigen, der sie einstellt.
Atlantis-ebooks haben kein DRM, außer, der Verlag ist vertraglich dazu verpflichtet.

Bearbeitet von Diboo, 06 November 2012 - 13:50.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#29 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3472 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 06 November 2012 - 18:40


Wie kommst Du denn darauf?
Ob DRM oder nicht ist die Entscheidung desjenigen, der sie einstellt.
Atlantis-ebooks haben kein DRM, außer, der Verlag ist vertraglich dazu verpflichtet.

Aus der Aussendarstellung von Amazon meinte ich das so herausgelesen zu haben. Gut, dass das ein Irrtum ist.
Um so besser. Dann werde ich nur noch Atlantis-EBooks kaufen! (Und alle anderen ohne DRM.)

#30 Lucardus

Lucardus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1944 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2012 - 18:43


Wie kommst Du denn darauf?
Ob DRM oder nicht ist die Entscheidung desjenigen, der sie einstellt.
Atlantis-ebooks haben kein DRM, außer, der Verlag ist vertraglich dazu verpflichtet.


Zur Untermauerung:

z. B. Wild Cards "Aces High", hier steht bei der Kindle-Ausgabe von Tor Books:

"At the publisher's request, this title is being sold without Digital Rights Management software (DRM) applied."

Baen Books ist, glaub ich, auch DRM frei für alle Reader.
Goodreads: Ich lese gerade" (sorry, nur für "Mitglieder" sichtbar)
Wer mal reinschauen will: http://www.goodreads.com/


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0