Zum Inhalt wechseln


Foto

E-Book Reader

E-Book Reader

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
165 Antworten in diesem Thema

#31 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2012 - 19:47

Aus der Aussendarstellung von Amazon meinte ich das so herausgelesen zu haben. Gut, dass das ein Irrtum ist.
Um so besser. Dann werde ich nur noch Atlantis-EBooks kaufen! (Und alle anderen ohne DRM.)

Leider kann man es der Beschreibungsseite bei Amazon nicht mehr ansehen. Früher gab es da einen Eintrag für "Gleichzeitig Verwendbare Geräte". Wenn der auf unbegrenzt stand, war das E-Book DRM-frei.

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#32 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3316 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 06 November 2012 - 20:11

Aus der Aussendarstellung von Amazon meinte ich das so herausgelesen zu haben. Gut, dass das ein Irrtum ist.
Um so besser. Dann werde ich nur noch Atlantis-EBooks kaufen! (Und alle anderen ohne DRM.)

Mein Verleger verzichtet ebenso wie ich auf DRM.
  • • (Film) gerade gesehen: Endgame
  • • (Film) als nächstes geplant: Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Hellboy, Shazam, Bohemian Rhapsody

#33 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11509 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 February 2013 - 23:11

So, seit heute habe ich ein S3, Kindle-App ist installiert, sieht in Sepia toll aus. Erstes und bisher einziges eBook: Jules Verne und seine Reise um die Welt in 80 Tagen. Kostenloser Uraltscan. Aber zum Test super.

Ich kann auch eBook!
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#34 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1715 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 February 2013 - 23:40

Aus der Aussendarstellung von Amazon meinte ich das so herausgelesen zu haben. Gut, dass das ein Irrtum ist.
Um so besser. Dann werde ich nur noch Atlantis-EBooks kaufen! (Und alle anderen ohne DRM.)

Meine eBooks auf Amazon gibbets auch nur ohne DRM, weil DRM in meinen Augen äußerst kundenunfreundlich ist.

Bearbeitet von Kaffee-Charly, 05 February 2013 - 00:31.


#35 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 05 February 2013 - 00:55

So, seit heute habe ich ein S3, Kindle-App ist installiert, sieht in Sepia toll aus. Erstes und bisher einziges eBook: Jules Verne und seine Reise um die Welt in 80 Tagen. Kostenloser Uraltscan. Aber zum Test super.

Ich kann auch eBook!


Willkommen im 21. Jahrhundert Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild . Meine ersten Leseversuche mit eBooks habe ich auch mit einem Smart-Handy erlebt. Das S3 hat ja ein hervorragend gutes Display. Vielleicht installierst Du auch noch einen epub-Reader, ich finde FB-Reader sehr angenehm, dann erschließt Du Dir auch noch die weiten Welten jenseits von Amazon.
Apropos Jules Verne: 20.000 Meilen unter dem Meer passt noch besser zu Sepia Eingefügtes Bild

Meine eBooks auf Amazon gibbets auch nur ohne DRM, weil DRM in meinen Augen äußerst kundenunfreundlich ist.

Genau so ist es!

LG

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#36 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 05 February 2013 - 01:53

So, seit heute habe ich ein S3, Kindle-App ist installiert, sieht in Sepia toll aus. Erstes und bisher einziges eBook: Jules Verne und seine Reise um die Welt in 80 Tagen. Kostenloser Uraltscan. Aber zum Test super.

Ich kann auch eBook!


Dann brauchst du dir ja keine Sorgen mehr um die Sache mit der Einpackfolie zu machen. Eingefügtes Bild

#37 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11509 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 05 February 2013 - 07:25


Willkommen im 21. Jahrhundert Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild . Meine ersten Leseversuche mit eBooks habe ich auch mit einem Smart-Handy erlebt. Das S3 hat ja ein hervorragend gutes Display. Vielleicht installierst Du auch noch einen epub-Reader, ich finde FB-Reader sehr angenehm, dann erschließt Du Dir auch noch die weiten Welten jenseits von Amazon.
Apropos Jules Verne: 20.000 Meilen unter dem Meer passt noch besser zu Sepia Eingefügtes Bild

LG

Jakob


Ich brauche noch eine zweite Lesesoftware?
Wahrscheinlich wird dann eher die Kindle-App wieder runterfliegen, wenn sie nicht alle eBooks anzeigen kann.
20.000 Meilen unter den Meeren hab ich vor nicht allzu langer Zeit gelesen und ich hatte gestern nur kurz nach Werken gesucht, die ich noch nie las. Tja selbst beim ollen Verne hab ich noch Lücken.


Dann brauchst du dir ja keine Sorgen mehr um die Sache mit der Einpackfolie zu machen. Eingefügtes Bild


ich bin Berliner, ich finde garantiert was zum Meckern
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#38 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3473 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 05 February 2013 - 07:49

So, seit heute habe ich ein S3, Kindle-App ist installiert, sieht in Sepia toll aus. Erstes und bisher einziges eBook: Jules Verne und seine Reise um die Welt in 80 Tagen. Kostenloser Uraltscan. Aber zum Test super.

Ich kann auch eBook!

Sag bescheid, falls Du noch eine willst.

#39 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11509 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 05 February 2013 - 08:16

Sag bescheid, falls Du noch eine willst.

Bin schon auf Seite 94, Niklas. Also noch 3 Storys. Das wird die selbstgebastelte Printversion schon schaffen. Und D9E nehm ich als Echtbuch.
Eingefügtes Bild
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#40 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3473 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 05 February 2013 - 08:43

Und D9E nehm ich als Echtbuch.
Eingefügtes Bild

Kann ich verstehen, denn ich habe die Cover schon gesehen. Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet ...

Bearbeitet von Naut, 05 February 2013 - 08:44.


#41 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 05 February 2013 - 22:28

Arghhhh...und ich könnte mich ohrfeigen vor Wut.Habe die Sonderaktion bei Amazon verpasst..den Kindle um 59 Euro*heul*.
Ich hoffe die wiederholen das noch einmal.

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#42 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11509 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 05 February 2013 - 23:10

Arghhhh...und ich könnte mich ohrfeigen vor Wut.Habe die Sonderaktion bei Amazon verpasst..den Kindle um 59 Euro*heul*.
Ich hoffe die wiederholen das noch einmal.

Greetz

9,90 - das wird kommen oder mit einem Bestseller gratis dabei
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#43 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 06 February 2013 - 22:14

Ich hoffe doch sehr. Dein Wort in Gottes Ohr....jetzt heißt es einmal abwarten und jeden Tag Amazon checken*gg*

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#44 Lucardus

Lucardus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1944 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 February 2013 - 17:20

Ich hoffe doch sehr. Dein Wort in Gottes Ohr....jetzt heißt es einmal abwarten und jeden Tag Amazon checken*gg*

Das mache ich seit Wochen, um rechtzeitig zu merken, wann The Big Bang Theory Staffel 5 auf einen annehmbaren Preis sinkt ...
Goodreads: Ich lese gerade" (sorry, nur für "Mitglieder" sichtbar)
Wer mal reinschauen will: http://www.goodreads.com/

#45 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 February 2013 - 19:29

Ich hoffe doch sehr. Dein Wort in Gottes Ohr....jetzt heißt es einmal abwarten und jeden Tag Amazon checken*gg*

Das mache ich seit Wochen, um rechtzeitig zu merken, wann The Big Bang Theory Staffel 5 auf einen annehmbaren Preis sinkt ...


Das Internet ist euer Freund: http://www.mein-wunschpreis.com/

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#46 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 07 February 2013 - 22:14

@methom
Das ist ja grenzgenial...DANKE...endlich einmal ein "Tool" das mir wirklich gefällt*gg*

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#47 alfredwallon

alfredwallon

    Nanonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 24 Beiträge

Geschrieben 28 February 2013 - 15:15

@Anubis:

Ich war bis letztes Jahr August ein absoluter Gegner von ebooks. Ich konnte nichts, aber auch gar nichts damit anfangen. Ich wollte einfach nicht.
Das änderte sich, als ich den englischen Verlag Piiccadilly Publishing entdeckte. Western in ebook-Format. Vieles davon Serien aus den 70er und 80er-Jahren, die man teilweise nur noch ganz schwer antiquarisch bekommt. Also habe ich entschieden, mir einen Kindle zu kaufen, obwohl ich keine Ahnung davon hatte.

Ich bin jetzt seit Oktober letzten Jahres Besitzer eines Kindle und habe für mich die Welt neu entdeckt. Es ist so bequem, so ein tolles Lesevergnügen und einfach nur interessant. Und mit Hilfe des Kindle bin ich wieder in den Genuss dieser alten Serien gekommen - darüber freue ich mich ganz besonders.

Natürlich bevorzuge ich Printausgaben. Das bleibt auch weiterhin so. Aber insbesondere im Bereich USA / England gibt es bestimmte neue Serien nur als ebook. Mir bleibt nichts anderes übrig als mich diesem Trend anzuschließen. Und ich kann Dich beruhigen. Ein Kindle ist so einfach in der Nutzung. Ich habe das in einer Stunde begriffen.

Ich würde nicht länger zögern. Sonst verpasst Du etwas.

#48 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2934 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 28 February 2013 - 16:03

Jetzt mal eine naive Frage: Was haltet ihr eigentlich vom Weltbild-Reader:
http://www.weltbild....ader-4-ink.html

Ich habe das schon vor Jahren mal gefragt, da hieß es: Bloß nicht! Das Display ist von hinten beleuchtet, da wird das Lesen anstrengend.
Aber inzwischen hat der ja auch Digital Ink.
Eingefügtes Bild

#49 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 28 February 2013 - 23:03

Ohhh...Alfred,führe mich nicht in Versuchung:-)
Jetzt bin ich wirklich nur mehr millimeter davor einen zu kaufen,zumal jetzt mit heutigem Tag meine Stamm-Buchhandlung für immer schließt und die nächste knapp 6 km entfernt ist.Serien aus den 7o/80ern...ohhhhhh...mann,Du bringst mich echt in Versuchung.Dann würde ich ja auch(wenn es sie gibt) die in Deutschland unveröffentlichten Romane von Overholser/LÀmour etc.. lesen können.

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#50 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 28 February 2013 - 23:21

Jetzt mal eine naive Frage: Was haltet ihr eigentlich vom Weltbild-Reader:
http://www.weltbild....ader-4-ink.html

Ich habe das schon vor Jahren mal gefragt, da hieß es: Bloß nicht! Das Display ist von hinten beleuchtet, da wird das Lesen anstrengend.
Aber inzwischen hat der ja auch Digital Ink.

Hallo Nina,

ein Freund von mir hat ihn. Für den Preis ist er Ordnung. Hochwertig wirkt er nicht. Vielleicht ist ein Auslaufmodell (Sony?) noch irgendwo zu bekommen, die sind durchaus (ähnlicher Preis) empfehlenswert.
Ich schlage allen Interessenten an Readern regelmäßig vor, dieselben ausgiebig zu testen (privat ausleihen oder Rückgaberecht vereinbaren).

LG

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#51 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7624 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 28 February 2013 - 23:27

Ohhh...Alfred,führe mich nicht in Versuchung:-)
Jetzt bin ich wirklich nur mehr millimeter davor einen zu kaufen,zumal jetzt mit heutigem Tag meine Stamm-Buchhandlung für immer schließt und die nächste knapp 6 km entfernt ist.Serien aus den 7o/80ern...ohhhhhh...mann,Du bringst mich echt in Versuchung.Dann würde ich ja auch(wenn es sie gibt) die in Deutschland unveröffentlichten Romane von Overholser/LÀmour etc.. lesen können.

Greetz


Und ich dachte, Du kommst ähnlich wie ich selber, jetzt schon nicht mehr hinterher mit lesen deiner Bücher. Was wird das erst wenn Du auch noch elektronische Büchlein anhäufst.
Wie ist das übrigens? Wieviele Bücher kann man da in so nen Reader raufladen bis er platzt..äh voll iss?

#52 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3473 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 01 March 2013 - 07:44


Und ich dachte, Du kommst ähnlich wie ich selber, jetzt schon nicht mehr hinterher mit lesen deiner Bücher. Was wird das erst wenn Du auch noch elektronische Büchlein anhäufst.
Wie ist das übrigens? Wieviele Bücher kann man da in so nen Reader raufladen bis er platzt..äh voll iss?

Auf den Reader selbst wenige hundert, aber bevor er platzt kannst Du alles in einer Terabyteplatte abladen und dann frisch drauflossammeln.

#53 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3316 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 01 March 2013 - 09:37

Dann würde ich ja auch(wenn es sie gibt) die in Deutschland unveröffentlichten Romane von Overholser/LÀmour etc.. lesen können.

Liebe?
Oh, ach ja: Mit einem E-Buch-Leser kann man natürlich auch ungeniert in der U-Bahn die "50 Shades" oder den Marquis de Sade lesen, ohne das Buch erst in braunes Packpapier einschlagen zu müssen. Eingefügtes Bild
  • • (Film) gerade gesehen: Endgame
  • • (Film) als nächstes geplant: Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Hellboy, Shazam, Bohemian Rhapsody

#54 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 01 March 2013 - 20:06

Ein Kindle ist so einfach in der Nutzung. Ich habe das in einer Stunde begriffen.

Eine geschlagene Stunde lang?! - Und sowas nennst Du einfach?! :lol: ;)

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#55 ANUBIS

ANUBIS

    Bibliophilus Maximus

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1396 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien/Pagadian City

Geschrieben 02 March 2013 - 00:28

@Valerie
Louis L`Amour ist einer der besten Western-Autoren*gg*

@Amtranik

HeHe....ich komme niemals dazu meinen riesigen SuB abzuarbeiten,aber mit einem Reader könnte ich meinen E-SuB überall mitnehmen*lol*

Greetz
" Der erste Trank aus dem Becher der Naturwissenschaften macht atheistisch; aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott "

Werner Heisenberg,Atomphysiker
  • (Buch) gerade am lesen:Der Totenerwecker von Wrath James Wright
  • (Buch) als nächstes geplant:???
  • • (Film) als nächstes geplant: ???
  • • (Film) Neuerwerbung: EUREKA-Season 5

#56 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben 02 March 2013 - 00:56

@Valerie: Braunes Packpapier ist schon wieder so auffällig unauffällig, dass die Leute umso neugieriger werden, wenn sie so was sehen. Hatte in den frühen 90ern mal genau dieses Problem.

Und das kam so: Ich hatte in der Spiegel Bestseller Liste Feynman`s QED gesehen, mich gefreut, dass die Leute zwischendurch auch anspruchsvollere Lektüre lesen und hab mein altes Exemplar wieder ausgegraben. Da ich jeden Tag zweimal rund 20 Minuten mit der U-Bahn unterwegs war, wollte ich es während der Fahrt wieder lesen, hab mir extra einen Block und einen Stift mitgenommen (ich bin zu blöd um die Formeln zu kapieren, wenn ich sie nicht selbst rechne) und hab`s mir in der U-Bahn gemütlich gemacht.

Nun, die Reaktion meiner Mitpassagiere war wie früher auch: Schräge Seitenblicke, Getuschel, Gekicher. Hm. Hatte mich also wieder mal als Nerd geoutet.

Aber ich wusste Abhilfe! Ich besitze für solche peinlichen Situationen einen Schutzumschlag! Den hab ich mal bei 2001 gekauft: „Simons Book of Sexual World Records“

In den hab ich die QED gesteckt, und: Die Leute haben mich vollständig ignoriert. Ich konnte das Buch ohne Reaktionen meiner Umgebung lesen, konnte in Ruhe alles mitrechnen. Es war einfach perfekt.

Ein paar Monate später hab ich dann beim Hugendubel eine Taschenbuchausgabe von QED entdeckt: Und die war OHNE MATHEMATISCHE FORMELN!!! Eine kastrierte Form der QED. Und DAS war das Buch aus der Spiegel Liste...

Schalom,

Schlomo

Bearbeitet von Schlomo, 02 March 2013 - 00:58.

#no13

  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#57 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7624 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 02 March 2013 - 02:01

@Valerie
Louis L`Amour ist einer der besten Western-Autoren*gg*

@Amtranik

HeHe....ich komme niemals dazu meinen riesigen SuB abzuarbeiten,aber mit einem Reader könnte ich meinen E-SuB überall mitnehmen*lol*

Greetz



Ja Ja ich seh schon, über kurz oder lang komm ich da auch net dran vorbei.Eingefügtes Bild

#58 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3316 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 02 March 2013 - 10:16

Wenn auf Flugreisen das Handgepäck mit dem Lesestoff die magische 5-Kilo-Marke überschreitet, dann weiß man, was ein E-Reader wert ist. Eingefügtes Bild
  • • (Film) gerade gesehen: Endgame
  • • (Film) als nächstes geplant: Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • • (Film) Neuerwerbung: Hellboy, Shazam, Bohemian Rhapsody

#59 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 02 March 2013 - 10:22

Feynman`s QED

Von einem Buch

Feynman "Quod erat demonstrandum"

habe ich noch nie was gehört... Eingefügtes Bild ;)

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#60 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2934 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 02 March 2013 - 11:37

@Jakob: Danke für Deine Meinung! Im Moment will ich ohnehin keinen Reader, aber irgendwann gebe ich mich dann wohl doch geschlagen. Schauen wir mal.
Gerne hätte ich natürlich ein Gerät, wo man auch Korrekturen von Texten machen kann, aber das spielt sich dann wohl im Hochpreissegment ab. Da habe ich dann für Reisen doch lieber zum Netbook gegriffen, wo ich ein wenig damit arbeiten kann und auch Internet nutzen. Und zum Lesen kann man sich ja für unterwegs dünnere Bücher schnappen.
Eingefügtes Bild


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0