Zum Inhalt wechseln


Foto

Impalas Kurzreviews


140 Antworten in diesem Thema

#121 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 04 August 2015 - 18:27


"Late Phases" - :) - Schmales Budget, gute Unterhaltung.

 

"Stonehearst Asylum" - :) - <_< - Einigermaßen gelungene filmische Umsetzung von Poes Das System des Dr. Teer und Prof. Feder.

 

"Mob City - 1. Staffel" - :) - Hatte Potential...schade das es keine weiteren Folgen gibt.

 

"Dark Alien" - :mad: - Der übliche außerirdische Entführungsschrott.



#122 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 04 August 2015 - 20:24

"Mob City - 1. Staffel" - :) - Hatte Potential...schade das es keine weiteren Folgen gibt.

 

Sehe ich auch so. Wer noch was in die Richtung sehen will, dem empfehle ich die Serie "Vegas" mit Dennis Quaid, die zeigt was aus der Stadt geworden ist, für die am Ende von "Mob City" der Grundstein gelegt wurde. Hat auch nur eine Staffel, aber mehr Folgen.



#123 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 03 December 2015 - 19:33


"Robot Overlords" - :mad: - Schrott.

 

"Monsters: Dark Continent" -  :( - Wirr & überflüssig.

 

"Boardwalk Empire - 5.Staffel" - :thumb:+ - Würdiger Abschluß.

 

"Vikings - 2.Staffel" - :thumb: - Weniger Historie, dafür mehr Intrigen, Sex & Gewalt .

 

"True Blood - 7.Staffel" - :( - Ödes Finale einer einstmals hippen Serie.

 

"Hidden" - :) - <_< - Bunkerdrama...mit deutlichen Anleihen bei Crazies.

 

"Air" - :) - <_< - Bunkerkammerspiel, dem mit zunehmender Länge die Luft ausgeht.

 

"Fear the Walking Dead" - :) - Etwas ruhiger Serienableger.

 

"The Walking Dead - 5.Staffel" - :thumb: - Weiterhin exzellente Serienkost...aber nichts für schwache Mägen.

 

"Better Call Saul" - :thumb: - Gute Bereicherung des Breaking Bad - Universums.



#124 alexandermerow

alexandermerow

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 629 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 12 December 2015 - 21:31

 

"The Walking Dead - 5.Staffel" - :thumb: - Weiterhin exzellente Serienkost...aber nichts für schwache Mägen.

Ist demnächst angesagt...aber dabei wird nicht gegessen


"Jedes Zeitalter strahlt am hellsten vor seinem Untergang!"
www.alexander-merow.de.tl
http://www.amazon.de...a...5941&sr=1-5
http://www.amazon.de...r...2576&sr=8-1
http://www.amazon.de...8889779&sr=1-11
  • (Buch) gerade am lesen:Timothy Zahn - Der Zorn des Admirals
  • • (Film) gerade gesehen: Black Mass
  • • (Film) als nächstes geplant: Gibt es auch Critters 4?
  • • (Film) Neuerwerbung: Critters 3 (total uncut)

#125 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 29 December 2015 - 01:23

"The Leftovers - 1.Staffel" - :thumb: - Gelungene Endzeitmystery.

 

"Supernatural - 9.Staffel" - :) - <_< - Obwohl inzwischen sehr eingefahren...(noch) unterhaltsam.

 

"The Strain - 1.Staffel" - :) - Guter Vampirhorror.  



#126 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7631 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 29 December 2015 - 14:25

"The Leftovers - 1.Staffel" - :thumb: - Gelungene Endzeitmystery.

 

 

Nachdem dieser hirnrissige stumme Kettenraucherclub auftaucht hab ich das Handtuch geschmissen. Kann ich nicht nachvollziehn.



#127 Ender

Ender

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1311 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 29 December 2015 - 14:34

Nachdem dieser hirnrissige stumme Kettenraucherclub auftaucht hab ich das Handtuch geschmissen. Kann ich nicht nachvollziehn.

:bighlaugh: So ging es mir auch. Bin kurz danach ausgestiegen. Nee - damit konnte ich gar nichts anfangen..



#128 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 31 December 2015 - 14:34

"Space Dandy - 1.Staffel" - :thumb: - :) - Quietschbunte und sehr schräge Weltraumoper.

 

"Space Dandy - 2.Staffel" - :thumb: - :) - Gilt auch für die 2. Runde.



#129 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 06 November 2016 - 11:30

Nachdem dieser hirnrissige stumme Kettenraucherclub auftaucht hab ich das Handtuch geschmissen. Kann ich nicht nachvollziehn.

Das mit dem Entrückungs-Hintergrundthema in der Serie hast du aber verstanden? Ich ehrlich gesagt erst so gegen Mitte der 1. Staffel (die einzige, die ich bisher sah). Erst als ich das kapiert hatte, machte Einiges mehr Sinn in den Plotsträngen, u.a. warum der Priester alle möglichen "Verbleiber" untersucht, welche schlimmen Sünden sie begangen hätten, um ihr Verbleiben zu "begründen"... Und erst da kapierte ich, wie sehr das Serienthema auf US-amerikanische Zuschauer zugeschnitten ist.

 

Das erschwerte mir persönlich das weitere Sehen, trotz aller filmischen/drehbüchernen Geschliffenheiten & sehenswertem Schaugespiele. Hab mir vorgenommen, vor weiterem Konsum mir den Roman von Perotta vorzunehmen. (Wannimmer ich dazu komme.)


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 06 November 2016 - 11:39.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#130 Ender

Ender

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1311 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2016 - 13:07

Das mit dem Entrückungs-Hintergrundthema in der Serie hast du aber verstanden?

Das macht sie aber auch nicht besser.

#131 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 06 November 2016 - 18:12

(S. meinen 2. Absatz. Amtranik erwähnte aber, er guckte nicht weiter, weil er diesen Schweige-Kult nicht verstanden hatte.)


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#132 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 04 December 2016 - 00:24


"Mara und der Feuerbringer" - :mad: - Völlig zu Recht im Kino untergegangen.

 

"Bone Tomahawk" - :) - <_< - Spätwestern mit Horrorwendung.

 

"Jeruzalem" - :mad: - Okulter Schwachsinn.

 

"Projekt M" - :( - Weltraumschrott.

 

"400 Days" - :( - Dito.

 

"Zufällig allmächtig" - <_< - Hart an der Grenze zum Klamauk.

 

"The Lobster" - :) - Surreale Dystopie.

 

"Synchronicity" - <_< - Hat man schon besser gesehen (z.b. in Timecrimes).

 

"Expelled from Paradise" - :) - Guter Anime.

 

"The Survivalist" - :) - Karges Endzeitkammerspiel.

 

"Kill Command" - <_< - Mensch vs. Maschine nach Schema F.

 

"Z for Zachariah" - <_< - Ödes Endzeitbeziehungsdrama.

 

"Vikings - 3.Staffel" - :thumb: - Feinste Unterhaltung.

 

"The Last King" - <_< - Maues Mittelalter.

 

"Abattoir" - :bigcry: - Erschreckend schlecht.

 

"Desierto" -  :) - Böser Realhorror.

 

"Fear the Walking Dead - 2.Staffel" - <_< - Lahm wie ein Zombie.

 

"Better Call Saul - 2.Staffel" - :thumb: - Weiterhin feinstes Serienfutter.



#133 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 22 August 2017 - 20:11


"Supernatural - 10.Staffel" - :) - <_< - Witzige Ausnahme einer ansonsten schwächelnden Staffel: Fan Fiction - Eine musikalische Supernatural - Schulaufführung wird durch das Mitmischen einer menschenfressenden Muse, echter Monster & ihrer Jäger zu einem Erfolg :lol: .

 

"The Walking Dead - 6.Staffel" -  :thumb: - Blut, Gedärm und...Negan.

 

"Southbound" - :( - Wirrer Episodenhorror.

 

"Moonwalkers" - <_< - :( - Schlechter Trip.

 

"Der Nachtmahr" - :mad: - Lahmer Möchtegerngrusler.

 

"Kubo - Der tapfere Samurai" - :thumb: - :) - Wunderbare Animationsreise durch die japanische Mythenwelt.

 

"Teleios" - :( - Im Weltraum hört dich niemand schnarchen.

 

"Elvis & Nixon" - :) - Satirisches Spitzentreffen.

 

"Sky" - :) - Unterhaltsame Mischung aus Roadmovie & Liebesdrama.

 

"Die Legende des Ben Hall" - <_< - Zu lang & pathetisch.

 

"Mahana" - :) - Wuchtiges Familendrama.

 

"Taboo - 1.Staffel" - :) - Unartige Historie.

 

"The Void" - :mad: - Zusammengeklaut von Barker, Yuzna, Carpenter, Coscarelli & Co.

 

"Hell or High Water" - :thumb: - :) - Melancholischer Neo-Western mit ungewöhnlichem Showdown.



#134 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 05 March 2018 - 21:51


"Attraction" - :( - Albern und von A - Z zusammengeklaut.

 

"Mine" - :) - <_< - Borgt sich die Handlungsidee von Ambrose Bierce.

 

"The Founder" - :) - Bittere Komödie.

 

"Elle" - :) - Doppelbödiges Psychospiel.

 

"Maschinenland" - :( - Dürftiger Skyline - Abklatsch.

 

"It Stains the Sands Red" - <_< - Krude Mischung aus Zombiehorror, Psychodrama & Komödie.

 

"The Osiris Child" - :bigcry: - Vom gleichen Team, das schon Infini verbrochen hat.

 

"Orbiter 9" - <_< - Unterhaltsam, jedoch nicht ganz überzeugend.

 

"Beyond Skyline" - :( - Überflüssige Fortsetzung.

 

"Ares" - :) - <_< - Nicht übel gemachte Dystopie.

 

"Colossal" - <_< - :( - Krude Mischung aus Alkoholikerdrama, Verliererkomödie und Monsterklopperei.

 

"Spacewalker" - :( - Kitschige Weltraumseifenoper.

 

"The Autopsy of Jane Doe" -  :) - Kleines, feines Horrorkammerspiel.

 

"The Mimic" - :( - Klischeehaft.

 

"Reset" - :( - Chronoquark.

 

"Sweet Virginia" - :) - Guter Thriller.

 

"Blame!" -  :) - Gut, wenn auch nicht so komplex wie die Vorlage.



#135 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 16 September 2018 - 22:38


"Schwermetall Chronicles - 2.Staffel" - :bigcry: - Absoluter Schrott.

 

"Elstree 1976" - <_< - Leichte Fankost.

 

"Titan - Evolve or Die" -  <_< - Frederik Pohl dürfte ob des filmischen Ideenklaus vor Wut im Grab rotieren.

 

"Bushwick" - <_< - Billige DMZ - Filmvariation.

 

"Brimstone" - :) - Biblischer Rachewestern.

 

"The Ballad of Lefty Brown" - :) - <_< - Etwas schwächelnder Spätwestern.

 

"Wind River" - :thumb: - :) - Eiskalter Neowestern.

 

"I Kill Giants" - :) - <_< - Gleiche Thematik wie Sieben Minuten nach Mitternacht, aber schwächere Inszenierung.

 

"Der andere Liebhaber" - :) . Für Freunde von Die Unzertrennlichen & Enemy.

 

"The Death of Stalin" - <_< - Hart an der Grenze zum Klamauk...Jack Golds Der rote Monarch ist da bissiger & böser.

 

"The Florida Projekt" - :) - (Über)Leben in Disneys Hinterhof.

 

"Lady Bird" - :) - Gut gespielte & besetzte Tragikomödie.

 

"Lady Macbeth" - :) - <_< - Sprödes Drama frei nach Shakespeare.

 

"Lucky" -  :thumb: - :) - Ein würdiger Abgang für Harry Dean Stanton.

 

"Molly's Game" - <_< - Arg beschönigend.



#136 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 23 September 2018 - 23:16

"Wind River" - :thumb: - :) - Eiskalter Neowestern.

 

 

Gerade gesehen. Der ist richtig gut, wunderbar geradlinig und knallhart.



#137 Birgit

Birgit

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 75 Beiträge

Geschrieben 21 December 2018 - 06:51

Habe mir gestern "Attraction" angeschaut und fand ihn richtig gut. Alles sehr plakativ, aber trotzdem gut gemacht und nicht die übliche Hollywood-Massenware.



#138 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 30 December 2018 - 21:11


"Jodorowsky's Dune" - :thumb: - :) - Interessante Einblicke in den Vorbereitungsprozeß dieses (nicht realisierten) Filmprojekts und dessen Einfluß auf das Genre.

 

"Thelma" - :) - PSI-Drama, das mit den Genreklassikern mithalten kann.

 

"It Happened Here" -  :thumb:+ - Dessen grimmige Detailfreudigkeit beeindruckt noch heute.

 

"A Breath Away" - :( - Nicht gerade atemberaubende Der Nebel - Variante.

 

"Origin Unknown" - :bigcry: - Weltraumschrott...zum ersten.

 

"Anon" - <_< - Mäßiger Cyberthriller.

 

"Das Geheimnis von Marrowbone" - :( - Mysteryschmarren.

 

"Our Evil" - :) - Kleiner, aber feiner Horrorfilm.

 

"Devils Gate" - :( - Erst interessanter, dann nur noch banaler SF-Horror.

 

"Primal Rage" - :bigcry: - Jämmerlicher "Bigfoot-macht-auf-Predator"-Murks.

 

"Mandy" - :( - Halluzinogener Horrormüll.

 

"Occupation" - :bigcry: - Weltraumschrott...zum zweiten.

 

"Zoe" - :) - Gut gemachte SF a la Her & Eva.

 

"Creature Designers - The Frankenstein Complex" - :thumb: - Sehr gute Dokumentation über Aufstieg, Blütezeit und Niedergang eines Filmhandwerks.

 

"Fahrenheit 451" - <_< - Simples Strohfeuer.

 

"Antiviral" - :thumb: - Verstörender Biopunk.

 

"The Rider" - :) - Neorealistische Cowboyreha.

 

"Die Frau, die vorausgeht" - <_< - :( - Klischeehaft & kitschig.



#139 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 31 March 2019 - 22:35

"The Unthinkable" - :mad: - Krude Mischung aus Familienmelodram und Böse-Russen-überfallen-das-Land-und-metzeln-alles-nieder-was-nicht-bei-drei-im-Bunker-ist-Murks.

 

"Patient 7" - :( - Mißglückte Hommage an den guten alten Episodenhorrorfilm.

 

"Keepers" - <_< - Thriller mit leichten Schwächen.

 

"American Animals" - :) - Launiger Realkrimi.

 

"The Cloverfield Paradox" - :mad: - Müll.

 

"Radius" - :( - Anfangs spannende, dann nur noch banale SF-Mystery.

 

"Elizabeth Harvest" - :( - Dito.

 

"Grain" - <_< - Sperriges Endzeitdrama.

 

"Future World" - :bigcry: - Endzeitschrott.

 

"The Man Who Killed Don Quixotte" - :( - Eher eine lächerliche denn traurige Gestalt.

 

"Hurricane" - <_< - :( - Billig getrickst & gespielt.

 

"Galveston" - :thumb: - :) - Kleiner, aber feiner Thriller.

 

"Dogman" - :thumb: - :) - Dito.

 

"The Great Battle" - :( - Fernöstliches Schlachtepos voller theatralischem Pathos.

 

"Spurlos" - :( - Lahmer Mysterythriller.

 

"Solis" - :( - Bescheidenes Weltraumkammerspiel.

 

"Auslöschung" - :thumb:+ - Gute Adaption der literarischen Vorlage...hätte einen Kinostart hierzulande mehr als verdient gehabt.



#140 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 24 June 2019 - 21:39

"Battalion" - :bigcry: - Dilettantischer Invasionsmurks.

 

"Level 16" - <_< - Müder Mix aus Alles was wir geben mussten und Der Report der Magd.

 

"Upgrade" - :thumb: - :) - Kleine, aber feine Cyberpunkperle.

 

"Monstrum" -  :( - Lahme Bestie von Gevaudan - Variante aus Korea.

 

"Rampant" -  :( - Zombiehorror mit zuviel Kitsch und Pathos.

 

"Under the Silver Lake" - :thumb: - :) - Surrealer Thriller.

 

"Suspiria" - :( - Noch schlimmer als das Original.

 

"Anna und die Apokalypse" - <_< - Verliert schnell an Schwung.

 

"Replicas" - :bigcry: - Ein weiterer Tiefpunkt in Reeves Karriere.

 

"Mary Shelley" - <_< - Einigermaßen unterhaltsame Filmbiografie.

 

"Damsel" - :( - Zu gewollt schräg...Dead Man und Slow West sind da bedeutend besser.

 

"Shoplifters" - :) - Tragikomische Sozialstudie.

 

"Kin" - <_< - Nicht ganz stimmige Mischung aus Kleinkriminellendrama und Zeitreisemystery.

 

"Controlled" - :mad: - Wirres Kammerhorrorspiel.

 

"Beyond White Space" - :( - Traniger Zitatenbrei.

 

"The Man Who Killed Hitler and Then the Bigfoot" - :thumb: - :) - Gut inszeniertes & gespieltes Kuriosum.


Bearbeitet von Jorge, 24 June 2019 - 21:48.


#141 Gast_Jorge_*

Gast_Jorge_*
  • Guests

Geschrieben 01 August 2019 - 22:09

"Rememory" - <_< - Zähes Kriminaldrama mit SF-Einschlag.

 

"The House That Jack Built" - :) - Höllenfahrt eines Serienkillers.

 

"Vice" - :thumb: - Bitterböse Realsatire.

 

"The Mule" - <_< - Eastwood hat schon Besseres gedreht.

 

"The Sisters Brothers" - :thumb: - Eigenwilliger Eurowestern.

 

"Prospect" - :thumb: - Mit mehr Herzblut & Hirn gedreht als so manche aktuelle Großproduktion.

 

"Dave Made A Maze" - :) - Launige Labyrinthschnitzeljagd.

 

"Fly Rocket Fly" - :)<_< - Hätte in Punkto "Selbsternannter Weltraumpionier ala Von Braun & Gerald Bull wird willfähriger Waffenhandlanger eines Terrorregimes" kritischer & ausführlicher sein müssen.





Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0