Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

PKD - Zehn Jahre nach dem Blitz


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5440 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 26 March 2013 - 10:05

Ich glaube zu diesem Buch gibt es noch keinen Therad:
http://www.amazon.de...64288143&sr=8-2

Nach dem dritten Weltkrieg ist die Erde unbewohnbar. Die Menschen leben unter der Erde. Doch einige bleiben darüber. Der Krieg endet, die Leute über der Oberfläche teilen sich die Welt auf. Unter der Erde denken die Menschen, der Krieg läuft weiter und produzieren weiter Kriegsroboter.
Mittels einer fiktiven Person (Talbot Yancy) wird der unter der Erde lebenden Menschheit simuliert, der Krieg würde noch anhalten, obwohl er schon seit 8 Jahren beendet ist.

Ich lese das Buch gerade. Sehr interessant. Kennt das jemand?

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#2 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4735 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 26 March 2013 - 10:23

Kurioser Zufall! Ich habe gerade (Flohmarkt ...) so einen Bananenkarton voller Bücher erstanden (das meiste Müll ...), und das von Dir genannte Werk ist dabei. Ich glaubte von PKD zumindest alle Romane zu kennen: Fehlanzeige Eingefügtes Bild

Natürlich werde ich ihn lesen und danach meine Eindrücke hier deponieren.

LG

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#3 leibowitz

leibowitz

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 713 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 March 2013 - 11:27

Ich lese das Buch gerade. Sehr interessant. Kennt das jemand?


Jau, ein mittelmäßiger bis guter Dick in meinen Augen. Lohnt sich aber auf jeden Fall. Einige sprachlich genial transportierte Bilder bleiben lange haften.
Wie so häufig stimmt die reißerische Beschreibung des Klappentextes nur gar nicht bis kaum mit dem tatsächlichen Plot überein, wenn ich mich recht entsinne. Da gibt es aber eine Kurzgeschichte, auf die dieser Klappentext zutrifft (mit dem Unterschied, dass oberirdisch nur Roboter leben).

Bearbeitet von leibowitz, 26 March 2013 - 11:28.

Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört, daran zu glauben. (P.K.Dick)

#4 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5440 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 26 March 2013 - 13:22

@leibowitz: Das ist kein Klappentext gewesen, das war meine Schnellzusammenfassung. Talbot Yancy ist aber Gegenstand einer Kurzgeschichte:
http://www.scifinet....-mold-of-yancy/

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#5 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 864 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben 26 March 2013 - 16:22

Wenn das der Roman mit den „Artefakten“ und dem „Arteforg” ist, dann passt das mal wieder wie die Faust aufs Auge: Ich hab am Sonntag versucht, mich an den Titel des Romans zu erinnern, bin aber gescheitert.

Spoiler


Ich hatte den Roman damals (80er Jahre) als eine sehr durchdachte Gesellschaftskritik (Kapitalismuskritik) interpretiert, war aber gleichzeitig sicher, dass das kaum jemand raffen wird.

Ist das wirklich der Roman, den ich meine?

Schalom,

Schlomo

#no13

  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#6 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5440 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 26 March 2013 - 17:15

Ich denke ja, wenn ich auf die Stelle, die du verweist, noch nicht gestoßen bin. Ich kann dir aber Bescheid geben wenn ich es durch habe.
Aber das mit den Artifog-Pankreas passt auf jeden Fall.

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#7 leibowitz

leibowitz

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 713 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 27 March 2013 - 09:12

@leibowitz: Das ist kein Klappentext gewesen, das war meine Schnellzusammenfassung. Talbot Yancy ist aber Gegenstand einer Kurzgeschichte:
http://www.scifinet....-mold-of-yancy/


Okay, das macht mich wirklich neugierig. Hatte ein "anderes Buch" in Erinnerung. Werde gleich mal reinschauen.
Oder, auf welcher Seite bist du denn, wenn das deine Schnellzusammenfassung ist?
Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört, daran zu glauben. (P.K.Dick)

#8 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5440 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 27 March 2013 - 10:47

Mittlerweile bin ich durch. Ein tolles Buch wie ich finde. Wie immer spielt der Autor mit dem Schein der Realität und man kann sich nie sicher sein, wer gut ist und wer böse (weil eigentlich die meisten doch eher Dreck am Stecken haben).

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0