Zum Inhalt wechseln


Foto

Kurd Laßwitz Preis 2013

KLP Nominierungen

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
220 Antworten in diesem Thema

#1 fictionality

fictionality

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 916 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwarzwald

Geschrieben 01 April 2013 - 15:03

Die Nominierungen für den KLP 2013 stehen fest und können bei dsf nachgelesen werden! Ich hoffe auf eine anregende Diskussion rund um die nominierten Werke!

#2 Jakob

Jakob

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1979 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 01 April 2013 - 15:39

Von Pia Biundo und André Pilz habe ich tatsächlich noch nie was gehört, obwohl beide Bücher interessant klingen!
"If the ideology you read is invisible to you, it usually means that it’s your ideology, by and large."

R. Scott Bakker

"We have failed to uphold Brannigan's Law. However I did make it with a hot alien babe. And in the end, is that not what man has dreamt of since first he looked up at the stars?" - Zapp Brannigan in Futurama

Verlag das Beben
Otherland-Buchhandlung
Schlotzen & Kloben
Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Zachary Jernigan, No Return/James Tiptree Jr., Zu einem Preis
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel R. Delany, Dunkle Reflexionen/Thomas Ziegler, Sardor - Der Flieger des Kaisers
  • • (Buch) Neuerwerbung: Julie Phillips, James Tiptree Jr. (Biographie)
  • • (Film) gerade gesehen: Oblivion
  • • (Film) als nächstes geplant: Star Trek Into Darkness
  • • (Film) Neuerwerbung: American Horror Story (Serie)

#3 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 01 April 2013 - 15:40

Von Pia Biundo und André Pilz habe ich tatsächlich noch nie was gehört, obwohl beide Bücher interessant klingen!


Pia Bundos Buch habe ich gelesen. Fand ich eher uninteressant. Andre Pilz dito..

Bearbeitet von Amtranik, 01 April 2013 - 15:57.


#4 Joe Chip

Joe Chip

    The Saint

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1739 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wien

Geschrieben 01 April 2013 - 15:54

Ich bedanke mich für die Ehre in 2 Kategorien nomniert zu sein.

Die James Tiptree Jr. Serie auf den Weg zu bringen war nicht leicht
und nachwievor ist es nicht sicher, dass die Akzeptanz beim Mainstream Publikum anhält

In jedem Fall sind wir vom Septime Verlag uns bewußt, dass es in erster Linie der Autorin James Tiptree Jr. zu verdanken ist, dass wir uns gegenwärtig sehr viele Sternchen an die Schultern heften können.

Danke nochmal für die Nominierung des Übesetzerteams sowie die Nomnierung meiner Wenigkeit für herausragende Leistung.

Beste Grüße aus Wien
Jürgen Schütz (Joe Chip)
facebook

Eingefügtes Bild
'Große Autoren für große Leser'

#5 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2603 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 02 April 2013 - 08:49

Seit langen Jahren das wirklich beste und von konstanter hoher Leistung geprägt bei Perry Rhodan sind eindeutig die Titelbilder! Mit Höhen und Tiefen, mit stärkeren und schwächeren Künstlern - aber sie sind wirklich faszinierend. Schön, dass Dirk Schulz nominiert wurde (obwohl gerade in diesem Fall durchaus bessere Bilder erschienen sind ;-) ).

(Buch) gerade gelesen: Robert C. Wilson - Spin
(Buch) gerade am Lesen: Walter Moers - Die 13einhalb Leben des Käptn Blaubär
(Buch) als nächstes geplant: DvdB - Tod einer Agentin
(Buch) Neuerwerbung: Mark Lawrence - Waffenschwestern


#6 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6008 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 02 April 2013 - 10:30

Herzlichen Glückwunsch an Frank zur Nominierung seines Romans.
Dies erfreut mich umso mehr, als dass damit erstmals wieder von der ehemals so eisern verteidigten Regel Abstand genommen wurde, Teilromane zusammenhängender Romanzyklen zur Nominierung nicht zuzulassen.
Darf ich also davon ausgehen, dass diese Regel auch künftig nicht mehr so eng genommen wird? Das ließe ja hoffen.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#7 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4763 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 02 April 2013 - 13:37

Für mich am Bemerkenswertesten: Es wurden wieder zwei Hörspiele nominiert.
Hat sich die Qualität der Hörspiele in den letzten Jahren erhöht?
Oder wurde die Jury duldsamer?

Ansonsten: Gratulation allen Nominierten!

Gruß
Ralf
Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:D. Lessing "Das fünfte Kind"
  • (Buch) als nächstes geplant:C. Berkel "Der Apfelbaum"

#8 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 02 April 2013 - 14:35

Herzlichen Glückwunsch an Frank zur Nominierung seines Romans.
Dies erfreut mich umso mehr, als dass damit erstmals wieder von der ehemals so eisern verteidigten Regel Abstand genommen wurde, Teilromane zusammenhängender Romanzyklen zur Nominierung nicht zuzulassen.
Darf ich also davon ausgehen, dass diese Regel auch künftig nicht mehr so eng genommen wird? Das ließe ja hoffen.


Perry Rhodan, Band 2659 würde ich auch nicht unbedingt als alleinstehendes Einzelwerk bezeichnen (wobei ich den "Roman" nicht kenne).

Glückwunsch an alle Nominierten.

#9 Lucardus

Lucardus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1944 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 April 2013 - 16:09

Alexander Müller (molosovsky) für die Übersetzung von Ted Chiang, Die Hölle ist die Abwesenheit Gottes (Originalzusammenstellung)Golkonda

Das nenne ich einen gelungenen Einstieg als Übersetzer. War das nicht der erste Profiauftrag? :)
Goodreads: Ich lese gerade" (sorry, nur für "Mitglieder" sichtbar)
Wer mal reinschauen will: http://www.goodreads.com/

#10 valgard

valgard

    Revoluzzer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2156 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Merzig-Silwingen/Saarland/

Geschrieben 02 April 2013 - 17:31

Herzlichen Glückwunsch allen Nominierten!
Und vielen Dank.

lothar
  • (Buch) gerade am lesen:Biom Alpha 1-3

#11 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 02 April 2013 - 17:38

Danke an alle, die nominiert haben (ich hab's mal wieder verpennt), und herzlichen Glückwunsch allen, die ebenfalls nominiert wurden.

Eingefügtes Bild
Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#12 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 02 April 2013 - 18:43

..... als dass damit erstmals wieder von der ehemals so eisern verteidigten Regel Abstand genommen wurde, Teilromane zusammenhängender Romanzyklen zur Nominierung nicht zuzulassen.
Darf ich also davon ausgehen, dass diese Regel auch künftig nicht mehr so eng genommen wird? Das ließe ja hoffen.


Ob es diese Regel beim KLP gibt, weiß ich gar nicht, womöglich meinst du eher den DSFP.
Aber dort gibt es eine solche Regel auch nicht....
(Im Fall von "Kaiserkrieger 1 und 2" war eine Diskussion darüber nur deshalb entstanden, weil du selbst oder dein Verlag kolportierten, dass die ersten zwei Bände eigentlich nur einer seien und aus technischen Gründen geteilt wurden. Danach wollten einige Komiteemitglieder keinen "halben" Roman nominieren, was dich letzlich möglicherweise um einen Preis gebracht hat....)

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#13 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6008 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 02 April 2013 - 18:49


Ob es diese Regel beim KLP gibt, weiß ich gar nicht, womöglich meinst du eher den DSFP.


Nein, beim KLP gibt es auch ein Komitee, dass Nominierungen nochmal "kontrolliert", und das führte dazu, dass trotz wiederholter Nominierung kein KK-Roman jemals auf die Liste kam, weil keiner "abgeschlossen" sei. Jedenfalls war das damals die Aussage. Aber vielleicht hat man das ja mittlerweile geändert und Romane aus zusammenhängenden Zyklen dürfen nunmehr nominiert werden, die Aufstellung von Franks Roman deutet ja darauf hin. Eine begrüßenswerte Entwicklung, wie ich sagte.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#14 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2954 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 02 April 2013 - 18:52

Doch, so eine Regel gibt es beim KLP durchaus. Sie ist aber nicht unumstößlich. Gerade bei einem letzten Band wurde mir auch mal gesagt, dass es sinnvoller wäre, die Trilogie gesamt vorzuschlagen. Im Endeffekt wird, was ja auch Sinn macht, ab und an einfach von Fall zu Fall entschieden.

Was mich sehr gewundert hat, war, dass ein Anthologiebeitrag bei den Romanen war. Da habe ich hingeschrieben, weil ich erst von einem Versehen ausgegangen bin - kann ja beim Rumkopieren für Listen passieren. Mir wurde aber gesagt, dass die Geschichte so lang ist, dass es unfair wäre, sie gegen die Erzählungen antreten zu lassen und das leuchtet mir auch ein.

#15 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 April 2013 - 19:05

Perry Rhodan, Band 2659 würde ich auch nicht unbedingt als alleinstehendes Einzelwerk bezeichnen (wobei ich den "Roman" nicht kenne).

"Toufec" kann auch für sich alleine stehen. Zum Glück gibt es Autoren wie Richard Dübell, die sich, wenn sich die Gelegenheit ergibt, zur Science-Fiction bekennen. Wenn ich da an Juli Zeh denke ...

#16 Michael Blasius

Michael Blasius

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 35 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bonn

Geschrieben 02 April 2013 - 21:39

"Toufec" kann auch für sich alleine stehen. Zum Glück gibt es Autoren wie Richard Dübell, die sich, wenn sich die Gelegenheit ergibt, zur Science-Fiction bekennen. Wenn ich da an Juli Zeh denke ...


Was war denn mit Juli Zeh?

#17 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 02 April 2013 - 21:46


Was war denn mit Juli Zeh?


Sie hat die Nominierung (für "Corpus delicti") abgelehnt, weil sie "keine SF schreibe"....
(Wir vom DSFP haben sie trotzdem nominiert. Anders als der KLP fragen wir nicht....;-)

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#18 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2954 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 02 April 2013 - 22:48

Ach ja, so begeistert man die Herzen der Leser. *Vor Ironie trief*
Das kommt für mich gleich nach Autoren, die einen Rechtsstreit gegen jugendliche Fanfiction-Schreiber führen.

#19 Starcadet

Starcadet

    Hessenaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3178 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 02 April 2013 - 23:46

Für den BuCon gilt dann "Aller guten Dinge sind Drei". Aber auch alle anderen Kandidaten in dieser Kathergorie hätten den Preis durchaus verdient. Eingefügtes Bild

#20 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4763 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 03 April 2013 - 12:59

Für den BuCon gilt dann "Aller guten Dinge sind Drei". Aber auch alle anderen Kandidaten in dieser Kathergorie hätten den Preis durchaus verdient. Eingefügtes Bild

Hilf mir ironiefreiem Menschen, der die Nettiquette nie inhaliert hat, mal bitte weiter!
Was genau bedeutet in diesem Fall der Zwinker-Smiley hinter der Aussage?

Irgendwann habe ich mal gelernt, er hieße, dass man die Aussage nicht ernst meine...

Gruß
Ralf
Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:D. Lessing "Das fünfte Kind"
  • (Buch) als nächstes geplant:C. Berkel "Der Apfelbaum"

#21 Enthymonaut

Enthymonaut

    Hauptsachenaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 48 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 April 2013 - 16:39

Herzlichen Glückwunsch allen (Mit-) Nominierten!

#22 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12780 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 03 April 2013 - 17:36

Ich wünsche auch ALLEN Nominierten viel Glück, schwinge aber die persönliche Rassel für Kempen oder molo beim Übersetzen, Cyberabad bei den ausländischen Werken, und Ernst Wurdack & SFN-Bloggerin Petra bei den Sonderpreisen. Bei den Büchern sei mir verziehen, dass ich die meisten nicht gelesen habe (River of Gods, auf dt. eben Cyberabad, aber ist allgemein große Klasse!).

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im November...

V.: Also, Schoch, woher hast du das?

S.: Es war plötzlich an meinem Schlafplatz.

V.: Wo schläfst du?

S.: [..] In einer Höhle an der Limmat.

V.: Hm.

S.: Es leuchtet im Dunkeln.

V.: (amüsiert) Würde mich nicht wundern.

(Elefantenfinder vs. baffer Ärztin, aus Elefant, Diogenes Verlag, Sn. 104/105, von Suter)

 


#23 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 03 April 2013 - 23:25

Vielleicht sollte man tatsächlich mal erwähnen, wie viele Nominierte auch Mitglied im SFN sind.

In der Reihenfolge des Auftritts auf der KLP-Nom.-Liste:

Andreas Brandhorst
Frank W. Haubold
Oliver Henkel
Michael Marrak
Matthias Falke
Klaus N. Frick
Michael K. Iwoleit
Heidrun Jänchen
Karsten Kruschel
Thorsten Küper
Hannes Riffel
Alexander Müller
Lothar Bauer
Timo Kümmel
Ralf Boldt
Petra Hartmann
Jürgen Schütz
Michael Haitel
Roger Murmann
Ernst Wurdack

(Kann sein, dass jemand vergessen wurde, z.B. weil ich seinen nick name nicht enttarnt habe.....;-)

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#24 Enthymonaut

Enthymonaut

    Hauptsachenaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 48 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 April 2013 - 10:42

Vielleicht sollte man tatsächlich mal erwähnen, wie viele Nominierte auch Mitglied im SFN sind.

In der Reihenfolge des Auftritts auf der KLP-Nom.-Liste:

Andreas Brandhorst
Frank W. Haubold
Oliver Henkel
Michael Marrak
Matthias Falke
Klaus N. Frick
Michael K. Iwoleit
Heidrun Jänchen
Karsten Kruschel
Thorsten Küper
Hannes Riffel
Alexander Müller
Lothar Bauer
Timo Kümmel
Ralf Boldt
Petra Hartmann
Jürgen Schütz
Michael Haitel
Roger Murmann
Ernst Wurdack

(Kann sein, dass jemand vergessen wurde, z.B. weil ich seinen nick name nicht enttarnt habe.....;-)

Jaktusch


ja, wir sind eine kleine, feine gemeinde

#25 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5146 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 12 April 2013 - 18:52

Was ist eigentlich an dem Drachenbuch (vor allem aus der Sicht der SF) so herausragend, dass es für den KLP nominiert wurde?
http://www.kurd-lass...is_einmalig.htm

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#26 Jaktusch †

Jaktusch †

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 12 April 2013 - 21:01

Was ist eigentlich an dem Drachenbuch (vor allem aus der Sicht der SF) so herausragend, dass es für den KLP nominiert wurde?


Na, wenn du bei rund 60 Nominierungen nur bei einer nicht das "Herausragende" erkennst, ist doch noch alles in Ordnung....

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#27 frankh

frankh

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 369 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 12 April 2013 - 21:11

Was ist eigentlich an dem Drachenbuch (vor allem aus der Sicht der SF) so herausragend, dass es für den KLP nominiert wurde?
http://www.kurd-lass...is_einmalig.htm

Vielleicht würde lesen helfen?

#28 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11634 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 12 April 2013 - 22:06

Für mich am Bemerkenswertesten: Es wurden wieder zwei Hörspiele nominiert.
Hat sich die Qualität der Hörspiele in den letzten Jahren erhöht?
Oder wurde die Jury duldsamer?

Ansonsten: Gratulation allen Nominierten!

Gruß
Ralf


Nein, es ist immer noch dasselbe Schema. Die Jury nimmt nur nichtkommerzielle Hörspiele wahr. Der Rest ist aus Prinzip Schund.
Einfach die Sparte ignorieren. Der KLP ist im Bereich Hörspiel peinlich.
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#29 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5146 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 12 April 2013 - 22:21

Vielleicht würde lesen helfen?


Inwiefern?

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#30 frankh

frankh

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 369 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 12 April 2013 - 23:16


Inwiefern?

Ich meine, wenn man Zweifel hat, ob ein Buch nominierungswürdig ist, sollte man es entweder lesen und danach entscheiden oder sich zurückhalten.
Ich halte die "Drachen" und zwar unabhängig von meinem Beitrag darin für eine recht ordentliche Anthologie und das ist mehr, als man über die meisten Genre-Anthos sagen kann. Nominiert habe ich sie nicht, da ich gar nichts nominiere.

Bearbeitet von frankh, 12 April 2013 - 23:16.




Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: KLP, Nominierungen

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0