Zum Inhalt wechseln


Foto

Gravity (Bundesstart: 3.10.2013)


131 Antworten in diesem Thema

#121 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12946 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 28 January 2014 - 08:11

Alfonso Cuaron hat inzwischen noch den Directors Guild Award gewonnen.

#122 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 28 January 2014 - 09:41

Danke! Damit hat der Film (laut dem verlinkten Artikel) bessere Chancen auf einen Oscar bekommen! Möge er mehrere erzielen! q:)d

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#123 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 04 April 2014 - 18:09

Deleted scene:


  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#124 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 April 2014 - 20:59

:jumpgrin:

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#125 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4115 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 11 April 2014 - 18:20

hab den jetzt auch gesehen; die ganzen technik-oscars waren imho voll berechtigt, sehr schicke bilder und genialer sound, auch die musik war super. und sandra b. nat. auch. Eingefügtes Bild
aber - diese ganzen dummen action-film-klischees haben mir ab ca. mitte des films überhaupt nicht gefallen, sorry.
Spoiler

meine abschließende note wäre so ca. eine 6 auf der 9er skala ... und - pacific rim war im vergleich viel schlimmer, bei genauso tollen bildern *g

Bearbeitet von TheFallenAngel, 11 April 2014 - 18:22.


#126 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 11 April 2014 - 19:57

Aber dann mal eine Frage: Warum ist denn dann Speed glaubwürdiger? Denn letztendlich operiert gerade dieses "gerade eben - aaaah"-Karussell dort m.E. genauso. Überhaupt finde ich ist Gravity eine Speed-Hommage. (Hatte ich glaub ich schon mal gesagt...) Nur dass die nette Dame am Steuer nun etwas älter ist und auf sich allein gestellt. Eingefügtes Bild

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 11 April 2014 - 19:58.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#127 AnonymusAsca

AnonymusAsca

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 09 May 2014 - 13:39


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 09 May 2014 - 14:24.
: "https" -> "http" damit Einbettung klappen kann (denn alles MUSS stimmen ;)) /yip


#128 Zeitreisender

Zeitreisender

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1524 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 23 November 2014 - 22:19

So sind die Geschmäcker unterschiedlich. Die Musik war für mich klar der grösste Negativpunkt des Films. Viel zu aufdringlich und meist völlig unnötig.

 

Die Musik war einer der wenigen Positivpunkte, die ich benennen kann. Habe ihn gerade gesehen und halte ihn einfach nur für überwertet und schließe mich der Meinung von Clauss-Hausen an. Oscar für die Special Effects - ok, aber für den Rest?!


Bearbeitet von Zeitreisender, 23 November 2014 - 22:21.


#129 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4115 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 28 April 2015 - 15:13

als blu-ray-sammler habe ich mir inzw. die diamond luxe doppel-blu-ray geholt, da ist u.a. die 'stille des weltalls'-version des films drauf (die ich aber noch nicht angeschaut habe *g).

specials dürften auch noch n paar neue dabei sein, im vergleich zur standard-blu-ray (wobei auf der auch schon locker 3h specials sind).

 

nur als info für fetischisten like me *g



#130 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11574 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 30 March 2016 - 14:04

Hab den Film jetzt auch gesehen.

 

Man war die Musik nervig. Hat viel vom Film zerstört, einmal mussten wir den Sound sogar runterdrehen, so unerträglich war es.

 

Ansonsten fand ich den Film eher mittelprächtig. Die Hauptfigur pendelte zwischen Grünschnabel und Technikgenie, musste eine tragische Hintergrundstory mit sich rumschleppen und hatte immer die Zeit, sich in Raumanzüge zu quetschen.

Aber gut zu wissen, dass Handbücher in allen Raumschiffen schnelle Hilfe bieten.

 

5 von 9 pünktlichen Trümmern


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog

#131 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8385 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 31 March 2016 - 09:08

Der Film lief über Ostern am Fernsehen; ich habe mal kurz reingeschaltet und wurde in meiner Einschätzung bestätigt, dass er am Fernsehen (und synchronisiert) überhaupt nicht funktioniert.


Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#132 Mahlström

Mahlström

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 126 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Innsbruck

Geschrieben 11 July 2016 - 17:13

Die Träne, die davon fliegt, ist ebenfalls falsch, wie man hier sehen kann. Was soll's …

Das Video hat mich nicht überzeugt ... die Tränen haften durch die Adhäsion an der Haut ... man muss aber nur eine kleine Bewegung mit dem Kopf machen und die Zentrifugalkraft reißt die Tränen los und sie fliegen tatsächlich durch den Raum ... es müsste heißen: man kann im Weltall nicht weinen, wenn man den Kopf stillhält ... 


Bearbeitet von Mahlström, 11 July 2016 - 17:14.




Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0