Zum Inhalt wechseln


Foto

PR 2705 - Die Sippe der Würdelosen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#1 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 June 2013 - 18:04

Spoiler


PR- Kommentar: Polyport-Probleme
Glossar: Sichu Dorksteiger, Emotionaut, JULES VERNE, TARA-VII-UH
LKS: Leserzuschriften, Zyklus-Statistik

Bearbeitet von Tiff, 19 June 2013 - 18:06.


#2 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 June 2013 - 14:03

Besser als der Vorgänger, dennoch gibt es einige Ungereimtheiten.

Vorsicht, es werden Details behandelt.
Spoiler


Interessant dazu übrigens http://mmthurner.wor...uf-fehlersuche/ er hat da mein vollstes Verständnis, dennoch darf man die Punkte m.E. durchaus auf dem Plan bringen.

So un dnun bin ich gespannt welche Legende ins Gras beißen wird. Bully, die JV, ein Atop...

#3 Quinto

Quinto

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 447 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 June 2013 - 14:17

Ein schwaches Heft an der Grenze zur Überflüssigkeit. Nicht nur schwach, es hat mich erbost. Thurner hat alle Zutaten, um Spannung zu erzeugen, doch wie seine Kollegen scheitert er mal wieder an seiner Aufgabe. Die Zutaten sind:
Onryonen, die eine Falle aushecken,
Bull, der einen wichtigen Onryonen in die Finger bekommen will,
Terraner, die einen Zellaktivator haben möchten,
Springer (ist dieses Wort politisch noch korrekt?), die ein Geschäft machen möchten.

Was aus solchen Zutaten zu machen ist, kann man, wenn man es selbst nicht weiss, notfalls in der PR-Serie nachlesen. Ich nenne hier nur mal die Handlung der Bände 262 bis 264. Die Hauptsache ist nicht, dass es knallt und kracht, die Hauptsache ist die Schilderung der Personen auf beiden Seiten, wie sie ihre Pläne schmieden, sie verfolgen, auf Unvorhergesehenes reagieren usw. Es sind die Überraschungsmomente und die Psychologie der handelnden Personen, aus denen Spannung fließt.

Spoiler


#4 howdy10

howdy10

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 918 Beiträge
  • Wohnort:Austria

Geschrieben 21 June 2013 - 16:50

Der Roman war auf demselben Niveau wie sein Vorgänger. Allgemein gute Kost zur Zeit.
Was mich stört, ist die konsequente Ignoranz gegenüber logischer Fragen:
- Woher kommen die Onryonen und vor allem deren Schiffe?
- Wie ist es möglich, dass die auf einmal überall herumschwirren, und vorher hat die niemand gesehen?
Wenn man das in einem Nebensatz geklärt hätte, dass der Schiffstyp (vielleicht auch die Onryonen) zwar gesichtet wurden, vor ihrem "Outing" am Mond jedoch nicht zugeordnet werden konnten..... Jetzt ist es für diesen Nebensatz zu spät, und alle vielleicht nachgeschobenen Erklärungen haben nun einen schalen Nachgeschmack. (SS= selber schuld)
Auch der Umgang mit den Onryonen an und für sich, lässt mich kalt erschaudern.
Man fragt nicht, ob man etwas darf, das selbstverständlich ist, sondern reagiert mit einem allgemeinen Rundruf um HILFE, wenn man im eigenen Hoheitsgebiet bedroht wird (bezogen auf die Trümmerfeld-Szene).
Wo bleibt die "unschuldige Familie" aus Bioplast (das Wissen nur die Eingeweihten) die von den schießwütigen Onryonen Live und in Terra TV abgeschossen wird, weil sie in "Unwissenheit" im Solsystem halt Linearflug betreibt und sich sonst halt als Bürger der LFT nicht um eingehende Anrufe schert...
Zum Inhalt selbst: Mit Speck fängt man halt Mäuse. Wer welche Rolle (Speck,Maus) spielt ist noch unklar. Das ist z.Zt. gut so.
Ein Fan-Fiction-Projekt, das einen Blick wert ist:
Eingefügtes Bild
Mehr auf:
http://www.scifinet....on-neo-pra-neo/
http://www.scifinet....nische-formate/

#5 Klaus N. Frick

Klaus N. Frick

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 647 Beiträge

Geschrieben 21 June 2013 - 21:28

Der Roman war auf demselben Niveau wie sein Vorgänger. Allgemein gute Kost zur Zeit.
Was mich stört, ist die konsequente Ignoranz gegenüber logischer Fragen:
- Woher kommen die Onryonen und vor allem deren Schiffe?
- Wie ist es möglich, dass die auf einmal überall herumschwirren, und vorher hat die niemand gesehen?


Woher die Onryonen kommen und wieso die bisher niemand bemerkt hat, wird selbstverständlich noch geklärt. Und wir wissen schon lange, woher die sind ... das wird also nicht nachträglich eingefügt.

#6 Nuggnugg

Nuggnugg

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge

Geschrieben 21 June 2013 - 21:35

Warum glaubt eigentlich jeder, die Onryonen hätten einen Zellaktivator zu vergeben? Weil sie ein Ei in die Kamera gehalten und dabei vertrauenswürdig geguckt haben? Ist das mal problematisiert worden?

#7 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 June 2013 - 21:36

Wir sind gespannt!

#8 Andi47

Andi47

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 57 Beiträge

Geschrieben 24 June 2013 - 07:56

Spoiler


Ich hab das Heft zwar noch nicht zu Ende gelesen, aber für mich liest sich das so, als ob...
Spoiler


Spoiler


das erscheint mir ebenfalls ziemlich abstrus.
Spoiler


#9 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 June 2013 - 08:46

Bezüglich des Unterarms
Spoiler


#10 Andi47

Andi47

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 57 Beiträge

Geschrieben 24 June 2013 - 11:02

Bezüglich des Unterarms

Spoiler


Noch etwas wundert mich bezüglich des Unterarms, nämlich,
Spoiler


#11 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 June 2013 - 12:26


Noch etwas wundert mich bezüglich des Unterarms, nämlich,

Spoiler

Stimmt schon. Es könnte
Spoiler

Bearbeitet von 64Seiten, 24 June 2013 - 12:27.


#12 Andi47

Andi47

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 57 Beiträge

Geschrieben 24 June 2013 - 12:52

Stimmt schon. Es könnte

Spoiler


Hmmmmmm...
Spoiler


#13 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 June 2013 - 13:06

auch wieder wahr. Schaun wir mal ob es da noch eine Wendung gibt an die wir nicht gedacht haben.

Ich fand es übrigens auch sehr seltsam, dass
Spoiler

Bearbeitet von 64Seiten, 24 June 2013 - 13:08.


#14 Günther Drach

Günther Drach

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1215 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bruchsal

Geschrieben 24 June 2013 - 15:26


Hmmmmmm...

Spoiler

Vielleicht
Spoiler

Bearbeitet von Günther Drach, 24 June 2013 - 15:29.

now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.


moore/bissette/totleben: down amongst the dead men
  • (Buch) gerade am lesen:Neil Gaiman: The View from the Cheap Seats
  • (Buch) als nächstes geplant:N. K. Jemisin: The Broken Earth Trilogy
  • • (Buch) Neuerwerbung: Spectrum 26: The Best in Contemporary Fantastic Art
  • • (Film) gerade gesehen: Daybreak 1. Staffel
  • • (Film) als nächstes geplant: Broadchurch 3. Staffel

#15 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 June 2013 - 15:31

Vielleicht

Spoiler

Stimmt, du hast recht.
Spoiler


Macht die Sache noch undurchsichtiger.

#16 howdy10

howdy10

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 918 Beiträge
  • Wohnort:Austria

Geschrieben 24 June 2013 - 18:00

Und wenn ich den Schlussteil "richtig interpretiere" - ist das bewegliche Körperteil wieder da - wo es herkam, während der spiegelverkehrte Teil verglühte.
Ein Fan-Fiction-Projekt, das einen Blick wert ist:
Eingefügtes Bild
Mehr auf:
http://www.scifinet....on-neo-pra-neo/
http://www.scifinet....nische-formate/

#17 Heliogabal

Heliogabal

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 284 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gießen

Geschrieben 04 July 2013 - 21:35

Ein schwaches Heft an der Grenze zur Überflüssigkeit. Nicht nur schwach, es hat mich erbost. Thurner hat alle Zutaten, um Spannung zu erzeugen, doch wie seine Kollegen scheitert er mal wieder an seiner Aufgabe. Die Zutaten sind:
Onryonen, die eine Falle aushecken,
Bull, der einen wichtigen Onryonen in die Finger bekommen will,
Terraner, die einen Zellaktivator haben möchten,
Springer (ist dieses Wort politisch noch korrekt?), die ein Geschäft machen möchten.

Was aus solchen Zutaten zu machen ist, kann man, wenn man es selbst nicht weiss, notfalls in der PR-Serie nachlesen. Ich nenne hier nur mal die Handlung der Bände 262 bis 264. Die Hauptsache ist nicht, dass es knallt und kracht, die Hauptsache ist die Schilderung der Personen auf beiden Seiten, wie sie ihre Pläne schmieden, sie verfolgen, auf Unvorhergesehenes reagieren usw. Es sind die Überraschungsmomente und die Psychologie der handelnden Personen, aus denen Spannung fließt.

Spoiler


Bei allem Verständnis für Deinen Zorn, welchen ich teile weshalb ich nach diesem Roman und nach seinen Vorgängern, keinen Bock mehr auf die Serie habe, aber was habe ich vor Zyklusbeginn hier im Forum prophezeit? Richtig, daß so weitergemacht wie bisher, nur mit ein paar kleinen kosmetischen Korrekturen.

Und es wird so weitergehen: ab und zu kommt dann mal ein guter Roman von Wim oder einem Gastautor, um die Leser bei der Stange zu halten, aber ansonsten wird nicht viel zu erwarten sein.
Solange die Hinterbliebenen nicht rausfinden, wo man das Abo abbestellt ist doch alles in Ordnung.( Nuggnugg)

#18 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7633 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 05 July 2013 - 08:48

Ich bin ja wirklich einigermaßen verblüfft.
Das scheint wohl an meiner längeren PR-Auszeit zu liegen, denn ich war ja von 2200-2530 ( ab wo ich pausiert habe ) sowas von unzufrieden, aber ich finde die bisherigen Hefte wirklich ok und überhaupt nicht überflüssig.

#19 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 05 July 2013 - 09:12

@Heliogabal
Wir lesen uns dann 2015 wieder, zum Start von 2800. Schöne Zeit dir.

#20 Heliogabal

Heliogabal

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 284 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gießen

Geschrieben 15 July 2018 - 19:13

Jetzt gelange ich beim Hören zu Band 2705. Ich habe etwas Muffe vor diesem Band, war er doch mein endgültiger Ausstieg aus der Serie damals. Mitten im Roman legte ich ihn weg und die Serie ad acta.


Solange die Hinterbliebenen nicht rausfinden, wo man das Abo abbestellt ist doch alles in Ordnung.( Nuggnugg)


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0