Zum Inhalt wechseln


Foto

Mein neues eBook: "Trägerschlachtschiff Atlantia"


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 15 September 2013 - 22:32

Kein Mensch hat darauf gewartet, keiner braucht es wirklich und wenn es niemand lesen will, ist das auch nicht schlimm.
Aber ich hab's trotzdem geschrieben. Eingefügtes Bild
Mein neuester Science-Fiction-Military-Roman ist endlich fertig!
Das Schreiben hat mir viel Spaß gemacht und damit habe ich den Lohn, der mir am wichtigsten ist, schon bekommen. Eingefügtes Bild
Ob mir diese "Schreib-Untat" gelungen ist, vermag ich nicht zu beurteilen, denn das muss ich den Lesern überlassen. Eingefügtes Bild
Mit Sicherheit hat mein Geschreibsel manche Schwächen, aber ich hoffe trotzdem, dass es wenigstens als Mittelmaß durchgeht und den meisten Lesern für eine kleine Weile etwas Unterhaltung bieten kann.

http://www.amazon.de/dp/B00F7MP6R8

Eingefügtes Bild

"Trägerschlachtschiff Atlantia"
Sie sind Soldaten der kadizanischen Konföderation und sie kommen, um die Erde anzugreifen.
Doch sie stranden in einer fernen Vergangenheit und werden zu Beschützern der Menschheit.

Eingefügtes Bild
Kaffee-Pott

#2 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3279 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 16 September 2013 - 17:47

Kein Mensch hat darauf gewartet, keiner braucht es wirklich (...)

Das gilt im Grunde für alle Belletristik - sie hält nicht warm und ernährt nicht. Es geht nur um den Spaß, und den haben deine Leser hoffentlich!
Eingefügtes Bild
  • • (Film) als nächstes geplant: Ant-Man and the Wasp

#3 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 September 2013 - 22:24

Das gilt im Grunde für alle Belletristik - sie hält nicht warm und ernährt nicht. Es geht nur um den Spaß, und den haben deine Leser hoffentlich!
Eingefügtes Bild

Weiß ich doch. Eingefügtes Bild
Es sollte auch nur 'ne kleine Anspielung auf die vollmundigen Anpreisungen mancher Selfpublisher sein, die für ihre Werke in Foren werben und dabei vergessen, dass niemand auf ihr Werk gewartet hat und sie niemanden zwingen können, es zu lesen.

Aber irgendwie scheine ich wieder 'was richtig gemacht zu haben:
Nr. 30 in Kindle-Shop > eBooks > Fantasy & Science Fiction > Science Fiction
Nr. 58 in Bücher > Fantasy & Science Fiction > Science Fiction
Eingefügtes Bild
Ging so schnell, dass ich es noch nicht einmal rechtzeitig bei NovelRank tracken konnte.
Freude! Freude! Freude!!! Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
Kaffee-Löffel

Bearbeitet von Kaffee-Charly, 16 September 2013 - 22:25.


#4 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4673 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 17 September 2013 - 02:32

Hallo Kaffee-Charly!

Es freut mich wirklich, dass es Deinem neuen "Baby" so gut geht. Vielleicht bedienst Du eine Lücke, die gar nicht wenig nachgefragt zu sein scheint: deutschsprachige Unterhaltungs-SF, die sich flüssig lesen lässt.

Übrigens, das Cover wurde unter Zuhilfenahme der Software "Celestia" gestaltet, oder?

Weiterhin alles Gute! Eingefügtes Bild

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#5 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 17 September 2013 - 09:13

Hallo Kaffee-Charly!

Es freut mich wirklich, dass es Deinem neuen "Baby" so gut geht. Vielleicht bedienst Du eine Lücke, die gar nicht wenig nachgefragt zu sein scheint: deutschsprachige Unterhaltungs-SF, die sich flüssig lesen lässt.

Scheint wohl so zu sein, dass einfache, unkomplizierte Unterhaltung ohne hochgeistiges Blabla bei einigen Lesern gut ankommt.
So mag ich es selbst am liebsten und deshalb schreibe ich ja auch so. Eingefügtes Bild

Übrigens, das Cover wurde unter Zuhilfenahme der Software "Celestia" gestaltet, oder?

Nein. Mit Bryce.

Weiterhin alles Gute! Eingefügtes Bild
Jakob

Danke.

Eingefügtes Bild
Kaffee-Pott

#6 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 20 September 2013 - 11:11

Ich bin völlig baff! Eingefügtes Bild

Mein neuer SF-Roman "Trägerschlachtschiff Atlantia" (http://www.amazon.de/dp/B00F7MP6R8) hat es doch tatsächlich geschafft,
innerhalb von nur fünf Tagen den Amazon Bestseller-Rang 556 zu erklimmen.
Und in der Science-Fiction-Sparte steht mein "Machwerk" auch schon ganz weit vorne:
Nr. 14 in Kindle-Shop > eBooks > Fantasy & Science Fiction > Science Fiction
Nr. 23 in Bücher > Fantasy & Science Fiction > Science Fiction
Eingefügtes Bild
Damit habe ich als kleiner, pisseliger No-Name-Hobby-Schreiberling nicht mal geträumt.
Und da ich dieses erfreuliche Erfolgserlebnis nur euch Lesern zu verdanken habe, halte ich es für angemessen, mich bei euch zu bedanken. Eingefügtes Bild

Deshalb gibt es nun auch das eBook
mit meiner kleinen SF-Mini-Serie "Star Force" (http://www.amazon.de/dp/B0096DIP68)
ab Sonntag, den 22.Sept. 2013 (ca. 9:00 Uhr) fünf Tage lang für 0 Euro !

Dankbare Grüße
vom Kaffee-Charly
(der immer noch nicht so richtig weiß, was genau er eigentlich richtig gemacht hat Eingefügtes Bild )

Bearbeitet von Kaffee-Charly, 20 September 2013 - 11:13.


#7 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 20 September 2013 - 12:59

[...} Und da ich dieses erfreuliche Erfolgserlebnis nur euch Lesern zu verdanken habe [...]


In erster Linie nur den Käufern. - Um genau zu sein. :D ;)

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#8 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4673 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 20 September 2013 - 14:11

Ich bin völlig baff! Eingefügtes Bild

Mein neuer SF-Roman "Trägerschlachtschiff Atlantia" (http://www.amazon.de/dp/B00F7MP6R8) hat es doch tatsächlich geschafft,
innerhalb von nur fünf Tagen den Amazon Bestseller-Rang 556 zu erklimmen.
Und in der Science-Fiction-Sparte steht mein "Machwerk" auch schon ganz weit vorne:
Nr. 14 in Kindle-Shop > eBooks > Fantasy & Science Fiction > Science Fiction
Nr. 23 in Bücher > Fantasy & Science Fiction > Science Fiction
Eingefügtes Bild
Damit habe ich als kleiner, pisseliger No-Name-Hobby-Schreiberling nicht mal geträumt.
[...]

Also geh:

pisseliger No-Name-Hobby-Schreiberling


Mach Dich doch bitte nicht selbst so runter Eingefügtes Bild. Nochmals meine herzlichsten Glückwünsche!

Kombiniert mit den astronomisch hohen Honorarsätzen/Stunde als Datenbank-Entwickler erreicht Dein Einkommen nun bald eine Höhe, die einen Beitritt zum "Bund der reichen $F-Autoren e.V." nahe legt. Nähere Auskünfte geben Dir Kollegen (wie etwa Dirk).Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Scherz beiseite. Nach der nächsten Leserunde, werde ich mir Deinen neuen Roman vornehmen.

LG

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#9 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 September 2013 - 17:20

Mach Dich doch bitte nicht selbst so runter Eingefügtes Bild.

Nun ja - verglichen mit den Profis bin ich ja eigentlich nur ein Dilletant.

Nochmals meine herzlichsten Glückwünsche!

Dankeschön.

Kombiniert mit den astronomisch hohen Honorarsätzen/Stunde als Datenbank-Entwickler erreicht Dein Einkommen nun bald eine Höhe, die einen Beitritt zum "Bund der reichen $F-Autoren e.V." nahe legt. Nähere Auskünfte geben Dir Kollegen (wie etwa Dirk).Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Gnihihi... Eingefügtes Bild - schön wär's.

Scherz beiseite. Nach der nächsten Leserunde, werde ich mir Deinen neuen Roman vornehmen.

Dann wünsche ich dir viel Vergnügen beim Schmökern.
Ist einfache und leicht verdauliche Kost. Eingefügtes Bild
Ich muss allerdings gestehen, dass mir (nach eigener Einschätzung) "Trägerschlachtschiff Atlantia" nicht ganz so gut gelungen ist wie "Fernfrachtraumschiff Colossus".

Eingefügtes Bild
Kaffee-Löffel

#10 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 September 2013 - 12:36

Da mich andauernd Leute anmailen und fragen, ob es von "Trägerschlachtschiff Atlantia" auch eine gedruckte Ausgabe geben wird, gebe ich hiermit öffentlich kund:
Nein - es gibt dieses Mal keine gedruckte Ausgabe!
"Trägerschlachtschiff Atlantia" gibt es nur als eBook.

Es tut mir zwar leid für die Papierleser, aber das Drucken, Kleben und Binden in Heimarbeit ist einfach zu aufwändig. Sorry! Eingefügtes Bild
Vielleicht werde ich ein paar gedruckte Exemplare dabei haben, wenn ich mal wieder mit meinen Charly-Press-Stand auf einem Con vertreten bin, aber das kann ich nicht versprechen.

Eingefügtes Bild
Kaffee-Löffel

#11 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3279 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 26 September 2013 - 13:19

Es tut mir zwar leid für die Papierleser, aber das Drucken, Kleben und Binden in Heimarbeit ist einfach zu aufwändig. Sorry! Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
Du malst dann auch jedes Titelbild selbst bunt an, oder? Eingefügtes Bild
  • • (Film) als nächstes geplant: Ant-Man and the Wasp

#12 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 September 2013 - 19:43

Eingefügtes Bild
Du malst dann auch jedes Titelbild selbst bunt an, oder? Eingefügtes Bild

Isch 'abe gar kein Malzeug. Isch 'abe Farblaserdrucker. Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild

#13 jdark

jdark

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 1 Beiträge

Geschrieben 05 November 2013 - 13:27

Hallo,

habe Ihr Roman gelesen. Das Buch hat mir sehr gefallen und hat mich regelrecht aufgesaugt.
Eine (meiner vielen) Fragen: Warum musste der letzte Kugeltransporter, der mit Naog-z'Rhii heimlich Richtung Sol flog, durch sowas banales wie einen spontan verirrten Planeten zerstört werden?
Der Plan der Königin mit Vektor-Änderung nach dem Start war ziemlich Spannungaufbauend. Die anschließende Verfolgungsjagt der Atlantia deutete auf ein sehr interessantes Finale. Aber was dann? Ein verwirrter Planet rammt stumpf den Transporter und beendet damit die Spannende Flucht der Käferspinnen.
Sie haben bestimmt Gründe dafür, ich würde die gern erfahren :)

#14 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 05 November 2013 - 19:41

Es tut mir zwar leid für die Papierleser, aber das Drucken, Kleben und Binden in Heimarbeit ist einfach zu aufwändig. Sorry! Eingefügtes Bild

Das erledigt auch gerne Amazon für dich. Nur als Tipp.

Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#15 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 November 2013 - 13:17

Hallo,

habe Ihr Roman gelesen. Das Buch hat mir sehr gefallen und hat mich regelrecht aufgesaugt.
Eine (meiner vielen) Fragen: Warum musste der letzte Kugeltransporter, der mit Naog-z'Rhii heimlich Richtung Sol flog, durch sowas banales wie einen spontan verirrten Planeten zerstört werden?
Der Plan der Königin mit Vektor-Änderung nach dem Start war ziemlich Spannungaufbauend. Die anschließende Verfolgungsjagt der Atlantia deutete auf ein sehr interessantes Finale. Aber was dann? Ein verwirrter Planet rammt stumpf den Transporter und beendet damit die Spannende Flucht der Käferspinnen.
Sie haben bestimmt Gründe dafür, ich würde die gern erfahren Eingefügtes Bild


Das Fünfkugelschiff wurde nicht durch den Vagabundenplaneten zerstört, sondern durch die Atlantia.
Durch den Irrläufer-Planeten in der Flugbahn wurde Naog-z'Rhiis Schiff nur gezwungen, den Antrieb zu aktivieren, um eine Kollision zu verhindern. Dadurch konnte die Atlantia das Schiff finden und zerstören.
Warum etwas so Banales zum Untergang von Naog-z'Rhiis Stamm führen musste?
Weil das Universum einfach unfair ist. Eingefügtes Bild

Aber eigentlich wollte ich den Roman einfach nur zu Ende bringen, weil ich keine Lust mehr hatte, ihn noch länger zu machen.
Ich habe das Teil nämlich abends in meinem Stamm-Cafe geschrieben.
Jeden Tag nur ein paar Zeilen in ein kleines Notizbuch - so, wie ich gerade Lust hatte.
Hätte ich die Szene breiter ausgewalzt, dann wäre ich wahrscheinlich immer noch nicht fertig. Eingefügtes Bild

(Ein Profi hätte sicher mehr daraus gemacht, aber ich bin nun mal kein Profi, sondern nur ein Hobby-Schreiber.)

Ähhmm - und mal ganz ehrlich:
Ich wundere mich selbst darüber, dass "Trägerschlachtschiff Atlantia" so gut ankommt, denn eigentlich ist die Story ziemlich einfach gestrickt.
Eingefügtes Bild
Kaffee-Charly

Bearbeitet von Kaffee-Charly, 07 November 2013 - 13:34.


#16 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 June 2014 - 14:07

Da mich andauernd Leute anmailen und fragen, ob es von "Trägerschlachtschiff Atlantia" auch eine gedruckte Ausgabe geben wird, gebe ich hiermit öffentlich kund:
Nein - es gibt dieses Mal keine gedruckte Ausgabe!
"Trägerschlachtschiff Atlantia" gibt es nur als eBook.
(...)


Tja ... man soll niemals nie sagen. Eingefügtes Bild
Von "Trägerschlachtschiff Atlantia" wird es nun doch eine gedruckte Ausgabe geben! Eingefügtes Bild

Und zwar in der Reihe "Utopische Welten Solo" (Nr. 41) beim Mohlberg-Verlag.
Die Veröffentlichung ist zwar erst für Ende Juli 2014 vorgesehen (daher auch noch kein Eintrag auf der Verlagsseite), aber morgen auf dem ColoniaCon kann es bereits erworben werden.

Eingefügtes Bild
Kaffee-Pott
- der morgen dem einen oder anderen Foristen sicher begegnen wird.

Bearbeitet von Kaffee-Charly, 04 July 2014 - 19:35.


#17 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 11 June 2014 - 12:35

Und so sieht die (auf dem Colonia-Con 2014 erstmals vorgestellte) Print-Ausgabe des Mohlberg-Verlages aus:

Eingefügtes Bild

Mohlberg-Verlag
Reihe: Utopische Welten Solo
Nr. 41
geplanter Erscheinungstermin: Ende Juli 2014

Eingefügtes Bild
Kaffee-Pott

Bearbeitet von Kaffee-Charly, 04 July 2014 - 19:35.


#18 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4673 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 11 June 2014 - 14:11

Trägerschlachtschiff? Was ich schon immer wissen wollte: Warum braucht ein Raumschiff Träger, ist ja keine Sänfte? Macht ja im Weltraum nicht wirklich Sinn ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Sorry, Kaffe-Charly! Bei uns hat es gerade 33°. Ich leide ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Selbstverständlich wünsche ich Dir alles Gute für Dein neues Baby! Eingefügtes Bild

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#19 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12668 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 11 June 2014 - 21:51

Glückwunsch zu dem gelungenen Coup - von oft heruntergeladenen Bits & Bytes bis hin zum Papier! :thumb:

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! LGBuTopie-Dialog im Februar...
T.: Wie könntest du nur denken es ginge nicht, dass Paul und ich zusammen Hausaufgaben machen?

T.Ma: (Pause.) Ich möchte darüber jetzt gerade nicht sprechen.

T.: Wir brauchen nicht drüber sprechen. Aber Paul soll bleiben bis er nach Hause muss zum Abendessen.

T.Ma: Tony, darüber bin ich mir nicht so sicher.

T.: Wir lassen die Tür offen.
(Bester Freund des Erzählers vs. seiner urchristlichen Mutter, grob übersetzt aus Boy Meets Boy, Random House Verlag, S. 154, by Levithan)


#20 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 13 June 2014 - 18:12

Trägerschlachtschiff? Was ich schon immer wissen wollte: Warum braucht ein Raumschiff Träger, ist ja keine Sänfte? Macht ja im Weltraum nicht wirklich Sinn ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Nein - nein - nein. Das hast du falsch verstanden. Das Schiff trägt die Träger, damit die nicht so viel zu tragen haben. Das ist nämlich ein soziales Schlachtschiff. Eingefügtes Bild

Sorry, Kaffee-Charly! Bei uns hat es gerade 33°. Ich leide ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Es sei dir verziehen (obwohl du den Namen meines Lieblingsgetränks verhunzt hast). Eingefügtes Bild

Selbstverständlich wünsche ich Dir alles Gute für Dein neues Baby! Eingefügtes Bild

Danke schön. Eingefügtes Bild

Glückwunsch zu dem gelungenen Coup - von oft heruntergeladenen Bits & Bytes bis hin zum Papier! Eingefügtes Bild

Danke sehr. Eingefügtes Bild

Tja - so mutiert man unverhofft vom Hobby-Schreiberling zum Schriftsteller - und das alles nur wegen Self Publishing.

Eingefügtes Bild

#21 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1712 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 22 August 2014 - 13:14

Es hat leider ein bisschen gedauert, aber jetzt kann die Druckausgabe
von "Trägerschlachtschiff Atlantia" beim Mohlberg-Verlag bestellt werden.
(Reihe "Utopische Welten solo")

Link: http://85.25.136.73/...l-Heinz-R-.html

Eingefügtes Bild
Kaffee-Pott


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0