Zum Inhalt wechseln


Foto

Kuriositäten aus der PR-Redaktion


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
116 Antworten in diesem Thema

#1 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4872 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 19 November 2013 - 08:22

Kürzlich landete bei Klaus ein Leserbrief eines "überzeugten" Nichtrauchers. Er beschwerte sich darüber, daß in PR NEO geraucht würde und drohte Konsequenzen an.

Alle Details zum Nachlesen finden sich hier: http://forum.perry-r...php?f=10&t=5019 :D ;)

#2 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1216 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 November 2013 - 08:56

hehe,

es gibt eben immer einen Grund NEO nicht zu lesen Eingefügtes Bild

Aber im Ernst,mir gehen solche Betonköpfe auf den Sack. Jeder soll gerne tun und lassen was er will, er sollte aber dieses Recht auch jedem seiner Mitmenschen zugestehen.

Bearbeitet von 64Seiten, 19 November 2013 - 08:57.


#3 Nuggnugg

Nuggnugg

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge

Geschrieben 19 November 2013 - 19:54

Passen Tabak und Perry Rhodan denn zusammen? Schaun wir mal: Das eine ist ein Spießerdroge, die noch nicht mal anständige Rauschzustände erzeugt, und im anderen ist außerdem auch noch Nikotin drin.

#4 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 19 November 2013 - 20:10

Nikotin ist nicht so das Problem.
Witzig sind die 400irgendwas Brandgaskomponenten, die Krebs machen.
Also - wenn man einen Haufen NEO's abfackelt, sollte man sich günstig zur Windrichtung aufstellen!
Trotzdem ist es gemein, NEO mit Nikotin zu versetzen. Jetzt weiß ich, warum zahllose Unmündige das Zeug lesen - und als Begründung für ihre Begeisterung nur wirre Konfabulationen absondern können...
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#5 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 November 2013 - 20:36

Immerhin waren Garth Vinclos Vorfahren noch Tabakbauern im Land der rauchenden Wasser. Scheinen sie auch anstandslos überstanden zu haben.
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#6 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4458 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 19 November 2013 - 20:37

nuggnugg ==>reduplizierter Imp. sing., Umgspr., nuckeln;durch die fast geschlossenen Lippen langsam in kleinen Zügen inhalieren von psychoaktiven Aerosolen.

Monumenta Terraniae Historica Scriptores Rastattorum & Rhodanorum, Vol XIII, p. 1024?
;)

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#7 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 19 November 2013 - 20:42

Tja, diese Echse ist nicht umsonst blau...
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#8 Nuggnugg

Nuggnugg

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge

Geschrieben 19 November 2013 - 21:31

Tja, diese Echse ist nicht umsonst blau...

Gefällt dir meine Farbe nicht? Das ist Rassismus. Ich zeig dich an!

#9 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 19 November 2013 - 21:53

Gefällt dir meine Farbe nicht? Das ist Rassismus. Ich zeig dich an!

Ausgerechnet *mir* soll Blau nicht gefallen?
Das müssen die aliphatischen Kohlenwasserstoffe sein. Die sind besonders schlecht für - äh - was auch immer bei Echsen vertretungsweise die Funktion eines Neokortex übernimmt.
Was die Anzeige betrifft - derartige Eingaben nimmt jedes gatasische Salzamt gern entgegen...

PS.:
Ich verganz gas:
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild + Eingefügtes Bild
Zur gefälligen Verteilung....
(nur falls einer von drüben mitliest und glaubt, wir befetzen uns hier)

Bearbeitet von Lüy Piötlerc, 19 November 2013 - 21:57.

"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#10 Nuggnugg

Nuggnugg

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge

Geschrieben 19 November 2013 - 23:00

(nur falls einer von drüben mitliest und glaubt, wir befetzen uns hier)


Eingefügtes Bild Würden wir nie tun!

#11 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2770 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 20 November 2013 - 23:03

Ich bin auch erklärte Nichtraucherin. Zum einen, weil ich es probiert habe und es nicht so toll war - und rauchen eine der besten Möglichkeiten ist, Geld quasi zu verbrennen. Zum anderen, weil mein Vater als Arzt Folgen von Rauchkonsum behandelt hat und einem da doch anders wird, wenn man die eine oder andere Geschichte hört.

Aber: Perry Rhodan ist eine fiktive Person - so wie die anderen Charaktere in entsprechenden Heften/Büchern/Hörbüchern. Nicht mal entsprechender Autor lebt so.

Doch selbst wenn: Dass nichts vorkommen darf, das nicht dem eigenem Lebensstil entspricht, ist ja die Wurzel von ganz furchtbaren Sachen.

taff-174x131.jpg


#12 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1216 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 20 November 2013 - 23:20

Ist das eigentlich nicht das Argument von Islamisten/radikalen Christen?

Vielelicht sollte die NSA ein Auge auf diesen Leser werfen, er ist unkuschelig! Eingefügtes Bild

#13 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 825 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben 21 November 2013 - 00:55

Tut sie doch eh.

"Sie wir immer bei Dir sein,

die En Es Ajajajajaj"

Schalom,

Schlomo
@NSA: F**k you! Take this: tails, linux, USB, CD, secure desktop, IRC, truecrypt, tor.
  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#14 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 November 2013 - 02:34

Perry Rhodan ist eine fiktive Person - so wie die anderen Charaktere in entsprechenden Heften/Büchern/Hörbüchern. Nicht mal entsprechender Autor lebt so.


Eingefügtes Bild

Wenn dem so gewesen wäre, wäre die Serie nicht über 7 Hefte hinausgekommen. Spätestens auf der Venus hätte es die Autoren der Reihe nach erwischt.

Und NEO - hätte es nie gegeben.
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#15 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4872 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 04 July 2014 - 10:37

Neues im Redaktionsblog:

Der Traum von TERRA ASTRA

Interessant und kurios zugleich. Nichts ist mehr einfach - aber einfach war es ja nie.

Zitat:

"Der E-Book-Boom bringt es zudem mit sich, dass viele Autoren ihre alten Romane neu veröffentlichen – teilweise mithilfe von E-Book-Partnern, teilweise allein. Dies geschieht weitestgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit, so dass ich nicht glaube, dass sie damit viel verkaufen werden. Aber damit sind diese Themen für uns auch »erledigt«.

Schade, aber wahr: Mein Traum von TERRA ASTRA ist vorerst geplatzt ..."

Quelle: http://perry-rhodan....erra-astra.html

Bearbeitet von MoiN, 04 July 2014 - 10:38.


#16 Arl Tratlo

Arl Tratlo

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4937 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 July 2014 - 11:25

Äh - über wen reden wir gerade? Die meisten Autoren aus der Zeit sind doch mittlerweile tot.
  • (Buch) gerade am lesen:Will Adams - Die Jagd am Nil
  • (Buch) als nächstes geplant:David Gibbins - Tiger Warrior
  • • (Buch) Neuerwerbung: Joanne Harris - Runemarks
  • • (Film) gerade gesehen: Terminator Salvation
  • • (Film) als nächstes geplant: Harry Potter 6
  • • (Film) Neuerwerbung: N.a.

#17 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 July 2014 - 11:41

"Der E-Book-Boom bringt es zudem mit sich, dass viele Autoren ihre alten Romane neu veröffentlichen – teilweise mithilfe von E-Book-Partnern, teilweise allein. Dies geschieht weitestgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Welche von diesen alten Romanen verdienen denn wirklich die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit?

Schade, aber wahr: Mein Traum von TERRA ASTRA ist vorerst geplatzt ..."

Der Traum von den PR-Planetenromanen ist auch geplatzt. Eingefügtes Bild

#18 Lüy Piötlerc

Lüy Piötlerc

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1158 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Gatas

Geschrieben 04 July 2014 - 12:23

"Der E-Book-Boom bringt es zudem mit sich, dass viele Autoren ihre alten Romane neu veröffentlichen – teilweise mithilfe von E-Book-Partnern, teilweise allein. Dies geschieht weitestgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit,

Wartewartewarte - was passiert da genau? Die veröffentlichen Sachen unter Ausschluß der Öffentlichkeit? Was grassiert da? Cerebrales Ebola?
"Alle Werte im grünen Bereich!"
Letzte Worte des Cheftechnikers beim Sprung von Terra-Luna durch Twin-Sol
  • (Buch) gerade am lesen:Martin - Ein Tanz mit Drachen
  • (Buch) als nächstes geplant:Clancy - dead or alive
  • • (Buch) Neuerwerbung: Martin & Clancy
  • • (Film) gerade gesehen: Prometheus
  • • (Film) als nächstes geplant: immer noch The Hobbit
  • • (Film) Neuerwerbung: nix neues

#19 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4872 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 04 July 2014 - 13:05

Naja, generell gesagt sind viele Autoren verstorben... Wenn es danach ginge...

Bearbeitet von MoiN, 04 July 2014 - 13:05.


#20 Lilena Elle

Lilena Elle

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 846 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 04 July 2014 - 13:24

Ich glaube jetzt weniger, dass diese verstorbenen Autoren ihre alten Romane neu veröffentlichen.

Oder sind die Zombies unter uns?

Bearbeitet von Lilena Elle, 04 July 2014 - 13:25.


#21 Klaus N. Frick

Klaus N. Frick

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 628 Beiträge

Geschrieben 04 July 2014 - 16:03

Ich glaube jetzt weniger, dass diese verstorbenen Autoren ihre alten Romane neu veröffentlichen.


Ja. Aber Autoren wie Falk-Ingo Klee veröffentlichen ihre TERRA ASTRA-Romane als E-Books. Nur ein Beispiel unter vielen.

#22 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4872 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 05 July 2014 - 17:57

Die Heftchen aus dem Zauberkreis-Verlag wären auch eine nette Sache - immerhin 296 Stück. Aber da gäbe es die gleichen Probleme (Zauberkreis wurde in den 80ern an Pabel verkauft).

#23 September68

September68

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 623 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 05 July 2014 - 18:11

Die Heftchen aus dem Zauberkreis-Verlag wären auch eine nette Sache - immerhin 296 Stück. Aber da gäbe es die gleichen Probleme (Zauberkreis wurde in den 80ern an Pabel verkauft).

Es gäbe da noch die Möglichkeit für den Autor, die Rechte an seinen Heftromanen zum Paket zu schnüren, was bei entsprechendem Output u.U. lukrativ sein könnte. Der kaufende Verlag könnte diese nach Belieben zusammenstellen, als Sammelbände oder vereinzelt als eBooks anbieten. Damit würde das mühsame Auseinanderdividieren unter den Tisch fallen, und den Arbeitsaufwand könnte man viel leichter stemmen. Die Frage ist halt die von den Kosten und dem Nutzen.

"Die Größe eines Landes bemisst sich nicht daran, wie es mit den Mächtigen umgeht. Die Größe eines Landes bemisst sich daran, wie es mit den Machtlosen umgeht."

Jorge Ramos


#24 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4872 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 06 July 2014 - 11:23

Das muß ja koordiniert werden, z.B. von KNF oder einem Beauftragten. Der muß erstmal die Rechteinhaber abklappern und/oder ermitteln. Die Autoren kommen nämlich bestimmt nicht der Reihe nach angelaufen und werden vorstellig: "Hier bin ich - ihr könnt!" Heißt ja noch lange nicht, daß sie nicht wollen. Eventuell haben sie ja noch nicht einmal mitbekommen, daß KNF so etwas vorhatte. Einfach nur warten wie auf ein Wunder kann man da nicht. Eingefügtes Bild.

Möglich wäre auch, daß ein Kleinverlag einspringt und die Sache (in Lizenz ?) durchzieht. Fragt sich, ob es sich rechnet. Soll ja kein Zuschussgeschäft werden. Eingefügtes Bild

(Alles mal sehr vereinfachend dahergesagt :-) )

Bearbeitet von MoiN, 06 July 2014 - 11:37.


#25 September68

September68

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 623 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 July 2014 - 11:40

Das muß ja koordiniert werden, z.B. von KNF oder einem Beauftragten. Der muß erstmal die Rechteinhaber abklappern und/oder ermitteln. Die Autoren kommen nämlich bestimmt nicht der Reihe nach angelaufen und werden vorstellig: "Hier bin ich - ihr könnt!" ,

Ähjo ... das meinte ich: Der Autor meldet sich, wenn er meint, er hätte da etwas im Rucksack. Und das wird er ja nur dann tun, wenn er die Rechte in der Tasche hat. Sollte er zumindest. Dann wär's doch einfach, oder? Sag ich jetzt mal so, als Laie.

"Die Größe eines Landes bemisst sich nicht daran, wie es mit den Mächtigen umgeht. Die Größe eines Landes bemisst sich daran, wie es mit den Machtlosen umgeht."

Jorge Ramos


#26 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4872 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 06 July 2014 - 11:46

Im Prinzip - ja. Setzt aber voraus, daß der Autor erstmal erfährt, daß jemand sowas plant. Dann kann er selber kommen. Aber ich glaube nicht, daß - allgemein gesprochen - die jetzigen Rechteinhaber (vielfach auch nur noch die Erbengemeinschaft) alle einschlägigen Internetforen abgrasen. Eingefügtes Bild

(Es gibt ja durchaus ein paar prominete Name darunter, die man direkt ansprechen könnte)

Bearbeitet von MoiN, 06 July 2014 - 11:48.


#27 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4872 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 13 September 2014 - 17:15

Aktuell (ganz passend) im Redaktions-Blog:

Mehr über Autoren wissen zu wollen, war schon seit jeher Wunsch vieler PR-Enthusiasten. Früher gab es Kolumnen wie "Perry Rhodan privat" in den Heften, heute wird getwittert und gebloggt. Der eine mehr, der andere weniger, manche Autoren aber gar nicht.

Ein paar Gedanken hierzu von KNF: Serienhintergründe

(Und ich erwähne dies nur deshalb, weil aktuell mal wieder die Frage nach der Autorenpräsenz in Internetforen aufgekommen ist... Eingefügtes Bild )

Bearbeitet von MoiN, 13 September 2014 - 17:15.


#28 rainer1803

rainer1803

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 137 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 September 2014 - 12:48

Aktuell (ganz passend) im Redaktions-Blog:

Mehr über Autoren wissen zu wollen, war schon seit jeher Wunsch vieler PR-Enthusiasten. Früher gab es Kolumnen wie "Perry Rhodan privat" in den Heften, heute wird getwittert und gebloggt. Der eine mehr, der andere weniger, manche Autoren aber gar nicht.

Ein paar Gedanken hierzu von KNF: Serienhintergründe

(Und ich erwähne dies nur deshalb, weil aktuell mal wieder die Frage nach der Autorenpräsenz in Internetforen aufgekommen ist... Eingefügtes Bild )

Ein paar Gedanken von KNF, ja. Aber auf die Fragen warum wer nicht gibt er keine Antworten. Dafür schreibt CM heute knallhart in Facebook er wählt die Autoren aus, die schreiben. Da kann man als Leser doch mal grübeln warum manche Autoren plötzlich nicht mehr schreiben. Immerhin gab es auf die Frage eine sofortige Stellungnahme: "Nein, es herrscht kein Streit " oder so ähnlich.
edit: die Frage kam nicht von mir, finde sie aber auch sehr interessant.

Bearbeitet von rainer1803, 25 September 2014 - 12:49.


#29 Klaus N. Frick

Klaus N. Frick

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 628 Beiträge

Geschrieben 25 September 2014 - 14:49

Da kann man als Leser doch mal grübeln warum manche Autoren plötzlich nicht mehr schreiben. Immerhin gab es auf die Frage eine sofortige Stellungnahme: "Nein, es herrscht kein Streit " oder so ähnlich.


Es könnte ja auch sein, dass sie eigene Projekte haben, erkrankt sind, private Dinge für sie wichtiger geworden sind oder sonst was ...

#30 rainer1803

rainer1803

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 137 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 September 2014 - 16:31


Es könnte ja auch sein, dass sie eigene Projekte haben, erkrankt sind, private Dinge für sie wichtiger geworden sind oder sonst was ...

Stimmt, kann alles sein. Das mit dem "kein Streit" wurde ja ohne Not von Euch in den Ring geworfen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0