Zum Inhalt wechseln


Foto

Vorbereitungen zum Pi-Day


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#1 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben 05 March 2014 - 00:57

Hab gerade gesucht, ob es im Forum schon einen Pi-Day Thread gibt, hab aber nix gefunden. Hab ich mich wohl blöd angestellt. -> Bitte in den Pi-Day Thread verschieben.

Was wollte ich eigentlich schreiben? Ja, klar! Also, der Pi-Day kommt immer näher, und es ist diesmal ein ganz besonderer. Eigentlich ist es sogar ein Pi-Month...

Aber ich werd den Tag wie immer begehen: In der Nacht vom 14. auf 15., 9 Stunden lang, 26 Minuten und 54 Sekunden. Genauer schaff ich das leider nicht...

Also: Falls jemand neben Rezepten für Pi-Pies und Pi mit Salzstangen auswürfeln noch was hat, her damit!

Schalom,

Schlomo, diesmal schon seit ein paar Tagen in Feierlaune. Hm. Bei dem Datum...

#no13

  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#2 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12773 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 13 March 2014 - 15:03

Tolle Sache, Schlomo! Du wirst also 9+ Stunden lang Stellen von Pi berechnen?! Ich werde mir morgen zu gegebener Zeit einen beliebigen in Siemensstadt gekauften "pie" zukommen lassen! Eingefügtes Bild

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#3 Seti

Seti

    Zeitreisebegleiter durch die Windener Höhlen

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1957 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 13 March 2014 - 19:26

Also, der Pi-Day kommt immer näher, und es ist diesmal ein ganz besonderer. Eigentlich ist es sogar ein Pi-Month...

Wieso ist er denn dieses Jahr so besonders?

Ich hätte ja eigentlich gedacht, dass erst nächstes Jahr am 14. März der Jahrhundert-Pi-Day ansteht, nämlich der (nach amerikanischer Datumsschreibweise) 03/14/15, bei dem dann um 9 Uhr 26, 53 Sekunden und 59 Hunderstel alle Dämme brechen und wildfremde Menschen überall auf der Welt sich an den Händen fassen und gemeinsam im Kreis hüpfen...

Also ungefähr so: Eingefügtes Bild (Dramatic Pre-Enactment)

"What today's nationalists and neosegregationists fail to understand," Kwame said, "is that the basis of every human culture is, and always has been, synthesis. No civilization is authentic, monolithic, pure; the exact opposite is true. Look at your average Western nation: its numbers Arabic, its alphabet Latin, its religion Levantine, its philosophy Greek… need I continue? And each of these examples can itself be broken down further: the Romans got their alphabet from the Greeks, who created theirs by stealing from the Phoenicians, and so on. Our myths and religions, too, are syncretic - sharing, repeating and adapting a large variety of elements to suit their needs. Even the language of our creation, the DNA itself, is impure, defined by a history of amalgamation: not only between nations, but even between different human species!"

- The Talos Principle


#4 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben 14 March 2014 - 00:44

Meine Planung sieht so aus wie in jedem Jahr: Ich werd ein paar Pi-Pie-Pfannkuchen mampfen, und um 1800 beginnen dann die „Feierlichkeiten“. Werd dazu die Files vom letzten Jahr wieder ausgraben, die Delphi Entwicklungsumgebung starten, nachsehen, ob sich der BBP Simulator noch übersetzen und starten lässt (nicht, dass ich irgend etwas entscheidendes in den Bibliotheken geändert hab, dann müsste ich die Version von vor einem Jahr wieder installieren oder den Simulator an die aktuelle Version anpassen, aber ich denk, ich hab da nichts geändert), dann werd ich zur Entspannung Pi auf 2 Nachkommastellen genau mit Streichhölzern auswerfen und danach beginnt der eigentliche Spass: Ich such (schon seit Jahren) nach einer Plouffe Funktion für Pi zur Basis 10. Leider kann ich immer noch nicht beweisen, ob es eine solche Funktion gibt oder nicht gibt. Sollte sie aber existieren, könnte es womöglich zu jeder (ganzzahligen) Basis eine Plouffe Funktion für Pi geben. Muss aber nicht. Hm.

Na, ja. Und wieder einmal hab ich fast neuneinhalb Stunden Zeit, einem der schrägeren meiner Hobbys zu frönen...

Das besondere an diesem Pi-Day ist: Wir haben ein Pi-Monat! 3/14 (Monat / Jahr) Und stimmt, nächstes Jahr gibt es einen ganz besonderen Pi-Day. 3/14/15 Bin schon gespannt, wie man den gebührend feiern kann...

Aber vorher kommt erst noch der Handtuch Tag.

Schalom,

Schlomo

P.S.: HAPPY PI-DAY!

#no13

  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#5 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 14 March 2014 - 01:03

Eingefügtes BildHalbwegs passend zu Abfolgen von Zahlenreihen innerhalb von Pi stelle ich aktuell Überlegungen über aktuale Mächtigkeiten in gewissen Zahlenräumen an. Komme aber auf keinen grünen Zweig ...Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#6 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3472 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 14 March 2014 - 06:31

Was denn für Zahlenräume? Neugier ...

#7 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 14 March 2014 - 12:18

Was denn für Zahlenräume? Neugier ...

Es geht noch immer um die Normalität oder Nicht-Normalität von Pi. Vielleicht erinnerst Du Dich noch an den Contact-Thread.

Mich interessiert dabei eben der Umstand, ob Sagan mit seiner Eröffnung auf der letzten Seite des Romans daran gedacht hat. Als Lieferant zufälliger Zeichenketten wäre (Normalität vorausgesetzt) Pi dazu jedenfall in der Lage. Fragt sich nur wie weit "hinten".

Für das Verständnis diverser Beweise fehlen mir leider die Kenntnisse der Mathematik. "Schnell Einlesen" zu den Fakten ist bei Mathematik auch nicht gerade einfach. Eingefügtes Bild

LG

Jakob

Austriae Est Imperare Orbi Universo


#8 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3472 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 14 March 2014 - 14:10

Ach so. Ich dachte irgendwas Neues ;)

#9 Seti

Seti

    Zeitreisebegleiter durch die Windener Höhlen

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1957 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 15 March 2014 - 17:25

Das besondere an diesem Pi-Day ist: Wir haben ein Pi-Monat! 3/14 (Monat / Jahr) Und stimmt, nächstes Jahr gibt es einen ganz besonderen Pi-Day. 3/14/15 Bin schon gespannt, wie man den gebührend feiern kann...

Ah, stimmt. Da hätt ich auch selber drauf kommen können - typischer Fall von "Ich hab den Kreis vor lauter Punkten mit konstantem Abstand zum Mittelpunkt ihrer Ebene nicht gesehen" Eingefügtes Bild

"What today's nationalists and neosegregationists fail to understand," Kwame said, "is that the basis of every human culture is, and always has been, synthesis. No civilization is authentic, monolithic, pure; the exact opposite is true. Look at your average Western nation: its numbers Arabic, its alphabet Latin, its religion Levantine, its philosophy Greek… need I continue? And each of these examples can itself be broken down further: the Romans got their alphabet from the Greeks, who created theirs by stealing from the Phoenicians, and so on. Our myths and religions, too, are syncretic - sharing, repeating and adapting a large variety of elements to suit their needs. Even the language of our creation, the DNA itself, is impure, defined by a history of amalgamation: not only between nations, but even between different human species!"

- The Talos Principle


#10 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12773 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 17 April 2014 - 18:29

Ich kann jetzt endlich* mal das Foto einstellen von meinem zusammen gekauften Pi Pie, das ich zu gegebener Zeit am 14.3. schoss...

Angehängte Datei  piPie2014.jpg   100.33K   10 Mal heruntergeladen

(* Handy-Datenkabel ging flöten & hab gesucht & dann endlich nun ein neues gekauft - prompt fand sich das alte wieder ein)

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 17 April 2014 - 18:32.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#11 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben 17 April 2014 - 18:42

Stark! Mein Pi Pie hatte leider keine so schöne Verzierung, hab das aber gerade nachträglich reklamiert. So. Dass musste einfach sein.

Eingefügtes Bild

Und was das Handy-Kabel angeht: Man kennt doch seinen Murphy. Den kann man nie überlisten. Wenn ich ein Teil verloren hab und ein neues kaufe, mach ich das in der sicheren Gewissheit, dass ich danach eins „in Ersatz“ hab. Funktioniert praktisch immer, hat aber gleichzeitig den Nachteil, dass man das Ersatzteil ganz sicher nie braucht...

Schalom,

Schlomo

#no13

  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#12 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben 25 May 2014 - 15:13

So. Heute ist endlich Handtuchtag.

Eingefügtes Bild


Schalom,

Schlomo

#no13

  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#13 Seti

Seti

    Zeitreisebegleiter durch die Windener Höhlen

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1957 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 May 2014 - 15:58

So. Heute ist endlich Handtuchtag.

Wir haben sogar einen eigenen Handtuch-Thread für diesen Anlass.

Happy Towel Day, Schlomo!

"What today's nationalists and neosegregationists fail to understand," Kwame said, "is that the basis of every human culture is, and always has been, synthesis. No civilization is authentic, monolithic, pure; the exact opposite is true. Look at your average Western nation: its numbers Arabic, its alphabet Latin, its religion Levantine, its philosophy Greek… need I continue? And each of these examples can itself be broken down further: the Romans got their alphabet from the Greeks, who created theirs by stealing from the Phoenicians, and so on. Our myths and religions, too, are syncretic - sharing, repeating and adapting a large variety of elements to suit their needs. Even the language of our creation, the DNA itself, is impure, defined by a history of amalgamation: not only between nations, but even between different human species!"

- The Talos Principle


#14 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12773 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 14 March 2015 - 14:13

Heute ist wieder "Pi Day" - diesmal passt sogar das Jahr! :o: 3/14/15 (um 9h26 war ich aber noch im Land der Träume...)
 
Ich werde keine Torte organisieren, aber hab gestern zufällig einen ansatzweise phantastischen Film zum Thema auf DVD konsumiert: Darren Aronofskys Film π
 

91AHy-n1F9L._SL500_.jpg

 
Ein merkwürdiger Film, schwarz-weiß, mit u.a. einem Splatter-Element drin. Der Plot - was man davon mitbekommt - hätte kohärenter zu einem interessanten Mystery-Film führen können. So wirkt es eher wie ein Filmschulenprojekt. Immerhin scheinen die Macher Spaß daran allesamt gehabt zu haben. :P

P.S.: Ich erinnere hiermit auch an den Threadstarter, dessen interessante Beiträge zu diesem Forum ich zumindest sehr vermisse! Go well, woimmer du heute deinen "pi" backen magst, Schlomo!

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 14 March 2017 - 08:48.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#15 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8380 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 14 March 2017 - 08:10

Aus aktuellem Anlass ein sehr lesenswerter Artikel in der NZZ zu Pi.


Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#16 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12773 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 14 March 2017 - 10:56

SEHR lesenswert! :D q:)d Ich kaufe 2 meiner Kollegen heute einen kleinen Teig-"Pie" & wir werden versuchen ihn um 15h09 jeweils zu verzehren...


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#17 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1459 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 14 March 2018 - 16:46

Passend zum Tag, wer hätte es gedacht, gibt es einen aktualisierten Raspberry Pi .



#18 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4711 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 14 March 2018 - 18:08

Passend zum Tag, wer hätte es gedacht, gibt es einen aktualisierten Raspberry Pi .

:)

 

Und nicht teurer als der "alte"  :thumbup:


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#19 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12773 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 14 March 2018 - 18:55

Hey, ich hab heute den Zeitpunkt (& fast den Tag) verpasst! Pi nochmal! :ninja: Ein verspätetes Hoch auf die Irrationalität! :smokin:


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#20 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4218 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 15 March 2018 - 17:38

Lediglich pi/2 Tage zu spät ein kleiner Beitrag dazu von mir:

Heiliges Pi


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0