Zum Inhalt wechseln


Foto

PR Titelvorschau


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
115 Antworten in diesem Thema

#31 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 February 2015 - 06:45

Und das kann man aus den Titeln von Romanen schließen, die teilweise noch nicht einmal geschrieben sind? Spannend ...

 

Die Romane sind vielleicht noch nicht geschrieben, erscheinen aber innerhalb der nächsten 10 Wochen. Aus den Titeln schließe ich, dass weiter gewurschtelt wird wie bisher, nichts aufgelöst wird, und dass eher noch neue Rätsel dazu kommen, z.B. "Ockhams Welt", "Ultima Margo", "Das Land Collthark".

 

Hier wird das Unheil ja verkündet: http://www.perry-rho...-fest-3364.html

 

"Am 17. April 2015 startet die PERRY RHODAN-Serie in eine neue Epoche. Nach Exposés von Wim Vandemaan und Christian Montillon entsteht derzeit ein großer Handlungsbogen. Er setzt die bisherige Geschichte um das Atopische Tribunal fort, eröffnet aber dennoch eine neue Ebene."

 

Der Zyklus wird einfach fortgesetzt, und es kommt noch eine neue Ebene dazu. Furchtbar.

 

100 Bände für einen Zyklus sind schon viel zu lang, und wenn das alles einfach noch mal um 50-100 oder sogar 200 oder noch mehr Bände verlängert wird, dann müssen sich manche Leser fragen, ob sie das Ende eines solchen Zykluses überhaupt noch erleben werden.


Bearbeitet von Tiff, 04 February 2015 - 06:54.


#32 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 02 April 2015 - 20:15

2801:

Der Kodex (UT: Die RAS TSCHUBAI in einem fremden Raum - Terraner treffen auf bekannte Unbekannte)

 

2802:

Bastion der Sternenmark (UT: Sie landen auf der Testwelt -Terraner im Kampf gegen die Tiuphoren)

 

2803:

Unter dem Sextadim-Banner (UT: Ein Sonnensystem wird angegriffen - Perry Rhodan gerät zwischen die Fronten)


Bearbeitet von Nibor, 02 April 2015 - 20:38.


#33 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 April 2015 - 18:29

PR NEO geht langsam auf Band 100 zu, wobei die neue Staffel aber schon mit Band 97 startet.

 

NEO 93    WELTENSAAT (Christian Montillon)
NEO 94    Schergen der Allianz (Rüdiger Schäfer)
NEO 95    Im Fluss der Flammen (Rainer Schorm)
NEO 96    Kampf um Derogwanien (Michelle Stern)
NEO 97    Zorn des Reekha (Michael H. Buchholz)
NEO 98    Crests Opfergang (Rüdiger Schäfer)

NEO 99    Showdown für Terra (Oliver Plaschka)

 

Rüdiger Schäfer, Oliver Plaschka, da freue ich mich drauf, aber Montillon und Stern, muss das sein?

 

Bereits erschienen:

NEO Platin 01   Vision Terrania

NEO Platin 02   Angriffsziel Terrania

NEO Platin 03   Vorstoß zur Wega

 

In Vorbereitung:

NEO Platin 04   Kampf um Ferrol

 

Jeder Platinband enthält vier PR NEOs, leicht überarbeitet, zusätzlich eine Kurzgeschichte.


Bearbeitet von Tiff, 03 April 2015 - 18:34.


#34 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4837 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 17 April 2015 - 07:59

2803:

Unter dem Sextadim-Banner (UT: Ein Sonnensystem wird angegriffen - Perry Rhodan gerät zwischen die Fronten)

 

Nach längerer Pause mal wieder ein Roman von Marc A. Herren.

 

Wird bestimmt gut...



#35 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3106 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 20 April 2015 - 13:33

Oi, schön. Ich befürchtete schon, er würde nicht mehr an der Serie mitschreiben.
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#36 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 497 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 20 April 2015 - 14:05

Er muss ja. Windeln kosten richtig viel Geld :P


I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Ann Leckie: Provenance
  • (Buch) als nächstes geplant:Graham Greene: Der dritte Mann
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kij Johnson: The River Bank - a Sequel to Kenneth Grahame's The Wind in the Willows
  • • (Film) gerade gesehen: Guardians of the Galaxy Vol.2

#37 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3106 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 22 April 2015 - 11:25

Wie meinen?


"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#38 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 497 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 23 April 2015 - 06:10

Ich wollte eigentlich gesagt haben, dass der frischgebackene Familienvater den Obulus für den Roman sicher gut gebrauchen kann, weil auch Kinder, die noch keine Zähne haben, dir durchaus die Haare vom Kopf fressen können :)

http://forum.perry-r...0f3858c#p357262

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Ann Leckie: Provenance
  • (Buch) als nächstes geplant:Graham Greene: Der dritte Mann
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kij Johnson: The River Bank - a Sequel to Kenneth Grahame's The Wind in the Willows
  • • (Film) gerade gesehen: Guardians of the Galaxy Vol.2

#39 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3106 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 24 April 2015 - 14:17

THX!
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#40 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30 April 2015 - 15:17

Plejaden-Hörspiele:

 

01 Die 144 Kammern     42 Minuten     6. März 2015
02 Splitter der Unsterblichkeit     34 Minuten     3. April 2015
03 Das Volk der Schläfer     ...     5. Juni 2015
04 Ausgeliefert auf Oxtorne     ...     3. Juli 2015
05 Vitalenergien     ...     7. August 2015
06 Geheimstation unter dem Eis     ...     4. September 2015
07 Im Auftrag der Superintelligenz     ...     2. Oktober 2015
08 Verrat     ...     6. November 2015
09 Weg zur Unsterblichkeit     ...     4. Dezember 2015
10 Die Vital-Maschine     ...     8. Januar 2016

 

 

Fortsetzung der Planetenromanreihe (der letzte war Nr. 30 "SOS aus dem Weltall" von Clark Darlton):

 

Doppelband 31/32 (Juni 2015)

»Die Ferrol-Dolche« (TB-346, Robert Feldhoff)

»Die Blinde von Olymp« (TB-338, Robert Feldhoff)

 

Doppelband 33/34 (Juli 2015)

»Asyl auf Planet Vier« (TB-87, H. J. Frey)

»Planet der Dschungelbestien« (TB-102, H. J. Frey)

 

Doppelband 35/36 (August 2015)

»Planet der Mock« (TB-1, Clark Darlton)

»Der Flug der Millionäre«  (TB-17, Clark Darlton)

 

Die Erscheinungsweise ist monatlich, ab Juni 2015, die Bände kosten 9,95.

 

Am 11.05. erscheint Silberband 130 "Der Frostrubin".


Bearbeitet von Tiff, 30 April 2015 - 15:42.


#41 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 July 2015 - 15:26

http://perry-rhodan....stor-kommt.html

 

Ein neuer Roman von RC wird angekündigt, noch ohne Titel und Bandnummer, aber RC hat von KNF ein ausführliches Feedback erhalten, der Roman ist jetzt im Lektorat, das klingt alles so professionell. Nur ein Datenblock im ganzen Roman, also nicht der ganze Roman nur ein Datenblock. Das wäre mal interessant und Grund genug, wieder in die aktuelle Originalserie zu schauen. Ich schätze mal, nach dem Ende der Atlan-Hardcover-Reihe, die RC betreut hat, braucht er wahrscheinlich eine neue Geldquelle, und wir werden wahrscheinlich häufiger PR-EA-Romane von ihm zu lesen bekommen. Bei PR NEO wird er sicher nicht einsteigen, oder doch? :bighlaugh:



#42 Klaus N. Frick

Klaus N. Frick

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 628 Beiträge

Geschrieben 03 July 2015 - 17:05

PR NEO wird er sicher nicht einsteigen, oder doch? :bighlaugh:

 

Nein.



#43 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 497 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 03 July 2015 - 17:23

Oh Mann, du machst es einem echt schwer, Tiff :P . Ich hab' schon im Verlagsforum nichts zu Klaus' Text geschrieben, obwohl es in meinen Fingern gezuckt hat. Ich hatte so etwas wie "Die Geschichte der Castor-Romane ist eine Geschichte voller Missverständnisse" auf der Zunge bzw. der Tastatur. (für diejenigen unter uns, die sich noch an die Werbung erinnern können). Und dazu, was es für einen Eindruck auf mich macht, wenn Klaus sich im Vorfeld genötigt sieht, eine Lanze für Rainer zu brechen. Wo doch gerade im "neuer Castor-Roman"-Thread im Forum so überwältigen viel Zustimmung für Rainer steht.  Das, was Klaus da aufzählt, erwarte ich eigentlich völlig selbstverständlich von jedem Autor, der auf Rhodan-Niveau mitschreiben will. Warum das bei einem Castor-Roman nun etwas besonders sein soll, habe ich nicht so recht verstanden. Vielleicht ist es einfach die Freude darüber, dass Rainer Castor sich entschieden hat, wieder massentauglicheres als in den vergangenen Jahren zu Computer zu bringen. Und das - Spekulation - könnte tatsächlich damit zu tun haben, dass Rainer wieder verstärkt ins Schreibteam eingebunden werden soll. Einen Rainer Castor der Prä-Datenblock-Ära würde ich als Bereicherung ansehen. 2115 gehört immer noch zu meinen Lieblingsromanen der Post-2000er.

 

 

Ansonsten: Der aktuelle Roman, also 2811 von Wim Vandemaan, scheint mir für ein "wieder 'reinzuschauen" auch schon ein guter Grund zu sein. Und dann folgen ja die vier Eschbach/Themsen-Romane, die sicher mehr als nur einen Blick wert sind.


I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Ann Leckie: Provenance
  • (Buch) als nächstes geplant:Graham Greene: Der dritte Mann
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kij Johnson: The River Bank - a Sequel to Kenneth Grahame's The Wind in the Willows
  • • (Film) gerade gesehen: Guardians of the Galaxy Vol.2

#44 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 July 2015 - 17:57

Einen Rainer Castor der Prä-Datenblock-Ära würde ich als Bereicherung ansehen. 2115 gehört immer noch zu meinen Lieblingsromanen der Post-2000er.

 

Mir gefällt ja der ganze Sternenozean-Zyklus, aber den 2115 "Anguelas Auge" habe ich mal aus meiner etwas chaotischen Sammlung herausgekramt. Den habe ich auch als sehr gut in Erinnerung.

 

Nein.

 

Das ist ein bisschen schade, denn eigentlich ist RC ja der beste PR-Autor, und die Arkoniden in PR-NEO finde ich sehr interessant und unterhaltsam. Sie müssten nur noch etwas arkonidischer sein. Da wäre RC doch genau der richtige Mann. Ich finde z.B., dass er die Atlan-Serie mit den Blaubänden auf ein merklich höheres Niveau gebracht hat. Die Methans, denen die neue NEO-Staffel gewidmet ist, spielten ja auch in Atlans Jugendabenteuern eine große Rolle. Na ja, es wird schon alles seine Gründe haben.



#45 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 18 July 2015 - 15:52

Aktuell und demnächst:

 

NEO 100    Der andere Rhodan (Frank Borsch)

NEO 101    Er kam aus dem Nichts (Michael H. Buchholz)

NEO 102    Spur durch die Jahrtausende (Kai Hirdt)

NEO 103    Der Oxydkrieg (Rüdiger Schäfer)

NEO 103    Im Reich des Wasserstoffs (Rainer Schorm)

 

So sieht also der Beginn des Zyklus "Die Methans" aus: Oxyd und Wasserstoff, das Methan kommt noch. :lol:

Der Typ der aus dem Nichts kommt, ist wahrscheinlich der Kosmokrat Taurec. Blaue Walzen und Carfesch waren ja schon in NEO unterwegs, da kann Taurec nicht weit sein. Außerdem hat der gerade seine Auftritte in den Silberbänden. Ein möglicher NEO-Höhepunkt wäre auch: Thora trifft auf Gesil, silberne Locken vs. schwarze Flammen. :happy:

 

Im Kalender vormerken:

Der von Hubert Haensel bearbeitete Silberband 131 »Sturz aus dem Frostrubin«

erscheint am 14. September 2015 mit einem Titelbild von Johnny Bruck. ;)

 

Etwa zur selben Zeit erscheint NEO Platinband 5 »Straße der Transmitter« mit der Story »Whistlers Weg« von MAH.

 

@ KNF: Wann erfahren wir die Titel, der nächsten Planetenromane, die bei Zaubermond erscheinen?



#46 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3106 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 18 July 2015 - 18:54

Laut Infotransmitter sind folgende Titel in der Mache:

 

 

Parallel zu diesem Infotransmitter arbeite ich nämlich an der zweiten Staffel der Zaubermond-Planetenromane. Es handelt sich wieder um drei Bände, die jeweils zwei Romane eines Autoren enthalten.

Die beiden Vlcek-Romane, die den vierten Band der Reihe bilden (»Albatros« und »Die größte Schau des Universums«) habe ich bereits abgegeben, komplett mit neuen »Hoschpian-Einleitungen« und Nachwörtern.

Gerade Anfang der Woche wurde ein Band mit zwei Romanen von Horst Hoffmann fertig: »Welt am Abgrund« ist ein nettes kleines Planetenabenteuer mit Ras Tschubai, während »Wächter der Unsterblichkeit« sich mit den Hintergründen des Planeten History aus dem MdI-Zyklus beschäftigt.

Und sobald ich diesen Infotransmitter abgegeben habe, geht es zurück an »Die Einmann-Operation« und »Der galaktische Spieler«, die ersten beiden Romane aus der seinerzeitigen Reihe (ab 1978) von H.G. Francis um die Vorgeschichte des beliebten USO-Agenten.

 


"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#47 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 18 July 2015 - 19:20

Vielen Dank, Bully! Dann stelle ich diese Informationen mal in folgende Übersicht aktueller und zukünftiger Planetenromane:

 

Doppelband 33/34 (Juli 2015)

»Asyl auf Planet Vier« (TB-87, H. J. Frey)

»Planet der Dschungelbestien« (TB-102, H. J. Frey)

 

Doppelband 35/36 (August 2015)

»Planet der Mock« (TB-1, Clark Darlton)

»Der Flug der Millionäre«  (TB-17, Clark Darlton)

 

Doppelband 37/38 (September 2015)
»Albatros« (TB-247, Ernst Vlcek)
»Die größte Schau des Universums« (TB-240, Ernst Vlcek)

Doppelband 39/40 (Oktober 2015)
»Welt am Abgrund« (TB-208, Horst Hoffmann)
»Wächter der Unsterblichkeit« (TB-351, Horst Hoffmann)

Doppelband 41/42 (November 2015)
»Die Einmann-Operation« (TB-185, H.G. Francis)
»Der galaktische Spieler«  (TB-195, H.G. Francis)
 

Eine exzellente Auswahl! :thumb:  (Ich bin mal gespannt, wie lange man es beibehält, Doppelbände von einem Autor herauszugeben. Bisher finde ich diese Idee recht gut.)

 

Der diesjährige PR-Herbst (mit den Planetenromanen, einer neuen NEO-Staffel und zwei ausstehenden Silberbänden) sieht gut aus.  :happy:



#48 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1917 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 21 July 2015 - 11:42

Ja, soweit nicht schlecht. Wobei ich mich einer neuen Taschenbuchreihe nicht verschließen würde. Mit Autoren wie Frank Böhmert, Andreas Brandhorst, Robert Corvus, Vim Vandemaan und Dirk van den Boom ... Das wäre gigantisch :D



#49 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30 July 2015 - 19:08

Die Silberbände des aktuellen Zyklus "Die Endlose Armada":

 

130 "Der Frostrubin" (05/2015)

131 "Sturz aus dem Frostrubin" (09/2015)

132 "Der Fluch der Kosmokratin" (11/2015)

133 "Die Ewigen Diener" (03/2016)

134 "Sammelpunkt Vier-Sonnen-Reich" (05/2016)

135 "Einer gegen Terra" (09/2016)

136 "Im Bann des Zweisterns" (10/2016)

 

Das dürfte dann mindestens die Hälfte des Zyklus abdecken. Ich bin auf die Silberbandbearbeitung sehr gespannt. Da gab es viele tolle Geschichten, die dürfen natürlich nicht fehlen. Mit Kürzungen sollte sich Hubert Haensel gegebenfalls etwas zurückhalten. ;)

 

In der guten alten Zeit waren Lückenfüller noch lesenswert. :D


Bearbeitet von Tiff, 30 July 2015 - 19:09.


#50 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 497 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 30 July 2015 - 20:39

Ich bin mal gespannt, ob und in welcher Form 1111 es in die Silberbände geschafft hat. Immerhin traf den Autor nach diesem Roman der Rastattsche Bannstrahl :)

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Ann Leckie: Provenance
  • (Buch) als nächstes geplant:Graham Greene: Der dritte Mann
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kij Johnson: The River Bank - a Sequel to Kenneth Grahame's The Wind in the Willows
  • • (Film) gerade gesehen: Guardians of the Galaxy Vol.2

#51 Tiff

Tiff

    D9Expansionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2467 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30 July 2015 - 20:43

Ich bin mal gespannt, ob und in welcher Form 1111 es in die Silberbände geschafft hat. Immerhin traf den Autor nach diesem Roman der Rastattsche Bannstrahl :)

 

Laut http://www.perry-rho...frostrubin.html ist der Roman nicht im nächsten Silberband, und danach wird er wohl auch nicht mehr kommen. Da bin ich dann allerdings auch mal auf eine Begründung gespannt.


Bearbeitet von Tiff, 30 July 2015 - 20:44.


#52 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 497 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 30 July 2015 - 20:56

Tja, der Roman war schon speziell. Vielleicht schreibt Hubert ja im Vorwort/Nachwort was dazu. Ansonsten sind die Silberlinge jetzt da angekommen, wo ich seinerzeit in die Erstauflage eingestiegen bin - Band 1110. Ich schätze, S131 werde ich mir dann zur Feier dieses Ereignisses tatsächlich als Printversion zulegen

I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Ann Leckie: Provenance
  • (Buch) als nächstes geplant:Graham Greene: Der dritte Mann
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kij Johnson: The River Bank - a Sequel to Kenneth Grahame's The Wind in the Willows
  • • (Film) gerade gesehen: Guardians of the Galaxy Vol.2

#53 Kokomiko

Kokomiko

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 245 Beiträge

Geschrieben 31 July 2015 - 09:10

Gerade in der Titelvorschau im Verlagsforum gesehen: Robert Corvus schreibt einen Doppelroman in der EA (2824 und 25). Gute Idee, ich habe ihn in Stardust sehr geschätzt. Gute Nachricht, ich freue mich auf ihn. Hoffentlich kriegt er ein gutes Exposé.

Bearbeitet von Kokomiko, 31 July 2015 - 09:11.


#54 Klaus N. Frick

Klaus N. Frick

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 628 Beiträge

Geschrieben 31 July 2015 - 10:42

Gerade in der Titelvorschau im Verlagsforum gesehen: Robert Corvus schreibt einen Doppelroman in der EA (2824 und 25). Gute Idee, ich habe ihn in Stardust sehr geschätzt. Gute Nachricht, ich freue mich auf ihn. Hoffentlich kriegt er ein gutes Exposé.

 

Der Autor hat bereits geliefert ...



#55 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 497 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 31 July 2015 - 15:44

Der Autor hat sich in seinem (hochinteressanten) Videoblog zu Exposés auch sichtlich Mühe gegeben, nicht zu verraten, dass er auch einen Erstauflagebeitrag abgeliefert hat :P


I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Ann Leckie: Provenance
  • (Buch) als nächstes geplant:Graham Greene: Der dritte Mann
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kij Johnson: The River Bank - a Sequel to Kenneth Grahame's The Wind in the Willows
  • • (Film) gerade gesehen: Guardians of the Galaxy Vol.2

#56 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3106 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 01 August 2015 - 19:05

Weitere Infos zu den Taschenbücher aus dem Infotransmitter:

 

Die Planungen sind mittlerweile ein wenig konkreter geworden: Die »zweite Staffel« ist fertig (siehe letzter Infotransmitter). Aus den »humoristischen Romanen« von Horst Hoffmann sind zwei nicht ganz so humoristische geworden, statt Walty Klackton kommen von Ernst Vlcek erst einmal »Albatros« und »Die größte Schau des Universums«. Aber die Reihe läuft hoffentlich noch lange, da bleibt viel Raum für Abwechslung.

Die dritte Staffel werden wir mit den beiden Chromund-Bänden von Hans Kneifel eröffnen: »Am Rand des blauen Nebels« (das alte Taschenbuch 8 von 1965) sowie »Die Goldenen Menschen« (Band 10, ebenfalls 1965). Das sind zwei Klassiker der Serie, die ihre Handlung sehr stimmig in das seinerzeitige Perryversum um Band 150 der Heftromanserie eingebettet haben. Viele kleine Details (Wo sonst als bei Hans Kneifel könnte man ein Musikstück namens »Pavane für einen Hohen Lord von Tuglan« finden?) machen die Romane zu einem wahren Lesevergnügen.

Diese Veröffentlichung hat zudem den Vorteil, dass, sollte es zu einem weiteren Band mit Hoffmann-Romanen kommen, wir seine »Fortsetzung« der Geschichte der Goldenen Menschen (»Rückkehr der Toten«, Taschenbuch 186 von 1978) auswählen könnten – ohne die beiden Kneifel-Romane hätte ein Neuleser wenig verstanden.

 

 


"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#57 Bernard

Bernard

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 238 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Köln

Geschrieben 03 August 2015 - 17:07

Der Autor hat sich in seinem (hochinteressanten) Videoblog zu Exposés auch sichtlich Mühe gegeben, nicht zu verraten, dass er auch einen Erstauflagebeitrag abgeliefert hat :P

Solche Meldungen obliegen dem königlichen Depeschendienst - sprich: der Verlagshomepage. ;)


www.bernardcraw.net
www.robertcorvus.net
  • (Buch) gerade am lesen:Conversations with the Future
  • (Buch) als nächstes geplant:Der Name des Windes
  • • (Buch) Neuerwerbung: Blakharons Fluch
  • • (Film) gerade gesehen: Die Mumie
  • • (Film) Neuerwerbung: A Girl Walks Home Alone At Night

#58 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 11 December 2015 - 11:28

PR 2840: Der Extraktor
Angriff auf das Yogulsystem - eine Katastrophe wird zum Wendepunkt

 

PR 2841: Sturmland
In einem Land, das auch ein anderes sein könnte - Atlan zwischen den Fronten eines kosmischen Krieges

 

PR 2842: Fauthenwelt
Atlan erlebt einen Weltuntergang - der Arkonide setzt auf alte Fähigkeiten

 

PR 2843: Entscheidung im Sterngewerk
Sie suchen Verbündete gegen das Atopische Tribunal - ein Jaj treibt ein doppeltes Spiel


Bearbeitet von Nibor, 11 December 2015 - 11:28.


#59 Nibor

Nibor

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1708 Beiträge

Geschrieben 11 January 2016 - 07:16

PR 2844: Der Verschwiegene Bote

Perry Rhodan unterbricht die Reise durch die Zeit - auf der Suche nach einer sagenumwobenen Gestalt

 

 

PR 2845: Die Methan-Apokalypse

Perry Rhodan auf der Mondwelt der Taumuu - in einem vergessenen Krieg

 

 

PR 2846: Karawane nach Andromeda

Perry Rhodan und der Verschwiegene Bote - gibt es Rettung für die RAS TSCHUBAI?

 

 

PR 2847: Planet der Phantome

Perry Rhodan folgt dem Ruf aus der Zukunft - und findet eine zerstörte Welt 



#60 Jordan

Jordan

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 497 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschendorf

Geschrieben 11 January 2016 - 17:12

Vier mal in Folge "Perry Rhodan ... " im Untertitel? Da müssen wohl einige Leser daran erinnert werden, welchen Serie sie da gerade lesen. :P

 

Im Ernst: Den Standardlesern/käufern wird's wahrscheinlich gar nicht groß auffallen. In dieser geballten Form wirkt es auf mich schon so, als sei dem Untertitelschreiber (Klaus?) da der Abstand etwas verlorengegangen.


I've seen things you people wouldn't believe. Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-Beams glitter in the dark near the Tannäuser-Gate. All those moments will be lost in time like tears in rain. Time to Die -- Roy Batty, BLADE RUNNER

Basically ... run.

 

X minus One - Adventures in a million could-be years on a thousand may-be worlds

  • (Buch) gerade am lesen:Ann Leckie: Provenance
  • (Buch) als nächstes geplant:Graham Greene: Der dritte Mann
  • • (Buch) Neuerwerbung: Kij Johnson: The River Bank - a Sequel to Kenneth Grahame's The Wind in the Willows
  • • (Film) gerade gesehen: Guardians of the Galaxy Vol.2




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0