Zum Inhalt wechseln


Foto

Neuerscheinungslesezirkel September 2014

Lesezirkel Neuerscheinung September 2014

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
47 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Neuerscheinungslesezirkel Sept 2014 (13 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Ich würde mitlesen bei:

  1. Markus Orths, Alpha und Omega (2 Stimmen [5.56%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 5.56%

  2. Matthew Mather, Cyberstorm (2 Stimmen [5.56%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 5.56%

  3. Dave Eggers, Der Circle (7 Stimmen [19.44%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 19.44%

  4. Hugh Howey, Level (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. Leon Reiter, Jetzt (1 Stimmen [2.78%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 2.78%

  6. Peter Liney, Die Verdammten (1 Stimmen [2.78%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 2.78%

  7. Harlan Ellison, Ich muss schreien und habe keinen Mund (2 Stimmen [5.56%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 5.56%

  8. Jeff VanderMeer, Auslöschung (3 Stimmen [8.33%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 8.33%

  9. Iain Banks, Die Wasserstoffsonate (5 Stimmen [13.89%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 13.89%

  10. Ramez Naam, Nexus (4 Stimmen [11.11%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 11.11%

  11. M. John Harrison, Licht - Die Trilogie (3 Stimmen [8.33%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 8.33%

  12. Laline Paul, Die Bienen (2 Stimmen [5.56%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 5.56%

  13. Ian Tregillis, Saat des Unheils (1 Stimmen [2.78%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 2.78%

  14. Michail Bulgakow, Die verfluchten Eier (3 Stimmen [8.33%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 8.33%

Abstimmen

#31 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5963 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 18 August 2014 - 14:29


ich meine, britische superhelden gegen nazi-hexer - klingt doch nur geil, oder? Eingefügtes Bild



Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Wow in dieser Vorschau dort ist ja tatsächlich nur ein Roman der nicht nach übelstem Trash klingt.........

Bearbeitet von Amtranik, 18 August 2014 - 14:31.


#32 Trurl

Trurl

    Phanto-Lemchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Starnberg

Geschrieben 18 August 2014 - 15:24



Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Wow in dieser Vorschau dort ist ja tatsächlich nur ein Roman der nicht nach übelstem Trash klingt.........

Du meinst diese Romane um die Nazi-Superhelden? Ja. Nein. Ja vielleicht. Eingefügtes Bild Ich weiss es nicht. Kenne sie ja nicht.
Dann sind aber Magier, die sich als Privatdetektive verdingen und Hexen, Vampire und Dämonen jagen ebenfalls Trash. Eingefügtes Bild

Ich meine, Trash muss ja nichts Schlechtes sein und ist manchmal ziemlich unterhaltsam. Wie Harry Dresden. Eingefügtes Bild

Im Übrigen, Lavie Tidhar hat zuletzt einen Roman mit sehr ähnlichem Plot wie in den Romanen von Tregillis geschrieben: The Violent Century. Hat gute Kritiken bekommen.
http://www.theguardi...e-tidhar-review
http://www.tor.com/b...by-lavie-tidhar
Man kann aus dem Thema auch etwas Ernsthaftes machen.


LG Trurl
»Schau dir diese Welt nur richtig an, wie durchsiebt mit riesigen, klaffenden Löchern sie ist, wie voll von Nichts, einem Nichts, das die gähnenden Abgründe zwischen den Sternen ausfüllt; wie alles um uns herum mit diesem Nichts gepolstert ist, das finster hinter jedem Stück Materie lauert.«

Wie die Welt noch einmal davonkam, aus Stanislaw Lem Kyberiade
  • (Buch) gerade am lesen:Jeff VanderMeer - Autorität
  • (Buch) als nächstes geplant:Jeff VanderMeer - Akzeptanz
  • • (Buch) Neuerwerbung: Ramez Naam - Crux, Joe R. Lansdale - Blutiges Echo
  • • (Film) gerade gesehen: Mission Impossible - Rogue Nation

#33 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5963 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 18 August 2014 - 18:24

Ich meine, Trash muss ja nichts Schlechtes sein und ist manchmal ziemlich unterhaltsam. Wie Harry Dresden. Eingefügtes Bild


LG Trurl


Keine Ahnung. Sagen wir mal es ist jetzt nicht meine Geschmacksrichtung. Harry Dresden ist dann wohl auch eine Bildungslücke, denn das sagt mir nüscht.

#34 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4372 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 21 August 2014 - 13:47

Hallo zusammen,

hier findet Ihr die Vorschläge für September gelistet.


Markus Orths, Alpha und Omega

Matthew Mather, Cyberstorm

Dave Eggers, Der Circle

Hugh Howey, Level

Leon Reiter, Jetzt

Peter Liney, Die Verdammten

Harlan Ellison, Ich muss schreien und habe keinen Mund

Jeff VanderMeer, Auslöschung

Iain Banks, Die Wasserstoffsonate

Ramez Naam, Nexus

M. John Harrison, Licht - Die Trilogie

Laline Paul, Die Bienen

Ian Tregillis, Saat des Unheils

Michail Bulgakow, Die verfluchten Eier



[Edit]: Die Umfrage ist mittlerweile erstellt.

Bearbeitet von derbenutzer, 21 August 2014 - 22:38.
Umfrage erstellt

Ich und mein SUB

 

Austriae Est Imperare Orbi Universo

  


#35 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4499 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 21 August 2014 - 14:24

Immerhin eine Frau dabei. Eingefügtes Bild

#36 T. Lagemann

T. Lagemann

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 608 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 21 August 2014 - 17:21

Hallo Miteinander,

ggfs. würde ich für die Leserunde Harlan Ellison (gerade beendet) glatt noch mal lesen ...

Aber mal abwarten, wie das Voting ausgeht. Vor allem aber, ob mir die paar Tage zwischen Erst- und Wiederlesen des wirklich großartigen Bandes genug sind ;-)

Viele Grüße
Tobias
"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)
  • (Buch) gerade am lesen:Orkun Ertener "Lebt"
  • (Buch) als nächstes geplant:...
  • • (Buch) Neuerwerbung: Denis Johnson "Die lachenden Ungeheuer"
  • • (Film) gerade gesehen: Transsiberian
  • • (Film) als nächstes geplant: Empörung
  • • (Film) Neuerwerbung: Henry V

#37 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5963 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 22 August 2014 - 10:13

Ich finde es ja sehr interessant zu sehn das solch ein Interesse für den Circle besteht. Nach allem was ich darüber gelesen habe scheint es sich bei dem Roman ja nicht um Science-Fiction sondern um einen Gegenwartsroman zu handeln.

#38 lapismont

lapismont

    Elfverhaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8836 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 22 August 2014 - 10:14

Ich finde es ja sehr interessant zu sehn das solch ein Interesse für den Circle besteht. Nach allem was ich darüber gelesen habe scheint es sich bei dem Roman ja nicht um Science-Fiction sondern um einen Gegenwartsroman zu handeln.

was auch völlig egal ist
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Victor Hugo – Der lachende Mann

#39 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5963 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 22 August 2014 - 10:22

was auch völlig egal ist


Nun, das sehe ich nicht so. Für mich ist das schon von Bedeutung. Ursprünglich wollte ich den Roman zb. auch lesen, habe ihn aber nach Lektüre diverser Kritiken von meiner ohnehin übervollen Leseliste gestrichen weil ich den Eindruck habe das in "Der Circle" vor allem über den Ist-Zustand gewarnt und gejammert wird und weniger über zukünftiges Gefahrenpotential oder Entwicklungen nachgedacht wird. Liegt demnach eher nicht im Beuteschema eines SF-Jägers. Aber ich werde den Thread hier aufmerksam mitlesen sollte Eggers Roman gewählt werden um zu sehn ob der Eindruck falsch ist.

Bearbeitet von Amtranik, 22 August 2014 - 10:23.


#40 lapismont

lapismont

    Elfverhaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8836 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 22 August 2014 - 10:31


Nun, das sehe ich nicht so. Für mich ist das schon von Bedeutung. Ursprünglich wollte ich den Roman zb. auch lesen, habe ihn aber nach Lektüre diverser Kritiken von meiner ohnehin übervollen Leseliste gestrichen weil ich den Eindruck habe das in "Der Circle" vor allem über den Ist-Zustand gewarnt und gejammert wird und weniger über zukünftiges Gefahrenpotential oder Entwicklungen nachgedacht wird. Liegt demnach eher nicht im Beuteschema eines SF-Jägers. Aber ich werde den Thread hier aufmerksam mitlesen sollte Eggers Roman gewählt werden um zu sehn ob der Eindruck falsch ist.

Mich interessiert das Thema auch nicht, aber ob es nun als Horrorstory, Romantasy oder Gedichtzyklus bearbeit wird, ist mir wurscht. Das Genre-Denken verblendet nur.
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Victor Hugo – Der lachende Mann

#41 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4499 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 22 August 2014 - 10:34

Ich verstehe "The Circle" (habe es noch nicht gelesen) eher als Social-SF, die eben die sozialen Auswüchse und Entwicklungen der modernen Vernetzung schildert. Da geht es nicht unbeding um technische Zukunftsentwicklungen, sondern um soziale.

#42 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5963 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 22 August 2014 - 10:57

Das Genre-Denken verblendet nur.


Das bin ich ja bei Dir Ralf. Bin auch kein Freund von Schubladen. Aber wir alle suchen uns unsere Lektüre nun mal nach Interesse aus und mich interessiert nunmal am meisen alles was halbwegs nach Science-Fiction klingt, auch wenn es heutzutage ja kaum noch draufsteht. Beim Circle klang mir das eindeutig nach zu geringem bis nicht vorhandenem SF-Anteil.

#43 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5963 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 22 August 2014 - 11:00

Ich verstehe "The Circle" (habe es noch nicht gelesen) eher als Social-SF, die eben die sozialen Auswüchse und Entwicklungen der modernen Vernetzung schildert. Da geht es nicht unbeding um technische Zukunftsentwicklungen, sondern um soziale.


Wenn das vorhanden wäre, würde mir das auch reichen. Ich bin durchaus kein Gegner von Social-SF. Aber auch das hab ich nicht gesehn. Aber wie gesagt. Der Eindruck mag täuschen.

#44 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4499 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 25 August 2014 - 16:17

Torste Dewis Kritik zeigt ganz gut, warum der Roman hier ins Forum passen könnte.

#45 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5668 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 25 August 2014 - 16:21

Du meinst diese Romane um die Nazi-Superhelden? Ja. Nein. Ja vielleicht. Eingefügtes Bild Ich weiss es nicht. Kenne sie ja nicht.
Dann sind aber Magier, die sich als Privatdetektive verdingen und Hexen, Vampire und Dämonen jagen ebenfalls Trash. Eingefügtes Bild

Ich meine, Trash muss ja nichts Schlechtes sein und ist manchmal ziemlich unterhaltsam. Wie Harry Dresden. Eingefügtes Bild

Im Übrigen, Lavie Tidhar hat zuletzt einen Roman mit sehr ähnlichem Plot wie in den Romanen von Tregillis geschrieben: The Violent Century. Hat gute Kritiken bekommen.
http://www.theguardi...e-tidhar-review
http://www.tor.com/b...by-lavie-tidhar
Man kann aus dem Thema auch etwas Ernsthaftes machen.


LG Trurl


Kommt übrigens zum ElsterCon in ein paar Wochen.
"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
Die Kaiserkrieger
Rettungskreuzer Ikarus
Tentakel

#46 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5963 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 25 August 2014 - 18:17

Torste Dewis Kritik zeigt ganz gut, warum der Roman hier ins Forum passen könnte.


Ja, ich denke Du hast sicher recht. Mich haben da wohl eher die negativ Kritiken abgeschreckt, aber ins Forum paßt es schon. Bin gespannt und werde hier mitlesen falls es gewählt wird.

#47 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4372 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 27 August 2014 - 11:34

Hallo zusammen!

Heute dürfen noch Stimmen abgegeben werden ...Eingefügtes Bild

LG

Jakob

Ich und mein SUB

 

Austriae Est Imperare Orbi Universo

  


#48 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4372 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 27 August 2014 - 23:00

Eingefügtes Bild



Hallo zusammen!

Wir lesen gemeinsam ab 1. September 2014 Dave Eggers, Der Circle.

Vielen Dank an Euch alle für die auch diesmal sehr interessanten Vorschläge.

LG

Jakob

Ich und mein SUB

 

Austriae Est Imperare Orbi Universo

  






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Lesezirkel, Neuerscheinung, September 2014

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0