Zum Inhalt wechseln


Foto

Wir stellen uns vor...


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
694 Antworten in diesem Thema

#61 erim

erim

    Limonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 15 Beiträge
  • Wohnort:Kreis Heinsberg, NRW

Geschrieben 28 September 2004 - 21:06

Maido, Erim-san.

Doko kara desu ka?

wow, suuuuper überraschend, das jemand meine Sprache spricht :D

Gallagher-san!
ich komme aus Tokyo - Tokyo kara desu.

#62 cekay

cekay

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 297 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 December 2007 - 20:15

Bin zwar nicht aus Tokyo, war dort aber vor ein paar Monaten den Sommer lang (inkl. anderer Städte à la Kyoto, Osaka, Tama, Hiroshima, etc.). Meine Freundin ist Halbjapanerin und daher lerne ich auch nebenbei stetig ihre Sprache. Aber dies nur nebenbei. :thumb:

Bearbeitet von kshishu, 23 December 2007 - 20:16.


#63 Neo Tokyo

Neo Tokyo

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 129 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Universum

Geschrieben 26 January 2008 - 15:06

Hallo, so eine Vorstellungsrunde ist eine geniale Idee um mal herauszufinden wie die anderen drauf sind. Also will ich auch mal. Meinen Nick habe ich von einem Track des Engländers Graeme Norgate. Er macht Musik für Videospiele (unter anderem hat er die Musik von Perfect Dark entwickelt). Aber ich hege auch eine große Leidenschaft für die gesamte asiatische Welt und deren Leben in der Zukunft. Daher der Begriff Neo Tokyo (Japan mag ich besonders). Ich bin 21 Jahre alt und habe vor Übersetzer für Englisch und Spanisch zu werden. Jedenfalls vorerst. Nebenbei arbeite ich noch an einigen Science-Fiction-Kurzgeschichten, die überwiegend in den Bereich Cyberpunk fallen. Wobei ich dazu sagen muss, dass mich das, was bislang als Cyberpunk angeboten wurde, nicht übermäßig interessiert. Ich habe ganz eigene Vorstellungen einer mysteriösen, dunklen Zukunft. Und ich glaube, ich bin der einzige auf der Welt, der die Zukunft so sieht wie ich. Außerdem versuche ich noch auf dem Keyboard, meine eigenen Tracks zu entwickeln (das geht so in die Richtung "asiatische, düstere Welt von übermorgen"). Für mich ist William Gibsons Sprawl-Trilogie nach wie vor die beste Sci-Fi-Erzählung, die es gibt. Das ist die große Ausnahme des Cyberpunk. Hier ist ein klarer Bezug zur Gegenwart gewährleistet und das ganze hat eine eigene Sprache. Das gilt auch für Gibsons zweiten Zukunfts-Dreiteiler, die Bridge-Trilogie. Dann begeistere ich mich natürlich noch für die Visionen des Philip K. Dick. Von dem Mann kann man viel lernen, er war das große Science-Fiction-Genie des 20. Jahrhunderts. Leider starb er viel zu früh (mit 54), aber die besten sterben immer jung. Und das waren schon die zwei Autoren, für deren Zukunftsliteratur ich mich interessiere. Bislang gab es für mich nur zwei Sci-Fi-Filme, die mein Interesse wecken konnten. Das waren Blade Runner und Gattaca. In dem Stil schreibe ich über die Zukunft.
I want the club sandwich, I want the cold Mexican beer, I want a $10,000-a-night hooker! I want my shirts laundered... like they do... at the Imperial Hotel... in Tokyo.

#64 cekay

cekay

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 297 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 January 2008 - 15:57

Hallo und willkommen! ;) Aber ob du wirklich der einzige bist, der solch eine Vorstellung von der Zukunft hat? Sowas dachte ich an anderer Stelle auch schon, wurde dann aber von Anderem belehrt.

#65 Bernd42

Bernd42

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 31 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hofheim

Geschrieben 04 March 2008 - 20:46

...und damit es einen Anfang bekommt...

Unter dem Nick Jürgen (Überraschung !!! - ist mein echter Vorname :lol: ) verbirgt sich ein 45 jähriger Systemadministrator, der seine wertvolle Zeit zuviele Stunden am Tag im öffentlichen Dienst verbringt.

Lesen gehört sowieso zu meinen Hobbys und SF nimmt dabei eine gesonderte Stellung ein.

Spezialisiert auf Hard-SF und Cyberpunk, lese ich trotzdem alles querbeet und interessiere mich neben der SF für Geschichte und (natürlich) alles rund um den Computer.

Meine Favoriten:
Buch: Neuromancer-Triologie
Film: Blade Runner
Musik: ändert sich laufend, aber Rocklastig z. Z. Nightwish und Evanescence

Webpräsenz :
SF-Buchseite

Lebensmotto: Spontanität muss wohlüberlegt sein !

Gruss
Jürgen



#66 Bernd42

Bernd42

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 31 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hofheim

Geschrieben 04 March 2008 - 21:10

Hallo SF Freunde,
ich habe mich jetzt auch erfolgreich angemeldet. Hoffe ich jedenfalls.
Bin Baujahr 01.01.1959, lese sehr viel und habe vor vier Jahren mit dem Schreiben begonnen.
Ich lese gerade David Weber Der Mond der Meuterer
Das letzte Gute, das ich gelesen hahe, war der Heritage_zyklus von Charles Sheffield.
Außerdem laufe ich regelmäßig ( Marathon ), um den Kopf frei zu bekommen.
Forenerfahrung habe ich keine, werde also etwas experimentieren.

bis bald
Bernd

#67 inVivo

inVivo

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 2 Beiträge

Geschrieben 09 April 2008 - 13:28

Hi habe diese Seite eben gefunden, ich les und schreib so cyberpunk und SF mit viel Technik. greetz inVivo

#68 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1382 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 26 June 2008 - 17:47

Ich diskutiere bereits einige Monate hier mit und finde es sehr anregend. Allerdings auch belastend für meinen Geldbeutel. Gerade habe ich diesen Vorstellungsthread entdeckt und möchte etwas zu mir schreiben. Mein Nick „Trash Star“ stammt aus dem Buch „Die Narbe“ von China Mieville. Ohne nähere Angaben zu meiner Person gehe ich mit diesem Nick oft als reichlich machohafter Mann durch, was mir mitunter sehr viel Spaß macht. Mein richtiger Name ist Susanne. Ich bin 53 Jahre alt und arbeite als Controllerin an einem Forschungsinstitut. Ich habe mit 16 begonnen Perry Rhodan zu lesen, bin aber schon sehr bald zu Lem, Dick und Lovecraft übergegangen. Meine Lieblingsbücher: David Lindsay - Die Reise zum Arcturus Michail Bulgakov - Der Meister und Margarita Stanislaw Lem - Der futurologische Kongress PKD - Ubik, Träumen Roboter von elektrischen Schafen Kate Wilhelm - Wacholderzeit und Hier sangen früher Vögel A. und B. Strugatzi - Picknick am Wegesrand Greg Egan - Qual Clive Barker - Imagica, Gyre, Das Sakrament Neil Gaiman - Sandman, Niemalsland Steve Erickson - Rubicon Beach China Mieville - Die Falter, Der Weber, Die Narbe, Leviathan Neal Stephenson - Diamond Age, Snow Crash Marlene Haushofer - Die Wand Ich neige dazu Bücher, die mir sehr gut gefallen, immer wieder zu lesen. Musik: Heavy Metal, Richard Wagner, Leonhard Cohen, Philip Glass und Gurdjieff/de Hartmann. Kino und Fernsehen interessieren mich nur wenig. Selber schreiben tue ich nicht.

Bearbeitet von TrashStar, 26 June 2008 - 17:51.

After the discovery of "antimatter" and "dark matter", we have just confirmed the existence of "doesn't matter", which does not have any influence on the Universe whatsoever.


#69 Jürgen

Jürgen

    CyberPunk

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3014 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Duisburg

Geschrieben 26 June 2008 - 18:34

Allen "Neuen" ein herzliches Willkommen. Toll, dass dieser Thread, mittlerweile vier Jahre als, wieder entdeckt wurde. Es ist schön, wenn man einen ungefähren Eindruck zum Gesprächs-, Diskussions- oder Streitpartner hat und ich denke, dass solche Vorstellungen dazu beitragen, dass der "Ton", auch oder gerade bei fundamentalen Themen, etwas gemäßigter ist. Gruß Jürgen
Aus dem Weg! Ich bin Sys-Admin...

#70 Ogion

Ogion

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 33 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Giessen

Geschrieben 10 December 2008 - 20:38

Hi Leute, ich hab dieses Forum neulich per Zufall gefunden, nachdem ich nach einiger Zeit mal wieder zu meiner SciFi-Liebe zurückgefunden habe. Dann fing ich an mir ein Scifi-forum zu suchen (ich habe sonst schon recht viel Forenerfahrung), erst auf Englisch, da ich mich im Moment viel im Englischsprachigen Intternet bewege, außerdem war mir das scifi-forum.de viel zu groß.
Dann habe ich neulich dieses Forum durch Zufall (googelte ein bischen zu einem Buch und bin über ein Blog eines Users hier gestolpert und hab oben dann die Referenz hierher gefunden :angry:

Ich heiße Jonathan Lutze, bin 22 (noch so zweieinhalb Wochen bis dahin, aber naja...) undd studiere in Giessen Geographie auf Diplom.
Ich bin INTP, falls das einen interessiert. Das ist eine amerikanische Typologie, also ein System welches Persönlichkeitstypen characterisiert und einen dort einordnet. (INTP ist eine Abkürzung für Introvertiert, iNutive, Thinking, Perceiving) Wen es intessiert der kann ja mal bei Wikipedia nachlesen. Eine Beschreibung meines Typs gibts es z.B hier (Englisch).

Ich bin eine Leseratte, wenn ich ein neues spannendes Buch habe, dann lese ich das meist in ein, zwei Tagen durch, relativ egal, ob es 400 oder 800 Seiten es hat. Natürlich nur wenn ich Zeit habe...
Das macht es natürlich zu einem rrelativ teuren Vergnügen, wenn man ein 8-16€-Buch an zwei Tagen durch hat, denn am dritten Tag ist man dann schon wieder im Buchladen ;) Ich bin sicher viele hier kennen das Problem...

Mein nick Ogion kommt von einem Nebencharakter aus Ursula LeGuins Erdsee, er ist ein weiser, alter Magier der zurückgezogen in der Wildnis auf einer Bergkuppe lebt. Ich bin zwar weder weise noch alt, aber das ist im Prinzip schon ein Idealbild, ein Idol wenn man so will von mir. Ich habe diesen nick schon seit meinen erten Tagen im Netz verwendet und er ist selten genug dass er noch nicht verwendet wird, egal wo ich ihn verwenden möchte (Ich habe noch keinen anderen Ogion im Netz gefunden, zumindest da wo ich so bin...).

So, genug der langen Einführung.

Auf dass meine Scifi- und Leselust hier gefördert wird ;)

Ogion
"Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst-verschuldeten Unmündigkeit" - Kant
  • (Buch) gerade am lesen:Brandhorst - Diamant
  • (Buch) als nächstes geplant:Ian Banks - Die Sphären (Matter)

#71 Oliver

Oliver

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zeven

Geschrieben 10 December 2008 - 20:47

Auf dass meine Scifi- und Leselust hier gefördert wird :angry:

Das garantiert. Herzlich Willkommen!

#72 leibowitz

leibowitz

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 713 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 January 2009 - 15:20

Hallo liebe SF-Gemeinde. Dem freundlichen Hinweis des Administrators mich vorzustellen komme ich gerne nach. Ich bin leibowitz, schon jenseits der 30 :rolleyes: und lese in diesem Board schon länger. Grundsätzlich ist SF das Genre meiner Wahl und ich bin ein Viel- und Gerneleser. Jedenfalls bin ich durch dieses Board auf einige Bücher gestoßen, die ich mir sogleich bei Ebay bestellt und in meine Sammlung integriert habe. Diese ist klein, aber fein, wächst stetig und ich bemühe mich nach Kräften, besagte 10% die kein Schrott sind, hinzuzufügen :whistling:
Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört, daran zu glauben. (P.K.Dick)

#73 Totila

Totila

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 254 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 14 April 2009 - 20:41

Und ich bin ich.

#74 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5191 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 15 April 2009 - 20:54

Und ich bin ich.

:o :(

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#75 Lateinhemd

Lateinhemd

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 126 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Ludwigshafen/Rh

Geschrieben 28 September 2009 - 22:19

Hallo alle miteinander! :lol: Meinen Nick Lateinhemd habe ich zufällig bekommen weil ich ein Tshirt mit einem lateinischen Spruch anhatte. Mein Echtname ist Peter, ich bin mal jenseits der 50 und Eisenbahner von Beruf. Zu SF kam ich als kleiner Junge (sic) durch Karl May und andere Abenteuerliteratur. Daher meine Vorliebe für Hard-SF, "Weltraum Opern" und Heavy Metal Rockmusik ;) Per pedes ad mercedes Peter
C3ed

#76 Rusch

Rusch

    Phantastonaut

  • FictionFantasy Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6652 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 29 September 2009 - 08:10

Willkommen hier. Irgendwie kenne ich diesen Avatar. Wer nutzt diese Bild noch?

#77 RickMontgomery

RickMontgomery

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 3 Beiträge

Geschrieben 04 March 2010 - 16:30

Hallo Freunde der Science-Fiction,

ich bin neu hier (Überraschung), genau 30 Jahre alt und schon seit früher Kindheit Fan von Science Fiction (Star Wars war wahrscheinlich Schuld ;)). Bücher oder Filme, ich verschlinge alles. Dabei gerne auch so Klassiker wie z.B. Perry Rhodan oder, ganz andere Richtung, Cyberpunk wie z.B. Shadowrun.

Filmisch war das Beste was ich in letzter Zeit so gesehen habe definitiv die Serie Battlestar Galactica. Die kann ich jedem SF-Fan nur wärmstens an's Herz legen...

#78 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12627 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 March 2010 - 18:06

Willkommen, Rick! Von 'nem Filmcrew-Mitglied lass dir Galacticaner die leicht öl-verschmierte Hand reichen, und dich u.a. ins BG-Subforum im Film/TV-Bereich hin bugiseren, solltest du den nicht eh schon geortet haben... :D

Mann, ist schon 'ne Weile her seit ich mich hier im Thread vorgestellt hab. Seitdem ist zwar der Ton an Board ein Tick ruppiger geworden, dafür aber auch die Beiträge im Schnitt wesentlich länger... :thumb:

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Superhelden-Monolog im Oktober...
B.B.: (Am Strand niederknieend, Ring zückend) Meggan, willst du meine Frau werden?
(Der Beschützer Englands & gelegentlicher Anführer des Mutantenteams "Excalibur", Capt. Britain, an eine mächtige Fee gewandt, mit der er schon länger liiert ist, grob übersetzt aus Marvel Visionaries: Excalibur, Marvel Worldwide Verlag, S. 71, by Davis)


#79 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 04 March 2010 - 19:30

Hat hier jemand von Star Wars und BSG gesprochen? Komm rein! Setz dich, nimm dir 'nen Keks...
  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#80 Neptun

Neptun

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 1 Beiträge

Geschrieben 17 November 2010 - 11:30

Hi,
ich muss mich ans Forum gewöhnen. SF lese ich nicht mehr viel, kaum, bin hauptsächlich an Fantasy interessiert im fantastischen Bereich und schreibe auch selbst.
Gruß
Walter



#81 lesen4all

lesen4all

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 1 Beiträge

Geschrieben 17 November 2010 - 16:49

Heute weiß ich nicht mehr, warum ich mich hier angemeldet hatte. Mein letzter Besuch ist sicherlich schon lange her.

#82 sfloli

sfloli

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 1 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW

Geschrieben 17 November 2010 - 17:06

moin moin,

von einer freundlichen (und -da erst einmal unbekannt- höchst vorsichtig inspizierten) mail aufgefordert, zum Erhalt des accounts ein Lebenszeichen von mir zu geben, hab ich mir vorgestellt: Stellste dich mal vor.

Turingtest bestanden? ;-)

Schaue eigentlich nur ab&zu auf der Suche nach irgendwas hier herein - und an der (bisher) großen 0 bei <postings> könnt ihr erkennen, daß die bisherigen Suchversuche alle mit schon vorhandenem Text beantwortet wurden.
ne schöne jrooß, sfloli
  • (Buch) als nächstes geplant:regelmäßig die SciFi Neuerscheinungen (TB)

#83 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 17 November 2010 - 17:32

Schönen Gruß an "die neuen Alten". Ich hoffe, ihr bleibt uns treu. :ufo:
  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#84 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6739 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 19 November 2010 - 21:22

Filmisch war das Beste was ich in letzter Zeit so gesehen habe definitiv die Serie Battlestar Galactica. Die kann ich jedem SF-Fan nur wärmstens an's Herz legen...


Vollste Zustimmung.!!!!!!!!!!!!11 :)

#85 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12783 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 19 November 2010 - 21:23

Heute weiß ich nicht mehr, warum ich mich hier angemeldet hatte. Mein letzter Besuch ist sicherlich schon lange her.

Das ist mein Lieblings-Eintrag, glaube ich. :)

#86 noid

noid

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 1 Beiträge

Geschrieben 21 November 2010 - 13:46

noid - noidentity.

SF interessiert mich, weil es die experimentell-spekulativ-soziologische literatur par excellence sein kann und im gegensatz zu anderen genres ab und an auch ist.

gutes forum, weiter so!

#87 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12627 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 21 November 2010 - 14:13

Willkommen, anonymes geistig evolviertes Wesen! ;) Dann nenne ich gleich mal ein "Standardwerk" in diesem Sinne, das ich sehr mag: Ursula Le Guins Planet der Habenichtse (im orig. The Dispossessed).

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Superhelden-Monolog im Oktober...
B.B.: (Am Strand niederknieend, Ring zückend) Meggan, willst du meine Frau werden?
(Der Beschützer Englands & gelegentlicher Anführer des Mutantenteams "Excalibur", Capt. Britain, an eine mächtige Fee gewandt, mit der er schon länger liiert ist, grob übersetzt aus Marvel Visionaries: Excalibur, Marvel Worldwide Verlag, S. 71, by Davis)


#88 Ginger

Ginger

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 1 Beiträge

Geschrieben 26 November 2010 - 23:12

moin moin,

von einer freundlichen (und -da erst einmal unbekannt- höchst vorsichtig inspizierten) mail aufgefordert, zum Erhalt des accounts ein Lebenszeichen von mir zu geben, hab ich mir vorgestellt: Stellste dich mal vor.

...


*lol*

ja, geht mir ebenso.
Freue mich, an Board zu sein, aber bin nicht so arg gesprächig.
Meine Mission sind Bilder, mit denen ich illustrier(t)e.
Könnte sein, daß der ein oder andere schon mal was von mir gesehen hat.
:-)

Liebe Grüße reihum.
Ginger

edit:
Es gibt zwei Dinge, nach denen ich schon ewig lange suche - bislang ohne Ergebnis.
ad 1)
ein altes dreibändiges Werk voller Mythen und Phantasmen in einer Art Märchenwelt.
ad 2)
eine SF-Story über den Neubeginn der Menschheit nach einem Supergau,
wo zwei junge Menschen in einer Art Neu-Steinzeit von vorne beginnen und nach aller
Trostlosigkeit dennoch beginnen, sich fortzupflanzen.

sorry für den langen Text.

Bearbeitet von Ginger, 26 November 2010 - 23:25.


#89 Thomas Sebesta

Thomas Sebesta

    Biblionaut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3217 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Neunkirchen/Austria

Geschrieben 26 November 2010 - 23:21

...
Freue mich, an Board zu sein, aber bin nicht so arg gesprächig....


Wir mögen auch die, welche nicht so schwätzen.
Schön dass du da bist (und nicht gelöscht wirst) :lol:

#90 † a3kHH

† a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 27 November 2010 - 09:35

Wir mögen auch die, welche nicht so schwätzen.

Täusche ich mich oder gibt es tatsächlich eine gar nicht so kleine "schweigende Minderheit" hier auf dem Board ?


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0