Zum Inhalt wechseln


Foto

Der Idle-Thread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2123 Antworten in diesem Thema

#2041 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 03 September 2019 - 12:50

:ottongue:


Und die Partei für Gerechtigkeit und Aufschwung von Recep Tayyip Erdoğan ist übrigens eine muslimisch-konservativ-demokratische Partei, die aus dem Reformflügel der islamistischen Tugendpartei hervorging, die ergo so rein gar nichts Faschistisches oder Nationalkonservatives an sich hat...
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2042 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 03 September 2019 - 13:10


„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2043 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1425 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 03 September 2019 - 14:11

Faschismus und Nationalkonservatismus sind aber nicht kongruent.

 

Streng genommen gab es Faschismus nur in Deutschland, Italien und Japan.

 

Verallgemeinernd kann man aber zu Papier bringen, dass faschistische Bewegungen und Systeme autoritäre bis totalitäre Strukturen implizieren, ferner der Glaube an die Überlegenheit des Führerprinzips über Demokratie und Parlamentarismus, der Kampf gegen Liberalismus und Sozialismus, sowie der Mythos von Volk bzw. Rasse als Schicksalsgemeinschaft in scharfem Gegensatz zum linken Internationalismus und Klassenkampf einschließt. Nichts davon trifft jedoch auf den Nationalkonservatismus zu...
 

:offtopic:

 

hat auch keiner behauptet!

 

... und Spanien, Portugal, Griechenland.

 

Aber beispielsweise die AfD ist sehr offen gegenüber protofaschistischen, faschistoiden oder sogar konkretfaschistischen Strömungen.

 

Und eine Nullnummer wie Doris Ulrich, nachmalige von Sayn-Wittgenstein als Alibi aus der Partei zu werfen und einen ausgewiesenen Rechtsextremen wie Björn Höcke oder Andreas Kalbitz in der Partei zu lassen, zeugt von genauem Wissen um rechtliche Grauzonen, die man in der Partei zulässt. Auch die immer wieder auftretenden Identitären in der AfD sind hierbei schändlich, allerdings nicht abschließend zu erwähnen.

 

Nein, ein echter Nationalkonservatismus findet in der AfD nicht statt. Es ist eher eine Mischung aus Nationalpopulismus, neokonservativ-libertärer Denke und unverhohlener Sympathie für (proto-)faschistische Systeme (wobei ich den Libertarismus im engeren Sinne in Schutz nehmen möchte, obwohl dieser mir auch wesensfremd ist).

 

An dieser Diskrepanz wird die AfD auch scheitern: Sie propagieren den starken Staat, wollen aber ein libertäres Wirtschaftssystem ("Vulgär-Merkantilismus"). Das kann nicht zusammen gehen. Daran ist auch das 3. Reich gescheitert.

 

Wäre die AfD wahrhaftig nationalkonservativ, fände die ganze Partei Platz in der CDU/CSU. Und sie wären noch nicht einmal die Radikalsten. Die AfD exisitert nur aus dem Wissen um den Effekt.

 

Genau. Und bei all diesen nationalkonservativen Parteien sticht eine Strömung immer deutlich hervor: der Faschismus, sichtbar durch überalterte Gesellschaftsbilder (Rolle der Frau in der Gesellschaft), Rassismus, Ausländerfeindlichkeit usw. usf. Ähnlichkeiten mit der NSDAP sind vielleicht nicht beabsichtigt, aber erkennbar.

 

My.

 

P.S.: Und du hast unseren türkischen Freund mit seiner AKP vergessen.

Zwinge mich nicht noch einmal, Dir vollumfänglich Recht zu geben! :happy:


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#2044 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 03 September 2019 - 16:00

... und Spanien, Portugal, Griechenland.


Die Falangisten kann man bestenfalls als faschistoid bezeichnen, da die Falangisten sich niemals der Kontrolle durch das Establishment entziehen wollten und durch und durch monarchistisch waren, folglich keine totalitäre Führerstaatstendenzen und keiner sozialrevolutionären Ausdrucksweise bedienten. Die Franco-Diktatur war also nur eine schnöde Diktatur, wie eben auch in Portugal und Griechenland....
 

Aber beispielsweise die AfD ist sehr offen gegenüber protofaschistischen, faschistoiden oder sogar konkretfaschistischen Strömungen.


Mag sein, aber das unterscheidet sie nicht von den sonstigen Strömungen der Konservativen, wie z.B. den Staatskonservativen, den Sozialkonservativen und den Hochkonservativen...
 

Wäre die AfD wahrhaftig nationalkonservativ, fände die ganze Partei Platz in der CDU/CSU.


Die Nationalkonservativen haben, seit Mutti die Union immer weiter nach links positioniert hat, längst keinen Platz mehr in der Union. Bestenfalls als Reservat genannt Werteunion. Ansonsten ist es schlicht so, dass die AfD faktisch exakt die Positionen vertritt, welche die Union noch unter Birne auch vertreten hat...
 

:ottongue:


„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2045 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 03 September 2019 - 16:30

Tausende wollen ins Möbelhaus: Polizei stoppt Mega-Versteckspiel bei Ikea
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2046 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1425 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 03 September 2019 - 19:04

Die Falangisten kann man bestenfalls als faschistoid bezeichnen, da die Falangisten sich niemals der Kontrolle durch das Establishment entziehen wollten und durch und durch monarchistisch waren, folglich keine totalitäre Führerstaatstendenzen und keiner sozialrevolutionären Ausdrucksweise bedienten. Die Franco-Diktatur war also nur eine schnöde Diktatur, wie eben auch in Portugal und Griechenland....
 

Mag sein, aber das unterscheidet sie nicht von den sonstigen Strömungen der Konservativen, wie z.B. den Staatskonservativen, den Sozialkonservativen und den Hochkonservativen...
 

Die Nationalkonservativen haben, seit Mutti die Union immer weiter nach links positioniert hat, längst keinen Platz mehr in der Union. Bestenfalls als Reservat genannt Werteunion. Ansonsten ist es schlicht so, dass die AfD faktisch exakt die Positionen vertritt, welche die Union noch unter Birne auch vertreten hat...
 

:ottongue:

 

Die Werteunion - meinst Du die Verrückten, die sich hinter dem ausgewiesenen Verschwörungstheoretiker Hans-Georg Maassen versammeln?

 

Die sind doch lächerlich! Nee, mag Merkel auch ihre Verdienste um die Öffnung ihrer Partei zur gesamtgesellschaftlichen Realität haben - im Kern ist die CDU immer noch mehrheitlich katholisch, konservativ, kapitalistisch.

 

Und genau dieses ist die AfD nur zum Teil. Der andere Teil ist der protofaschistische Flügel unter Höcke und Storch, der absolut nichts mehr mit politischen Einstellungen im konservativen Sinne zu tun hat - sie bereiten den Boden für weitaus radikalere Politikphilosophien.


Bearbeitet von Peter-in-Space, 03 September 2019 - 19:09.

„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#2047 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 03 September 2019 - 19:26

Du weißt aber schon, dass Björn Höcke ein verbeamteter Gymnasiallehrer ist? :otsmiling:
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2048 Simbad

Simbad

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 195 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 03 September 2019 - 19:26

(Dis-) Qualifiziert ihn das für eine spezifische politische Richtung?



#2049 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 03 September 2019 - 19:30

Sie stehen in einem besonderen Treueverhältnis gegenüber seinem Dienstherrn. Als Protofaschist stelle ich es mir nicht einfach vor... :ottongue:
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2050 Simbad

Simbad

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 195 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 03 September 2019 - 19:39

Also nicht das ich ihn oder seine Denke in Schutz nehmen will. Aber erfreulicherweise zählt in einem Rechtsstaat doch eher die reale Tat.

Die unterschiedlichsten Denkweisen können Konflikte mit seinem Dienstherren, Arbeitgeber, Ehepartner provozieren. Es ist nie einfach.

 

Von daher sehe ich nicht warum man sich über einen Herrn Höcke sorgen machen müssste. :D



#2051 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 03 September 2019 - 19:52

Aber erfreulicherweise zählt in einem Rechtsstaat doch eher die reale Tat.


Korrekt. Und laut Bundesamt für Verfassungsschutz ist der Flügel lediglich ein Verdachtsfall. D.H. der Flügel gehört bis auf Weiteres immer noch zum demokratischen Spektrum im Rahmen unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung...
 

:otsmiling:


„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2052 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3103 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 03 September 2019 - 20:24

Also das Lied von Finger & Kadel "Ihr seid doch krank" finde ich klasse, My! :thumb:


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#2053 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1425 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 03 September 2019 - 20:28

Du weißt aber schon, dass Björn Höcke ein verbeamteter Gymnasiallehrer ist? :otsmiling:

Was hat das mit seiner Gesinnung zu schaffen?

 

Ich selbst war mal unter einem Lehrer, der war Altnazi. Hat auch keinen gestört.

 

Im Ernst (ich bin studierter Personalmanager):

Es hat den Arbeitgeber nicht zu interessieren, welcher skurrilen Ideologie seine Mitarbeiter angehören.

 

Der Staat als Arbeitgeber unterliegt dem Neutralitätsgebot, was jemand wie Höcke auszunutzen weiß.

 

Nur als es damals gegen Links ging, da war dem Staat die Neutralität abhanden gekommen ("Radikalenerlaß", anyone? galt in seinen letzten Konsequenzen bis Schröder).

 

https://de.wikipedia...Radikalenerlass


Bearbeitet von Peter-in-Space, 03 September 2019 - 20:34.

„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#2054 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3103 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 03 September 2019 - 20:48

Korrekt. Und laut Bundesamt für Verfassungsschutz ist der Flügel lediglich ein Verdachtsfall. D.H. der Flügel gehört bis auf Weiteres immer noch zum demokratischen Spektrum im Rahmen unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung...
 

:otsmiling:

 

 

Schon richtig, ABER: Bei so einem Verdachtsfall sollte man auf jeden Fall kritisch hingucken und nicht blauäugig alles gut finden.


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#2055 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1425 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 03 September 2019 - 22:02

https://www.verfassu...=V#glossar_2171

 

Verdachtsfall kommt direkt vor den Ermittlungen, und zwar unmittelbar.

 

Man unterscheidet zwischen hinreichenden und konkreten Beweisen; erstere sind beweisfähige Indizien, also schon etwas Härteres.

 

 

Wenn schon Differenziation dann bitte auch zu allen Seiten!


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#2056 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 04 September 2019 - 10:54

Und? In dubio pro reo – schon mal was davon gehört? Ansonsten bin ich der Meinung, dass der AfD-Subthread nicht hierher gehört...  :offtopic:
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2057 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1425 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 04 September 2019 - 12:21

ich antwortete nur.

 

Eben darauf will ich hinaus: für einen Arbeitgeber muss dieser Sinnspruch gelten, bis sein Mitarbeiter gegen ihn arbeitet.

 

Ich weiß zwar nicht, wie Geheimdienste arbeiten, aber Ermittlungsbehörden benötigen Gegenbeweise oder zumindest ganz schwache Indizien - und zumindest mit dem Letzteren sieht es im Wortsinne schwach - sic! - aus. Sonst hätte das Bundesamt schon längst die Ermittlungen eingestellt.

 

Wäre aber auch dafür, diese Faser zu lassen und den Faden wieder aufzunehmen.


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#2058 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 04 September 2019 - 13:03

Eben darauf will ich hinaus: für einen Arbeitgeber muss dieser Sinnspruch gelten, bis sein Mitarbeiter gegen ihn arbeitet.


Bei allem Respekt, aber im Rechtstaat gilt dieser strafprozessuale Grundsatz schlicht für alle. Es beruht schließlich auf Artikel 11 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen von 1948. Das unterscheidet nämlich ein Rechtstaat vom Unrechtsstaat...
 

:offtopic:


„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2059 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 04 September 2019 - 13:35

:ottongue:


Wie man so etwas zivilisiert ausdifferenzieren kann, kann man z.B. hier sehen:
 

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2060 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1425 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 04 September 2019 - 13:38

Bei allem Respekt, aber im Rechtstaat gilt dieser strafprozessuale Grundsatz schlicht für alle. Es beruht schließlich auf Artikel 11 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen von 1948. Das unterscheidet nämlich ein Rechtstaat vom Unrechtsstaat...
 

:offtopic:

 

Jetzt werden wir aber kleinteilig. Natürlich gilt er für alle, auch für den Verfassungsschutz, und deshalb ist der Flügel zunächst einmal ein Verdachtsfall. Indizien sprechen dafür, nur beweiskräftig war noch keines.

 

Wenn sich der Flügel ganz normal gibt und im Rahmen der rechtsstaatlichen Ordnung, verschwindet er von dieser Liste.

 

Ganz abgesehen von meiner Meinung oder auch von deiner oder irgendeiner anderen Privatmeinung.

 

das ist z. B. mit der NPD oder der DVU anders: die werden beobachtet. Aber dass sind ja auch dezidiert Parteien, die sich gegen die Demokratie stellen.


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#2061 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 04 September 2019 - 14:12

Ganz abgesehen von meiner Meinung oder auch von deiner oder irgendeiner anderen Privatmeinung.


Ich bin ein Akademiker. Akademiker wählen die AfD nicht. Die lassen sich bestenfalls von der AfD aufstellen und ins Parlament wählen lassen. Und nein, ich beabsichtige nicht, mich ins Parlament wählen zu lassen...
 




//Edit: Eine Gedenksekunde bitte, das war mein 8.600er Beitrag.

Bearbeitet von Ming der Grausame, 04 September 2019 - 14:17.

„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2062 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1425 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 04 September 2019 - 16:43

Keine Gedenksekunde, erst mein 1282. Beitrag in diesem Forum...

 

... aber sonst: ^_^


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#2063 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 05 September 2019 - 18:07

Der Hugendubel-Beutel kommt international groß raus: Eine Journalistin der „New York Times“ hielt ihn für ein besonderes It-Piece – und verschaffte dem Leinensack international Aufmerksamkeit
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2064 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 09 September 2019 - 13:49


„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2065 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 09 September 2019 - 14:46


„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2066 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 26 September 2019 - 20:55

Ivankas 25-Millionen-Frisur: Trotz fortschrittlicher Zeiten ist der Look für Frauen die halbe Miete – oder die ganze
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2067 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3103 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 26 September 2019 - 21:53

 

Ming, es nervt, wenn Du Titel bringst, die man nur als Abonnent lesen kann. Dazu lasse ich mich nicht zwingen. Und die Google-Umgehung haben die nämlich gesperrt.


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#2068 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 27 September 2019 - 11:14

Und? Die Tagesanzeiger-Lehmmäuerchen ist nicht die Chinesische Mauer... a015.gif
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2069 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9197 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 27 September 2019 - 13:32

Sollte dein Brauser übrigens kein Lesemodus unterstützen, benutze doch stattdessen einfach outline.com... a040.gif
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel
  • (Buch) als nächstes geplant:Andreas Brandhorst - Diamant
  • • (Buch) Neuerwerbung: Maren Urner - Schluss mit dem täglichen Weltuntergang: Wie wir uns gegen die digitale Vermüllung unserer Gehirne wehren
  • • (Film) gerade gesehen: Narc
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: American Gods - Staffel 2

#2070 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1425 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 27 September 2019 - 15:45

Okay, dann hat sie ja die Kosten für ihren partout nicht-schwulen Friseur wieder rausgehauen.

 

Meldungen der Rubrik: not even nice to know, not even worthy for anything!


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0