Zum Inhalt wechseln


Foto

Marvel's Jessica Jones (Netflix)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
23 Antworten in diesem Thema

#1 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12812 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 26 September 2015 - 07:46

Mit Jessica Jones startet am 20. November die zweite Marvel-Serie nach Daredevil bei Netflix (folgen sollen Luke Cage, Iron Fist und die Defenders).

 

Serienjunkies.de zum Inhalt:

 

Die US-Serie „Jessica Jones“ erzählt die Geschichte einer ehemaligen Superheldin Jewel (Krysten Ritter) aka Jessica Jones, die ihr Kostüm aber nach schlechten Erfahrungen und Post-Traumatischem-Stress an den Nagel hängt, um ihr eigenes Detektivbüro zu eröffnen. Nun löst sie normale Fälle, aber auch welche, die sich um Superhelden - und Schurken drehen. Luke Cage (Mike Colter) wird in einigen Episoden bereits eine Rolle spielen, bevor er seine eigene 13-teilige Netflix-Serie bekommt. Jessica Jones lernt den rätselhaften Luke Cage bei einer Ermittlung für einen Fall in New York kennen. Cage verbirgt Geheimnisse, die sich auch auf Jessicas Leben auswirken werden.

 

Showrunnerin der Netflix-Serie „Jessica Jones“ wird Melissa Rosenberg („Dexter“, „The O.C.“, „Twilight“-Saga) sein.

 

Werbung von Marvel:

 

 

Ein Teaser-Trailer:

 



#2 Lucardus

Lucardus

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1944 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 September 2015 - 10:19

Ein Teaser-Trailer:

 

Hablamos Español :)


Goodreads: Ich lese gerade" (sorry, nur für "Mitglieder" sichtbar)
Wer mal reinschauen will: http://www.goodreads.com/

#3 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12812 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 26 September 2015 - 11:49

Hablamos Español :)

 

... für den Trailer reicht's ...



#4 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12812 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 01 October 2015 - 16:00

Noch ein Teaser, der Spaß verspricht:

 



#5 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12812 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 07 October 2015 - 07:34

Ein weiterer Teaser:

 



#6 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12812 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 26 October 2015 - 08:05

Der Trailer:

 



#7 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1305 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 03 November 2015 - 17:47

Ein schöner, düsterer Trailer! Da bin ich mal echt gespannt wie sich Krysten Ritter so macht. Ich habe sie bis jetzt eher in "bunten", kitschigen und komödiantischen Sendungen erlebt.



#8 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12812 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 03 November 2015 - 20:44

Ich habe sie bis jetzt eher in "bunten", kitschigen und komödiantischen Sendungen erlebt.

 

Ich glaube, ich habe bisher noch keinen einzigen Film mit ihr gesehen.



#9 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1305 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 04 November 2015 - 17:43

In Filmen habe ich sie auch nicht wahrgenommen. Ich habe zwar ein paar Filme gesehen, bei denen sei dabei war, aber das weiß ich auch nur durch Wikipedia.

Etwas bewusster habe ich sie in der Serie "Apartment 23" wahrgenommen, aber nach einer kurzen Testphase, wurde mir klar, dass die Serie nichts für mich ist und ich die Figur, die sie dort gespielt hat, widerlich finde.



#10 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12812 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 11 November 2015 - 08:27

Ein neuer Trailer:

 



#11 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12812 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 16 November 2015 - 07:47

Ein Promo:

 



#12 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12812 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 17 November 2015 - 07:50

Und mehr bewegte Bilder:

 

 



#13 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 21 November 2015 - 20:51

gesehen und insgesamt für gut gefunden :coool:

 

Spoiler

 

bin jetzt sehr auf die luke cage serie (und auch alles weitere aus diesem universum) gespannt.

 

@brutalität/splatter (im vergleich zu DD UND weils da ja ein thema war) - geht eigentlich über lange zeit noch, aber es gibt auch heftige spitzen, zb in der letzten folge.



#14 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4847 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 21 November 2015 - 20:58

Die ersten drei Folgen haben mir sehr gut gefallen, tolle Hauptfigur.



#15 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12641 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 08 December 2015 - 09:08

Ich hab die ersten 3 nun auch intus, und fand sie mäßig gut. Wenig Neues außer vielleicht dem o so schlimmen Protagonisten. Ansonsten zu bemüht cool bzw. "P.I."-Memen bedienend. Die Serie scheint v.a. eine andere Zielgruppe - die diese Memen noch nicht kennt? - zu anvisieren.

 

Die zur Schau gestellte Brutalität ist ein Achselzucker mit dem ich zur Not leben kann. Zumindest ist sie hier eine Größenordnung reduzierter als in Daredevil...

 

Der einzige persönliche Lichtblick bisher war Luke Cage. Schön diese klassische Comic-Figur mal in bewegten Bildern zu sehen; Mike Colter fiel ja schon sehr positiv in der großartigen Anwaltsserie Good Wife auf!

 

Schön auch wieder Carrie-Anne Moss zu sehen - wenn sie auch zu selten dran kommt.

 

Ich gucke die Serie gelegentlich weiter; sie ist mir aber jetzt schon zu sehr gehypet worden - gerade in Berlin, z.B. in riesigen Plakaten in der U-Bahn - im Vergleich zu dem, was sie letztendlich bietet.


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 08 December 2015 - 09:40.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Cartoon-Dialog im Dezember...
O.: (nachdem ihm sein Dad sagte, der Gesuchte sei wohl in der Küche, & er dort ankommt) Robot-Man, ist alles okay mit dir?

R.-M.: (an der Seite des Kühlschranks, Stiefel zuoberst, herum-hängend) Mich plagt nur wieder mein elender Magnetismus.
(Das Familien-Nesthäkchen, & bester Freund, vs. außerirdischem gelegentlich etws tölpelhaftem Roboter, aus Robot-Man, ehapa Verlag, S. ??, by Meddick)


#16 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6890 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 08 December 2015 - 10:23

Ich bin schon bei Folge 8 was bereits zeigt wie Sie mir gefällt die Serie. Bei Daredevil bin ich nie über die 2. Folge hinausgekommen.

 

Kannte die Schauspielerin eigentlich nur aus ihrem Part bei Breaking Bad. Sie macht Ihre Sache aber ziemlich gut.



#17 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 20 January 2016 - 15:25

2. Staffel offiziell bestätigt



#18 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 10 December 2017 - 20:57

teaser für staffel 2

 

... die im märz 2018 startet/erscheint



#19 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 24 February 2018 - 15:54

Jessica Jones: Neuer Trailer zur 2. Staffel

 

Netflix und Marvel haben einen weiteren Trailer zur 2. Staffel von Jessica Jones veröffentlicht.Los geht es ab dem 8. März. Im Gegensatz zum typischen Veröffentlichungstag von Marvel-Serien bei Netflix handelt es sich dabei um einen Donnerstag und nicht um einen Freitag.



#20 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 08 March 2018 - 16:59

Robots & Dragons haben schon die ersten folgen gesehen

 

... ich noch nicht, von daher - noch keine ahnung/meinung.

aber - ich fang jetzt an zu gucken *g



#21 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2808 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 08 March 2018 - 23:14

Habe die ersten beiden Folgen gesehen. Gefällt mir gut.

Obwohl die unterschiedlichen Erzählstränge noch ziellos mäandern.  


 In memoriam Christian Weis + Alfred Kruse  ______________________________________________________________________________________________________ meine Website .


#22 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 09 March 2018 - 21:05

so, bin durch. war ok soweit, aber, wie immer neuerdings, zu lang, 10 statt 13 folgen hätten imho auch gereicht.

 

es gab viell. auch zuviel nebenstories, aber da bin ich mir nicht sicher bzw. unentschlossen.

 

killgrave kam tatsächlich wieder zurück, aber ganz anders als erwartet und auch nur - zum glück - für eine folge. von daher ist das jetzt auch kein spoiler *g

 

neben jessica selbst - krysten ritter - hat mir speziell carrie-ann moss sehr gefallen ... wahnsinn das matrix nächstes jahr 20-jähriges feiert, war doch '99, oder? *g

 

und im vergleich zum punisher eigentlich total unblutig *g naja, kein wunder, beim punisher ham sie ja auch alles kunstblut verbraucht LOL

(die ein oder andere blutige szene gabs aber nat. auch)



#23 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 10 September 2018 - 07:56

Jessica Jones: Serienschöpferin Melissa Rosenberg verlässt die Serie nach Staffel 3

 

...

Ob es auch nach der 3. Staffel weitergeht, ist noch offen. Bei einer möglichen 4. Staffel ist Serienschöpferin Melissa Rosenberg allerdings in jedem Falle nicht mehr an Bord.

Wie der Hollywood Reporter berichtet, wird die Produzentin und Autorin die Serie verlassen und zu Warner Bros. Television wechseln. Zwar hatte sich Netflix um einen Verbleib von Rosenberg bemüht, diese soll jedoch Lust auf neue Projekte haben. Dass das Gesamtpaket des Vertrags, den sie bei Warner unterschrieben hat, sich finanziell zudem in einem achtstelligen Bereich bewegen soll, dürfte ebenfalls einen Ausschlag gegeben haben.

Die Produzentin wird nach dem Abschluss der Arbeiten an der 3. Staffel von Jessica Jones zu Warner Bros. Television wechseln. Dort soll sie neue Serienformate für das Studio kreieren. Konkrete Projekte sind bisher noch nicht bekannt.

...



#24 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12641 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 05 January 2019 - 23:16

Ich hab Ende des Jahres endlich geschafft Jessica Jones, Staffel 1, zu Ende zu sehen - Antrieb war teilweise die (in meinrm Fall letzte) 3. von 4 Vorasussetzungen zu schaffen bevor ich endlich mit Defenders - wo ich schon lange drauf "spanne"! q:o :qsunny: :qrolleyes: - anfangen konnte. Mir fiel es etwas schwer, weil die Entwicklung so psycho-quälend (?) verläuft, UND weil ich vom Stilistischen her offensichtlich nicht die Zielgruppe war. Dafür, dass es sich um erst die 2. Marvelserie bei Netflix handelt, haben sie das m.E. ziemlich gut hinbekommen! (Für mich persönlich sogar besser als die 1. Serie, Daredevil, die ich ja abbrach.)

 

Gut fand ich, wie langsam bei Ms. Jones und ihrem Widersacher klar gemacht wurde, woher sie "kamen", sprich, wie sie so wurden, wie man sie hier antrifft. Diese ekelhafte Zeit im Haus zusammen gen Ende war auch gut in Szene gesetzt - alles stand oder fiel m.E. mit Krysten Ritters Schauspielkunst. Also doppelt spannend.

 

Das Finale, in dem sie - und ich, Zuschauer, erst - endlich kapiert hatte

Spoiler
, war für mich ein Nagelbeisser!

 

Also: Empfehlenswert! q:)d (Die 2. Staffel tu ich mir bestimmt gelegentlich auch an. Bin gespannt ob die Tür zu JJ"s Büro weiter als Anti-McGuffin her hält... q:D)


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 05 January 2019 - 23:39.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Cartoon-Dialog im Dezember...
O.: (nachdem ihm sein Dad sagte, der Gesuchte sei wohl in der Küche, & er dort ankommt) Robot-Man, ist alles okay mit dir?

R.-M.: (an der Seite des Kühlschranks, Stiefel zuoberst, herum-hängend) Mich plagt nur wieder mein elender Magnetismus.
(Das Familien-Nesthäkchen, & bester Freund, vs. außerirdischem gelegentlich etws tölpelhaftem Roboter, aus Robot-Man, ehapa Verlag, S. ??, by Meddick)



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0