Zum Inhalt wechseln


Foto

BuchmesseCon 31: 22.10.2016


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
75 Antworten in diesem Thema

#61 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 25 October 2016 - 15:15

Ich habe, ehrlich gesagt, keine Ahnung, auf wessen Intiative das so zustandegekommen ist.



#62 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5992 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 25 October 2016 - 15:54

Ach, einfach mal einen Tapetenwechsel. Man muss auch mal was Neues ausprobieren und nicht immer auf den bewährten Gleisen fahren. Und eine neue, große Veranstaltung ist doch was feines. Wir tun dem BuCon damit sicher nicht weh.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#63 lapismont

lapismont

    Elfverhaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11202 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 25 October 2016 - 16:39

Ich weiß nicht, wie es anderen geht, aber für mich sind DPP und BuCon Synonyme. Das zu trennen, halte ich für einen Fehler.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Elvis hat das Gebäude verlassen

#64 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5992 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 25 October 2016 - 16:44

Nun, wir werden sehen, ob es einer sein wird oder nicht. Ich bin da ganz gelassen. Panta rhei.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#65 † a3kHH

† a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 October 2016 - 18:13

DSFP statt DPP ?



#66 Nadine

Nadine

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 942 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Wetter

Geschrieben 25 October 2016 - 22:14

Seid ihr dann noch immer in die Organisation eingebunden, Dirk? Oder überlasst ihr das Gemecker dann komplett einem neuen, frischen Team, das noch völlig unschuldig daran glaubt, mit der richtigen Strategie würde niemand mehr meckern?

 

Für mich persönlich war der DPP ja nie ein Grund, um zum BuCon zu gehen, sondern der BuCon selbst. Ich bin sehr gespannt darauf, was sich wie ändern wird - gemütlich bleibt es sicherlich.


Europa ist nicht nur ein Kontinent.

D9E - Skolopendra erwartet euch

#67 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5992 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 26 October 2016 - 04:35

Wir sind weitethin die Organisatoren. Diesen Ärger wollen wir sonst niemandem aufbürden.

"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#68 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12115 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 October 2016 - 07:03

DSFP statt DPP ?

Dafür bekommst du von niemandem eine Mehrheit. Der DSFP gehört auf den jeweiligen SFCD-Con.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#69 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4190 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 26 October 2016 - 07:23

Ich bin sicher, der BuCon erfindet eine passende Ersatzveranstaltung. Man könnte ja die beste Lesung des Tages auszeichnen oder so. Oder einfach ein paar besonders interessante Autoren auf die Bühne holen und ein Interview oder eine Art Impro-Theater-Spiel veranstalten. Oder man hat einfach mehr Luft für Lesungen. Ich persönlich werde die DPP-Verleihung nicht vermissen. Zumal SF dort eh praktisch keine Rolle spielt. Deshalb passt die DSFP-Verleihung auch nicht zum BuCon, sondern zum SFCD-Con. Es wäre illusorisch anzunehmen, dass man das hauptsächlich wegen Fantasy angetretene Publikum mit dem DSFP zur SF konvertieren könnte.

 

Jedenfalls hoffe ich, nächstes Jahr endlich mal wieder beim BuCon anwesend zu sein und was vorzulesen, nachdem ich das dieses Jahr organisatorisch nicht hinbekommen habe.


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#70 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1216 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 26 October 2016 - 07:34

Für mich persönlich war der DPP ja nie ein Grund, um zum BuCon zu gehen, sondern der BuCon selbst. Ich bin sehr gespannt darauf, was sich wie ändern wird - gemütlich bleibt es sicherlich.

 

So sehe ich das auch. Ich gehe zum BuCon - nicht zur DPP-Verleihung. Die habe ich mitgenommen. Auf dem BuCon sehe ich sonst Menschen, die ich das ganze Jahr nicht sehe. Ich lerne neue Menschen kennen. Knüpfe neue Kontakte. Tausche mich aus.

 

Die DPP-Verleihung war dieses Jahr eine halbe Stunde lang (und Dirk machte es ganz nett :happy: ). Der BuCon geht insgesamt über wie viele Stunden mit wie viel Programm? Meine Zeit wäre mr zu schade, würde ich nur wegen der Verleihung kommen. Sie war ein Bestandteil des BuCon, aber nur einer von vielen, vielen anderen. Wenn sie nun weiterwandert, bleibt der Rest trotzdem erhalten.


Universal Columnist

Mein Fantasy-Erstling beim Verlag Torsten Low: ARKLAND - Aufbruch ins Gestern

HMPs Kolumne bei Fantasyguide

Rettungskreuzer Ikarus

Die 9. Expansion

  • (Buch) gerade am lesen:Momentan wenig Zeit, sollte aber mal wieder ...

#71 lapismont

lapismont

    Elfverhaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11202 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 26 October 2016 - 07:37

Ich empfand die DPP-Verleihung auch nie als Höhepunkt des BuCon, aber letztlich ist er theoretisch der einzige Preis, der die gesamte Phantastik umfasst. Außerdem haben wir ihn zweimal gewonnen. Bäh!

 

:aliensmile:

 

Auf jeden Fall ist es für mich schwierig kurz hintereinander zu zwei Cons in Westdeutschland zu reisen. Falls der PhantastiCon im September bleibt, konkurriert er zudem alle zwei Jahre mit dem ElsterCon.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Elvis hat das Gebäude verlassen

#72 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5992 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 26 October 2016 - 08:14

Ich empfand die DPP-Verleihung auch nie als Höhepunkt des BuCon, aber letztlich ist er theoretisch der einzige Preis, der die gesamte Phantastik umfasst. Außerdem haben wir ihn zweimal gewonnen. Bäh!

 

:aliensmile:

 

Auf jeden Fall ist es für mich schwierig kurz hintereinander zu zwei Cons in Westdeutschland zu reisen. Falls der PhantastiCon im September bleibt, konkurriert er zudem alle zwei Jahre mit dem ElsterCon.

 

Phantastika. Und es wird immer Wochenenden mit parallelen Veranstaltungen geben. Das ist nicht zu vermeiden und jeder wird dann individuell seine Prioritäten setzen. Es ist ein Markt voller Angebote, jeder wählt sich die seinen, wie es sein soll.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#73 Gast_Guido Latz_*

Gast_Guido Latz_*
  • Guests

Geschrieben 26 October 2016 - 09:38

Den ElsterCon sehe ich deutlich anders positioniert, als die Phantastika; und für Berliner liegt Leipzig doch direkt vor der Haustür. Zumindest ich werde sowohl hierhin, als auch dorthin fahren.



#74 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4893 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 26 October 2016 - 11:35

Wird es denn auf dem Bucon dann fortan nur diesen Bucon Ehrenpreis geben oder ist da noch was anderes geplant?

Bin gespannt wie das nächstes Jahr aussieht und ob bzw. wie sich das auf die Besucherzahlen auswirkt. In vielen Jahren wurde es ja vor allem zur DPP Verleihung voll, dieses (und das war ein Trend der letzten Jahre wenn ich mich richtig entsinne) Jahr war es ja die ganze Zeit voll und wenn mal zwischendurch weniger war, lag es wohl an den Programmpunkten, die besucht wurden.



#75 Oliver

Oliver

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zeven

Geschrieben 26 October 2016 - 11:42

In vielen Jahren wurde es ja vor allem zur DPP Verleihung voll, dieses (und das war ein Trend der letzten Jahre wenn ich mich richtig entsinne) 

Das lag aber auch natürlich daran, dass dann a.) die anderen Veranstaltungsschienen nicht bespielt wurden, b.) die potentiellen Preisträger mit Anhang anwesend waren und c.) etwas Wanderpublikum von der Buchmesse dann eintraf.

Auch als DPP-Organisatoren geben wir uns nicht der Illusion hin, dass wir da der große "Publikumsmagnet" waren oder sind, das muss ja auch gar nicht. Dieses Jahr konnte der BuCon (ich bin immer noch traurig, dass ich nicht da war) sage und schreibe sieben Parallel-Schienen von früh bis spät füllen - ich denke, dass sich auch nächstes Jahr dort niemand langweilen wird, nur weil der DPP dann mal woanders verliehen wird. 

Ansonsten gab es eigentlich nie organisatorische und/oder personelle Verschränkungen zwischen BuCon-Orga-Team und DPP-Team, wir hoffen, dass wir den Con damit etwas bereichern konnten und waren dankbar für im wahrsten Sinne des Wortes die Bühne, die uns dort geboten wurde. 


Bearbeitet von Oliver, 26 October 2016 - 11:43.


#76 exxozz

exxozz

    Yoginaut

  • SFCD-Vorstand
  • PIPPIP
  • 140 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppelheim

Geschrieben 18 November 2016 - 12:24

Wird es denn auf dem Bucon dann fortan nur diesen Bucon Ehrenpreis geben oder ist da noch was anderes geplant?

Bin gespannt wie das nächstes Jahr aussieht und ob bzw. wie sich das auf die Besucherzahlen auswirkt. In vielen Jahren wurde es ja vor allem zur DPP Verleihung voll, dieses (und das war ein Trend der letzten Jahre wenn ich mich richtig entsinne) Jahr war es ja die ganze Zeit voll und wenn mal zwischendurch weniger war, lag es wohl an den Programmpunkten, die besucht wurden.

Ich glaube nicht, dass sich der Wegfall des DPP signifikant auf die Besucherzahlen des BuCon auswirken wird. Dass sich der Hauptsaal ab 19 Uhr so dramatisch füllte lag nicht daran, dass plötzlich viele Leute kamen, sondern, dass sie alle vorher noch in den Lesungsräumen saßen. Man hat sie nur den ganzen Tag nie alle auf einmal sehen können. (Die meisten Eintrittskarten werden zwischen 10 und 12 Uhr verkauft!)

Klar gibt es Leute, die nur wegen der Preisverleihung kamen, aber das waren nur eine Handvoll, vor allem Preisträger usw..

 

Was auf der Bühne geplant ist (außer dem BuCon Ehrenpreis, den es wieder geben wird), steht schlicht und ergreifend noch nicht fest. Es gibt tolle Vorschläge, aber noch ist alles offen.


Kurt Zelt

 

Kassierer des SFCD



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0