Zum Inhalt wechseln


Seit Januar 2017 auf der großen Weltbühne!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
1463 Antworten in diesem Thema

#31 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2041 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 03 August 2016 - 10:08

Bezogen auf die Karikatur am Thread-Anfang passt es ja prima mit der hübschen Mrs. Trump... King Kong und Blondie... Na ja, wie seufzen wir "bewegten Frauen und Männer" seit jeher: es gibt halt nicht nur Schwestern, sondern auch Cousinen.


Bearbeitet von Selma die Sterbliche, 03 August 2016 - 10:09.

Am liebsten ist es mir egal - das ist doch auch irgendwie Buddhismus

 

 

jottfuchs.de

 

 


#32 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8387 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 09 August 2016 - 15:39

Aktuell sieht's nicht gut aus für The Donald. Im Laufe der letzten Woche ist er massiv abgestürzt und liegt nun bei allen Umfragen deutlich zurück. Und gleichzeitig wird der Unmut unter den Republikanern immer lauter. Das dürfte schwierig werden …


Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#33 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 09 August 2016 - 16:21

Er bringt ja nun seit ca. 2 Wochen stärker einen neuen Standardsatz ins Spiel: "The system is rigged" (also nach dem Motto: alle sind gegen uns*). Also lugt wohl nun damit sein Plan B aus der Schublade: Trump wird unabhängiger/parteiloser Kandidat - m.a.W. scheiß auf die GOP! Dann aber wären die Republikaner am Ende - weswegen die Partei-Elite ihm wohl oder übel zujubeln wird, solange er eben noch bei ihnen bleibt... Eigentlich sehen wir hier das wahrscheinliche Ende der Republikaner als Volkspartei - was ja fürs Land auf Dauer gar nicht so schlecht wäre.

 

(* das wiederum erinnert mich an Margaret Thatchers Std.-Frage an ihre Vertrauensmänner, wenn jemand Neues auf der innenpolitischen Szene erschien: "Is he one of us?")


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#34 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4713 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 09 August 2016 - 22:59

Bitte nicht wundern, einige Beiträge wurden aus thematischen Gründen nach "... idle ..." verschoben.


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#35 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 10 October 2016 - 18:25

Als späte Reaktion auf den Vorpost, hier eine Chance die eigene Vertrumptheit zu messen! :P Ich bin ein "Tr", also so ein Drittel Trump ungefähr...  :blush:

Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 10 October 2016 - 22:19.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#36 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1476 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 10 October 2016 - 18:45

Als späte Reaktion auf den Vorpost, hier eine Chance die eigene Vertrumptheit zu messen! :P Ich bin ein "Tr", also so ein Drittel Trump ungefähr...  :blush:

 

Der Link stellt sich etwas linkisch an. Er linkt mich immer wieder auf deinen Post.


Bearbeitet von Trace, 10 October 2016 - 18:45.


#37 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3099 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 10 October 2016 - 19:37

Der Link stellt sich etwas linkisch an. Er linkt mich immer wieder auf deinen Post.

 

Mich auch!


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#38 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 10 October 2016 - 19:57

So(rry)! Repariert! (Ein Fragezeichen und ein Leerzeichen hatten sich am Anfang eingeschlichen und hatten diesen massiv korrumpierenden Effekt! q:p :aliensmile: )


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 11 October 2016 - 14:29.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#39 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3099 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 10 October 2016 - 20:32

Mhm, was hat der Artikel mit Trump zu tun?


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#40 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3099 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 11 October 2016 - 12:13

Ach Du Scheibenhonig. Ich bin zu 50 % Trump. Das heißt jetzt für mich, der Mann hat doch einige gute Ideen, aber insgesamt gesehen ist er trotzdem - menschlich gesehen - einfach nicht mein Typ! :surprise:


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#41 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8387 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 11 October 2016 - 12:43

Ach Du Scheibenhonig. Ich bin zu 50 % Trump. Das heißt jetzt für mich, der Mann hat doch einige gute Ideen, aber insgesamt gesehen ist er trotzdem - menschlich gesehen - einfach nicht mein Typ! :surprise:

 

Nö, er hat keine guten Ideen, der Test sagt einfach nichts aus. Aussagen wie "Ich bin für eine starke Polizei" (oder so ähnlich) sind so allgemein, dass du damit grosse Anteile des politischen Spektrums abdeckst. Vieles davon würde auch genau so für Clinton zutreffen, z.B. "Sollte radikaler Islamismus mit allen Mitteln eingedämmt werden, auch militärisch?"

MerkenMerken


Bearbeitet von simifilm, 11 October 2016 - 12:43.

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#42 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 11 October 2016 - 13:14

Naja, aber es sind ja alles nahezu Original-Aussagen der Trump-Campa im Trumpometer-Quiz. Genau weil sie so allgemein gehalten sind, kann sich zumindest in den Aussagen so gut wie jeder mehr oder weniger wieder finden. Z.B. starke Polizei: Bin ich auch für, aber ich verstehe unter stark "gut ausgebildet, motiviert (sich an Gesetze zu halten), unter angemessen strenger Aufsicht, besser finanziert" - rein auf die Frage geantwortet, hab ich also bei ihr auf "ja" geklickt...


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 11 October 2016 - 14:15.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#43 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3099 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 11 October 2016 - 13:28

Gerade die Polizei-Frage fand ich problematisch. So wie yippieh es beschreibt, bin ich seiner Meinung, aber sie stellten die Frage, ob diese Polizei zentrales Element des Staates sein sollte, und das fände ich dann doch problematisch.

 

Oder die Frage:

Sollte jeder selbst entscheiden, ob und wie er eine Krankenversicherung abschließt?

 

Das Wie würde ich ja noch bejahen, das Ob auf gar keinen Fall! Denn wenn sich jemand dagegen entscheidet und dann krank wird, wem fällt er denn dann zur Last? Eben, der Allgemeinheit!


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#44 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8387 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 11 October 2016 - 13:33

Gerade die Polizei-Frage fand ich problematisch. So wie yippieh es beschreibt, bin ich seiner Meinung, aber sie stellten die Frage, ob diese Polizei zentrales Element des Staates sein sollte, und das fände ich dann doch problematisch.


Sage ich ja. Das ist so allgemein formuliert, dass es keine Aussagekraft hat. Das kann jeder verstehen, wie er will. Und in dieser allgemeinen Form würde es auch Clinton unterschreiben.

 

Oder die Frage:
Sollte jeder selbst entscheiden, ob und wie er eine Krankenversicherung abschließt?
 
Das Wie würde ich ja noch bejahen, das Ob auf gar keinen Fall! Denn wenn sich jemand dagegen entscheidet und dann krank wird, wem fällt er denn dann zur Last? Eben, der Allgemeinheit!


Das ist einer der Punkte, in der es tatsächlich Unterschiede zwischen Trump und Clinton gibt. Während Clinton hinter Obamacare steht und tendenziell einen Ausbau befürwortet, ist Trump dagegen (wobei: Wahrscheinlich ist ihm das, wie das Meiste andere, im Grunde egal. Aber hier übernimmt er für einmal eine typische Republikaner-Position).


Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#45 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8387 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 11 October 2016 - 14:25

Nach diesem Wochenende dürfte die Wahl ohnehin gelaufen sein. Spannend ist nun, ob die Demokraten nun auch Mehrheiten im Kongress erreichen.


Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#46 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3099 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 11 October 2016 - 17:15

Ja, hoffen wir, dass es Clinton wird!


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#47 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1476 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 12 October 2016 - 19:06

Nach diesem Wochenende dürfte die Wahl ohnehin gelaufen sein. Spannend ist nun, ob die Demokraten nun auch Mehrheiten im Kongress erreichen.

 

Ach, deine Zuversicht würde ich auch gern haben. Sicherlich haben sich die Chancen von Clinton verbessert aber diese ganze Wahl ist so eine abgedrehte Kabarettaufführung, dass das Ergebnis bestimmt bis zum Schluss offen bleibt.

 

Ich bin aber sehr zuversichtlich, dass noch mehr Videos dieser Art von Trump auftauchen. Die Frage ist für mich nicht ob, sondern wann und ob er noch einen drauflegen kann. (Wuha - irgendwie ekel ich mich bei diesem zynischen Gedanken gerade selber an. Aber irgendwie lässt mich das Gefühl nicht los, dass hier die Realität viel erschreckender ist, als ich es mir in meiner Phantasie vorstellen kann.)



#48 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3099 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 12 October 2016 - 20:01

Hauptsache, Trump wird nicht Präsident. Bitte, bitte nicht! :o


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#49 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8387 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 12 October 2016 - 20:10

Ach, deine Zuversicht würde ich auch gern haben. Sicherlich haben sich die Chancen von Clinton verbessert aber diese ganze Wahl ist so eine abgedrehte Kabarettaufführung, dass das Ergebnis bestimmt bis zum Schluss offen bleibt.


Das hat wenig mit mir, sondern mehr mit demographischen Fakten zu tun. Die Republikaner haben auf Bundesebene schon längere Zeit ein Problem, wie ja auch Obama eindrücklich gezeigt hat (und auch Bush wäre eigentlich nicht gewählt worden, wenn da nicht ein paar sehr komische Dinge geschehen wären). Sie sprechen ausserhalb ihrer Stammwähler – weisse Unter- und Mittelschicht sowie Evangelikale (wobei die Schnittmenge gross ist) zu wenig Leute an. Sie haben Mühe bei Schwarzen, Hispanics, Frauen sowie generell bei Wählern mit College-Abschluss. An sich war die klare Losung für diese Wahl, dass ein Kandidat her muss, der auch jenseits der Stammwähler wählbar ist. Trump ist aber genau das Gegenteil. 

 

EDIT: Umgekehrt heisst das auch, dass von den traditionellen Republikaner-Wählern letztlich wahrscheinlich nicht allzu viele Clinton wählen werden; obwohl Trump in so ziemlich allem den Idealen eines Evangelikalen widerspricht. Aber es reicht, dass da jemand ist, bei dem die Aussicht besteht, dass er konservative Richter ins Oberste Gericht berufen wird. Alle, die weniger fest mit der Partei verbunden sind, dürften aber kaum Trump wählen.


Bearbeitet von simifilm, 12 October 2016 - 20:15.

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#50 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8387 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 20 October 2016 - 19:09

So, die dritte Debatte ist durch, und wenn es in den nächsten Tagen nicht noch zu einer Enthüllung in der Grössenordnung kommt, dass Clinton eigentlich auf Beteigeuze-4 geboren wurde, dürfte die Sache gelaufen sein. Nate Silver gibt die Wahrscheinlichkeit eines Clinton-Sieges mit 86,7% an, die New York Times sogar mit 92%. Viel Chancen bleiben Trump da nicht.


Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#51 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4713 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 20 October 2016 - 20:33

Nun ja, er will das vorgeblich anfechten. Falls er nicht präsidieren darf. Was ja sein könnte ... :happy:  


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#52 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 20 October 2016 - 21:12

Trumps modus operandi in vielen seiner Geldmachsachen war bisher öfter "Profitieren vom Absturz". Ein Objekt sollte gebaut werden - es läuft erstmal gut an nach der Fertigstellung - geht aber dann ein - Schuldenberge bleiben - irgendwie zieht dann eine Vertragsklausel, dass alle anderen blechen, nur Trump profitiert mittel-/langfristig. Oder er wird gar nicht erst fertig und dann geht's ab den Schuldenbergen weiter.

 

Also denke ich, dass er auch für diesen größt(-inszeniert)en Absturz einen Profitplan hat bzw. die ganze Zeit schon hatte. Z.B. Bildung eines rechtsradikal(er)en Medienimperiums, angefeuert durch die Mär des durch das "korrupte" Etablissement / die nicht-arische Gesellschaft erstohlenen Präsidentenpostens. Dessen Inhaberin er - und seine Medien - nun Tag für Tag Jahre lang korrigieren müssen... Sozusagen der modernere/krassere Hearst.

 

Dabei bin ich mir noch nicht mal sicher, dass er sich sowas alleine ausdenkt. (Ok, gebe zu dass das eines des Donalds würdiges Verschwörungs-Fazit ist. Vergesst es! :qdevil:)


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 20 October 2016 - 21:29.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#53 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8387 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 21 October 2016 - 06:07

Nun ja, er will das vorgeblich anfechten. Falls er nicht präsidieren darf. Was ja sein könnte ... :happy:  

 

Was zwar zu einem langen und hässlichen Nachspiel führen könnte, das Ergebnis aber nicht ändern dürfte.


Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#54 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12774 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 09 November 2016 - 08:47

Bloß nicht Trump als Präsident, bloß nicht der !!! Neeeeeeeeeiiiiiiiiiiinnnnnnnnnn !!!

Doch! :unsure: :bigcry: :qinsane: Die ARD hat's vor 15 Min. getraut sich zu sagen: Trump hat die 270-Wahlmänner-Grenze überschritten...

 

Mal sehen wie schnell er anfängt, Wahlversprechen zu brechen bzw. offensichtlich nicht einhalten zu können.

 

Wäre ich US-Amerikaner, würde ich jetzt Pläne machen, auszuwandern. He will make America grate!!


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 09 November 2016 - 09:53.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-/Horror-Dialog im September...

I.: Nun, ich nehme mal nicht an, dass irgend jemand sich so eine Geschichte ausdenken könnte. Bei einer Sache liegen Sie allerdings schief. Mr.Winthrop hat Sie geschickt.

H.: Nein. Ich sagte Ihnen doch, er...

I.: Yeah, er sei tot. Bekam ich mit. Aber ich rede von seinem Geist. (Macht ihre Augen klein.) Ach? Sie sind zu schlau um an Geister zu glauben? Aber durchs Universum fliegen, das ist rational...

(Ältere Bewohnerin des fernen Planeten vs. akademisch verhinderter Astronomie-Kennerin, die den Planeten gerade aus Versehen besucht, grob übersetzt aus Lovecraft Country, HarperCollins Verlag, S. 195, by Ruff)

 


#55 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11588 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 09 November 2016 - 08:58

Besser, sie wandern aus, als Bürgerkrieg zu führen.

 

Und nächstes Jahr kontern wir dann mit Seehofer als Kanzler.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#56 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8387 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 09 November 2016 - 09:01

Ich weiss gar nicht, vor was man mehr Angst haben soll – vor einem erratisch aber letztlich unideologisch agierenden Trump oder vor Leuten wie seinem Vize, der ein religiöser Fanatiker ist.


Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#57 deval

deval

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1854 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09 November 2016 - 10:43

Wie sagt der Chinese doch sprichwörtlich:  "Mögest du in interessanten Zeiten leben".

Vielleicht finden wir ja nun heraus, ob es tatsächlich als Fluch gemeint ist. Es wird auf

jeden Fall noch eine Nuance spannender auf der Welt.



#58 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7641 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 09 November 2016 - 16:52

Ich weiss gar nicht, vor was man mehr Angst haben soll – vor einem erratisch aber letztlich unideologisch agierenden Trump oder vor Leuten wie seinem Vize, der ein religiöser Fanatiker ist.

 

Also ich weiß ja nicht. Europa ist voller religiöser Fanatiker und es werden immer mehr. Diese sind aber wie sich erst in den letzten Tagen durch die Verhaftung weiterer Islamisten in Deutschland gezeigt hat im Gegensatz zu einem Stellvertreter eines Präsidenten in 10.000 Km Entfernung eine reale Gefahr und keine gefühlte oder gemutmaßte.

 

Ich traue mir wirklich kein Urteil zu welcher Präsident jetzt für Deutschland schlechter ist, der gewählte oder die von allen hiesigen Medien ins Amt geschriebene Frau Clinton.

Aber alleine die dummen Gesichter der sogenannten Experten die sich ja offenbar wie schon beim Brexit Ihre eigene Welt zurecht fabuliert haben um dann mit den realen Verhältnissen konfrontiert zu werden warens wert sich das anzuschauen haha.



#59 simifilm

simifilm

    Cinematonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 8387 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 09 November 2016 - 17:07

Also ich weiß ja nicht. Europa ist voller religiöser Fanatiker und es werden immer mehr. Diese sind aber wie sich erst in den letzten Tagen durch die Verhaftung weiterer Islamisten in Deutschland gezeigt hat im Gegensatz zu einem Stellvertreter eines Präsidenten in 10.000 Km Entfernung eine reale Gefahr und keine gefühlte oder gemutmaßte.


Dass der künftige Vizepräsident der USA an Intelligent Design glaubt und daran, dass Homosexualität eine heilbare Krankheit ist und Kondome zur Verbreitung von Geschlechtskrankheiten beitragen, wird Auswirkungen haben. Vielleicht nicht für dich, aber für genug andere.
 

Aber alleine die dummen Gesichter der sogenannten Experten die sich ja offenbar wie schon beim Brexit Ihre eigene Welt zurecht fabuliert haben um dann mit den realen Verhältnissen konfrontiert zu werden warens wert sich das anzuschauen haha.


Was genau findest du daran lustig?

Bearbeitet von simifilm, 09 November 2016 - 17:09.

Signatures sagen nie die Wahrheit.

Filmkritiken und anderes gibt es auf simifilm.ch.

Gedanken rund um Utopie und Film gibt's auf utopia2016.ch.

Alles Wissenswerte zur Utopie im nichtfiktional Film gibt es in diesem Buch, alles zum SF-Film in diesem Buch und alles zur literarischen Phantastik in diesem.
 

zfs40cover_klein.jpg ZFS16_Coverkleiner.jpg

  • (Buch) gerade am lesen:Samuel Butler: «Erewhon»
  • (Buch) als nächstes geplant:Samuel Butler: «Erewhon Revisited»
  • • (Film) gerade gesehen: «Suicide Squad»
  • • (Film) Neuerwerbung: Filme schaut man im Kino!

#60 Oliver

Oliver

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zeven

Geschrieben 09 November 2016 - 17:15

Was genau findest du daran lustig?

Ein ganz klein wenig Schadenfreude habe ich da auch empfunden, dass diese "Ich mach mir die Welt, wiedewiede wie sie mir.."-Schreiber mit der Realität konfrontiert wurden. Einfach weil die auf so einem furchtbar hohen Ross saßen und alles andere ausblendeten. 




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0