Zum Inhalt wechseln


Foto

Seit Januar 2017 auf der großen Weltbühne!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
755 Antworten in diesem Thema

#751 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11744 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben Gestern, 14:31

CNN berichtete darüber. Khashoggi soll lebend in 7 Minuten zerstückelt worden sein – die Türken haben Tonaufnahmen davon, die sie jedoch nur in homöopathischen Dosen veröffentlichen...  :closedeyes:

 

Es stellt sich die Frage, wie ausgerechnet die TÜRKEN an solche Tonaufnahmen gekommen sind. Klar. Das Konsultat ist in Istanbul. Trotzdem dürfte man dies durchaus mit Recht als dubios bezeichnen.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#752 Ming der Grausame

Ming der Grausame

    Evil Ruler of Mongo

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7317 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben Gestern, 14:48

Exakt deswegen kann man nicht darauf hoffen, dass die Tonaufnahmen vollständig veröffentlicht werden. Dabei würde absolut unmissverständlich herauskommen, dass die Türken das Konsulat schlicht abgehört haben... a030.gif
„Weisen Sie Mittelmäßigkeit wie eine Seuche zurück, verbannen Sie sie aus ihrem Leben.“

Buck Rogers

  • (Buch) gerade am lesen:John Brunner - Kinder des Donners
  • (Buch) als nächstes geplant:Paolo Bacigalupi - Biokrieg
  • • (Buch) Neuerwerbung: Andreas Eschbach - NSA: Nationales Sicherheits-Amt
  • • (Film) gerade gesehen: Maze Runner 3: Die Auserwählten in der Todeszone
  • • (Film) als nächstes geplant: London Has Fallen
  • • (Film) Neuerwerbung: An jedem verdammten Sonntag

#753 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 459 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben Gestern, 16:57

Exakt deswegen kann man nicht darauf hoffen, dass die Tonaufnahmen vollständig veröffentlicht werden. Dabei würde absolut unmissverständlich herauskommen, dass die Türken das Konsulat schlicht abgehört haben... a030.gif

Das!


Jeglicher hier hinterlassener Post stellt ausschließlich meine Meinung dar.

Ich verlange von Keinem, das er diese Meinung teilt.

Im Umkehrschluß sind alle herzlich eingeladen, diese Meinungen mit mir zu diskutieren.

 

Peter-in-Space

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#754 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2566 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben Gestern, 20:13

Ich wollte ausschließlich eine Begriffserklärung abliefern. Es existiert ein Machtkampf zwischen zwei Familien desselben Königshauses, die sich nichts mehr zu sagen haben. Seit der Inthronisierung Salmans wurden ALLE Mitglieder des Hauses al-Muhammad - bzw. "al-Faisal" - aus den Ämtern gedrängt.
 
Das zeigt doch, wie die Gemengelage ist.
 
Beispele:
Unter Prinz Turki al-Faisal (immerhin Thronprätendent seines Hauses) wurde kein Todesurteil vollstreckt bzw. viele Todesstrafen in "Lebenslänglich" umgewandelt. Prügelstrafen wurden inhibiert, dass heißt, eine Prügelstrafe von vielleicht 1000 Einheiten wurde auf weniger als 5 Einheiten heruntergesetzt oder zeitverzögert umgesetzt - wobei in den meisten Fällen "nur" die erste Portion vollzogen wird, der Rest einer Amnestie anheim fällt.
 
Unter Salman hat die Todesstrafe wieder sehr wohl Konjunktur. Hier merkt man ideologische Ausrichtungen.

 
Ich glaube, das Haus al-Muhammad - bzw. "al-Faisal" ist mir wesentlich lieber.

Bearbeitet von Elena, Gestern, 20:14.

Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#755 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 459 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben Gestern, 22:06

 
Ich glaube, das Haus al-Muhammad - bzw. "al-Faisal" ist mir wesentlich lieber.

Sagen wir so:

Diktatorn san's alle!

 

Aber das Haus "al Faisal" ist graduell (!) menschenfreundlicher und der Zukunft zugewandter.

 

Ohne das Königshaus wird Saudi-Arabien zusammenbrechen. Der Iran wird im Nordosten einmarschieren und seine Schiiten gegen die dort lebende sunnitische Minderheit aufhetzen bzw. schützen. Der Irak ist nicht stabilisiert, wird er auch wohl nicht werden. Jordanien - dessen König der eigentliche Herrscher über Mekka und Medina ist (immer noch der Titel des hiesigen Königs) - wird kein Mandat erreichen, um die Landnahme auszuführen. Deshalb hat König Hussein I auch den Friedensvertrag mit Rafsandschani (ich glaube, der war's!) geschlossen. Die Scheichs der Emirate werden auch mitreden wollen, ebenso die Familienclans, die unter dem Haus as-Sa'ud zum Stillsitzen verdonnert wurden. Mittendrin die Amerikaner, die für Chaos sorgen und ein Eingreifen der UNO-Blauhelme proaktiv verhindern.

 

Alles nur Hintergrundinfo.

 

Back to topic.


Jeglicher hier hinterlassener Post stellt ausschließlich meine Meinung dar.

Ich verlange von Keinem, das er diese Meinung teilt.

Im Umkehrschluß sind alle herzlich eingeladen, diese Meinungen mit mir zu diskutieren.

 

Peter-in-Space

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#756 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2566 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben Gestern, 22:14

 

Mittendrin die Amerikaner, die für Chaos sorgen und ein Eingreifen der UNO-Blauhelme proaktiv verhindern.

 

Verdammter Trump! :qbomb:


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama



Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0