Zum Inhalt wechseln


Foto

Seit Januar 2017 auf der großen Weltbühne!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
1203 Antworten in diesem Thema

#1201 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1063 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben Gestern, 14:40

Was ist Catch-22?

eine Situation, aus der Du nicht ohne irgendeinen Verlust herauskommst, egal, was Du tust.

 

https://de.wikipedia...ch-22_(Dilemma)

 

anderen Usern auch als "SNAFU" bekannt - situation normal, all fucked up.


Bearbeitet von Peter-in-Space, Gestern, 14:51.

„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#1202 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2863 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben Gestern, 19:37

Wenn du dich wirklich beeindrucken lassen willst, schau dir den 1970er Film an. Als ich den das erste Mal gesehen habe, gab es anfangs Stellen zum fröhlichen Lachen. Und spätestens ab der Szene mit dem Flugzeug über der Badeplattform bleibt dir das Lachen im Hals stecken. (Das Remake kenne ich nicht, ich vermute aber, dass es nicht so gut ist.)

 

My.

 

Wie heißt dieser Film denn?


Dies Lied hier ist für Trump, kann man aber auch Salvini vorspielen:

 


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#1203 Schlomo

Schlomo

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 838 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In meinem Geheimlabor

Geschrieben Gestern, 21:21

... auch als "SNAFU" bekannt - situation normal, all fucked up.

 

SNAFU könnten man übersetzen mit "Der ganz normale Wahnsinn".

 

Eine Catch 22 Situation ist so etwas wie FUBAR (fucked up beyond all recognition), nur eine Stufe harmloser. Das Akronym wurde vermutlich nachträglich erfunden. FUBAR leitet sich, so nehm ich an, vom deutschen Wort "furchtbar" ab, das von einigen GIs womöglich nur dem Klang nach übernommen wurde, sie die Grundidee aber zumindest situativ erfassen konnten.

 

Wie heißt dieser Film denn?

 

Der Film heißt Catch-22. (-Der böse Trick) (Im Original ohne den Inhalt der Klammer) nach der gleichnamigen Novelle von Joseph Heller von 1961. Der Film ist von 1970, das Buch gibt es mittlerweile auch als Hörbuch (vermutlich auf deutsch, aber da bin ich mir nicht sicher).

 

Catch-22 ist inzwischen ein geflügeltes Wort, das eine ausweglose Situation beschreibt. Geht auch, wenn es mehr als zwei Entscheidungsmöglichkeiten gibt, von denen aber keine zu einem positiven Ergebnis führt. Wenn man in einer Catch-22 Situation steckt, ist man also immer der Angeschmierte.


#no13

  • (Buch) gerade am lesen:Unitall 24: Der Flug der SPACE QUEEN
  • (Buch) als nächstes geplant:Ren Dhark 46: Geheimsache Schweres Wasser
  • • (Buch) Neuerwerbung: RD46 und U24
  • • (Film) gerade gesehen: Quiqueck & Hämat: PROLL OUT

#1204 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2863 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben Gestern, 21:50

 

Wenn man in einer Catch-22 Situation steckt, ist man also immer der Angeschmierte.

 

...  und wird vielleicht zum Mörder. :(


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0