Zum Inhalt wechseln


Foto

PACIFIC RIM: UPRISING (23. März 2018)


26 Antworten in diesem Thema

#1 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 08 June 2016 - 12:34

Pacific Rim 2: John Boyega für Hauptrolle verpflichtet

 

...

Steven S. DeKnight (Marvel's Daredevil) wird die Fortsetzung inszenieren und mit der Verpflichtung von John Boyega (Attack the Block, Star Wars: Das Erwachen der Macht) konnten nun weitere positive Schlagzeilen gemacht werden.
Der 24-jährige Brite wird die Rolle des Sohnes von Stacker Pentecost übernehmen, der im Vorgänger von Idris Elba verkörpert wurde.

...



#2 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 09 June 2016 - 20:33

Echt? Versprochen? Kein Aprilscherz? Es kommt DOCH eine Fortsetzung? :happy:
  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#3 Clauss-Hausen

Clauss-Hausen

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 337 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:ZRH

Geschrieben 18 June 2016 - 00:59

Hoffentlich wird der noch bescheuerter als der erste Film :)


Hörbuch - Das Ende der Party
www.youtube.com/watch?v=SnyVYk7pkII

  • (Buch) gerade am lesen:Schuld und Suehne
  • (Buch) als nächstes geplant:vermutlich das Gleiche nochmal
  • • (Film) gerade gesehen: Escape from New York

#4 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 10 November 2016 - 15:30

PACIFIC RIM 2: Dreharbeiten haben begonnen

 

(und startdatum im titel hinzugefügt)



#5 Dyrnberg

Dyrnberg

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 263 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10 November 2016 - 16:02

der erste teil war so derart mies und hanebüchen, dass wir vor lachen und/oder weinen fast von der couch fielen. dann aber sah ich "battleship"... und dagegen war "pacific rim" ein unterhaltsames, sozialkritisches, dramaturgisch perfekt abgerundetes meisterwerk.



#6 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12627 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 10 November 2016 - 16:42

Genau: Love is relative! :D Ich liebe (inzwischen) PR:wacko: :qtoothless:


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 10 November 2016 - 16:57.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Superhelden-Monolog im Oktober...
B.B.: (Am Strand niederknieend, Ring zückend) Meggan, willst du meine Frau werden?
(Der Beschützer Englands & gelegentlicher Anführer des Mutantenteams "Excalibur", Capt. Britain, an eine mächtige Fee gewandt, mit der er schon länger liiert ist, grob übersetzt aus Marvel Visionaries: Excalibur, Marvel Worldwide Verlag, S. 71, by Davis)


#7 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 01 April 2017 - 03:19


 

PACIFIC RIM 2: Dreharbeiten sind abgeschlossen :coool:



#8 Gallagher

Gallagher

    TI 29501

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7180 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Singapur

Geschrieben 01 April 2017 - 06:52

PACIFIC RIM 2: Dreharbeiten sind abgeschlossen :coool:



Wehe, wenn das ein Aprilscherz ist...
  • • (Film) gerade gesehen: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)
  • • (Film) als nächstes geplant: „Star Wars: The Last Jedi“
  • • (Film) Neuerwerbung: „Spider-Man: Homecoming" (Blu-ray)

#9 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3274 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 01 April 2017 - 10:08

Wehe, wenn das ein Aprilscherz ist...

Nu ja, der Artikel ist vom 30.3.



#10 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 21 July 2017 - 07:48

ein Teaser



#11 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12627 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 21 July 2017 - 13:56

Vielen Dank dafür, TFA! Schade, dass del Toro nicht mehr "dirigiert"...


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Superhelden-Monolog im Oktober...
B.B.: (Am Strand niederknieend, Ring zückend) Meggan, willst du meine Frau werden?
(Der Beschützer Englands & gelegentlicher Anführer des Mutantenteams "Excalibur", Capt. Britain, an eine mächtige Fee gewandt, mit der er schon länger liiert ist, grob übersetzt aus Marvel Visionaries: Excalibur, Marvel Worldwide Verlag, S. 71, by Davis)


#12 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4828 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 21 July 2017 - 14:08

Vielen Dank dafür, TFA! Schade, dass del Toro nicht mehr "dirigiert"...

 

Finde ich nicht. Denn auf seinen neuen Film (The Shape of Water) freue ich mich viel mehr.



#13 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12627 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 21 July 2017 - 14:33

(Ah, ein Hellboy-Prequel, sieht aus wie...) Trotzdem, Del Toros damaszierter Regiestil wird mir bei einem weiteren PR-Film bestimmt fehlen.


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Superhelden-Monolog im Oktober...
B.B.: (Am Strand niederknieend, Ring zückend) Meggan, willst du meine Frau werden?
(Der Beschützer Englands & gelegentlicher Anführer des Mutantenteams "Excalibur", Capt. Britain, an eine mächtige Fee gewandt, mit der er schon länger liiert ist, grob übersetzt aus Marvel Visionaries: Excalibur, Marvel Worldwide Verlag, S. 71, by Davis)


#14 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 14 August 2017 - 10:33

einen monat nach hinten verschoben

 

zitat von phantanews.de (siehe link):

Der zweite Teil der Kloppereien zwischen Riesenrobotern und Kaijus mit dem Titel PACIFIC RIM UPRISING wurde um einen Monat nach hinten verschoben. Neuer US-Kinostart ist jetzt am 23. März 2018, ursprünglich sollte der Film am 23. Februar in die amerikanischen Lichtspielhäuser kommen. Für den Deutschlandstart listen diverse Seiten nach wie vor den 1. März, ob das stimmt wage ich allerdings zu bezweifeln.



#15 quanat

quanat

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 446 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 October 2017 - 18:25

Wer´s noch braucht, jetzt wo wir wissen wie das Jahr 2049 aussieht, aber bitteschön, der Trailer ist da ...

 



#16 C. J. Knittel

C. J. Knittel

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 487 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mönchengladbach

Geschrieben 06 October 2017 - 18:42

Den ersten Teil fand ich wirklich gut.

Der Trailer der Fortsetzung sieht mir etwas zu sehr nach Transformers aus.

Warten wir's ab...


Bi-lal kaifa
(Mehr muss nicht gesagt werden)


C. J. Knittel bei Facebook


#17 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3274 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 18 October 2017 - 16:48

Transformers oder die lustigen Trägerschiffchen aus dem ersten Avengers?

Oder Godzilla & Freunde?

 

Trailer 2:

 

 

Ach ja - Roboter gegen Roboter sieht doch mehr nach Transformers aus.


Bearbeitet von Valerie J. Long, 18 October 2017 - 16:49.


#18 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 25 January 2018 - 11:45

neuer trailer



#19 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12783 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 25 January 2018 - 12:00

 

Reaktion meines Sohns: "Darf ich da mit rein?"



#20 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4074 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 16 February 2018 - 13:36

neuer trailer

 

PS habe einige 'beiträge' aus diesem thread entfernt, irrelevant usw.


Bearbeitet von TheFallenAngel, 16 February 2018 - 13:40.


#21 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12783 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 23 March 2018 - 15:41

Das war mal nix - ausführlicher hier und hier.



#22 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3274 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 23 March 2018 - 17:26

Das war mal nix - ausführlicher hier und hier.

Klingt nach einem B-Film fürs Spätprogramm, der am besten mit partieller Betäubung "genossen" werden sollte.



#23 AnonymusAsca

AnonymusAsca

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 23 March 2018 - 17:38

WAS!?
 

Ich dachte Roboter und Riesenmonster sind genug in dem Genre!



#24 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4828 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 23 March 2018 - 17:38

Del Toro hat vermutlich gemerkt, dass das Thema auserzählt ist und die große Klopperei alleine nur einmal funktioniert.



#25 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12627 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 25 March 2018 - 19:38

Ui - Zeit die gefallene Robe mit der kryptischen Aufschrift "BigG" aufzunehmen & umzuhängen, scheint mir...
 

Das war mal nix

Meine volle Rezension kommt demnächst in den Fantasyguide 'nein, aber ich kann dir hier kurz gefasst schon mal deutlich wiedersprechen. Der Film ist nicht so gut wie das erfolgreiche Original von del Toro, aber um Klassen besser als ich erwartet hatte, wie auch besser als z.B. alle Transformer-Filme zusammen...
 
Ich fand auch den Plot nicht so schwach wie du, Armin. V.a. erwähnst du nicht wie gut er den Urfilm PLUS - in der finalen Tokio-Phase, klassische Animes/Godzilliaden! - hommagiert. Ich zitier mal gekürzt aus meiner "Draft"-Rezi Positives, das mich beeindruckte:
 

  • Die Plotfortsetzung des unglaublich gefährlichen "[..] drift"-Manövers des Urfilms [..] war umwerfend [..]...
  • [..] Tokio [..] wo wir gen Ende eine gewaltige Mecha-Schlacht mit Monstern bekommen, wie Anime-[..]Liebhaber mehrfach genossen haben über die Jahrzehnte. [..]
  • China ist hier wesentlich konkreter vertreten [..] Superstar Jin Tiang spielt eine gut entwickelte^ Art von weiblichem "Iron Man"-Ingenieurs[..]genie [..]
  • Es gibt weniger romantische Spannung [..] aber ein größerer Team-Vektor kommt ins Spiel [..] durch den lebenserfahreneren Jake zusammengehalten [..]

(^ im Sinne "ist sie eine Schlimme oder Liebe" [..])

Letzterer Punkt kommt übrigens in der dt. Synchro etwas negativer 'rüber, weil der Synchronsprecher Boyegas seinen "streetwise"-Akzent der OF nicht hin bekommt bei den heroischeren Ansprachen, die dadurch im Dt. m.E. etwas zu hohl/lächerlich klingen.

 

Das 1. Item ließ mich die beiden Male, die ich den Film bisher sah, jedes Mal sprachlos. Good thing, that I am not

Spoiler
:thumb: q:)d

 

Mal abgesehen davon, und natürlich einer Menge unmöglicher Physik-Stunts (genau wie im 1. Film!), gefiel mir der Film überraschend & ausnehmend gut. Ich tendiere zu 7 oder 8 Sternchen; schlafe nochmal eine Nacht drüber...


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 25 March 2018 - 21:43.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Superhelden-Monolog im Oktober...
B.B.: (Am Strand niederknieend, Ring zückend) Meggan, willst du meine Frau werden?
(Der Beschützer Englands & gelegentlicher Anführer des Mutantenteams "Excalibur", Capt. Britain, an eine mächtige Fee gewandt, mit der er schon länger liiert ist, grob übersetzt aus Marvel Visionaries: Excalibur, Marvel Worldwide Verlag, S. 71, by Davis)


#26 AnonymusAsca

AnonymusAsca

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 25 March 2018 - 21:53

besser als z.B. alle Transformer-Filme zusammen...

 

Das ist ja nun wirklich nicht schwer. Das ist so als ob man die Latte auf Kniehöhe ansetzt und es dann hinterher feiert das man es geschafft hat das Beinchen anzuheben. :cheers:


Bearbeitet von AnonymusAsca, 25 March 2018 - 21:55.


#27 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12627 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 25 March 2018 - 21:57

Aber es war wirklich genau soviel Aufwand, die Filme zu machen, denke ich. Irgendwer meint ja auch, dass die immer weiter finanziert werden sollen - die Finanzierung dieses Films hier ist ja auch schon alleinestehend scheinbar so eine Art Abenteuerroman.

 

P.S.: Als ich meine 2 Sätze in diesem Post (#27) schrieb, stand im Vorpost nur dessen 1. Satz. Nur der Ordnung halber... :P


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 26 March 2018 - 13:54.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Superhelden-Monolog im Oktober...
B.B.: (Am Strand niederknieend, Ring zückend) Meggan, willst du meine Frau werden?
(Der Beschützer Englands & gelegentlicher Anführer des Mutantenteams "Excalibur", Capt. Britain, an eine mächtige Fee gewandt, mit der er schon länger liiert ist, grob übersetzt aus Marvel Visionaries: Excalibur, Marvel Worldwide Verlag, S. 71, by Davis)




Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0