Zum Inhalt wechseln


Foto

Neue PR-Miniserie TERMINUS


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
228 Antworten in diesem Thema

#1 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 02 March 2017 - 18:41

Hier mal geballt alle bisherigen Infos.

 

http://www.perrypedi...erminus_(Serie)

 

CYA

 

Tostan



#2 Toloceste

Toloceste

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 184 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Rheinland-Pfalz

Geschrieben 03 March 2017 - 00:55

21. April erst! Ist ja noch ewig hin.

 

Und worüber geht sie?


Bearbeitet von Anskis, 03 March 2017 - 00:55.


#3 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 03 March 2017 - 09:36

21. April erst! Ist ja noch ewig hin.

 

Und worüber geht sie?

Hinweise findest du auf der Perrypedia-Seite bei den Weblinks und in der Leseprobe von Band 2900 ...

 

Alles noch sehr geheimnisvoll ...



#4 Günther Drach

Günther Drach

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bruchsal

Geschrieben 03 March 2017 - 11:43

aus jener Leseprobe:

Spoiler

Hmm.

Spoiler


Bearbeitet von Günther Drach, 03 March 2017 - 11:45.

now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.


moore/bissette/totleben: down amongst the dead men
  • (Buch) gerade am lesen:Seanan McGuire: Down Among the Sticks and Bones
  • (Buch) als nächstes geplant:Fraction/Ward: Ody-C Cycle One
  • • (Buch) Neuerwerbung: Daniel Tammert: Die Poesie der Primzahlen
  • • (Film) gerade gesehen: Mein Blind Date mit dem Leben
  • • (Film) als nächstes geplant: Stranger Things, 1. Staffel
  • • (Film) Neuerwerbung: Ghost in the Shell

#5 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1869 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 03 March 2017 - 20:39

Warum ist er heute denn nicht mehr Deine Lieblingsfigur, Günther Drach?


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#6 Günther Drach

Günther Drach

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bruchsal

Geschrieben 04 March 2017 - 12:32

Warum ist er heute denn nicht mehr Deine Lieblingsfigur, Günther Drach?

Das Grausamste, das einer liebgewonnenen Figur in der PR-Serie widerfahren kann, ist die Unsterblichkeit. Sie wird rücksichtslos über Hunderte Tausende von Bänden mitgeschleppt, wird immer mehr zum Schatten ihres früheren Ichs, verliert jeden wirklichen Reiz. Bis sie einem eigentlich egal ist. 

Alaska Saedelaere verbinde ich mit Willi Voltz. Er hat mit Alaska für mich faszinierende, packende Geschichten geschrieben, ich sage häufig, dass der Transmittergeschädigte damals, als ich in den 500ern einstieg, einer der Gründe war, dass ich dabeiblieb.

Aber für mich ist und bleibt er eben eine Voltz-Figur.


now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.


moore/bissette/totleben: down amongst the dead men
  • (Buch) gerade am lesen:Seanan McGuire: Down Among the Sticks and Bones
  • (Buch) als nächstes geplant:Fraction/Ward: Ody-C Cycle One
  • • (Buch) Neuerwerbung: Daniel Tammert: Die Poesie der Primzahlen
  • • (Film) gerade gesehen: Mein Blind Date mit dem Leben
  • • (Film) als nächstes geplant: Stranger Things, 1. Staffel
  • • (Film) Neuerwerbung: Ghost in the Shell

#7 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1869 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 04 March 2017 - 21:26

Okay. Das ist ein Argument, das kann ich verstehen!


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#8 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 05 March 2017 - 08:10

@ Günther: Wie müssten ihn die Autoren jetzt schildern, damit du sagt ... wow, das ist wie damals?

Oder geht das gar nicht mehr, weil es die Figur zu lang gibt. Und weil wir damals auch jünger waren und die Dinge heute anders wahrnehmen?

 

BTW: Eigentlich müsste es dir bei den anderen Unsterblichen auch so gehen, oder?



#9 Günther Drach

Günther Drach

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bruchsal

Geschrieben 05 March 2017 - 08:19

@Tostan: Nun ich denke, man sollte Figuren auch mal sterben lassen. (Die tolle Idee in zehn Jahren kann man doch auch für einen neuen Charakter nutzen. Oder traut man sich das nicht zu, einen Neuen 'hinzukriegen'?) 

 

Andere Unsterbliche. Nicht so sehr. Okay, ich mochte viele als Handlungsträger, aber Alaska hat mich besonders angesprochen.

Die meisten sind mir ziemlich egal. Rhodan und Atlan finde ich nervend. Yepp, ich bevorzuge tatsächlich Romane, in denen Nebenfiguren die Hauptrolle übernehmen. Toio ist für mich interessanter als Bully. 

 

Abschlüsse. Ich bin dafür, dass liebgewonnenen Figuren auch ein würdiger Abschluss gegönnt wird. Sie haben es verdient, denke ich. (siehe meine ggw Guckybeiträge -- und glaub mir, ich mag den Kleinen sehr) 


Bearbeitet von Günther Drach, 05 March 2017 - 08:57.

now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.


moore/bissette/totleben: down amongst the dead men
  • (Buch) gerade am lesen:Seanan McGuire: Down Among the Sticks and Bones
  • (Buch) als nächstes geplant:Fraction/Ward: Ody-C Cycle One
  • • (Buch) Neuerwerbung: Daniel Tammert: Die Poesie der Primzahlen
  • • (Film) gerade gesehen: Mein Blind Date mit dem Leben
  • • (Film) als nächstes geplant: Stranger Things, 1. Staffel
  • • (Film) Neuerwerbung: Ghost in the Shell

#10 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 07 March 2017 - 16:22

@Tostan: Nun ich denke, man sollte Figuren auch mal sterben lassen. (Die tolle Idee in zehn Jahren kann man doch auch für einen neuen Charakter nutzen. Oder traut man sich das nicht zu, einen Neuen 'hinzukriegen'?) 

 

Andere Unsterbliche. Nicht so sehr. Okay, ich mochte viele als Handlungsträger, aber Alaska hat mich besonders angesprochen.

Die meisten sind mir ziemlich egal. Rhodan und Atlan finde ich nervend. Yepp, ich bevorzuge tatsächlich Romane, in denen Nebenfiguren die Hauptrolle übernehmen. Toio ist für mich interessanter als Bully. 

 

Abschlüsse. Ich bin dafür, dass liebgewonnenen Figuren auch ein würdiger Abschluss gegönnt wird. Sie haben es verdient, denke ich. (siehe meine ggw Guckybeiträge -- und glaub mir, ich mag den Kleinen sehr) 

 

Nur die Toten bleiben uns lang in Erinnerung.

Eine neue Idee funktioniert vielleicht mit einem neuen Charakter nicht so gut - andererseits, vielleicht gerade doch mit einem neuen Charakter.

 

Manche Figuren sind einfach heilig ... weil die Serie dann ohne sie nicht mehr dasselbe ist. Und bekanntlich sind die meisten PR-Leser Veränderungen nicht gerade aufgeschlossen.

 

Wenn ich mir den Beitrag so ansehe, wirst du mit Terminus deine Freude haben ... :-)



#11 Odin10

Odin10

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 159 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 March 2017 - 22:41

Ich wette mal es geht um eine Geschichte in der Zeit des Solaren Imperiums. Wenn nicht, lag ich halt falsch, was ich aber nicht glaube..

PR Leser sind stock Konservativ was ihr Lesevergnügen befasst. PR, Bully, Atlan und Gucky geht gar nicht.Die müssen bleiben.



#12 Günther Drach

Günther Drach

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bruchsal

Geschrieben 07 March 2017 - 23:37

Ich wette mal es geht um eine Geschichte in der Zeit des Solaren Imperiums. Wenn nicht, lag ich halt falsch, was ich aber nicht glaube..

Die kurze Erwähnung der Terminus-Sache durch Farye (in der PR2900-Leseprobe) legt eher einen Zeitpunkt zwischen PR2899 und PR2900 nahe.


now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.


moore/bissette/totleben: down amongst the dead men
  • (Buch) gerade am lesen:Seanan McGuire: Down Among the Sticks and Bones
  • (Buch) als nächstes geplant:Fraction/Ward: Ody-C Cycle One
  • • (Buch) Neuerwerbung: Daniel Tammert: Die Poesie der Primzahlen
  • • (Film) gerade gesehen: Mein Blind Date mit dem Leben
  • • (Film) als nächstes geplant: Stranger Things, 1. Staffel
  • • (Film) Neuerwerbung: Ghost in the Shell

#13 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 10 March 2017 - 16:32

Auf Facebook gibt es eine offizielle Terminus-Gruppe ...
https://www.facebook...32502150095307/

 

CYA

Tostan



#14 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4809 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 15 March 2017 - 10:14

Auf Facebook gibt es eine offizielle Terminus-Gruppe ...
https://www.facebook...32502150095307/

 

CYA

Tostan

 

"Melde Dich an, um fortzufahren" 

 

K-K-K-Klasse!!

 

(Facebook - Dinge, die die Welt nicht braucht :bighlaugh:)

 

EDIT: Facebook ist penetrant. Selbst auf den ohne Anmeldung zugänglichen Sachen wird von Facebook der halbe Bildschirm "zur Strafe" abgedeckt, weil man nicht angemeldet ist. Solcherlei Selbstherrlichkeit will ich nicht auch noch unterstützen. :closedeyes:


Bearbeitet von MoiN, 16 March 2017 - 08:04.


#15 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 15 March 2017 - 17:04

Anzeige zu Terminus in Heft 2900

Die Vergangenheit wird lebendig. PR trifft auf ein verborgenes Imperium.

Am äußersten Rand des Sonnensystems: Auf einem der Asteroiden des Kuiper-Gürtels machen Wissenschafter eine erschreckende Entdeckung. Zahlreiche Obelisken weisen auf Ereignisse aus tiefer Vergangenheit hin.
Als PR die Obelisken inspiziert, erkennt er Zusammenhänge - sie führen zum geheimnisvollen Planeten Terminus ...



#16 Günther Drach

Günther Drach

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bruchsal

Geschrieben 15 March 2017 - 17:41

Hier ist ein Scan der Anzeige

 

http://www.guentherd...pr_terminus.jpg

 

HIer nochmal das wahrscheinliche (???) Titelbild (ich mag den Titelstreifen (---Terminus----), aber gleich zweimal Perry Rhodan?)

 

http://www.guentherd..._terminus_1.jpg

 

Sind das nun Romanhefte oder Taschenhefte?


Bearbeitet von Günther Drach, 15 March 2017 - 17:46.

now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.


moore/bissette/totleben: down amongst the dead men
  • (Buch) gerade am lesen:Seanan McGuire: Down Among the Sticks and Bones
  • (Buch) als nächstes geplant:Fraction/Ward: Ody-C Cycle One
  • • (Buch) Neuerwerbung: Daniel Tammert: Die Poesie der Primzahlen
  • • (Film) gerade gesehen: Mein Blind Date mit dem Leben
  • • (Film) als nächstes geplant: Stranger Things, 1. Staffel
  • • (Film) Neuerwerbung: Ghost in the Shell

#17 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 15 March 2017 - 18:17

Hier ist ein Scan der Anzeige

 

http://www.guentherd...pr_terminus.jpg

 

HIer nochmal das wahrscheinliche (???) Titelbild (ich mag den Titelstreifen (---Terminus----), aber gleich zweimal Perry Rhodan?)

 

http://www.guentherd..._terminus_1.jpg

 

Sind das nun Romanhefte oder Taschenhefte?

Romanhefte analog PR Stardust



#18 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3085 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 15 March 2017 - 22:15

Soll das Perry sein auf dem TiBi? Warum hat er so einen Eierkopf?
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#19 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1869 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 15 March 2017 - 22:49

Tja, Bully, Du bist in guter Gesellschaft. Dieses Bild mag keiner leiden!


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#20 Günther Drach

Günther Drach

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bruchsal

Geschrieben 16 March 2017 - 08:53

Das Bild gefällt mir besser als das des 2900ers.

Den Kopf finde ich tatsächlich recht gelungen, mir missfällt eher der restliche Körper.


now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.


moore/bissette/totleben: down amongst the dead men
  • (Buch) gerade am lesen:Seanan McGuire: Down Among the Sticks and Bones
  • (Buch) als nächstes geplant:Fraction/Ward: Ody-C Cycle One
  • • (Buch) Neuerwerbung: Daniel Tammert: Die Poesie der Primzahlen
  • • (Film) gerade gesehen: Mein Blind Date mit dem Leben
  • • (Film) als nächstes geplant: Stranger Things, 1. Staffel
  • • (Film) Neuerwerbung: Ghost in the Shell

#21 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 16 March 2017 - 09:08

Tja, Bully, Du bist in guter Gesellschaft. Dieses Bild mag keiner leiden!

Also mir gefällt es ...



#22 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1869 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 16 March 2017 - 09:32

Okay, keiner stimmt also nicht. Hab aber schon mehrere Kritiken gelesen.

Bearbeitet von Elena, 16 March 2017 - 09:33.

Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#23 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4809 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 16 March 2017 - 09:44

Knackig männlich! :bighlaugh:



#24 Günther Drach

Günther Drach

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bruchsal

Geschrieben 16 March 2017 - 10:10

Knackig männlich! :bighlaugh:

Das ist wohl das Manko des Perrys auf dem PR2900-Tibi: er wendet uns zwar den Rücken zu -- aber so gar kein Knacka...


now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.


moore/bissette/totleben: down amongst the dead men
  • (Buch) gerade am lesen:Seanan McGuire: Down Among the Sticks and Bones
  • (Buch) als nächstes geplant:Fraction/Ward: Ody-C Cycle One
  • • (Buch) Neuerwerbung: Daniel Tammert: Die Poesie der Primzahlen
  • • (Film) gerade gesehen: Mein Blind Date mit dem Leben
  • • (Film) als nächstes geplant: Stranger Things, 1. Staffel
  • • (Film) Neuerwerbung: Ghost in the Shell

#25 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 17 March 2017 - 23:39

Weitere Infos:
http://www.perry-rho...r-terminus.html

#26 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 20 March 2017 - 11:21

In jedem Heft wird es ein Lesermagazin geben ..

 

http://perry-rhodan....-die-leser.html



#27 Kritikaster

Kritikaster

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 404 Beiträge

Geschrieben 20 March 2017 - 18:36

Die kurze Erwähnung der Terminus-Sache durch Farye (in der PR2900-Leseprobe) legt eher einen Zeitpunkt zwischen PR2899 und PR2900 nahe.

Das kann ich da beim besten Willen nicht herauslesen. Farye spricht von Rhodans Erfahrungen "damals bei der Terminus-Sache", es ist nicht erkennbar, dass sie selbst zu dem Zeitpunkt schon gelebt hat oder gar etwas damit zu tun haben könnte. Einziger Hinweis ist also, dass die Terminus -Sache in 1551 NGZ unter "damals" zu verbuchen ist.



#28 Günther Drach

Günther Drach

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bruchsal

Geschrieben 20 March 2017 - 19:35

Das kann ich da beim besten Willen nicht herauslesen. Farye spricht von Rhodans Erfahrungen "damals bei der Terminus-Sache", es ist nicht erkennbar, dass sie selbst zu dem Zeitpunkt schon gelebt hat oder gar etwas damit zu tun haben könnte. Einziger Hinweis ist also, dass die Terminus -Sache in 1551 NGZ unter "damals" zu verbuchen ist.

Der fehlende weitere Kontext läßt mich vermuten, dass "die Terminus-Sache" eben in naher Vergangenheit, in ihrer beider Vergangenheit stattgefunden hat. Wäre dem nicht so, würde es sich um ein Ereignis vor Jahrhunderten handeln, hätte Farye zur besseren Verortung zusätzliche Informationen geliefert. Schließlich spricht sie mit einem einigermaßen normalen Menschen ohne fotografischem Gedächtnis. Etwa: »Hoffentlich geht es dir dabei nicht wie damals bei dieser Terminus-Sache. Damals waren es Obelisken, die keine Schatten warfen, glaube ich.«

Auch hätte Rhodan nicht sofort die Bilder vor Augen gehabt, sondern erst in seinen Erinnerungen suchen müssen. Bzw. er mußte nicht lange in seinen Erinnerung suchen, die Ähnlichkeiten waren zu deutlich ...

Also. Ich gehe von einem recht zeitnahen Ereignis aus.

 

(Ich nehme an, die Erwähnung, dass Icho Tolot mitspielt, läßt dich auf einen älteren Handlungszeitraum schließen.

Nun, der erste Band heißt Zeitspringer. Der Tolot könnte auch auf der Zeitebene existieren, von der diese Springer herüberhüpfen. Oder in die gehüpft wird. Vergangenheit. Oder Zukunft. (Ich mag den Terminatoransatz immer noch. Trotz Thez.))


Bearbeitet von Günther Drach, 20 March 2017 - 19:37.

now, take her from these stews and frozen lakes.
she will remember not what did occur,
but if it pleases you, tell her when she wakes ...
... a flower grows yet in hell that's named for her.


moore/bissette/totleben: down amongst the dead men
  • (Buch) gerade am lesen:Seanan McGuire: Down Among the Sticks and Bones
  • (Buch) als nächstes geplant:Fraction/Ward: Ody-C Cycle One
  • • (Buch) Neuerwerbung: Daniel Tammert: Die Poesie der Primzahlen
  • • (Film) gerade gesehen: Mein Blind Date mit dem Leben
  • • (Film) als nächstes geplant: Stranger Things, 1. Staffel
  • • (Film) Neuerwerbung: Ghost in the Shell

#29 Kritikaster

Kritikaster

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 404 Beiträge

Geschrieben 20 March 2017 - 19:55

Der fehlende weitere Kontext läßt mich vermuten, dass "die Terminus-Sache" eben in naher Vergangenheit, in ihrer beider Vergangenheit stattgefunden hat. Wäre dem nicht so, würde es sich um ein Ereignis vor Jahrhunderten handeln, hätte Farye zur besseren Verortung zusätzliche Informationen geliefert. Schließlich spricht sie mit einem einigermaßen normalen Menschen ohne fotografischem Gedächtnis. Etwa: »Hoffentlich geht es dir dabei nicht wie damals bei dieser Terminus-Sache. Damals waren es Obelisken, die keine Schatten warfen, glaube ich.«

Auch hätte Rhodan nicht sofort die Bilder vor Augen gehabt, sondern erst in seinen Erinnerungen suchen müssen. Bzw. er mußte nicht lange in seinen Erinnerung suchen, die Ähnlichkeiten waren zu deutlich ...

Also. Ich gehe von einem recht zeitnahen Ereignis aus.

 

(Ich nehme an, die Erwähnung, dass Icho Tolot mitspielt, läßt dich auf einen älteren Handlungszeitraum schließen.

Nun, der erste Band heißt Zeitspringer. Der Tolot könnte auch auf der Zeitebene existieren, von der diese Springer herüberhüpfen. Oder in die gehüpft wird. Vergangenheit. Oder Zukunft. (Ich mag den Terminatoransatz immer noch. Trotz Thez.))

Okay, okay. Lass dir von einem alten Mann gesagt sein, dass man zunehmend ältere Erinnerungen schneller aufrufen kann als jüngere. Außerdem hatten Opa und Enkelin die Geschichte erst kürzlich in der Trivid-Verfilmung gesehen, so dass keine weiteren Hinweise nötig waren. Sei es wie es sei, ich bleibe bockbeinig und du hoffentlich auch.

Ich hoffe, die Zeitspringer hüpfen schön chronologisch nachvollziehbar. Das Gewurschtel im letzten Zyklus hat mich doch reichlich abgeturnt.



#30 Tostan

Tostan

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 153 Beiträge

Geschrieben 20 March 2017 - 20:37

Die Untertiteln zu den Heften 1 bis 3 sind:
Heft 1 "Zeitspringer": Die Vergangenheit wird lebendig – uralte Obelisken weisen den Weg
Heft 2 "Flucht durch Terrania": Im feindlichen System – die Zeitspringer in der Hauptstadt der Erde
Heft 3 "Konfrontation auf Mimas": Im Wettlauf mit der Zeit – tödlicher Poker in Vergangenheit und Zukunft






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0