Zum Inhalt wechseln


Foto

Class

Class Dr.Who ONE

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 heschu

heschu

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 658 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 19 April 2017 - 15:45

Hat schon jemand was von der Serie gesehen? Soll ja ein Ableger von Dr. Who sein. Die dritte Folge kam gestern Abend auf ONE. 



#2 Arielen

Arielen

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 57 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 20 April 2017 - 17:12

Ja, aber mich kann die Serie nicht fesseln, auch wenn ich eigentlich bekennender Whovian bin.

 

Bei Class passt einiges nicht zusammen, irgendwie wirkt die Teenie-Soap verkrampft, die SF-Anteile mögen interessant sein, werden aber auch immer sehr schnell abgehandelt.

 

Auch mit den Figuren werde ich nicht so recht warm. Miss Quill hat ja durchaus so ihre netten bösen Seiten, aber mit den ganzen anderen werde ich nicht warm. Und wirklich viel merkt man auch nicht vom Who-Universum. Mich wundert es daher nicht wirklich, dass die BBC derzeit nicht plant, die Serie weiter zu machen.



#3 heschu

heschu

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 658 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 20 April 2017 - 18:59

"...netten bösen Seiten".

Genau! Die gefielen mir in der dritten Folge auch. 

Zu allem anderen habe ich noch keine richtige Meinung. Die ersten zwei Folgen fehlen mir sowieso. Ich werde sicher noch die vierte anschauen.

Ich überlege gerade, warum "Class" dich nicht so fesseln konnte. Vielleicht liegt es daran, dass der Drehbuchautor Patrick Ness eine andere (ich meine jetzt nicht schlechtere!) Schreibweise hat. Vielleicht hätte man einen Autor von "Dr. Who" nehmen sollen. Vielleicht wäre dann mehr von der Atmosphäre der ursprünglichen Serie eingeflossen. Vielleicht tritt aber auch noch der Gewöhnungseffekt ein, bis man schließlich akzeptiert, dass "Class" eben doch eine eigene Serie ist und sie nicht soviel mit "Dr. Who" vergleicht.



#4 heschu

heschu

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 658 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 29 April 2017 - 18:28

Ach, Arielen, du scheinst Recht zu haben. Gestern schaute ich mir die 4. Folge an und bin dabei zwei Mal eingepennt. Das passierte mir bei "Dr. Who" nie. Vielleicht nehme ich heute nochmal einen Anlauf. Ausgeruhter. 


Bearbeitet von heschu, 29 April 2017 - 18:29.


#5 heschu

heschu

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 658 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 30 April 2017 - 08:33

Ich bin ja bei neuen Serien grundsätzlich unvoreingenommen. Aber nein, "Class" fesselt mich auch nicht so sehr. Ich gehöre sicher nicht zur Zielgruppe.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0