Zum Inhalt wechseln


Foto

Mortal Engines (14. Dezember 2018)


4 Antworten in diesem Thema

#1 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3988 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 22 April 2017 - 15:24

Infoseite bei filmstarts.de

 

Cast:

Aaron Jackson, Robert Sheehan, Hera Hilmar, Ronan Raftery, Stephen Lang, Jihae, Leila George, Hugo Weaving

 

PhantaNews.de schrieb vor einiger Zeit dazu:

Auch wenn er nicht selbst im Regiesessel sitzen wird, verfasst er das Drehbuch und produziert natürlich auch: Das aktuelle Projekt von Peter Jackson (HERR DER RINGE, HOBBIT) basiert auf der vierteiligen Romanreihe PREDATOR CITIES von Philip Reeve, deren erster Band den Titel MORTAL ENGINES trägt.
Jackson wird das Drehbuch zusammen mit seinen üblichen Mitstreitern Fran Walsh und Philippa Boyens verfassen. Regie soll Christian Rivers führen, der arbeitete in verschiedenen Positionen am HERRN DER RINGE, am HOBBIT und bei HEAVENLY CREATURES mit, zudem war er Co-Regisseur bei PETE´S DRAGON.

 

und darum gehts:

MORTAL ENGINES spielt in einer durch den »60-Minütigen Krieg« zerstörten Erde. Der Krieg hatte massive geologische Verschiebungen zur Folge. Um den Erdbeben, Vulkanausbrüchen und anderen Instabilitäten zu entkommen, baute der Nomadenanführer Nikola Quercus London in die erste »Bewegliche Stadt« um, die andere Städte für den Gewinn von Ressourcen zerlegen kann. Ein großer Teil wissenschaftlichen und technischen Wissens ging verloren, »old tech« ist sehr wertvoll und wird von Schatzjägern gesucht. Viele weitere »Traction Cities« nach dem Vorbild Londons wandern über Europa, Asien, Nordafrika, die Arktis und Antarktica, Nordamerika wird als »der tote Kontinent« beschrieben. In London hat sich eine ans viktoriaische Zeitalter angelehnte Steampunk-Gesellschaft entwickelt. Die »Anti Traction League« ist der große Gegenspieler der wandernden Städte, denn die versucht, diese Wanderungen zu unterbinden, um weiteren Raubbau an den Ressourcen des Planeten zu stoppen. Hauptperson des ersten Romans ist der fünfzehnjährige Waise Tom Natsworthy, Schüler der dritten Klasse der Schule der Historiker.


Bearbeitet von TheFallenAngel, 22 April 2017 - 15:25.


#2 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4778 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 22 April 2017 - 15:28

Dazu habe ich kürzlich auch ein paar Zeilen auf Tor Online geschrieben. Das erste Buch hat mir übrigens richtig gut gefallen, sehr düstere Jugenddystopie.


Bearbeitet von Pogopuschel, 22 April 2017 - 15:28.


#3 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3988 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 22 April 2017 - 15:32

cool + danke, pogo. hatte ich leider übersehen auf der Tor-seite.

ich wollte einen thread zum film schon viel früher anlegen, bin aber offensichtlich von abgekommen *g

grad schwappte ja wieder eine meldung zum film hoch, da dachte ich mir - jetzt oder nie *g



#4 Jorge

Jorge

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9623 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 December 2017 - 18:14

 

 

Kinostart Deutschland: 13.12.2018

 

 

 


http://www.scifinet....gliche-staedte/



#5 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3988 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 08 June 2018 - 07:46

Trailer bei Tor Online

 

... mit kleiner Analyse von Pogo inkl. weiterführenden Linx zur Welt, zum Filmcast und zu den Büchern.





Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0