Zum Inhalt wechseln


Foto

Euroconparty?


23 Antworten in diesem Thema

#1 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2711 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 28 April 2017 - 21:33

Wie schaut es eigentlich partytechnisch in Dortmund aus? Im letzten Jahr haben nämlich sehr viele die typische Eurocon-Party echt vermisst! - Also nicht so was wie ein Treffen in einer Bar/einen Restaurant, sondern so was Fanorganisiertes, wo verschiedene Gruppierungen" (z.B. Teams, die auf andere Veranstaltungen aufmerksam machen wollen) was ausschenken. Bei mir wäre so was echt auf der Wunschliste. Das macht Spaß und man kann eben auch toll mit anderen ins Gespräch kommen. Besonders schade fände ich es, wenn nach einem Contag jeder einfach die unterschiedlichen Unterkunften abhaut und man bestenfalls mit ein paar selbstorganisierten Leuten (da ich wohl wieder alleine reise, ist das nicht mal sicher, dass ich da überhaupt wen finde) auf der Suche nach was Essbarem durch die Stadt irrt.  

Habt ihr da was geplant? Könnt ihr noch was planen?


taff-174x131.jpg


#2 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5760 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 29 April 2017 - 08:00

Ich schlafe nachts. Ich bin für sowas zu alt.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
Die Kaiserkrieger
Rettungskreuzer Ikarus
Tentakel

#3 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1111 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 29 April 2017 - 08:19

Ich schlafe nachts. Ich bin für sowas zu alt.

 

Die Party läuft bestimmt noch, wenn Du morgens um 4.30 aufstehst.

 

Ansonsten ... habe ich bislang nur Freitags was vor.


Universal Columnist

Mein Fantasy-Erstling beim Verlag Torsten Low: ARKLAND - Aufbruch ins Gestern

HMPs Kolumne bei Fantasyguide

Rettungskreuzer Ikarus

Die 9. Expansion


#4 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5760 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 29 April 2017 - 09:32

Die Party läuft bestimmt noch, wenn Du morgens um 4.30 aufstehst.

 

Ansonsten ... habe ich bislang nur Freitags was vor.

 

Da wird sich der Gierse bedanken, wenn ich früh morgens bei ihm zu lärmen beginne.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
Die Kaiserkrieger
Rettungskreuzer Ikarus
Tentakel

#5 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1111 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 29 April 2017 - 09:40

Da wird sich der Gierse bedanken, wenn ich früh morgens bei ihm zu lärmen beginne.

Das muss er abkönnen ...


Universal Columnist

Mein Fantasy-Erstling beim Verlag Torsten Low: ARKLAND - Aufbruch ins Gestern

HMPs Kolumne bei Fantasyguide

Rettungskreuzer Ikarus

Die 9. Expansion


#6 Mahlström

Mahlström

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 124 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Innsbruck

Geschrieben 30 April 2017 - 07:36

Ich schlafe nachts. Ich bin für sowas zu alt.

 

Für so was ist man nie zu alt, wie Han Solo beweist: 4_8wjg9h.jpeg



#7 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2711 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 30 April 2017 - 18:38

Die Party läuft bestimmt noch, wenn Du morgens um 4.30 aufstehst.

 

Ansonsten ... habe ich bislang nur Freitags was vor.

 

Ich glaube, für senile Bettflucht ist es auch noch eine Weile hin ... :bighlaugh: 

Aber Spaß beiseite, es wäre wirklich gut zu wissen. Zumal auch die diversen Fangruppen dann schon mal planen, wer was einkauft, mitnimmt, wie finanzieren ...


taff-174x131.jpg


#8 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3559 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 02 May 2017 - 12:59

Ich bin noch älter als Dirk. Als introvertierter Mensch mag ich es auch, wenn ich nach einem langen Tag voller Programm, wo ich mir von anderen die Ohren vollplärren lasse, abends etwas allein sein kann. Und nicht noch länger dieselben Fr*ssen sehen muss, nur mit höherem Promillepegel und ohne Tagesordnung (= kommunikativer Dschungel).

 

Gruß

Ralf,

Spaßbremse


Bearbeitet von ShockWaveRider, 02 May 2017 - 12:59.

Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!

#9 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2711 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 02 May 2017 - 15:12

Ich bin im Alltag schon alleine genug, da muss ich nicht auch noch bei einer Con abends alleine im Hotelzimmer hocken oder mit irgendeiner laschen Minirunde was essen gehen und aus. (Obwohl das auch meist sehr nett ist - aber wünschen würde ich es mir halt anders.) So sehe ich das wieder.


taff-174x131.jpg


#10 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1111 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 02 May 2017 - 18:03

Ich bin im Alltag schon alleine genug, da muss ich nicht auch noch bei einer Con abends alleine im Hotelzimmer hocken oder mit irgendeiner laschen Minirunde was essen gehen und aus. (Obwohl das auch meist sehr nett ist - aber wünschen würde ich es mir halt anders.) So sehe ich das wieder.

 

Gehen wir essen? Vielleicht geht noch jemand mit :wink2: ...


Universal Columnist

Mein Fantasy-Erstling beim Verlag Torsten Low: ARKLAND - Aufbruch ins Gestern

HMPs Kolumne bei Fantasyguide

Rettungskreuzer Ikarus

Die 9. Expansion


#11 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3559 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 03 May 2017 - 19:30

Da würde ich jedenfalls eher mitgehen als auf eine Riesenparty. :)

 

Gruß

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!

#12 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1111 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 03 May 2017 - 19:56

Da würde ich jedenfalls eher mitgehen als auf eine Riesenparty. :)

 

Gruß

Ralf

Dann wären wir schon zu Dritt ... wenn Nina mit will/ mit geht ...


Universal Columnist

Mein Fantasy-Erstling beim Verlag Torsten Low: ARKLAND - Aufbruch ins Gestern

HMPs Kolumne bei Fantasyguide

Rettungskreuzer Ikarus

Die 9. Expansion


#13 lapismont

lapismont

    Elfverhaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9369 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 May 2017 - 07:11

Nina und ihre tollkühnen älteren Herren …  :devil:


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog

#14 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3559 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 04 May 2017 - 11:01

Nina und ihre tollkühnen älteren Herren …  :devil:

Noch so eine freche Bemerkung, und ich schieb dir meinen Rollator in die Knie!

 

droht

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!

#15 lapismont

lapismont

    Elfverhaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9369 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 May 2017 - 12:05

Sag rechtzeitig Bescheid, damit ich meine Pfleger in den Weg schubse!


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog

#16 Gast_Jürgen L_*

Gast_Jürgen L_*
  • Guests

Geschrieben 04 May 2017 - 12:28

Wie wäre es denn mit einer Neuauflage von „Essengehen mit dem SFCD“.

Ein harter Kern verabredet sich, beispielsweise um 18:00 Uhr im Foyer.

Man plant, um die Ecke  in die ominöse Sportsbar zu gehen, wie bei jedem früheren  DortCon auch.

Flugs äußern weitere Besucher Interesse, allerdings ein Viertelstündchen später.

Man können sich auch draußen treffen (Raucher).

Ich habe jetzt schon Schmacht und ahne Übles.

 

Es ist 18:00 Uhr und niemand außer mir ist da.

Drinnen stöbern einige Interessenten in den Bücherkisten – als wären nicht drei Tage Zeit dafür.

Neuankömmlinge fragen, ob das der Treff zum Essen sei. Ich bejahe.

Aber eigentlich reicht ihnen eine Bierkneipe.

Wir gehen nach draußen in den warmen Sommerregen, der selbst die hartnäckigsten Raucher vertrieben hat.

Ein Hektiker nebst Lebensabschnittsgefährtin hecheln vorbei, ein Referent habe trotz Timekeeper maßlos überzogen.

Sie möchte noch den Rucksack ins nahe Hotel bringen, er weiß nicht, ob er sich von seiner Überlebenstasche trennen soll. Beide gehen ab.

 

Roger M. und Bifi F. kommen mit nur 20-minütiger Verspätung und beginnen eine Diskussion mit weiteren Interessenten, über das wer, wo und überhaupt.

Mein Magen schmerzt.

Jetzt kommt noch die Saarland- und Norddeutsche Fraktion dazu, ist sich aber nicht sicher, ob wir zusammen oder einzeln essen gehen sollten.

Aus einer hier nicht namentlich benannten Ecke fällt das Unwort „McDoof.“

Ich kontere mit Kroh Grüh und Fleisch pur. Niemand nimmt mich ernst.

Eine ausgezehrte, abgemagerte und kränklich wirkende Gestalt,  ruft mich schwacher Stimmer: „Vegan“

Nein, es ist nicht Dirk, der hat endlich ordentlich abgenommen, verweigert sich dem Mainstream-Fraß und futtert bereits woanders mit Freunden einen edlen Salat bei erfrischendem Mineralwasser.

Jetzt werden meine Krämpfe unerträglich. Es ist bereits 18:35.

Das Pärchen, das nochmals schnell ins Hotel musste kommt zurück, und drängelt aggressiv. Eindeutiges Zeichen von Unterzuckerung.

(Die Überlebenstasche schein fest mit „ihm“ verwachsen zu sein).

Jemand (Name der Redaktion und mir bekannt) äußert, dass er/sie/es glutenfreie Nahrung benötigt.

Das gab es die letzten Jahre doch immer auch in der Sportsbar.

Ich denke an gemüsefrei und ballaststoffarm, sage aber nichts, die Schmerzen werden unerträglich.

18:45: Mir ist alles egal und ich stiefele ich los, Richtung Ampelkreuzung, die Gruppe zerflettert, einige  diffundieren ins Dunkle, der Regen wird stärker, bleibt aber warm. Die Sportsbar kommt näher, draußen lungert ein aggressives Jungvolk herum, ein Mix aus BVB-Anhängern und Jungmännern in Springerstiefeln.

Ein vergitterter Polizeiwagen fährt vorbei, die Gruppe grölt, hebt Mittelfinger, rechte und linke Arme. Der Bus beschleunigt und verzieht sich.

Ich versuche die Sportsbar zu erreichen, deren Tür ein grimmiger Schrank von der Größe eine ausgewachsenen Haluters bewacht.

Dummerweise trage ich die typische SF-Con-Kleidung: Schwarz, mit Schwarz und schwarze Stiefel. Er hält mich für einen der Herumlungerer und Gröler.

„Du kummst da net rein“.

Ich mache mich vom Acker, um gerade noch zu sehen, wie einige Naivlinge und Gutmenschen aus des „Essen gehen mit dem SFCD-Gruppe“ angepöbelt werden.

Adrenalin steigt auf, der Hunger ist verflogen. Ich flüchte aus der No go Area (formerly known as Fußgängerzone) und erreiche das Hotel.

Statt Rinderfilet und Rotwein gibt es schale Biere und Nüsschen, ausgeschenkt von einem Nachtportier, der die seltene Fähigkeit besitzt, sich in Zeitlupe zu bewegen. Nina sitzt an der Bar, umringt von weiteren Biertrinkern, darunter einer bekannten Fandomsgröße, die lallend immer neue Visionen vom Eurofandom gebiert und mir hilft, meine Englischkenntnisse bezüglich des Konjunktives aufzufrischen.

Als der „sollte-könnte-müsste“ sich verpisste, beginnt einer der Umstehenden zu torkeln. Nina interpretiert das als Tanz und gesellt sich dazu.

Egal, dass nur Helene Fischer läuft, der Rhythmus geht in die Füße, … der Text  …

Alle anderen Männer flüchten – tough guys don´t dance,

Der Torkelnde fällt auf die Fresse. Und endlich fließt er wieder, der rote Vino, und ich versuche mich am Clockwork Orange Zitat.

Allerdings so schlecht, dass mich wieder keiner versteht oder an Kubricks Highlight erinnert.

 

Morgen ist ein neuer Tag, ein neuer Abend und dann gehe ich wieder mit dem SFCD Essen.

Und hinterher auf eine Roomparty mit Zuckercola, Chips und Nüsschen.

 

Guten Appetit

wünscht Euer Audiovisionär

Jürgen

 

der nach langer Abwesenheit sein Passwort wiedererlangt hat

 



#17 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2711 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 04 May 2017 - 17:35

Essen gehen werde ich ohnehin, vorzugsweise in Begleitung anderer Fans. Gerne auch mal zwischendurch mittags auf ein Stündchen. Ich bin nicht so wichtig, dass die Con nicht mal eine Stunde ohne mich auskommt. :bighlaugh:

 

Das beschriebene Rumgetue, wie Jürgen es beschreibt, kenne ich schon. Kann es noch durch: "Ich muss unbedingt schnell in einem fremden Land in einer fremden Stadt zum Bankomat - mir ist eben erst eingefallen, dass man auf einer Reise ja Geld braucht. Daher muss die ganze Gruppe einmal Wandertag machen. Und seht her, jetzt wo wir da sind, geht es zehn anderen Leuten auch so! Ist das nicht schön, dass wir nach einem Irrgang durch die Stadt alle warten dürfen, bis jeder außer dieser grummeligen Frau mal am Bankomat war!"

 

Ich gehe allerdings normal nicht tanzen. Ich bin ja ein Nerd. Wenn dann muss ein Kerl, den ich gut finde, auf mich einwirken. - Kanns gar nicht glauben, am Worldcon war ich tatsächlich in so einem Workshop. Oh mein Gott! Das war vielleicht ne Katastrophe mit mir und meinen Füßen. Aber der süße Kanadier wollt halt so gerne!


Bearbeitet von Nina, 04 May 2017 - 17:40.

taff-174x131.jpg


#18 lapismont

lapismont

    Elfverhaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9369 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 04 May 2017 - 23:19

 Oh mein Gott! Das war vielleicht ne Katastrophe mit mir und meinen Füßen. Aber der süße Kanadier wollt halt so gerne!

Nein nein nein, ich denke jetzt gar nix!


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog

#19 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2711 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 06 May 2017 - 14:41

Du kannst ruhig denken. Der war auch ein Jahr später drei Wochen lang bei mir Hausgast, hat auch meine Eltern kennengelernt und hat zwischenzeitlich sogar ans Auswandern nach Österreich gedacht.


taff-174x131.jpg


#20 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3559 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 06 May 2017 - 17:53

Was hat ihn denn von seinen Plänen abgebracht?

 

fragt

Ralf,

überhaupt nicht neugierig  :qangel:


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!

#21 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2711 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 06 May 2017 - 19:15

Also zunächst konnte er nicht auswandern, weil sein kleiner, schwer herzkranker Bruder fast gestorben wäre. Dann ist er doch ausgewandert, aber nicht zu mir. Jetzt lebt er auf irgendeinem Bauernhof in Australien und wechselt wohl auch dauernd den Wohnsitz.


taff-174x131.jpg


#22 † a3kHH

† a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10 May 2017 - 20:02

Ich bin im Alltag schon alleine genug, da muss ich nicht auch noch bei einer Con abends alleine im Hotelzimmer hocken oder mit irgendeiner laschen Minirunde was essen gehen und aus. (Obwohl das auch meist sehr nett ist - aber wünschen würde ich es mir halt anders.) So sehe ich das wieder.

Wäre ich zwanzig Jahre jünger, wäre das ein Grund, unbedingt auf dem Dort.Con aufzuschlagen. Sonst nur Alte Herren hier?



#23 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2711 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 10 May 2017 - 21:17

Wäre ich zwanzig Jahre jünger, wäre das ein Grund, unbedingt auf dem Dort.Con aufzuschlagen. Sonst nur Alte Herren hier?

Du solltest vielleicht eher bei den Fans außerhalb des deutschsprachigen fragen bzw. nicht so sehr auf Mitteleuropa konzentriert. (Engländer und Co. haben eine ähnliche Altersstruktur im Fanbereich um SF-Bücher.) In Deutschland weiß man doch, wer noch eher jünger ist und wer nicht, so viele Überraschungen mit Laufgästen (die lange genug für Abendprogramm bleiben) gibt es da auch nicht. Mir ist aber selbst nicht ganz klar, wie attraktiv Deutschland beispielsweise im Osten für einen Euroconbesuch wahrgenommen wird und wie da die Verbindungen sind, ob es günstige Busfahrten gibt usw.


taff-174x131.jpg


#24 Nina

Nina

    Europas repräsentativster Fan ;-)

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2711 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Leonding

Geschrieben 10 June 2017 - 18:02

Okay, Dank heutigem Progressreport per Mail weiß ich jetzt, dass man gemeinsam in ein Lokal mit Brauerei geht.


taff-174x131.jpg




Auf dieses Thema antworten



  


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0