Zum Inhalt wechseln


Foto

The Orville (Star Trek Parodie, Serie, Fox 2017)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
68 Antworten in diesem Thema

#61 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4221 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 23 July 2019 - 14:33

Eine gewisse Albernheit kann man Orville nicht absprechen, und das ist sogar erfrischend. Man denke nur an das Pinkelritual. Das würden sich die meisten Autoren einfach nicht trauen.

Ich fand nur einige Storys etwas reichlich weit hergeholt, gleichzeitig aber eben offenbar ernst gemeint und damit dann doch wieder etwas unglaubwürdig. Das passt dann für mich nicht.

Trotzdem ziehe ich The Orville Discovery immer vor. Ist einfach nicht so verkrampft.


Bearbeitet von Uwe Post, 23 July 2019 - 14:33.

RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#62 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3474 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 24 July 2019 - 21:20

Claire datet Isaac. Sehr schöne Folge, ich liebe diese Serie!

#63 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11511 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 25 July 2019 - 06:01

Ich hab immer Probleme, wenn die Figuren völlig bekloppte Dinge tun, die im Handlungscontext einfach hirnrissig sind. Etwa auf fremden Planeten landen ohne einen Futzelchen Wissen und dann gleich Leute anmotzen oder mit Denkmälern tanzen.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#64 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3474 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 25 July 2019 - 07:48

Stimmt, so was machen Leute in echt ja auch nie. Ich meine, in fremde Länder reisen, da die Einheimischen anpöbeln und sich allgemein respektlos und unangemessen verhalten ... Ach nee, warte mal! ;)

#65 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11511 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 25 July 2019 - 07:55

Stimmt, so was machen Leute in echt ja auch nie. Ich meine, in fremde Länder reisen, da die Einheimischen anpöbeln und sich allgemein respektlos und unangemessen verhalten ... Ach nee, warte mal! ;)

Peinvoll und peinlich – Elfenwerk überall


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#66 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11511 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 26 July 2019 - 08:00

Jetzt fehlt uns nur noch die letzte Folge der ersten Staffel. Und die beiden Folgen gestern waren schon coole SF-Folgen. Klar erinnerte die eine an Beverlys Abenteuer in der Warp-Bubble – als Trek geschultes Publikum ist man nicht oft zu überraschen – aber die Folge mit der zweidimensionalen Falte hatte ihr Flar. Wie in TNG wird einer der PilotenSesselSitzer zum Chef-Ing., entweder genau wegen dieser Historie oder weil man auch hier erkannte, dass man im Maschinenraum eines Schiffes eine Hauptfigur benötigt. Wobei ich Mr. Gallert dort als kreativer empfunden hätte. 

 

Also vor der finalen Folge geht der Daumen wieder hoch.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#67 Trenzalore

Trenzalore

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 259 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 05 August 2019 - 19:40

Ich habe zuletzt die Folge „Deflektoren“ aus der zweiten Staffel gesehen. Klasse. Interessante Thematik, konsequent entwickelt und mit einem überzeugenden Schluss. TNG hätte es nicht besser hinbekommen. Ganz großes Kino.

#68 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1402 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 05 August 2019 - 23:08

gerade eben meine erste Folge gesehen.

 

Großartig.


„La filosofia è scritta in questo grandissimo libro che continuamente ci sta aperto innanzi a gli occhi (io dico l’universo), ma non si può intendere se prima non s’impara a intender la lingua, e conoscer i caratteri, ne’ quali è scritto. Egli è scritto in lingua matematica, e i caratteri son triangoli, cerchi, ed altre figure geometriche, senza i quali mezi è impossibile a intenderne umanamente parola; senza questi è un aggirarsi vanamente per un oscuro laberinto.“

 

Galilei

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#69 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4221 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 25 August 2019 - 17:11

Bei Steam gibt es jetzt ein kostenloses "Spiel", in dem man durch die ORVILLE latschen kann:

 

https://store.steamp...Fan_Experience/

 

So richtig viel Sinn ergibt das nicht, zumal man sich in den gleichförmigen Gängen leicht verläuft. Keine Ahnung, wie sich die Besatzung da zurechtfindet.


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0