Zum Inhalt wechseln


Foto

Andreas Eschbach »Perry Rhodan – Das größte Abenteuer« (Fischer-Tor HC, Februar 2019)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
70 Antworten in diesem Thema

#1 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 20 May 2017 - 14:05

Im Jahr 2019 gibt es wieder etwas von Eschbach, das im Rhodan-Universum spielt und von Perry Rhodan handelt.

 

Eine Lebensgeschichte..... Vielleicht. Die von Perry Rhodan. Mag sein.

 

Nun, wenn mich meine Rechenkünste nicht im Stich gelassen haben, wird dieses Werk dann zeitgleich (wenn es sich einrichten läßt) mit Band 3000 der EA erscheinen.

 

Und Band 3000 dann auch von Eschbach? Wer weiß... :D

 

Viel Infos gibt es bislang noch nicht, daher "Ring frei!" zum Spekulieren!

 

Quelle: http://www.perry-rho...rry-rhodan.html


Bearbeitet von MoiN, 20 May 2017 - 14:05.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#2 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 20 May 2017 - 15:02

Und wann erscheint nun Band 3000?

 

 

OpenOffice meint: Band 3000 erscheint am 15.02.2019, Band 4000 am 16.04.2038.

 

 

Andere Nachrechner nennen den 22.2.2019.

 

Interessant... Im Thema, aus dem das obige Zitat stammt, geht es um die Frage, wann die Erstauflage endet.

 

Viele sagten dort: nach Band 3000.

 

*SPEKU-MODUS AN*

Aber vielleicht ist der Eschbach-Roman ja in Wirklichkeit die Hardcover-Buchausgabe von Band 3000. :bighlaugh:  :blush: :fun: 
 *SPEKU-MODUS AUS"


Bearbeitet von MoiN, 20 May 2017 - 15:03.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#3 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 21 May 2017 - 06:21

Noch etwas: Kurs 3000 - »Perry Rhodan« hat eine Vision  (Vorsicht! Das war 2011.)

 

Vielleicht ist darin ein kleiner Hinweis enthalten, was kommen wird. Denn irgendeinen Bezug zum Jubiläum mit Band 3000 wird das Buch mit großer Wahrscheinlichkeit haben.

 

(Vermute ich mal)


πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#4 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 20 June 2017 - 22:00

Phantastiknews.de ist im Gespräch mit KNF

 

Dort findet man u.a. folgende Bemerkung von KNF, was Autoren bei PR auszeichnet oder auszeichnen sollte:

 

"Die wichtigste Fähigkeit ist meiner Ansicht nach diejenige, in einem Team arbeiten zu können und zu wollen. Rüdiger Schäfer hat uns vor über zwanzig Jahren mit einer Fußballmannschaft verglichen - und das stimmt schon. Wir brauchen Autoren, die sich in das Team stellen, die auch mal einen Roman übernehmen, bei dem jeder im Voraus weiß, dass er nicht so gut ankommen wird. (Es gibt so Aufräumer-Romane, in denen halt viele Fakten geliefert werden müssen, und es gibt Romane, in denen man ein neues Volk vorstellen kann, was natürlich viel mehr Spaß macht.) Wir brauchen Autoren, die einfach wissen, dass die Serie im Zweifelsfall wichtiger ist als sie - klingt hart, ist aber so. Die meisten Kunden kaufen ja nicht einen Roman von XXX, sondern eben einen „Perry Rhodan“-Roman. Das muss man wissen."

 

und

 

"Und, nicht unwichtig: Ich brauche keine Leute, die mal einen Roman schreiben wollen, für den sie gern ein halbes Jahr Zeit haben möchten. Was wir brauchen, sind Leute, die in regelmäßigen Abständen für die Serie tätig sind, die sich auch klar darüber sind, dass wir Jahre oder gar Jahrzehnte zusammenarbeiten wollen. Das ist eine Lust, finde ich, kann aber auch eine Last sein…"

 

Vielleicht erklärt das auch, warum Eschbach nicht viel stärker als Autor bei PR in Erscheinung tritt. Obwohl ich mir durchaus vorstellen könnte, das KNF ihn gerne fest mit im Boot haben möchte. :D


Bearbeitet von MoiN, 20 June 2017 - 22:03.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#5 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2962 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 20 June 2017 - 22:25

Wer so gut ist, dass er mit eigenen Romanen sein Geld verdienen kann, wird sich den Stress so einer Serie wohl nicht antun, abgesehen von Gastbeiträgen.


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#6 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 21 August 2017 - 21:19

Wer so gut ist, dass er mit eigenen Romanen sein Geld verdienen kann, wird sich den Stress so einer Serie wohl nicht antun, abgesehen von Gastbeiträgen.

 

Für PR zu schreiben, ist halt eben mehr ein Hobby ... :D


πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#7 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2962 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 21 August 2017 - 21:23

Für PR zu schreiben, ist halt eben mehr ein Hobby ... :D

 

Aber nur für den, der auch ohne PR seine Brötchen verdienen kann. :D


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#8 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 12 December 2017 - 12:19

Durch ein anderes Thema im Forum inspiriert...

 

Aus einem Interview mit Eschbach:

 

"Bei „Perry Rhodan“ ist es unmissverständlich so, dass an erster Stelle die moralischen Werte und ihre Weiterentwicklung stehen. Nicht zuletzt ist das Zentrum des „Perry Rhodan“-Universums, seine DNS, der „Moralische Kode“."

 

War dieser Satz eigentlich ironisch gemeint? :D


πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#9 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2962 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 12 December 2017 - 23:49

Durch ein anderes Thema im Forum inspiriert...

 

Aus einem Interview mit Eschbach:

 

"Bei „Perry Rhodan“ ist es unmissverständlich so, dass an erster Stelle die moralischen Werte und ihre Weiterentwicklung stehen. Nicht zuletzt ist das Zentrum des „Perry Rhodan“-Universums, seine DNS, der „Moralische Kode“."

 

War dieser Satz eigentlich ironisch gemeint? :D

 

Warum?


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#10 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3332 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 13 December 2017 - 11:27

Ernsthaft?

Die Metzeleien der letzten Zyklen hast du nicht mitbekommen?


"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#11 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4702 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 13 December 2017 - 11:38

Ich dachte immer, Perry sei ein guter Metzler.

 

irrt sich

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:D. Lessing "Die sirianischen Versuche"
  • (Buch) als nächstes geplant:D. Lessing "Memoiren einer Überlebenden"

#12 Kritikaster

Kritikaster

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 421 Beiträge

Geschrieben 13 December 2017 - 13:02

Ich dachte immer, Perry sei ein guter Metzler.

 

irrt sich

Ralf

Nein, nein. Kein Irrtum. Das ist schon so gedacht.



#13 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2962 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 13 December 2017 - 19:50

Ernsthaft?

Die Metzeleien der letzten Zyklen hast du nicht mitbekommen?

 

Doch, hab ich, hab das jetzt aber nicht darauf bezogen gehabt. Aber okay, wenn man das mit einbezieht, könnte man schon an Ironie denken.


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#14 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 27 September 2018 - 08:18

In einem Interview zu seinem neuen Buch "NSA"  äußert sich der Autor auch zu seinem "speziellen" Werk, das im Rhodan-Universum spielt und demnächst erscheinen wird.

 

Interessant der Umfang des Manuskriptes: ca. 10 Rhodan-Romane !

 

Da darf man gespannt sein. :)


πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#15 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2962 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 27 September 2018 - 11:48

Ja, welche das wohl sind?

Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#16 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3332 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 27 September 2018 - 16:33

War das jetzt ein Scherz?


"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#17 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2962 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 30 September 2018 - 22:45

War das jetzt ein Scherz?

 

Sorry, bin mit Lesen nicht nachgekommen und hab das jetzt erst gesehen. Wieso Scherz? Ich weiß nicht, welche 10 Romane gemeint sind.


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#18 Tifflor

Tifflor

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 281 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Metropolis

Geschrieben 01 October 2018 - 18:47

Wenn ich das richtig verstanden habe, sind das nicht 10 zusammengefasste Romane, sondern ein neues Buch mit dem Umfang von 10 Romanen

#19 Elena

Elena

    Katzengöttin

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2962 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 01 October 2018 - 22:17

Oi, dann hätte ich das aber wirklich völlig falsch verstanden. :blush:


Lasse das Verhalten anderer nicht deinen inneren Frieden stören.

Dalai Lama


#20 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30 October 2018 - 13:04

https://perry-rhodan...de-februar-2019

 

Katze ist aus dem Sack. Es wird ein Prequel. Na da bin ich mal gespannt. Vor allem auf die Datenrecherche. Denn da kann ja einiges an ungereimten auftauchen. 



#21 Tifflor

Tifflor

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 281 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Metropolis

Geschrieben 30 October 2018 - 18:45

850 Seiten Prequel?

Braucht es das wirklich?

 

Ich wusste zwar, dass das Buch so eine Art Biographie von PR werden würde, aber hatte eher gehofft, dass es im Stil der Kosmoschroniken daherkommt.

 

Wie 64Seiten schon schrieb, da ist auch jede Menge Raum für Widersprüchlichkeiten.

 

Ich fürchte weiterhin, dass die Vergangenheit (insbesondere die 50er und 60er Jahre) heftig durch die heutige PC-Brille betrachtet wird (in der Vorankündigung steht etwas von Rhodans "politischen Eskapaden"? Welche sollen das bei einem Major und ausgewählten Elitepiloten sein? Teilnahme an irgendwelchen Studentenrevolten?).

Und ich hoffe nicht, dass wir mehr solcher kosmischen Begegnungen des jugendlichen Perrys wie in Band 1000 bekommen, die dann wieder aus seinem Gedächtnis gelöscht werden (die ganze ES-Begegnung hat mir schon damals in Band 1000 nicht gefallen).

 

Vielleicht spricht aus mir auch nur die Enttäuschung. War wirjkich auf den Band gespannt, aber das Angekündigte klingt eher naja.

Die Vorgeschichte als bis zu Band 1 wäre als Planetenromane ja noch witzig gewesen, aber als fettes HC...



#22 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7609 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 30 October 2018 - 19:16

850 Seiten Prequel?

Braucht es das wirklich?


 

Vielleicht spricht aus mir auch nur die Enttäuschung. War wirjkich auf den Band gespannt, aber das Angekündigte klingt eher naja.

 

 

Ich muss zugeben. Mir gehts ganz genauso. Ursprünglich fest eingeplant da nochmal in PR reinzulesen reizt mich das Thema jetzt so gar nicht.



#23 Andreas Eschbach

Andreas Eschbach

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 51 Beiträge
  • Wohnort:Bretagne

Geschrieben 31 October 2018 - 07:59

Worum es gehen wird:

 

Wieso Apollo nicht auf dem Mond gelandet ist

 

Mit dem Start des ersten Sputnik im Jahr 1957 beginnt der Wettlauf ins All. Perry Rhodan, zu diesem Zeitpunkt ein junger West Point-Kadett, ist fasziniert: Zweifellos werden nun bald auch Menschen ins All fliegen – und er, der schon seit frühester Kindheit in seinen Träumen zwischen den Sternen reist, will unbedingt dabei sein! 

Doch das ist leichter gesagt als getan. Rhodan geht zur US Air Force, wo er sich als höchst begabter Pilot erweist und schließlich in das Geheimprojekt Starfire berufen wird, aber irgendwie landet er nie dort, wo Raumfahrtgeschichte geschrieben wird: Die wirklich bahnbrechenden Fortschritte werden in Projekten wie Mercury und Apollo erzielt – von anderen! 

Als das Projekt Starfire schließlich auf Befehl von höchster Stelle abgebrochen wird, sieht es so aus, als müsse sich Perry Rhodan damit abfinden, dass er niemals in den Weltraum fliegen wird. 

Er ahnt nicht, dass das Schicksal anderes mit ihm vor hat.

Größeres …

 

Lesen Sie, wie Perry Rhodan, der erste Mensch, der den Mond betrat, zu dem Mann wurde, der imstande war, die Geschichte der Menschheit in ganz neue Bahnen zu lenken.



#24 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4111 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 31 October 2018 - 08:33

hab den threadtitel mal aktualisiert

 

generell mag ich prequels auch nicht, siehe star wars zb *g

da mich Andreas aber mit NSA über die maßen überzeugt hat kriegt der perry auch eine chance. schaun mer mal was Andreas daraus macht.


Bearbeitet von TheFallenAngel, 31 October 2018 - 08:33.


#25 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 31 October 2018 - 09:20

Wäre vielleicht hilfreich wenn man wenigstens den Namen Eschbach im Titel belassen hätte. Ich hab den Thread erst mal suchen müssen. 

 

Ansonten, ich bin auch gespalten, einerseits hätte ich gerne eine phantastische Weltraumstory mit Tiefgang in der Charakterisierung gelesen. Aber ich denke auch, dass A.E. den Plot betreffend sehr gute Voraussetzungen mitbringt das gut umzusetzen. Des Weiteren ist er m.E. nahe genug an Perry dran um da nicht alleine sein Süppchen zu kochen sondern dann schon auch die "typische" Perryklientel "mitnehmen" zu können. Zumindest bei seinen Gastromanen gelang ihm das perfekt, warum also nicht auch mit einem dicken Buch? Aber natürlich begibt er sich damit auf ein geschichtliches Minenfeld, ein großes Fressen für Nitpicker wie uns. 


Bearbeitet von 64Seiten, 31 October 2018 - 09:21.


#26 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4111 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 31 October 2018 - 09:32

Wäre vielleicht hilfreich wenn man wenigstens den Namen Eschbach im Titel belassen hätte. Ich hab den Thread erst mal suchen müssen. 

 

 

in der tat, sorry! /aktualisiert



#27 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 01 November 2018 - 07:24

In diesem Thread sollte es eigentlich ursprünglich um alle Beiträge Eschbachs zu PR gehen, und nicht um einen speziellen.

 

Dafür gab es immer eigene Threads.

 

Besser gewesen wäre es, man hätte den alten Thread gelassen und für den neuen (mit dem Buch) einen eigenen eröffnet (und die Beiträge von hier  dahin verschoben).


Bearbeitet von MoiN, 01 November 2018 - 07:25.

πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#28 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4111 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 01 November 2018 - 08:00

moin, das du wieder rummeckerst war mir klar ...



#29 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 01 November 2018 - 11:09

Wird den Autor vielleicht nicht besonders freuen, wenn die Besprechung seines Werkes mit Posts beginnt, die gar nichts damit zu tun haben (die meisten Interessierten werden mit dem ersten Post anfangen zu lesen).

 

Aber über eines wird der Gute sich garantiert freuen: das Honorar. Bestimmt auf einen Schlag für 10 Rhodan-Hefte plus Bestseller-Autor-Zulage. :bighlaugh: ;)


πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N


#30 64Seiten

64Seiten

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1245 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 December 2018 - 11:30

Leseprobe

https://perry-rhodan..._perryroman.pdf


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0