Zum Inhalt wechseln


Foto

Martin Landau (* 20.06.1928 – † 15.07.2017)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11205 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 17 July 2017 - 13:01

Ich denke, Martin Landau hat wie alle genrespezifischen Schauspieler einen eigenen Thread verdient - und nicht nur irgendeine Erwähnung in einem Mondbasis-Alpha-Thread.

 

Er ist am 15.07. im Alter von 89 Jahren von uns gegangen.

http://www.imdb.com/name/nm0001445
https://de.wikipedia...i/Martin_Landau

R.I.P.

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#2 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5787 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 17 July 2017 - 13:09

Oh Commander! My Commander!


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
Die Kaiserkrieger
Rettungskreuzer Ikarus
Tentakel

#3 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 97 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 17 July 2017 - 13:17

Tja.

 

Meine erste Begegnung mit TV-SF. Erst danach kam Entensteiß.

 

Meiner Meinung nach hochwertige, nicht allzu versponnene SF. So im Rückblick gesehen.



#4 quanat

quanat

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 17 July 2017 - 14:07

Ich denke [ .... ]

 

Mir wäre lieber, mehr lebende Schauspieler hätten in diesem Forum eigene Threads und es würde Ihrer nicht erst "gedacht", wenn sie "von uns gegangen" sind.

 

Ein lesenswerter Nachruf kommt von The Hollywoodreporter: http://www.hollywood...-ed-wood-811318



#5 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12360 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 17 July 2017 - 14:39

Vielen Dank für den Link, quanat! Wow, Landau war ein Alleskönner - 5 Jahre lang bei einer New Yorker Zeitung als Zeichner im Erstjob angeheuert! q:o :thumb: RIP, Commander Koenig!


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im November (letztes Drittel)...
B.Ich werde nie wieder jemanden wie dich kennenlernen...

    (Pause)

R.: Dir wird es besser gehen. -- Es wird nicht so schlimm werden, wie du meinst.
(Kindlicher Killer vs. lügende Ersatz-"Mutter", grob übersetzt aus Borne, 4th Estate Verlag, S. 186, by Vandermeer)


#6 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3181 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 17 July 2017 - 16:15

Ich möchte euch auch noch diese Auftritte hier in Erinnerung rufen (erstes Bild: 0:06)...

 


  • (Buch) gerade am lesen:Perry Rhodan...
  • (Buch) als nächstes geplant:The Forgotten People 4
  • • (Film) gerade gesehen: Unternehmen Petticoat (1959)
  • • (Film) als nächstes geplant: Thor 3, Justice League, Star Wars 8
  • • (Film) Neuerwerbung: Logan

#7 quanat

quanat

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 18 July 2017 - 11:03

Teile eines bisher unveröffentlichten Interviews mit Martin Landau vom April 2017, das der Blog des lesenswerten New Yorker Film Comment anlässlich des Todes Landaus nun online gestellt hat:

 

https://www.filmcomm...-martin-landau/






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0