Zum Inhalt wechseln


Foto

Superman vs. KKK (Radio-Hörspielserie aus früherer Zeit des Stahlmannes)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12316 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 08 August 2017 - 23:26

Habe vor ein paar Tagen eine YT-Serie von Clips entdeckt, wo - look ma, no visuals!* - Supie hinter dem KKK her ist. (Komplett inkl. Kellogg's-Werbung gleich am Anfang mit Orgeluntermalung!) Bin gespannt, wie erklärt wird, dass es Letzteren noch heute gibt...

 

Aber jedenfalls coole Sache & unglaublich wie lange es diese Figur schon gibt, ne? Die Serie wurde ca. 1 Jahr nach Ende des 2. Weltkriegs ausgestrahlt.

 

"Faster than a speeding bullet..."! :wub:

 

(* ja, leider mal wieder alles uff (Ami-)Englisch! :o)


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Dialog im Oktober...
S.: (auf die Frage hin, ob ein Hund eines Passagiers nun nach Notlandung mal Gassi gehen darf) Nicht im Dunkeln. Und nicht bei Nacht. Wenn du den Lärm draußen gehört hättest, würdest du gar nicht fragen.

F.: (beunruhigt) Da draußen läuft etwas herum. Ich höre das Klopfen an der Schiffswand. Haben Sie eine Ahnung was das ist [..]?

S.: Ich hab keine Ahnung. Aber ich möchte die Landescheinwerfer nicht einschalten, solange wir nicht wissen wo wir sind. Wir müssen sicher sein, dass die Riesen uns nicht entdecken.

(Klopfen bewegt sich unregelmäßig von Heck nach Bug am Schiffsäußeren)

F.:   Wir könnten die Kabine verdunkeln und dann die Schutzschilde von den Luken zurückziehen. Vielleicht sehen wir nichts, aber vielleicht sehen wir auch was. Auf alle Fälle könnten wir in Erfahrung bringen, ob dieses Klopfen Gefahr bedeutet.

S.: (zuckt Schultern, schaltet alle Lichter aus, wartet - dann, über Bordansage...) Ich öffne jetzt die Lukenverkleidung!
(Kapitän vs. nervösem technisch-bewanderten Passagier, aus Irrfahrten der Spindrift, Ullstein Verlag, S. 16 & 17, by Leinster)





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0