Zum Inhalt wechseln


Foto

Interview mit Bernd Behr von c't


9 Antworten in diesem Thema

#1 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 24 January 2018 - 08:49

Anlässlich der Pensionierung von Bernd Behr, dem beim c't-Magazin für die SF-Storys zuständigen Redakteur, haben wir ihn zum exklusiven Interview gebeten.

 

Ihr findet es hier.

 

An dieser Stelle könnt ihr Kommentare zum Interview bzw. zum Thema hinterlassen, der Thread wird auch von dem Interview aus verlinkt.


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#2 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4335 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Pot Healer Bar

Geschrieben 24 January 2018 - 10:42

Sehr schönes Interview!



#3 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2764 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 24 January 2018 - 15:02

Oh ja, hat Spaß gemacht zu lesen.

Ist das ein Jugendfoto? Oder hat er sich gut gehalten?  :bighlaugh:


 In memoriam Christian Weis + Alfred Kruse  _________________________________ Nominiert für den DSFP: Omega 4 jetzt auf TOR Online lesen


#4 Uwe Hermann

Uwe Hermann

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1393 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wagenfeld

Geschrieben 26 January 2018 - 06:02

Vielen Dank für das schöne Interview! 



#5 ArnoE

ArnoE

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 232 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 26 January 2018 - 16:20

Auch von mir ein Daumenhoch für das sehr schöne Interview.



#6 schilling

schilling

    Hauptsachenaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 44 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 February 2018 - 21:53

Danke für das Interview! Da kamen ja doch ein paar interessante Dinge zur Sprache, die mir gänzlich neu waren, besonders daß Gero Reimann gewissermaßen Pate der c't-Story war.

 

Was ich schade finde, ist, daß die Pensionierung von BB in der c't selbst gar nicht erwähnt wurde. Ich denke, man kann schon sagen, daß da immerhin eine Ära zuende geht.



#7 Birgit

Birgit

    Nochkeinnaut

  • Mitglieder
  • 4 Beiträge

Geschrieben 17 February 2018 - 17:41

Wirklich ein sympathisches Interview. Die c't-Story ist für mich schon immer das Beste an dieser Zeitschrift, wenn ich auch selten einen Bezug zur Computertechnik in den SciFi-Geschichten entdecken kann. Vielleicht wäre dieses Jubiläum ein schöner Anlass für den Verlag oder Bernd Behr über einen "Best Of" Sammelband nachzudenken?

Wenn man sich die Entwicklung so manchen SciFi-Magazins anschaut kann man nur hoffen, dass es mit der c't-Story lange weiter geht. Hoffentlich gibt auch der neue Betreuer dieser Story einigen neuen Autoren eine Chance ...



#8 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 18 February 2018 - 11:12

Ein Sammelband ist höchst unwahrscheinlich. Man muss bedenken, dass die c't nur Rechte für die nicht-exklusive Veröffentlichung in der Zeitschrift hat, für einen Sammelband müsste man also alle Autoren nochmal mit eigenen Verträgen ausstatten. Zudem muss man die potenzielle verkaufbare Auflage eines solchen Buches in Betracht ziehen, und dass der Verlag da wohl in anderen Dimensionen denkt.

Ich nutze jedoch die Gelegenheit, darauf hinzuweisen, dass zumindest die meisten meiner c't-Storys in Form einer Sammlung ("Petware") verfügbar sind  :devil:


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#9 Uwe Hermann

Uwe Hermann

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1393 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wagenfeld

Geschrieben 18 February 2018 - 13:49

Und meine Geschichten sind in meinen Anthologien zu finden.  :devil:



#10 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Trill mit Jott-S-11-Körnchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1789 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 20 February 2018 - 10:43

@ Birgit: Glückwunsch zum 1. Beitrag. Herzlich Willkommen im Forum!  :baloon:

Magst du dich vorstellen? Das geht, z.B. hier: http://www.scifinet....uns-vor/page-23


Dein innigster Wunsch, deine fundamentale Erkenntnis werden möglicherweise von der Hälfte der Menschheit geteilt - und diese Schätzung ist äußerst optimistisch.

 

 

jottfuchs.de

 

 




Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0