Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Nadine Boos - Tanz um den Vulkan

Die neunte Expansion D9E Nadine Boos

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
24 Antworten in diesem Thema

#1 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2378 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 15 February 2018 - 13:26

51voYtItj6L._SX250_BO1,204,203,200_.jpg

 

Nach all diesen Jahren kehrt Trixi zurück. Und bringt Kalmi, die Trilobiten und die Andesiten mit.

 

Anfangs scheint es beinahe vonnöten, sich den "Schwarm der Trilobiten" nochmal reinzudrehen. Nadine gibt sich aber Mühe, die Situation auf Andesit und die verschiedenen Figuren lebendig ins Gedächtnis zu rufen. Das klappt auch erstaunlich gut, und es ist auch glücklicherweise kein langatmiger Infodump als Rückblick oder Vorwort vorhanden, sondern der Roman beginnt mit einer eigenen - wenn auch vorerst gemächlichen - Handlung, in deren Zuge sich aus der Erinnerung und mit Hilfe Nadines wegweisender Anstöße das Geschehene wiederbelebt.

Weiterhin ein schillernder Entwurf. Bin gespannt, was es diesmal bringt.


(Buch) gerade gelesen: Dirk van den Boom - Canopus
(Buch) gerade am Lesen: Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers
(Buch) als nächstes geplant: Robert Corvus - Das Imago-Projekt
(Buch) Neuerwerbung: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

#2 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2378 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 23 February 2018 - 16:15

Ein Ziel des Romans scheint die Darstellung der Drei-Völkerschaft auf Andesit zu sein. Ich finde, es gelingt Nadine trotz des begrenzten Platzes, mit wenigen Bildern die Schwierigkeiten und die Faszination zu übertragen. Schwieriger ist es, die Handlung unterzubringen. Ein Behelf sind Zeitsprünge über ein paar Jahre, allerdings schlägt das zuungunsten der Charakterzeichnung. Hier verwendet Nadine einige wiederkehrende Muster, die durch ihre Auffälligkeit zwar den Figuren zuordenbar sind, aber in ihrer Fixierung etwas ungelenk wirken. Trixi, die ich als Hauptfigur noch kannte, spielt hier (bin gerade im letzten Drittel) bisher nur eine Nebenrolle, bzw ist ihre Position zu undurchschaubar. Klar ist nur, dass sie weg will und mit sich und allen Situationen unzufrieden ist. Kalmi und Karolus dagegen sind lebendig. Insgesamt scheint die Geschichte sehr verzettelt zu sein, verarbeitet aber auch einiges an Informationen. Ich wünsche mir, dass sich noch ein stimmiges Gesamtbild über dieses Buch ergibt.


(Buch) gerade gelesen: Dirk van den Boom - Canopus
(Buch) gerade am Lesen: Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers
(Buch) als nächstes geplant: Robert Corvus - Das Imago-Projekt
(Buch) Neuerwerbung: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

#3 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2378 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 23 February 2018 - 16:42

Einzelne Szenen jedenfalls sind wieder sehr gut gelungen - zum Beispiel T'Ashi, die einen Stecker zieht. Sowas hätte ich auch gerne, um die Regierung mal auszuknipsen :D


(Buch) gerade gelesen: Dirk van den Boom - Canopus
(Buch) gerade am Lesen: Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers
(Buch) als nächstes geplant: Robert Corvus - Das Imago-Projekt
(Buch) Neuerwerbung: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

#4 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2378 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 23 February 2018 - 17:58

Oh, das Ende kam jetzt schnell ;)

 

Abschließend muss ich sagen: Nadine, da ist dir trotz der Verzettelung ein Buch gelungen, das Hunger auf mehr macht. Wann kommt die Fortsetzung? Denn dass es eine geben muss, ist unausweichlich. Nachdem die Geschichte durch die ganze Verknüpfung mit deinem Vorgängerband und die Fremdartigkeit der Situation gemächlich in Gang kam - und damit die Eingewöhnung für den Leser ermöglicht -, geht es dann auf allen Schauplätzen zur Sache, so dass man den Eindruck gewinnt, der Platz des Buches ist nicht ausreichend für all die Ereignisse. Trotzdem, ich kann es nur wiederholen, erzeugen die knappen Kapitel intensive Bilder. Zum Ende galoppiert die Geschichte davon und fordert ihre Fortsetzung; ich kann auch nicht behaupten, alle Zusammenhänge, die Bronja, Karolus, Kalmi und Trixi gesammelt haben, genau einordnen zu können. Ich denke, auch die restliche Galaxis dürfte sich für eine Fortsetzung interessieren ;)


(Buch) gerade gelesen: Dirk van den Boom - Canopus
(Buch) gerade am Lesen: Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers
(Buch) als nächstes geplant: Robert Corvus - Das Imago-Projekt
(Buch) Neuerwerbung: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

#5 Nadine

Nadine

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 896 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Wetter

Geschrieben 23 February 2018 - 21:14

Hui, da hast du aber schneller gelesen, als ich dir antworten konnte.

 

Ja, die Zeit zwischen den Bänden hat das Ganze etwas schwierig gemacht, aber es ging leider nicht anders. Mein nächster Band wird Nr. 22, also noch eine kleine Weile hin, aber nicht wieder so eine Ewigkeit. Und ich merke deutlich, dass ich noch lange kein Routinier wie Dirk bin. Noch quetsche ich immer zu viel Zeugs in zu kurze Bücher. Mal schauen, wie es für mich in Sachen SF weiter geht, wenn meine D9E-Bände geschrieben sind.

Schön, dass du ein wenig Lesefreude gefunden hast.


Europa ist nicht nur ein Kontinent.

D9E - Skolopendra erwartet euch

#6 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2378 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 23 February 2018 - 21:28

Hui, da hast du aber schneller gelesen, als ich dir antworten konnte.

 

Ja, die Zeit zwischen den Bänden hat das Ganze etwas schwierig gemacht, aber es ging leider nicht anders. Mein nächster Band wird Nr. 22, also noch eine kleine Weile hin, aber nicht wieder so eine Ewigkeit. Und ich merke deutlich, dass ich noch lange kein Routinier wie Dirk bin. Noch quetsche ich immer zu viel Zeugs in zu kurze Bücher. Mal schauen, wie es für mich in Sachen SF weiter geht, wenn meine D9E-Bände geschrieben sind.

Schön, dass du ein wenig Lesefreude gefunden hast.

 

Letztes steht außerfrage. Deine Schwimmviecher sind zu interessant :)

 

Und da es dir an Ideen nicht mangelt, hoffe ich doch, dass du weiter SF-Romane schreibst!


(Buch) gerade gelesen: Dirk van den Boom - Canopus
(Buch) gerade am Lesen: Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers
(Buch) als nächstes geplant: Robert Corvus - Das Imago-Projekt
(Buch) Neuerwerbung: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

#7 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5928 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 23 February 2018 - 21:45

Es gibt immer noch definitiv zu wenig Ponies in der SF!


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#8 Nadine

Nadine

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 896 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Wetter

Geschrieben 23 February 2018 - 21:59

Es gibt in SF-Romanen vor allem einen eklatanten Mangel an SF-schreibenden Politologen in der Rolle von Sozialpädagogen, die den Hondh ihren Namen vortanzen und ihren Lebensunterhalt als Stallburschen verdienen müssen!


Europa ist nicht nur ein Kontinent.

D9E - Skolopendra erwartet euch

#9 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2378 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 24 February 2018 - 08:22

Das mit dem Tanzen kann ich übernehmen, wenns sein muss ...
(Buch) gerade gelesen: Dirk van den Boom - Canopus
(Buch) gerade am Lesen: Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers
(Buch) als nächstes geplant: Robert Corvus - Das Imago-Projekt
(Buch) Neuerwerbung: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

#10 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12775 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 24 February 2018 - 08:54

Mal schauen, wie es für mich in Sachen SF weiter geht, wenn meine D9E-Bände geschrieben sind.

 

Gutes Buch. Weitermachen, Nadine.



#11 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5928 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 24 February 2018 - 09:11

Herr Schäfer hat sich soeben bereit erklärt, auf dem nächsten erreichbaren Con öffentlich den Namen der Hondh zu tanzen. Das wird super.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#12 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12775 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 24 February 2018 - 09:15

Ich bitte um Filmaufnahmen.



#13 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1164 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 24 February 2018 - 10:08

Ich bitte um Filmaufnahmen.

 

Dirk würde jetzt sagen: "Nix!"

 

Ich ergänze: "Komm selbst vorbei und genieße den Live-Auftritt!"


Universal Columnist

Mein Fantasy-Erstling beim Verlag Torsten Low: ARKLAND - Aufbruch ins Gestern

HMPs Kolumne bei Fantasyguide

Rettungskreuzer Ikarus

Die 9. Expansion

  • (Buch) gerade am lesen:Momentan wenig Zeit, sollte aber mal wieder ...

#14 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2378 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 24 February 2018 - 10:41

Wann ist denn der nächste Con in Weimar?
(Buch) gerade gelesen: Dirk van den Boom - Canopus
(Buch) gerade am Lesen: Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers
(Buch) als nächstes geplant: Robert Corvus - Das Imago-Projekt
(Buch) Neuerwerbung: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

#15 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5928 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 24 February 2018 - 11:11

Der ElsterCon ist nicht weit! Ich werde Dir gerne entsprechend ankündigen!


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#16 Nadine

Nadine

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 896 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Wetter

Geschrieben 25 February 2018 - 06:45

Der Boom wollte mit dem Gierse tanzen!
Aber grundsätzlich können wir beim nächsten D9E-Panel ein wenig Bollywoodflair verbreiten, wenn alle mitmachen. :bighlaugh:


Europa ist nicht nur ein Kontinent.

D9E - Skolopendra erwartet euch

#17 Ernst Wurdack

Ernst Wurdack

    Verleger-O-Naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1412 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Regensburg

Geschrieben 03 March 2018 - 16:30

Der Boom wollte mit dem Gierse tanzen!
Aber grundsätzlich können wir beim nächsten D9E-Panel ein wenig Bollywoodflair verbreiten, wenn alle mitmachen. :bighlaugh:

 

 Ich komme dann nicht, als Verleger muss ich nicht alle Peinlichkeiten meiner Autoren mitmachen.



#18 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2378 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 03 March 2018 - 17:25

Ich kann dir ja im Vorfeld einen Crash-Kurs geben.


(Buch) gerade gelesen: Dirk van den Boom - Canopus
(Buch) gerade am Lesen: Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers
(Buch) als nächstes geplant: Robert Corvus - Das Imago-Projekt
(Buch) Neuerwerbung: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

#19 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3205 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 04 March 2018 - 13:42

Kennst dich mit Bollywoodtanz aus?

 

 

 

 


"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#20 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2378 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 04 March 2018 - 14:13

Das nicht, aber vielleicht will Ernst ja die Namen seiner Autoren tanzen :bang:


(Buch) gerade gelesen: Dirk van den Boom - Canopus
(Buch) gerade am Lesen: Maja Lunde - Die Geschichte des Wassers
(Buch) als nächstes geplant: Robert Corvus - Das Imago-Projekt
(Buch) Neuerwerbung: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

#21 Nadine

Nadine

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 896 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Wetter

Geschrieben 04 March 2018 - 21:30

Nee, normalerweise blamieren sich nur Autoren, oder?

Ich bin dafür, dass Dirk es mit dieser Hose ab Minute 1:00 probiert:

 

Oder einer Einfrührung in Nollywood. Da wird, glaube ich, nicht getanzt.


Bearbeitet von Nadine, 04 March 2018 - 21:31.

Europa ist nicht nur ein Kontinent.

D9E - Skolopendra erwartet euch

#22 Ernst Wurdack

Ernst Wurdack

    Verleger-O-Naut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1412 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Regensburg

Geschrieben 05 March 2018 - 10:34

Wenn ihr hier so weitermacht, denke ich ernsthaft daran, in den Ruhestand zu gehen ...



#23 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5928 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 05 March 2018 - 10:45

Wenn ihr hier so weitermacht, denke ich ernsthaft daran, in den Ruhestand zu gehen ...

 

Du willst doch auch so eine Hose.


Nee, normalerweise blamieren sich nur Autoren, oder?

Ich bin dafür, dass Dirk es mit dieser Hose ab Minute 1:00 probiert:

 

Oder einer Einfrührung in Nollywood. Da wird, glaube ich, nicht getanzt.

 

Nein, eher weniger.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#24 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4613 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 06 May 2018 - 09:31

"Tanz um den Vulkan" ist erneut ein gelungener Beitrag zum Shared Universe

 

Aus Josefons lesenswerter Rezension in der "Rundschau" von derstandard.at ... :thumb:

 

LG

 

Jakob


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#25 Nadine

Nadine

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 896 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Wetter

Geschrieben 06 May 2018 - 19:29

Danke für den Hinweis, das hätte ich glatt übersehen!

 

Irgendwie lese ich die Rundschau viel zu selten. Wie gut, dass mein Roman in dieser erwähnt wird, sonst hätte ich glatt den neuen Roman von Linda Nagata verpasst.  :wub: 


Europa ist nicht nur ein Kontinent.

D9E - Skolopendra erwartet euch



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Die neunte Expansion, D9E, Nadine Boos

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0