Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen

Michael Marrak Der Kanon mechanischer Seelen Lesezirkel Neuerscheinungen März 2018

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
62 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Michael Marrak - Der Kanon mechanischer Seelen (7 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Das Buch insgesamt fand ich:

  1. fantastisch (5 Stimmen [71.43%])

    Prozentsatz der Stimmen: 71.43%

  2. gut (1 Stimmen [14.29%])

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

  3. durchschnittlich (1 Stimmen [14.29%])

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Stil und Sprache fand ich:

  1. fantastisch (5 Stimmen [71.43%])

    Prozentsatz der Stimmen: 71.43%

  2. gut (2 Stimmen [28.57%])

    Prozentsatz der Stimmen: 28.57%

  3. durchschnittlich (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Story und Plot fand ich:

  1. fantastisch (5 Stimmen [71.43%])

    Prozentsatz der Stimmen: 71.43%

  2. gut (1 Stimmen [14.29%])

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

  3. durchschnittlich (1 Stimmen [14.29%])

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Figuren und Charakterisierung fand ich:

  1. fantastisch (5 Stimmen [71.43%])

    Prozentsatz der Stimmen: 71.43%

  2. gut (2 Stimmen [28.57%])

    Prozentsatz der Stimmen: 28.57%

  3. durchschnittlich (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Setting und Hintergrund fand ich:

  1. fantastisch (5 Stimmen [71.43%])

    Prozentsatz der Stimmen: 71.43%

  2. gut (1 Stimmen [14.29%])

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

  3. durchschnittlich (1 Stimmen [14.29%])

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Grundidee und Thema fand ich:

  1. fantastisch (5 Stimmen [71.43%])

    Prozentsatz der Stimmen: 71.43%

  2. gut (2 Stimmen [28.57%])

    Prozentsatz der Stimmen: 28.57%

  3. durchschnittlich (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Das Buch ist meiner Meinung nach (Mehrfachauswahl möglich):

  1. actiongeladen (2 Stimmen [8.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 8.00%

  2. anspruchsvoll (6 Stimmen [24.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 24.00%

  3. berührend (2 Stimmen [8.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 8.00%

  4. brutal (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. düster (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  6. erotisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  7. gruselig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  8. langweilig (1 Stimmen [4.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 4.00%

  9. lustig (7 Stimmen [28.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 28.00%

  10. romantisch (1 Stimmen [4.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 4.00%

  11. ruhig (1 Stimmen [4.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 4.00%

  12. seicht (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  13. spannend (5 Stimmen [20.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 20.00%

  14. traurig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  15. vulgär (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  16. nichts von alledem (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1576 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 26 February 2018 - 21:33

Ab dem 5. März lesen wir hier gemeinsam

 

Der Kanon mechanischer Seelen von Michael Marrak

 

Und wir haben Glück, Michael hat angekündigt, sich bei der ein oder anderen Diskussion einzubringen und auf eventuelle Fragen zu antworten. 

 

Dann wünsche ich uns allen vielen Spaß!



#2 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 05 March 2018 - 19:16

Heute erfahren: Die 1. Auflage (Hardcover) ist ausverkauft, woran die Seraph-Nominierung für die Shortlist wohl nicht ganz unschuldig ist. Amazon hat noch einen kleinen Restbestand an Hardcovern. Der Verlag muss seine eigenen wenigen Dutzend vorrätigen für die Messebuchhandlung der Leipziger BM zurückhalten, da auch er erst heute vom Auslieferer Runge von der Situation erfahren hat. Ich bitte um Verständnis.


Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#3 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4922 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hilgert

Geschrieben 05 March 2018 - 19:37

Das sind doch gute Neuigkeiten. Gratulation!



#4 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1615 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 05 March 2018 - 20:55

Gratuliere.

 

Wie hoch war denn diese erste Auflage?

 

Wie dem auch sei - ich habe mit dem Lesen begonnen. Der Prolog hat mir außerordentlich gut gefallen. Ich liebe solche Wortspiele wie die Erfindung origineller Namen und Begriffe. Walter Moers kann das auch sehr gut.

 

 



#5 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4955 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 06 March 2018 - 03:31

Danke für den Lesezirkel! Der passt mir terminlich hervorragend, da ich den Kanon sowieso um diesen Dreh lesen wollte.

 

Seite 83. Ich gehe mit Susanne konform. Der Anfang macht Spaß und Lust auf mehr. Im Gegensatz zu den Auszügen, die bislang in NOVA veröffentlicht werden, gelingt durch den Prolog und das erste Kapitel eine hervorragende Exposition dieser fremden Maschinenwelt und vor allem auch von Ninive. Als Leser kann ich vieles wesentlich besser einordnen.

 

Mir gefallen die beseelten Maschinen und ihre Mythen sehr.

 

Gruß

Ralf,

freut sich aufs Weiterlesen


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:G. Heafs "Traumzeit für Agenten"; phantastisch! Nr. 78

#6 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1576 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 06 March 2018 - 19:29

Mein Buchladen hat doch noch eine Ausgabe bekommen und ich habe gleich die ersten 46 Seiten gelesen.

 

Da ich die Welt nicht aus den NOVA-Geschichten kenne, ist die Fremdheit der Welt, der Namen und Lebewesen doch ein wenig zu viel/überfordernd. Aber ich habe den Eindurck, dass sich dieser Eindruck langsamt legt.



#7 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2675 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 06 March 2018 - 20:03

Jedenfalls gibt Michael dir genug Zeit, dich in die Welt einzufinden - wenn ich mir so den Umfang anschaue :D Ich freu mich auch richtig drauf, das zu lesen.


(Buch) gerade gelesen: Basma Abdel Aziz - Das Tor
(Buch) gerade am Lesen:
(Buch) als nächstes geplant: Brian W. Aldiss - Helliconia: Frühling
(Buch) Neuerwerbung: Terry Pratchett - Ruhig Blut!


#8 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1615 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 06 March 2018 - 21:07

Was ist eigentliche ein "Radiant-Pyrinostrium"?



#9 schilling

schilling

    Hauptsachenaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 44 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 March 2018 - 21:19

Ich bin leider noch nicht allzuweit gekommen, etwa bis Kapitel 5. Ich kenne ja auch die verschiedenen Nova-Episoden, die mich damals ziemlich beeindruckt hatten, wenn ich auch das Format 'Fortsetzungsroman in Story-Anthologie' nicht ganz so gelungen fand, und so bin ich mal gespannt, wie sich die Ausweitung auf 700 Seiten so macht ;)

 

So weit gefallen mir Ninive und die beseelten Hausratsgegenstände sehr, die Dialoge sind klasse und der Humor (der Rucksack! :)) trifft auch und ist nie übertrieben.



#10 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2675 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 06 March 2018 - 21:38

Was ist eigentliche ein "Radiant-Pyrinostrium"?

 

Strahlungsfeuertür, Funkel-Feuertür oder Winkel-Feuertür, frei übersetzt ;) naja, wenn man "Pyrin" als Abwandlung von "Pyr" betrachtet.


(Buch) gerade gelesen: Basma Abdel Aziz - Das Tor
(Buch) gerade am Lesen:
(Buch) als nächstes geplant: Brian W. Aldiss - Helliconia: Frühling
(Buch) Neuerwerbung: Terry Pratchett - Ruhig Blut!


#11 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1615 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 07 March 2018 - 10:19

Danke für die Wegweisungen.

 

Das Morph-Ganglion gefällt mir sehr.

 

Ich komme kaum weg von dem Buch.

 

 



#12 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1576 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 07 March 2018 - 19:48

Ich bin auf Seite 109.
 
Ja, das Morph-Ganglion ist wirklich super.
 

Spoiler


Der Punkt mit dem Einstieg, wie ich oben geschrieben habe, ist nicht so gravierend, aber es sind für den Anfang eine ganze Menge ungewohnter Namen. Aber jetzt habe ich mich ganz gut eingefunden.



#13 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12156 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 08 March 2018 - 08:37

Ich hatte beim Lesen des Romans den Vorteil, die Novellen zu kennen und Micha auch schon in SL etwas lesen gehört zu haben. Dadurch war mir ein Großteil des Personals bereits sehr vertraut. Besonders in Ninive hatte ich mich gleich verliebt. Der Anfang lebt ja besonders davon, dass trotz aller Exotik und Märchenhaftigkeit eine sehr lebendige und liebenswerte Welt vorgeführt wird.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:James A. Sullivan – Chrysaor

#14 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 08 March 2018 - 15:26

Wobei sämtliche Novellen in Nova gekürzt waren bzw. für die Romanversionen noch zusätzliche und ergänzende Abschnitte erhalten haben. In Teil 1, "Das Genetrix-Tier", das der ersten Nova-Novelle "Der Kanon mechanischer Seelen" entspricht, kamen beispielsweise die Kapitel 10 bis 13 neu hinzu, die dem Leser die beiden Hauptfiguren durch ihre Geschichten und Gedanken noch einmal wesentlich näher bringen. Und ein Großteil der Beschreibung von Ninives Haus am Anfang von Kapitel 2 kam ursprünglich erst in Teil 2, der in den Novas sogar erst als 4. Novelle veröffentlicht wurde.


Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#15 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1615 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 08 March 2018 - 22:34

Ach ist das gut ...  :biggrin2:

 

"Was hast du hier im Waisenwelt-Deponiesektor zu suchen?"

Die Stehlampe dachte scharf nach. "Du bist der Gärtner!" frohlockte sie. "Ja, jetzt erkenne ich dich. Du machst die Wiese schön."

 

Jetzt lach ich mich in den Schlaf.  :bighlaugh:

 

 



#16 schilling

schilling

    Hauptsachenaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 44 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09 March 2018 - 12:21

Ich bin bei Kapitel 24 angelangt. Gelungen finde ich, wie

Spoiler
Das Beseelen zeigt sich ja überwiegend von seiner heiter-skurrilen Seite, und da ist es natürlich interessant, dass nicht alles so einfach ist, wie man zunächst glaubt. Bin mal gespannt, wie sich dieser Faden weiterspinnt.

 

Nach wie vor sind Charaktere und Dialoge super, aber gerade bei den Dialogen muss ich jetzt doch mal vorsichtige Kritik üben: Die Inquit-Formeln! Solche Formulierungen wie "bot er ihm Paroli", "ärgerte er sich", "versuchte er sie aus der Reserve zu locken", "bemühte er sich, ihn umzustimmen", "umging er die Frage" usw. usf. wirken sperrig und bemüht. Vor allem sind sie absolut überflüssig, da die Dialoge an sich so treffend sind, dass klar ist, ob sich jemand ärgert oder etwas entgegnet oder vom Thema ablenken möchte.

Dies und die gelegentliche, ebenso überflüssige Verwendung von billigen Phrasen ("Wie von Geisterhand" -ARGH!), schmälern meinen eigentlich positiven Eindruck vom Stil. Das ist schade, gerade weil man merkt, wieviel Sorgfalt und Überlegung ansonsten in dem Text stecken.


Bearbeitet von schilling, 09 March 2018 - 12:23.


#17 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1615 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 09 March 2018 - 19:50

In dieser überbordenden Oppulenz der Geschichte - die Wesen und ihre Handlungen und Merkmale, die Orte, die Lanschaften, die Begriffe, die Dialoge - verliere ich immer wieder den übergeordneten Handlungsfaden. Ich verliere mich total in den Details, die außerordentich unterhaltsam sind. Um den Überblick zu behalten habe ich zu jedem Kapitel eine kurze Inhaltsangabe aufgeschrieben. Ich weiß nicht mal mehr, bei welchem Buch ich das zum letzten Mal gemacht habe. Jedenfalls erleichtert es enorm, den Überblick zu behalten.

 

Gerade tragen Ninive und Aris den Tank mit Cornelius weg und ich brauche eine Pause von mindestens einem Tag um nicht in der Geschichte zu ertrinken.

 

Mein Eindruck bis jetzt: großartig !!!



#18 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 12 March 2018 - 15:46

Eine Bitte an alle, die das Buch gerade lesen - oder bereits fertig sind und ein gutes Gedächtnis haben: Falls euch irgendwelche übriggebliebenen Tippfehler öder Ähnliches aufgefallen sind, teilt mir das bitte via PN oder Mail (mail@marrak.de) mit, damit wir das noch für die 2. Auflage korrigieren können. Bei über 700 Seiten ist es unmöglich, alle Fehler auszumerzen. Selbst wenn 5 Lektoren und 10 Korrektoren die Satzfahnen lesen, es bleibt immer etwas übrig. Kosmisches Gesetz ... :rolleyes:

Vielen Dank!

 

(... und bitte wirklich nur per PN oder Mail.)


Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#19 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1615 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 13 March 2018 - 10:25

Ich bin nur froh, dass es das Internet gibt. Da kann ich mir Begriffe wie "Minkowski-Raum" erklären lassen. Obwohl ich durch solche Erklärungen nicht wirklich was verstehe. Physik und Mathematik waren mir schon immer ein Rätsel.

 

Sloterdyke im Nullzeitfeld - das hat was. 



#20 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 13 March 2018 - 18:26

Ich hatte gehofft, ein jüngst gegebenes Interview (für das International Games Magazine (IGM)) wäre nicht mit drei anderen Interviews zu einem "Kessel Buntes" zerstückelt worden, sondern in seiner ausführlichen Urform geblieben. Dann hätte ich an dieser Stelle darauf verweisen können, um zu erklären, warum solche Begriffe wie "Minkowski-Raum" im KANON fallen. Es hat etwas mit LORD GAMMA zu tun. Aber natürlich auch mit Lems Sprachschachteleien.


Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#21 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1576 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 13 March 2018 - 21:05

Ich bin aktuell auf Seite 355.

 

Die Idee von Susanne eine kurze Inhaltszusammenfassung zu schreiben, scheint mir auch ald notwendig. Vielleicht wäre auch eine Karte oder wenigstens ein paar Angaben wer gerade an welchem Ort ist, wäre schon hilfreich. Es sind ja manchmal so viele Figuren an so vielen verschiedenen und verschachtelten Orten unterwegs, dass ich da manchmal innehalten muss, um zu überlegen wo die Figur sich gerade befindet und auch aus welchem Universum sie gekommen ist.

 

Ich bin echt erstaunt über all diese vielen Orte.

Spoiler

 

Eine Frage habe ich aber noch.

Spoiler

 

Und auch das "Zitat" auf der Rückseite von Kapitel 5 finde ich super!!! Ich habe die Stelle zwar schon oft gesehen aber ich habe nie richtig zu gehört, dass da Schachbretter bestellt werden. Das passt wirklich gut zum Buch.

 

(Nebenbei: In meiner Stargate - Kommando SG1 Box ist die Reihenfolge in dieser Staffel anders. Das Zitat ist da in Folge 17. Aber die Angabe im Buch ist wie bei Wiki.)



#22 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 13 March 2018 - 21:56

Soeben erfahren: Die oben erwähnte Komplett-Version des IGM-Interviews wird denmächst im Spielemagazin elektrospieler.de erscheinen. Ich verweise dann darauf, sobald es passiert ist.


Ich bin aktuell auf Seite 355.

 

Die Idee von Susanne eine kurze Inhaltszusammenfassung zu schreiben, scheint mir auch ald notwendig. Vielleicht wäre auch eine Karte oder wenigstens ein paar Angaben wer gerade an welchem Ort ist, wäre schon hilfreich.

 

Hatte ich ursprünglich angedacht. Eine Karte hätte jedoch zuviel über das Land hinter der Mauer verraten, und wie es dort aussieht.


Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#23 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 13 March 2018 - 22:08

Frage Trace:
Spoiler

 

Erklärung Marrak:

Spoiler

 

 


Bearbeitet von Marrak, 13 March 2018 - 22:09.

Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#24 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1576 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 13 March 2018 - 22:10

...

 

Hatte ich ursprünglich angedacht. Eine Karte hätte jedoch zuviel über das Land hinter der Mauer verraten, und wie es dort aussieht.

 

Ja, bei Karten ist das ein Problem.

 

Ich hätte da noch eine Idee, die vielleicht aber etwas speziell ist. Vielleicht gäbe es eine Möglichkeit die Information welche Figuren und an welchem Ort/Universum sie gerade sind, mittels Symbolen / Insignien etc. verbunden / angeordnet zu einem gemeinsamen Symbol am Anfang von jedem Kapitel darzustellen. So eine Art Zauberbeschwörungsysmbol, so wie im Bild wo Ama Gira im Sand steht. 

 

Da wären dann aber auch die Leser gefordert, den "Code" / die Symbole zu entschlüsseln. :happy:



#25 Marrak

Marrak

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 130 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brunswick Area

Geschrieben 15 March 2018 - 00:38

Liest außer Trace und Susanne11 eigentlich sonst noch jemand mit? :whistling:


Oh, no ... It's Bicycle Repair Man!

Website: www.michaelmarrak.de
Facebook: Michael Marrak (official)

#26 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2931 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 15 March 2018 - 08:38

 

Hatte ich ursprünglich angedacht. Eine Karte hätte jedoch zuviel über das Land hinter der Mauer verraten, und wie es dort aussieht.

Die halbe Karte (ohne das Land hinter der Mauer) vorne.

Die komplette Karte hinten.

:blink:


 In memoriam Christian Weis & Alfred Kruse  


#27 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12156 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 15 March 2018 - 09:27

Die halbe Karte (ohne das Land hinter der Mauer) vorne.
Die komplette Karte hinten.
:blink:

Oder die Hälfte wird mit unsichtbarer Tinte gedruckt und erst hinten im Roman erfolgt die Anweisung zur Sichtbarmachung: mit dem letzten Licht von Durins Tag …


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:James A. Sullivan – Chrysaor

#28 schilling

schilling

    Hauptsachenaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 44 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 15 March 2018 - 11:38

Liest außer Trace und Susanne11 eigentlich sonst noch jemand mit? :whistling:

Ich lese zur Zeit etwas langsamer als sonst für mich üblich, da ich mich immer noch nicht hundertprozentig von meiner Grippe erholt habe und hinke dementsprechend hinterher. Ich bin bei einem Drittel angelangt, kann aber nicht wirklich viel mehr sagen, als ich bisher schon gesagt habe. Ansonsten sammle ich Eindrücke, mache hier und da Notizen usw. Das Buch werde ich jedenfalls zu Ende lesen, nen Schlussfazit gibt's dann auch, und zwischendurch klarerweise den ein oder anderen Kommentar. Nur eben nicht kapitelweise ;)



#29 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2675 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 15 March 2018 - 15:46

Ich werde es lesen, doch wohl erst ab Mitte April. Vorher hab ich nicht die Ruhe ...


(Buch) gerade gelesen: Basma Abdel Aziz - Das Tor
(Buch) gerade am Lesen:
(Buch) als nächstes geplant: Brian W. Aldiss - Helliconia: Frühling
(Buch) Neuerwerbung: Terry Pratchett - Ruhig Blut!


#30 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1576 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 15 March 2018 - 16:10

Liest außer Trace und Susanne11 eigentlich sonst noch jemand mit? :whistling:

 

... :rofl1: .. das ist sonst immer eine Frage die Mammut stellt.

 

Die halbe Karte (ohne das Land hinter der Mauer) vorne.

Die komplette Karte hinten.

:blink:

 

Oder nur die halbe Karte bis zur Mauer und des Rest in Umrissen zum selber ausmalen ... :lol:

 

Ich werde es lesen, doch wohl erst ab Mitte April. Vorher hab ich nicht die Ruhe ...

 

Ich bin auch schon etwas hinter meinen Planzahlen zurück gefallen, vielleicht kannst du ja noch einsteigen, während wir auch noch lesen. Es sind ja doch ein paar Seiten.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Michael Marrak, Der Kanon mechanischer Seelen, Lesezirkel, Neuerscheinungen, März 2018

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0