Zum Inhalt wechseln


Foto

DarkSky - Die fremde Bedrohung - Ein SciFi Thriller aus deutscher Feder

DarkSky CERN SciFi Schwarzes Loch

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 DarkSpace

DarkSpace

    Bambinaut

  • Mitglieder
  • 5 Beiträge

Geschrieben 20 August 2018 - 19:29

Hallo liebe Thriller und Sci-Fi Fans,
seid Oktober 2017 ist mein Roman "DarkSky - Die fremde Bedrohung" als Taschenbuch und E-Book verfügbar.

 

DarkSky.jpg

 

 

DarkSky - Die fremde Bedrohung - Klappentext
Am CERN Forschungslabor für Teilchenphysik in der Schweiz laufen die Vorbereitungen für das Experiment DarkSky auf Hochtouren. Mit DarkSky soll die Existenz der Dunklen Materie nachgewiesen werden. Obwohl das Labor mit einer neuen Überwachungstechnologie ausgestattet ist, gelingt es Unbekannten, in das Labor einzudringen und Daten zu manipulieren. Der Erfinder des Systems, Dr. Henning Finnley, und seine geniale Chefentwicklerin, Dr. Priya Singh, müssen herausfinden, wie ihr System umgangen wurde. Als eine außer Kontrolle geratene Drohne der USA ihren Wagen in die Luft jagt, können sich beide nur in letzter Sekunde retten. Bei ihren Ermittlungen zu den Vorfällen machen sie eine entsetzliche Entdeckung, die den ganzen Planeten zerstören könnte.

 

 

Bald im Kino oder als Serie bei Netflix?

27Films Production aus Berlin hat sich die Filmrechte an DarkSky gesichert!

 

 

 

Ich freue mich über Rückmeldungen, Kommentare und Bewertungen!

 

Viele Grüsse
Bernd Stöhr

 

PS Meine Hompage: www.darksky-trilogie.de

 

PS2 Wer etwas über das CERN und den ATLAS Detektor erfahren möchte, schaut hier
http://atlas.cern/

 



#2 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2151 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 21 August 2018 - 17:31

Lieber Bernd, sei gegrüßt und willkommen im Forum.

 

Auch wir freuen uns sehr über deine  Rückmeldungen, Kommentare und Bewertungen zu unseren Büchern. Du bist unter Kollegen!


Die Realität ergibt einfach keine gute Story! jottfuchs.de

 

 


#3 DarkSpace

DarkSpace

    Bambinaut

  • Mitglieder
  • 5 Beiträge

Geschrieben 12 November 2018 - 13:07

In der Bietigheimer Zeitung (Baden-Württemberg, Landkreis Ludwigsburg) war ein netter Aritkel über DarkSky:

https://www.swp.de/s...t-28107224.html



#4 DarkSpace

DarkSpace

    Bambinaut

  • Mitglieder
  • 5 Beiträge

Geschrieben 11 February 2019 - 12:18

Für alle Fans von Marcel Reich-Ranicki gibt es auf meiner Seite eine Rezension aus dem Jenseits!
https://darksky-trilogie.de



#5 DarkSpace

DarkSpace

    Bambinaut

  • Mitglieder
  • 5 Beiträge

Geschrieben 28 May 2019 - 21:21

DarkSky Teil 1 mit neuem Cover!

Hey,
Teil 2 der spannenden Trilogie erscheint im Sommer/Herbst 2019!
Seit der Veröffentlichung des ersten Teils hat sich einiges getan. 27Films hat die Filmrechte erworben und plant die Umsetzung in eine Serie ... vielleicht wird es Netflix, oder Sky oder ....
Ein Drehbuchautor ist schon mal gefunden ... mehr darf ich nicht verraten ....

Das EBook gibt es für kurze Zeit für 1.99 €!

 

https://smile.amazon...g=UTF8&qid=&sr=

 

 



#6 DarkSpace

DarkSpace

    Bambinaut

  • Mitglieder
  • 5 Beiträge

Geschrieben 30 April 2020 - 12:11

Hi,

 

Teil 2 meiner DarkSky-Trilogie "LostSky - Mächtige Feinde" ist als E-Book und Taschenbuch erschienen.

 

www.darksky-trilogie.de

 

Klappentext:

Der ATLAS-Detektor des CERN ist zerstört.
Die Welt glaubt an einen schrecklichen Unfall und nur wenige kennen die Wahrheit.


Captain Child bittet Priya und Henning um Hilfe. Er will einen Rettungstrupp durch das Wurmloch schicken, um die verschollene Soldatin, Lieutenant Green, zu finden. 


Noch ahnt er nicht, welche Macht sich ihm entgegenstellt. Obwohl Priya unter den Folgen ihrer Verletzung leidet, scheint sie die Einzige zu sein, die die zurückgelassene Alien-Technologie entschlüsseln kann. 


Aber die Dinge sind nicht so wie sie scheinen.

LostSky ist der 2. Teil der DarkSky-Trilogie. Am Ende des Buchs befindet sich ein kurzes Glossar. Es erklärt welche Aspekte von LostSky schon Realität und welche (noch) Science-Fiction sind. Ein Personenverzeichnis schließt das Buch ab.

Teil 1 "DarkSky - Die fremde Bedrohung" ist ebenfalls als Buch und E-Book verfügbar.
27Films aus Berlin hat die internationalen Filmrechte erworben und plant eine Umsetzung in eine Serie!

Leserstimmen zu LostSky:

"Erneute Höchstspannung bis zum Ende. Ich konnte das Buch einfach nicht aus der Hand legen.
Die Fortsetzung von DarkSky übertrifft alle Erwartungen!"
(Oliver Damian, 27Films)

"Näher als mit diesem Eilzug von einem Buch kann man an einen Hollywood-Blockbuster nicht rankommen." 
(Peter Koller, Drehbuchautor)

 

Links zu BoD:

https://www.bod.de/b...r-9783750452596





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: DarkSky, CERN, SciFi, Schwarzes Loch

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0