Zum Inhalt wechseln


Foto

AndroSF 93: Awe, Fieberg, Pack (Hg.), GEGEN UNENDLICH 13


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12345 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 September 2018 - 13:21

Michael J. Awe, Andreas Fieberg & Joachim Pack (Hrsg.)
GEGEN UNENDLICH 13
Phantastische Geschichten
AndroSF 93
p.machinery, Murnau, August 2018, 146 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 124 2 – EUR 9,90 (DE)

 

androSF93cover500.jpg

»Eine Menge origineller Ideen, großteils ansprechend bis fantastisch umgesetzt. So sollten Anthologien sein!«
(derStandard.at)

Beinahe schon überflüssig ist es festzustellen, dass die fantastische Literatur Orte erreicht, von denen manch einer gar nicht wusste, dass es sie überhaupt gibt! Immerhin: Diese Erfahrung soll diesmal erneut bestätigt werden, und zwar mit einer gesunden Mischung aus forscher Fantastik und gediegener Science-Fiction. Begleiten Sie die Autoren auf einen weiteren Ausflug »gegen unendlich« und lassen Sie sich über Grenzen entführen, hinter denen alles möglich scheint.

DIE STORYS
Michael J. Awe: Der Seltsamkeitsladen
Andreas Fieberg: Fünf-Minuten-Schicksal
Fernando Sorrentino: Schuld hat Dr. Moreau
Joachim Pack: Lift!
Uwe Durst: Frau Griese
Norbert Fiks: Kurze Unterbrechung
Amyas Northcote: Brickett Bottom
Ute Dietrich: Das Eis
Michael Hutter: Melchior Grün und das Sternentier
Ellen Norten: Der magische Schleier
Gert Prokop: Null minus unendlich
Armin Möhle: Verbrechen im 21. Jahrhundert. Die SF-Kriminalstorys von Gert Prokop

AUS DEM INHALT
Ein obskurer Laden, in dem nichts gekauft werden kann / Instant Karma auf Causa Prime / Ein nicht ganz menschlicher Schwiegervater in spe / Unterwegs per Anhalter auf Vingart / Eine Wohnung, die einer alten Dame zu Leibe rückt / Nebenwirkung eines Cyberanschlags / Verschwinden im Tal des Todes / Eisige Postapokalypse / Intergalaktische Brut / Raffinesse einer Bauchtänzerin / Überbevölkerung und ihre vermeintliche Lösung / Armin Möhle über die SF-Krimis von Gert Prokop

Das Titelbild schuf Michael Hutter.

https://www.pmachinery.de/?p=5930

 

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#2 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11481 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 23 September 2018 - 16:28

Gert Prokop: Null minus unendlich

 

Hast Du noch mehr Rechte an Prokopp-Texten?


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#3 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12345 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 September 2018 - 05:47

Gert Prokop: Null minus unendlich

 

Hast Du noch mehr Rechte an Prokopp-Texten?

 

Die Rechte an den GU-Sammlungen beschaffen die Herausgeber. Ob da mehr ist, muss ich nachfragen. Ich selbst habe nur die Rechte, die die Herausgeber mitbringen.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#4 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11481 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 24 September 2018 - 06:14

ah, Danke!


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Earl of Chesterfield – Über die Kunst, ein Gentleman zu sein

#5 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5066 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 20 May 2019 - 16:20

Der Seltsamkeitsladen, ja, der hat was von einer Zensurbehörde, Eine grauselige Vorstellung, sich lieb gewonnene Eigenheiten auszutreiben. Sehr interessanter Gedanke.

#6 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5066 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 22 May 2019 - 14:52

Andreas Fieberg: Fünf-Minuten-Schicksal

Zeitreisen und ihre Probleme, hier das Gedankenexperiment der unveränderlichen Zeitabläufe. Etwas unspektakulär, in seiner Konsequenz aber bitter.

Fernando Sorrentino: Schuld hat Dr. Moreau

Ja, wenn der Familienbesuch bei der zukünftigen eine bittere Erfahrung ist. Erst der Schwiegervater in spe. Dann auch noch die Geliebte und man sieht, die Außerirdischen leben direkt neben uns.
Eine schöne Geschichte des argentinischen Autors, inhaltlich aber ebenfalls wenig spektakulär.

#7 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5066 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 25 May 2019 - 14:33

Joachim Pack: Lift!

Eine Allorgie auf die Amerikaner? Terraner trampeln berauscht auf der Kultur der Einheimischen und sind dabei die wahren Unterlegenen.
Hat mir nicht gefallen.

Uwe Durst: Frau Griese

Hab ich ehrlich nicht verstanden. Muss ich bei Gelegenheit noch mal lesen.

Bearbeitet von Mammut, 25 May 2019 - 14:34.


#8 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5066 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 27 May 2019 - 15:56

Norbert Fiks: Kurze Unterbrechung

Eine Hanswurst lässt sich von einem schönen Mädchen bezircen und erklärt den allgegenwärtigen Robotern den Krieg, schaltet sie per Schadsoftware ab und wundert sich über die Nebenwirkungen. Am Ende ist sogar seine Frau ein Roboter.

Nicht euer Ernst. Die Geschichte wäre schon 1920 abgestaubt gewesen. Echt jetzt. Geht ja gar nicht.

#9 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5066 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 29 May 2019 - 07:55

Amyas Northcote: Brickett Bottom ist wohl die erste Übersetzung des Autors ins deutsche. Eine sehr stimmungsvolle Geschichte, eine Zeitreise, ursprünglich erschienen 1921. Hat mir an sich gut gefallen, das Problem bei solchen Geschichten ist halt immer, man weiß schon ziemlich schnell, worum es geht und wie es ausgeht. Aber trotzdem schön diese Geistergeschichte ausgegraben zu haben. Vielleicht erscheint ja noch mehr aus der Sammlung von Northcote.

 

Witzig, drei Geschichten wurden bisher übersetzt. Eine ins Schwdische und die hier im Buch vorliegende ins italienische und deutsche.

http://www.isfdb.org...n/ea.cgi?112096


Bearbeitet von Mammut, 29 May 2019 - 07:56.


#10 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5066 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 31 May 2019 - 10:11

Ute Dietrich: Das Eis

 

Eine Geschichte, bei der sich der Treibhauseffekt gegenteilig auswirkt und es eiskalt wird. Sehr stimmungsvolle Geschichte, ob so ein Golfstrom wirklich so spontan und schnell kippen kann? Aus wissenschaftlicher Sicht scheint mir das eher fragwürdig. Auch das Tempo der Abkühlung wirkt sehr optimistisch,.

Michael Hutter: Melchior Grün und das Sternentier

 

Böse Geschichte über schlechte Menschen und ihre "Lieblingstiere". Hat mir außerordentlich gefallen.

Ellen Norten: Der magische Schleier

 

1001 Nacht Geschichte. Nett.

Gert Prokop: Null minus unendlich

 

Eine etwas zähe Geschichte, die eher philsophiert als fabuliert. Aber sie hat eine recht interessante Idee, so richtig packen konnte sie mich aber nicht.

Armin Möhle: Verbrechen im 21. Jahrhundert. Die SF-Kriminalstorys von Gert Prokop

 

An sich ein interessanter Beitrag, aber wenn man die entsprechenden Geschichten nicht kennt, ist sowas eher was zum Überlesen.

 

Fazit: ein sehr gemischter Band, habe ihn trotzdem mit Interesse gelesen.



#11 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5066 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 31 May 2019 - 10:34

Ich habe es hier mal zusamemn gefasst:

https://defms.blogsp...k-hg-gegen.html


Bearbeitet von Mammut, 31 May 2019 - 10:35.



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0