Zum Inhalt wechseln


Foto

Neue Star Trek Serie mit/um Jean-Luc Picard (2020? - )


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 TheFallenAngel

TheFallenAngel

    Temponaut

  • Filmcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4063 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 09 October 2018 - 08:49

Star Trek: Patrick Stewart im Writer's Room zur neuen Picard-Serie

 

...

Stewart selbst veröffentlichte dazu ein Bild aus dem Writer's Room. Er ist also auch jenseits der Kamera vorab an der Entwicklung interessiert und beteiligt. Zu sehen sind zudem die Hauptautoren Kirsten Beyer (Star Trek: Discovery), Akiva Goldsman (Fringe, Illuminati), James Duff (Major Crimes), Michael Chabon (Spider Man 2), die alle auch als ausführende Produzenten tätig werden. Als Newcomerin wurde Diandra Pendelton-Thompson ins Schreiberteam aufgenommen.

...

 

Star Trek: Ein altes Volk für die neue Picard-Serie

 

... So deutet Chabon an, dass Metamorphe eine Rolle spielen werden. Die Frage eines Fans, ob der aus Star Trek: Deep Space Nine bekannte Charakter Odo ein Wiedersehen feiern werde, verneinte Chabon allerdings. Ob dies bedeutet, dass es sich bei den Metamorphen um die besonders empathische Kriosianer handelt, wie sie bereits in der Folge „Eine hoffnungsvolle Romanze“ von Star Trek: Das nächste Jahrhundert auftauchten, oder Odos Volk der gestaltwandlerischen Wechselbälger gemeint ist, bleibt erst noch im Nebel der Mehrdeutigkeit gehüllt.

Bekannt ist zudem, dass die Picard-Serie im Jahr 2399 spielen werde ...

 

Star Trek: Neue Picard-Serie soll mehrere Staffeln haben

 

...

dass es sich bei der kommenden Picard-Serie nicht um eine einmalige Mini-Serie handeln wird, sondern gleich mehrere Staffeln geplant sind.

Viel ist zum Inhalt noch nicht bekannt. Laut Stewart soll die Serie 20 Jahre nach den Geschehnissen in  Star Trek: Nemesis ansetzen. Hierbei lernt das Publikum Picard von einer bislang unbekannten Seite kennen, ein neues Kapitel in seinem Leben sei aufgeschlagen.

Die Dreharbeiten sollen im April beginnen. Mit einer Veröffentlichung wird 2020 gerechnet.

 

(via R&D)



#2 redustrial

redustrial

    Hauptsachenaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 40 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10 October 2018 - 12:21

Ich will Riker!  :mad:

 

Im Ernst, Riker und Worf sind meine Lieblingsfiguren aus TNG bzw. DS9. Ich hoffe, sie treten in der neuen Serie auf.


Ein prahlerischer Space Marine und zwei Killerroboter – meine SciFi-Kurzgeschichte »XC20«.


#3 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6700 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 10 October 2018 - 12:36

Ich will Odo :bigcry:



#4 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 463 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 10 October 2018 - 17:18

Ich will Odo :bigcry:

ich auch. Ich möchte sehen, wie ein alternder Odo in einer auf gar keinen Fall gealterten (Frechheit! Pah!) Lwaxana Troi zerfließt.

 

Peter


Jeglicher hier hinterlassener Post stellt ausschließlich meine Meinung dar.

Ich verlange von Keinem, das er diese Meinung teilt.

Im Umkehrschluß sind alle herzlich eingeladen, diese Meinungen mit mir zu diskutieren.

 

Peter-in-Space

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#5 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6700 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 10 October 2018 - 18:05

ich auch. Ich möchte sehen, wie ein alternder Odo in einer auf gar keinen Fall gealterten (Frechheit! Pah!) Lwaxana Troi zerfließt.

 

Peter

Du Perverser....



#6 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3224 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 11 October 2018 - 16:45

Mir würden ja schon gute Stories langen :blush:


"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0