Zum Inhalt wechseln


Foto

PR 2983 Kants letztes Kunstwerk, von Christian Montillon

Perry Rhodan

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Toloceste

Toloceste

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 247 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Rheinland-Pfalz

Geschrieben 19 October 2018 - 17:45

Gerade habe ich im RHODAN-Forum den Spoiler eingestellt. Ich tu ihn hier auch rein. Viel Spaß beim Lesen (solange er dauert, har, har)

 

Senator heißt der krabbenfüßige Roboter von Asherman Kant, der als Kunsthändler auf Lepso lebt, gerade so weit im Zwielicht, wie es in der dortigen Gesellschaft vertretbar ist. Aber er lebt zwei Leben, und so ist er zugleich er Auftragskiller, der seine Morde als Kunstwerke versteht und sich perfektionieren möchte.

Deshalb interessiert ihn das Angebot von John C. Sheldon, offensichtlich Träger eines falschen Namens, denn wer heißt schon nach einem führenden Besatzungsmitglied der CREST III? Sein Angebot einer Mikropole, einer durch irrwitzig starke Lupen en detail betrachbare Mini-Städte, ist für Kant interessant, und vollends zum Anliegen wird ihm der perfekte Mord nach der Bekanntschaft mit der Lady, die dem Bettler ein Almosen gibt, denn nun möchte er selbst die für sie perfekte Todesart finden.

 

Kants Weg führt uns durch das Lepso des Weltenbrands, in dem die unerträgliche Überreizung aller Sinne den Alltag prägt, und bringt uns in Kontakt mit vielen seiner Bewohner. Die Prominenz taucht erst ganz spät auf, und wird sein vom Streben nach dem Tod geprägtes Leben beenden.

 

Passend zur Anlage der Hauptperson ist hinter dem Expokraten der Krimiautor Montillon zum Vorschein gekommen. Deshalb rät die Spoilerantin sehr dringend von der Lektüre des Spoilers ab, weil Vorkenntnisse bei klassischem Thrilleraufbau halt nicht so wirklich zur Förderung der Lesefreude beitragen.

 

Hier also der Ablauf:

Spoiler

Diese zweite Hälfte des Romans sei im Spoiler zügig abgehandelt. Sie läuft sehr konzise ab, so dass man sich mit einigen Hinweisen eigentlich alles zusammenreimen kann.

Spoiler

Viel Spaß beim Lesen!


Bearbeitet von Toloceste, 19 October 2018 - 17:46.


#2 MoiN

MoiN

    Galaktonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5246 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 23 October 2018 - 17:14

Leider ist das so eine Sache mit den Spoilern...

 

Verständlich werden sie offenbar nur noch für Eingeweihte, die dem aktuellen Geschehen seit mehreren Jahren (oder gar Jahrzehnten ?! ) ziemlich lückenlos gefolgt sind.  :D


πάντα ῥεῖ

 

Büchermarkt ...druckfrisch...dlr lit  ...Verena ... Dana ...swrwi ...brwi ..   .A I N




Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Perry Rhodan

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0