Zum Inhalt wechseln


Foto

Kurzgeschichten auf deutsche-science-fiction.de


28 Antworten in diesem Thema

#1 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4181 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 05 November 2018 - 16:26

Ab November 2018 veröffentlichen wir auf unserem Portal SF-Kurzgeschichten von deutschsprachigen Autoren.

alien_book.jpg

Bis auf wenige Ausnahmen kommt die deutsche SF-Kurzprosa nicht besonders gut zur Geltung – die einschlägigen Magazine haben keine hohen Auflagen, die zahllosen Anthologien oder Sammlungen erreichen bisweilen noch weniger Leser. Wir möchten hier eine neue Plattform bieten: Sowohl für Leser, die sich nicht extra Magazine oder Bücher kaufen wollen, um zwischendurch mal eine coole Story zu lesen, als auch für Autoren, deren Geschichten hier eine größere Leserschaft erreichen können als in gedruckten Büchern oder per Selfpublishing. Einmal im Jahr bringen fassen wir außerdem alle erschienenen Geschichten in einem E-Book zusammen – zum kostenlosen Download. So kann man die Geschichten nicht nur online am Rechner oder Smartphone lesen, sondern auch augenfreundlich am E-Reader. Außerdem sind Erstveröffentlichungen – das ist für viele Autoren wichtig – somit grundsätzlich für den Deutschen Science Fiction Preis relevant.

Den Anfang macht eine Geschichte von Uwe Hermann: "Stillstand".

Weitere Infos, auch Teilnahmebedingungen, finden sich hier.

Kommentare zu unsererem Vorstoß und natürlich auch zu den Geschichten können gerne hier abgegeben werden.


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#2 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12042 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2018 - 08:03

Außerdem sind Erstveröffentlichungen – das ist für viele Autoren wichtig – somit grundsätzlich für den Deutschen Science Fiction Preis relevant.

Den Anfang macht eine Geschichte von Uwe Hermann: "Stillstand".

 

Vorsicht.

 

Die Storys sind für den DSFP nur dann relevant, wenn sie eine ISBN tragen (ggf. im angedeuteten E-Book-Reader). Darüber hinaus ist zu beachten, dass eine 2018 auf dsf/de erschienene Geschichte auch 2018 in einem solchen Reader mit ISBN erscheinen muss, um z.B. für den DSFP 2019 berücksichtigt zu werden. Anders ausgedrückt: Kommt die Story 2018, der Reader mit ISBN jedoch erst 2019, ist die Chance für diese Story abgeraucht, weil die Veröffentlichung ohne ISBN schon 2018 erfolgte, der Reader 2019 zwar für den DSFP 2020 interessant sein könnte, jedoch eben nur für die Storys, die auch 2019 erstmals erschienen sind. Kompliziert? Ja, nicht ganz einfach. Aber der DSFP berücksichtigt nur Neuerscheinungen resp. Erstveröffentlichungen mit ISBN.

 

My.


Bearbeitet von My., 06 November 2018 - 08:04.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#3 redustrial

redustrial

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 66 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2018 - 11:34

Eine schöne Idee. Aber die Seite scheint gerade offline zu sein ...


Bearbeitet von redustrial, 06 November 2018 - 11:40.

Bei meinem Newsletter anmelden und eine coole SciFi-Kurzgeschichte bekommen!


#4 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12042 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2018 - 14:41

Eine schöne Idee. Aber die Seite scheint gerade offline zu sein ...

 

Nein. Wir haben in ganz Deutschland momentan Probleme mit DNS-Servern.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#5 redustrial

redustrial

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 66 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2018 - 15:41

Nein. Wir haben in ganz Deutschland momentan Probleme mit DNS-Servern.

 

My.

OT: Hm, dann habe ich bei allen anderen Seiten anscheinend Glück gehabt ...Auf jeden Fall kann ich die IP-Adresse über ein Ping auflösen. Sicher, dass es keine Fehlkonfiguration ist?


Bei meinem Newsletter anmelden und eine coole SciFi-Kurzgeschichte bekommen!


#6 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12042 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 November 2018 - 08:14

OT: Hm, dann habe ich bei allen anderen Seiten anscheinend Glück gehabt ...Auf jeden Fall kann ich die IP-Adresse über ein Ping auflösen. Sicher, dass es keine Fehlkonfiguration ist?

 

Keine Ahnung. Da es nicht meine Domain ist, kann ich das schlecht prüfen. Andererseits sehe ich keinen Anlass, warum eine Fehlkonfiguration _auf einmal_ auftreten sollte. Und selbst wenn hat die i.d.R. andere Fehler(meldungen) zur Folge, als der Hinweis, die Seite sei nicht erreichbar.

 

Seit heute Morgen sind die Probleme jedenfalls auch hier bei mir weg.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#7 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3419 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 07 November 2018 - 08:23

Also ich kann die Seite problemlos lesen.

Die Geschichte kannte ich bereits von Uwes Lesung auf dem ElsterCon. Am besten gefallen mir die Schlusssätze!

#8 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4181 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 07 November 2018 - 11:40

Der Hinweis auf die Geschäftsordnung des DSFP ist völlig berechtigt. Eine ISBN oder ISSN ist notwendig.

 

Geplant ist, die Jahrbücher jeweils im Dezember herauszubringen, mit allen Geschichten, die von Januar desselben Jahres bis zu jenem Zeitpunkt erschienen sind. In diesem Jahr ergibt das natürlich noch keinen Sinn, da nicht genug Geschichten vorhanden sein werden. Im Moment gehe ich davon aus, dass der Sammelband 2019 eine ISBN oder ISSN haben wird. Wir arbeiten ggf. mit einem Szeneverlag zusammen, das wird man sehen. Wir haben ja noch etwas Zeit, uns darum zu kümmern.

 

Wir freuen uns jedenfalls auf Einsendungen. Im Vergleich zu Tor-online (falls den jemand gezogen hat) sind wir ein bisschen offener, denke ich (auch für Newcomer), dafür zahlen wir aber kein Honorar.


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#9 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2832 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 08 November 2018 - 08:59

Wir freuen uns jedenfalls auf Einsendungen. Im Vergleich zu Tor-online (falls den jemand gezogen hat) sind wir ein bisschen offener, denke ich (auch für Newcomer), dafür zahlen wir aber kein Honorar.

 TOR-online zahlt Honorar?

Dann sollte ich da mal zügig vorstellig werden!  ;)


 In memoriam Christian Weis + Alfred Kruse  ______________________________________________________________________________________________________ meine Website .


#10 lapismont

lapismont

    Elfverhaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11109 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 08 November 2018 - 10:16

 TOR-online zahlt Honorar?

Dann sollte ich da mal zügig vorstellig werden!  ;)

Pah, Du suchst ja nur wieder ne neue Marathon-Strecke.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog

#11 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2832 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 08 November 2018 - 10:28

Pah, Du suchst ja nur wieder ne neue Marathon-Strecke.

Damit bin ich durch.  :bighlaugh:


 In memoriam Christian Weis + Alfred Kruse  ______________________________________________________________________________________________________ meine Website .


#12 My.

My.

    www.sfcd.eu

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12042 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 08 November 2018 - 11:51

Der Hinweis auf die Geschäftsordnung des DSFP ist völlig berechtigt. Eine ISBN oder ISSN ist notwendig.

 

Geplant ist, die Jahrbücher jeweils im Dezember herauszubringen, mit allen Geschichten, die von Januar desselben Jahres bis zu jenem Zeitpunkt erschienen sind. In diesem Jahr ergibt das natürlich noch keinen Sinn, da nicht genug Geschichten vorhanden sein werden. Im Moment gehe ich davon aus, dass der Sammelband 2019 eine ISBN oder ISSN haben wird. Wir arbeiten ggf. mit einem Szeneverlag zusammen, das wird man sehen. Wir haben ja noch etwas Zeit, uns darum zu kümmern.

 

Superb. Dann freue ich mich auf das erste Buch Ende 2019 :)

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.

Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd! (MediaMarkt)


#13 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Abla Nautilia

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1971 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 08 November 2018 - 18:32

Sehr interessant. Darum muss ich mich unbedingt kümmern - bald!


„Viel Wissen macht traurig!" (Hennig Krause, vormals Markscheider bei RAG)

 

 

jottfuchs.de

 

 


#14 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Abla Nautilia

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1971 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 19 November 2018 - 11:26

So, erledigt. "Abschiedsgeschenke" wurde erfolgreich eingekürzt und heute auf den Weg gebracht. Schaun wir mal, was nun passiert


Bearbeitet von Selma die Sterbliche, 19 November 2018 - 11:26.

„Viel Wissen macht traurig!" (Hennig Krause, vormals Markscheider bei RAG)

 

 

jottfuchs.de

 

 


#15 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4181 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 26 November 2018 - 09:44

Jau, ist angekommen und wird begutachtet werden :-)

 

Wir können auf jeden Fall versprechen, dass im Dezember eine weitere Geschichte erscheinen wird.

 

Der Mitmach-Aufruf gilt weiterhin und darf freizügig verbreitet werden!


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#16 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Abla Nautilia

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1971 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 06 December 2018 - 11:14

Bis wann wollt ihr die Geschichten gesammelt haben? Also Einsendeschluss?


„Viel Wissen macht traurig!" (Hennig Krause, vormals Markscheider bei RAG)

 

 

jottfuchs.de

 

 


#17 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4181 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 06 December 2018 - 19:50

Es gibt keinen Einsendeschluss. Wir veröffentlichen immer dann eine Geschichte, wenn uns eine erreicht, die wir für gelungen halten.

 

Was das E-Book angeht, so werden darin schlicht alle Geschichten gesammelt, die in einem bestimmten Kalenderjahr erschienen sind. Ein 2018-E-Book ist allerdings nicht geplant, das wäre auch arg dünn ;-)

 

Übrigens dürfen sich auch junge und unerfahrene Autoren trauen. Wir freuen uns über jede Einsendung und wir machen auch Verbesserungsvorschläge!


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#18 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Abla Nautilia

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1971 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 08 December 2018 - 15:30

... auch alte Autoren, nehme ich mal an. So von 1954, im Grunde sehr erfahren, doch noch nie vernünftig beraten.


„Viel Wissen macht traurig!" (Hennig Krause, vormals Markscheider bei RAG)

 

 

jottfuchs.de

 

 


#19 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4181 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 11 December 2018 - 16:30

Wir haben inzwischen eine starke Geschichte, die kurz vor Weihnachten erscheinen wird.

Für's neue Jahr sind wir gespannt auf eure Einsendung - von Autorinnen und Autoren aller Altersklassen ;-)


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#20 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Abla Nautilia

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1971 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 13 December 2018 - 17:37

Wird schon werden. Erst mal dieses Jahr verschrotten ... und nicht das geliebte Fortbewegungsmittel.


„Viel Wissen macht traurig!" (Hennig Krause, vormals Markscheider bei RAG)

 

 

jottfuchs.de

 

 


#21 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4181 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 17 December 2018 - 10:25

So, die Dezember-Geschichte ist jetzt online! Sie kommt vom geschätzten Kollegen Frank Hebben und heiß "Lorem Ipsum" (Nein, es handelt sich nicht um Blindtext). Die Story ist nicht nur eine Weihnachtsgeschichte und eine Erstveröffentlichung, sondern auch ein Beitrag zu einer kleinen Challenge, die sich die drei Ex-kurzgeschichten.de-Autoren Hebben, Peinecke und meine Wenigkeit vor längerer Zeit gestellt hatten: Ransomware (Erpressungs-Trojaner) bei/in einem Cyberpunk!

 

Wir wünschen gute vorweihnachtsliche Unterhaltung!

 

Frank Hebben - Lorem Ipsum


Bearbeitet von Uwe Post, 17 December 2018 - 10:29.

RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#22 Uwe Hermann

Uwe Hermann

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1455 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wagenfeld

Geschrieben 18 December 2018 - 06:28

:thumb:  Und wann kommen die Geschichten von Niklas und dir?



#23 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4181 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 18 December 2018 - 09:14

Meine ist schon seit längerer Zeit halb fertig. Mir fehlt schlicht die Lust, sie fertigzustellen, weil sie für c't gedacht ist, aber die Kollegen da sitzen schon seit einem Dreivierteljahr auf meiner letzten Geschichte (was auch bedeuten könnte, dass die nicht gut genug ist, aber so etwas erfährt man von der c't ja nicht).


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#24 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4181 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 27 January 2019 - 18:01

Diesen Monat präsentieren wir wieder eine neue Kurzgeschichte:

 

“Marilyn im Sturm” von Nadja Neufeldt

 

Gute Unterhaltung!

 

https://deutsche-sci...tion.de/?p=5227


RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#25 Herr Schäfer

Herr Schäfer

    Sternenhirte

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2511 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 27 January 2019 - 20:49

Ich mag die knackige Kürze der Geschichte. Die lässt allerdings wenig Raum, sich über Sprache und Stil einen genaueren Eindruck zu verschaffen. Die Geschichte selbst verliert sich nicht in den Details der Erklärung für das Phänomen, sondern stellt es dar. Unterm Strich erzählt Nadja Neufeldt hier, dass bei aller Theorie und Berechnung das Wesen der K.I. eine große Unbekannte bleibt, bis es soweit ist.


(Buch) gerade gelesen: Cory Doctorow - Wie man einen Toaster überlistet
(Buch) gerade am Lesen: Terry Pratchett - Mummenschanz
(Buch) als nächstes geplant: Markus Heitz - Die dunklen Lande
(Buch) Neuerwerbung: Selbstverordnete Kaufpause


#26 Aelita

Aelita

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 82 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Mars

Geschrieben 29 January 2019 - 07:57

@Herr Schäfer

Sprache und Stil hatten keinen Platz, die Geschichte sollte ja nicht zu lang werden :aliensmile: . Zum Glück gibt's mein Buch im Handel *winke

 

***

Nadja



#27 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4844 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 29 January 2019 - 09:36

@Aelita: Ist da eine Geschichte dabei die unter Horror oder unheimliche Phantastik fällt?



#28 Aelita

Aelita

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 82 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Mars

Geschrieben 29 January 2019 - 12:23

@Aelita: Ist da eine Geschichte dabei die unter Horror oder unheimliche Phantastik fällt?

 

In meinem Buch? Unheimlich ist ja relativ, aber, ich denke, mindestens eine fällt unter diesen Begriff, ja.



#29 Uwe Post

Uwe Post

    Preisträger'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4181 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 16 March 2019 - 12:00

Inzwischen sind einige Monate ins Land gegangen, und eine erste, kurze Übersicht ist möglich und vielleicht auch von allgemeinem Interesse.

Wir haben in unserer Rubrik bisher lediglich drei von sechs eingesendeten Geschichten veröffentlicht (die nicht veröffentlichten sind entweder aus verschiedenen Gründen unbrauchbar oder noch in Bearbeitung), und zwar von Uwe Hermann, Frank Hebben und Nadja Neufeldt.

Die Storys wurden zwischen 175 und 250x aufgerufen. Natürlich heißt das nicht, dass sie auch so oft komplett gelesen wurden. Man sieht aber an der Größenordnung der Zahlen, die übrigens deutlich über jenen von typischen Newsmeldungen liegen (die werden meist über die Homepage oder Feedreader gelesen und nicht angeklickt), aber unter jenen von größeren Interviews oder Rezensionen auflagenstarker Bücher, dass ein Interesse durchaus besteht - und dass das Publikum zahlenmäßig durchaus über jenem der Auflagen vieler Anthologien liegt (und auch da ist keineswegs sicher, dass alle Texte gelesen werden).

Natürlich gibt es noch Luft nach oben, wenn wir die Rubrik in Zukunft weiterentwickeln.

 

Ich verbinde diese Wasserstandsmeldung mit dem erneuten Aufruf: Schickt uns Geschichten, es lohnt sich!


Bearbeitet von Uwe Post, 16 March 2019 - 12:01.

RETTE SICH WER KANN! WALPAR IST WIEDER DA!  Walpar Tonnraffir und die Ursuppe mit extra Chili |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de




Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0